Vorschau: Ghost Recon – Future Soldier

Kommentare (29)

Ist es ein Vogel? Nein! Ist ein Flugzeug? Nein! Es ist ein Soldat wie eine F16. Ubisoft verlässt die ausgetrampelten Pfade von „Advanced Warfighter“ und segelt mit „Ghost Recon: Future Soldier“ in futuristische Gefilde.

Krieg in der Nachbarschaft
Das neue „Ghost Recon“ spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft. In Europa tobt der dritte Weltkrieg. Daher spielt die präsentierte Mission auch in Norwegen. Wir sehen den Sandstrand an der Küste. Doch vom einstigen Urlaubsziel ist wenig übrig geblieben. Von den Hotels stehen nur noch einige Ruinen. Alles wirkt irgendwie grau und unwirtlich. Die Kamera fährt herum und wir sehen einen Soldaten neben einem Felsen kauern.

httpv://www.youtube.com/watch?v=VhVx3jBXRSY

Doch Moment mal: Ein flimmernder Gewehrlauf ragt plötzlich ins Bild und schleicht sich von hinten an den Wachmann heran. „Ghost Recon: Future Soldier“ beginnt. Denn die Tarnvorrichtung des neuen Einsatzanzugs wird eine tragende Rolle in Ubisofts neuem Actionspiel übernehmen. Aktivieren wir den Schutzmantel, wird unser Soldat unsichtbar. Entgegen den ursprünglichen Vorgaben des Entwicklers können wir uns derart getarnt sogar fortbewegen. Leise Abschüsse einzelner Gegner sind daher kein Problem. So nieten wir im späteren Verlauf auch den auf einem Steg liegenden Scharfschützen und einen MG-Schützen um.

Allerdings hat die Tarnvorrichtung auch einen Haken: Sobald wir die Waffe abfeuern, werden wir für wenige Sekunden sichtbar. Auch Gegner mit einer Wärmebrille können uns erkennen. Ubisoft arbeitet derzeit fieberhaft daran, die Fähigkeiten ihres Future Soldiers auszubalancieren.

Strandspektakel!
Doch die neue Tarnfunktion ist nicht die einzig nette Spielerei: Das CrossCom-Interface wurde ebenfalls entschlackt. Ständig aufpoppende Bilder eurer Kameraden gibt es nun nicht mehr. Stattdessen erfahrt ihr Statusmeldungen direkt über den atmosphärischen Sprechfunk. Die Sprachausgabe klingt ungemein realistisch und hilft euch dabei, eure Angriffe zu timen. Zudem greift ihr auf Instrumente wie die Orbital-Kamera zu. Sie markiert für euch alle aktuell sichtbaren Gegner mit einem gelben Rechteck. So wisst ihr immer, wo sich die Schurken gerade herumtreiben.

Besonders beeindruckt waren wir allerdings von der technischen Umsetzung von „Ghost Recon: Future Soldier“. Die Grafik wirkte ausgesprochen detailliert und die Umgebung durch den besagten Grau-Filter stimmig. Trotz aller Schleicherei ist der Ego-Shooter längst kein Stealth-Spiel. Flotte Schusswechsel gehören ebenfalls zum Arbeitsalltag der Ghosts. So bekommen wir es zum Schluss sogar mit einem Helikopter zu tun.

[nggallery id=1639]

Das Deckungssystem orientiert sich stark an den Vorgängern: Auf Tastendruck beziehen wir hinter Objekten Stellung, feuern blind darüber hinweg oder springen drüber. Die Deckungsmöglichkeiten sind zudem zerstörbar. Kauert ihr euch also hinter ein umgestürztes Boot am Strand, wird euch das morsche Holz kaum beschützen. Nach einigen Salven gibt es den Geist auf.

Im Nahkampf haben die Ghosts ebenfalls aufgerüstet. Mit einem Slide könnt ihr nun entweder Gegner umtreten oder hinter Deckungen rutschen. Kommt es zum Infight, greifen die Soldaten zu gewievten Kampfsportgriffen, um ihre Widersacher zu entwaffnen.

Vier Freunde sollt ihr sein
Wie schon seine Vorgänger verfügt auch „Ghost Recon: Future Soldier“ über einen umfangreichen Koop-Modus. Sämtliche Missionen der Solo-Kampagne könnt ihr auch mit vier Freunden zocken. Dabei übernimmt einer die Funktion des Teamleaders und gibt die Kommandos und Einsatzbefehle vor. Eine besondere Rolle spielt diesmal das Teamwork: Denn in „Future Soldier“ könnt ihr euch zu viert Rücken an Rücken stellen und so die Gegner abwehren. Der Anführer steuert dann dieses Knäuel und kann die Gruppe sogar unsichtbar machen. „Ghost Recon: Future Soldier“ wird sowohl online, als auch im Splitscreen spielbar sein.

System: Playstation 3
Vertrieb: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Paris
USK: noch nicht bekannt
Release: 1. Quartal 2011
Offizielle Homepage: ghostrecon.de.ubi.com

Weitere Meldungen zu .

Einschätzung: gut

Eine endgültige Einschätzung von „Ghost Recon: Future Soldier“ fällt derzeit noch sehr schwer. Der Grund: Das Team-Feature wurde noch nicht weiter beleuchtet. Wir hatten den Eindruck, dass die KI clever und zuweilen sogar übermotiviert agiert. Insgesamt lässt das bislang präsentierte Material auf einen spannenden Shooter mit allerlei technischen Spielereien und einem ungewöhnlichen Szenario hoffen.

Kommentare

  1. SwissEliteGamer sagt:

    Abwarten

    (melden...)

  2. Bierschiss sagt:

    Die Szene mit den Panzern is nich schlecht^^

    Sieht gar nich mal so übel aus...

    Die Advanced Warfighter Teile fand ich leider nich so gut hoffe das hier wird besser!

    (melden...)

  3. Gonnad sagt:

    KooP hört sich schonmal gut an aber wie schon SwissEliteGamer geschrieben hat ABWARTEN

    (melden...)

  4. Luke_2_3 sagt:

    Abwarten und Caffe trinken, denn Tee ist langweilig ..

    (melden...)

  5. PopAz sagt:

    das ende hat mich sehr an Predator erinnert. (gleich gucken)

    (melden...)

  6. Der_"Anwalt" sagt:

    ein neuer trailer wäre ja mal nicht schlecht
    aber die shots sehen nicht schlecht aus.
    ich glaube das game wird nicht schlecht!!!

    (melden...)

  7. QXQ99 sagt:

    Ist für mich ein Game wo man sich kauft wenn es billiger wird^^

    (melden...)

  8. Sabbotaz sagt:

    der trailer ist ganz geil gemacht ^^

    mal abwarten, was daraus wird 😉

    (melden...)

  9. Bulllit sagt:

    damn it ich will ein neues rainbow six game 🙁

    (melden...)

  10. Flo(h) sagt:

    @ Bulllit:
    AUF JEDEN FALL. das wäre richtig nice. Aber glaube auch dass GRFS nich schlecht wird ^^

    (melden...)

  11. ZaphodX sagt:

    Das Angebot in den nächsten Monaten ist groß. Ist aber auf jeden Fall als Budget-Titel auf meinem Radar.

    (melden...)

  12. Marv89 sagt:

    @Bullit: Jawoll !! Aber nich wie dieser Vegas dreck, sondern mehr wie Raven Shield (Falls das noch jemand kennt)

    (melden...)

  13. roadrunnerGTS sagt:

    Jop n neuer rainbow teil wär echt net schlecht...

    naja die Screens sehn ja schonmal net schlecht aus.

    Btw. soll das bei Bild 7 n Flaschenöffneraufsatz sein an dem Sturmgewehr?

    (melden...)

  14. Marv89 sagt:

    youtube.com/wat...h?v=LKPqRcAw7Hg gameplay von der E3. Sieht schon fett aus

    (melden...)

  15. ZaphodX sagt:

    Danke Marve89

    Das E3 Video sieht ja echt sehr gut aus!
    Leider hat Ubi aber auch einige der schlechtesten Ports für die PS3 zu verantworten. 🙁

    (melden...)

  16. DerProGamer sagt:

    Bin mal gespannt den ich hab den letzten teil auch gezockt und fand ihn ganz gut bis auf den offline multyplayer der war echt scheiße

    (melden...)

  17. cloud007 sagt:

    ich find das gameplay video allein schon sehr atmosphärisch 🙂 🙂

    (melden...)

  18. HaMm3rRocks sagt:

    na da haben die jungs aber ein schickes filmchen gedreht! schön anzuschauen 🙂

    (melden...)

  19. POKITO HASSER sagt:

    "KI clever und zuweilen sogar übermotiviert agiert."
    Ju hu keine dummen KI`s!
    Das game wird gekauft ich brauch wieder ein game das man zu 2. zocken kann.^^

    (melden...)

  20. ebicurry sagt:

    könnte ihr solche vorschauen und reviews nicht als videos machen, einfach gameplay laufen lassen und kommentieren

    (melden...)

  21. Commodorenerd78 sagt:

    ich mag real gefilmte Szenen, erinnert mich an die gute alte Zeit.
    Vom Spiel selber hat man ja immernoch nix gesehen, der Trailer ist ja schon extrem Asbach

    (melden...)

  22. Soulman999 sagt:

    Ist gekauft 😀

    (melden...)

  23. Blackphoenix sagt:

    gefällt mir persönlich sehr gut das video mal sehen obs auch in wirklichkeit auch so umgesetzt wird!

    (melden...)

  24. Hansa Forever sagt:

    das ist so ein spiel, dass ich mir nach den ersten gesehenen szenen blind kaufen würde(ich mein die spielszenen und nich das video oben). hab lange nicht mehr so ein atmosphärisches level gesehen(das letzte mal in cod4, welches ich meine sollte klar sein)^^

    (melden...)

  25. Foky sagt:

    Die Ghost Recon Teile waren schon immer irgendwie Badass.

    (melden...)

  26. jerry-11111 sagt:

    Also der einzige Teil wo ich Ok fand war der auf der Ps3, und ich hoffe dieser Teil wird genauso gut werden.

    (melden...)

  27. ZombieParty92 sagt:

    Hoffe es kommt nich zusammen mit Crysis 2 raus

    (melden...)

  28. ZombieParty92 sagt:

    Hoffe es kommt bald kanns kaumm noch abwarten

    (melden...)

Kommentieren

Reviews