PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

ANGESPIELT: Battlefield 3 – Back to Karkand

News vom 29. November 2011 - 17:53 Uhr von OB
Kommentare: (52) | 11,822 Leser

Früher war doch alles besser. Da waren Ego-Shooter noch richtig spaßig. Und die Multiplayer-Karten ohnehin viel besser ausbalanciert. Das dachten sich wohl auch DICE, als sie „Back to Karkand“ ankündigten. Denn das Expansion Pack für „Battlefield 3“ bringt die vier bekannten Maps Gulf of Oman, Sharqi Peninsula, Strike at Karkand und Wake Island auf die PlayStation 3.

Und das Beste daran: Für viele von euch wird die im Dezember erscheinende Erweiterung kostenlos sein. Denn Besitzer der Limited Edition von „Battlefield 3“ erhalten einen Gratis-Zugang zu dem DLC, alle anderen werden rund 15 Euro berappen müssen. Einen genauen Releasetermin wollte uns Publisher Electronic Arts derweil noch nicht verraten. Irgend wann im Dezember. Im Netz kursieren Gerüchte über den 6. Dezember für die PS3-Fassung. Die Xbox 360-Version kommt ohnehin eine Woche später.

Damit wir uns moralisch schon einmal auf knackige Online-Matches einstellen können, sind wir nach Köln gefahren, um dort drei der vier Maps von „Back to Karkand“ anzutesten. Einzig Sharqi Peninsula wurde uns bei der Probesession vorenthalten. Weiterhin konnten wir nur Hand an die PC-Fassung legen. Die Maps werden zwar nahezu identisch sein, aber natürlich müssen wir mit finalen Eindrücken von Physik-Effekten und Level-Architektur ein bisschen vorsichtig sein.

vorschau_backtokarkand_ps3_2

Battlefield calling!
„Back to Karkand“ basiert auf der Frostbite 2-Engine von „Battlefield 3“. Im Multiplayer gehen wir also im Gegensatz zur PC-Fassung mit maximal 24 Spielern zu Werke. Die drei von uns gespielten Karten Gulf of Oman, Sharqi Peninsula und Wake Island sind „Battlefield“-Veteranen natürlich bekannt. Sie stammen nämlich aus früheren Teilen der Ego-Shooter-Serie.

Sie erfreuen sich noch heute großer Beliebtheit. Der Grund: All diese Karten finden eine nahezu perfekte Balance in der Spieldynamik. Zudem bestechen sie alle durch ein ganz individuelles Szenario und ein charakteristisches Design. Wake Island – sicherlich die bekannteste und populärste „Battlefield“-Map – spielt auf einer hufeisenförmigen Insel. Im Conquest-Assault-Modus müsst ihr erneut Stützpunkte erobern und so die Tickets des gegnerischen Teams dezimieren. Durch die clevere Positionierung besagter Flaggenpunkte ergibt sich ein munteres Tauziehen um die Vorherrschaft auf der Map. Die Schlachten ballen sich besonders bei dem zentral angelegten Stützpunkt „Airfield“. Denn wer dieses Gebiet besitzt, der kann sich auch gleich in Flugzeugen oder Helikoptern respawnen lassen.

Gulf of Oman und Strike at Karkand sind urbane Schlachtfelder. Karkand ist eine dicht bebaute Stadt mit allerlei engen Häuserschluchten und Ruinen, in denen es immer wieder zu kleineren Scharmützeln kommt. Gulf of Oman wirkt dagegen wie eine riesige Baustelle, bei der einige Flaggenpunkte abseits einer riesigen Autobahn liegen. Ein besonderer Ort am „Golf“ sind allerdings die riesigen Baukräne. Hier haben sich in unserer Testsession immer wieder einige garstige Scharfschützen versteckt und uns das Leben schwer gemacht. Aber egal wie, die „alten“ Maps haben ihren ganz eigenen Charme und Wiedererkennungswert.

Erste Schlachtimpressionen
Wir spielten in der PC-Version mit 32 Spielern – bestehend aus Redakteuren und Kollegen von DICE. Die gute Nachricht: An der eigentlichen Spielmechanik hat sich im Vergleich zu „Battlefield 3“ eigentlich nichts verändert. Das HUD ist identisch, die Steuerung ebenso. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase aufgrund einer etwas futuristisch anmutenden Maus hatte uns der Online-Krieg wieder.

Und auch „Back to Karkand“ glänzt mit unnachahmlichen „Battlefield“-Momenten: Im Gulf of Oman etwa schießen wir unbemerkt einige Scharfschützen von besagten Baukränen. In Strike at Karkand müssen wir uns als armer Fußsoldat immer wieder vor herab stürzenden Trümmern nach Explosionen in Sicherheit bringen. Die – im Vergleich zu „Battlefield 2“ -- erweiterte Physik-Engine von Frostbite 2 verleiht den Matches eine deutlich andere Dynamik. Normale Deckungsmöglichkeiten wie Mäuerchen, Zäune oder auch Häuserwände gehen bei allzu schwerem Beschuss kaputt. Das kennen wir natürlich aus „Battlefield 3“. Veteranen der Serie werden sich aber gerade bei der Verteidigung von Stützpunkten eine andere Taktik überlegen müssen.

Am besten haben uns dagegen die Schlachten auf Wake Island gefallen. Denn hier kommen sowohl Fahrzeuge, als auch Jets und Helikopter zum Einsatz. Dadurch entstehen immer wieder großartige Momente. Uns gelang es etwa mit ein wenig Fingerspitzengefühl erst einen Panzer in seine Schranken zu verweisen. Anschließend jagte uns ein Helikopter in einen Unterschlupf. Wir überlisteten ihn aber, indem wir durch einen Hinterausgang flüchteten und von einer Anhöhe aus die Propellermaschine mit dem Raketenwerfer den Gar aus machten. Da hagelte es nicht nur Punkte, sondern es tönte auch so manch ein lauter Jubelschrei durch die Büros von Electronic Arts.

vorschau_backtokarkand_ps3_5

Erweitertes Arsenal
Abseits der vier neuen Maps bringt DICE in „Back to Karkand“ noch einige weitere Extras an den Start. Da wären etwa gleich drei neue Fahrzeuge. Mit dem DPV (Desert Patrol Vehicle) düsen wir etwa über Wake Island. Es handelt sich dabei um einen pfeilschnellen Wüstenbuggy, mit dem ihr binnen weniger Sekunden große Strecken zurücklegen könnt. Drei Soldaten finden in dem Flitzer Platz. Einer kann sich sogar hinter das Maschinengewehr auf dem Rücksitz klemmen.

Weiterhin fährt DICE ein neues APC auf. Mit dem BTR-90 können kleinere Trupps mühelos transportiert werden und dürfen währenddessen auch noch aus den seitlichen Schießscharten heraus ballern. Der Clou: Das BTR besitzt einen eigenen schweren Geschützturm, wodurch es auch als leichter Panzer eingesetzt werden kann. Zu guter Letzt bekommen die fliegenden Streitkräfte mit dem STOVL-F35B-Jet Zuwachs. Ganz ehrlich: Dieser spielt sich nahezu identisch mit den übrigen Flugzeugen in „Battlefield 3“, besitzt aber eine Senkrechtstarter-Funktion. Weiterhin könnt ihr Bomben auf eure Widersacher am Boden werfen – sehr nett.

Zudem spendiert DICE zehn neue Waffen, darunter u.a. der Jackhammer, die PP-19, die Type 88 oder das MG36. Allerdings schaltet ihr diese Schießprügel nicht wie bisher üblich über das Erfahrungssystem frei. Stattdessen müsst ihr so genannte Assignments abschließen. Dies sind von der bekannten Wertung nach dem Matches absolut unabhängig und stattdessen an spezielle Aufgaben gekoppelt. Wollt ihr etwa das MP5 in eurem Arsenal, müsst ihr als Engineer eine bestimmte Anzahl an Fahrzeugen reparieren. Bei anderen Waffen musst ihr dagegen Gegner mit einem bestimmten Gewehr erledigen oder andere Aufgaben bewältigen. Uns gefällt die Idee der Assignments recht gut, da sie auch erfahrenen Spielern wieder einen Anreiz bieten, ganz gezielt auf eine Belohnung hin zu arbeiten.

System: Playstation 3
Vertrieb: Electronic Arts
Entwickler: DICE
Releasedatum: Dezember 2011
USK: ab 18 Jahre
Offizielle Homepage: http://www.battlefield.com/de/battlefield3

Einschätzung: sehr gut
„Back to Karkand“ ist für alte „Battlefield“-Kenner wie an wohliger Trip in die Vergangenheit. DICE hat die Karten vorsichtig an die neue Technik angepasst, ohne dabei aber deren Charakter und Charme zu zerstören. Unsere dreistündige Probesession hat bereits jetzt eine Menge Spaß gemacht. Das Kartendesign ist und bleibt einfach erstklassig und die netten Neuerungen wie die Fahrzeuge und das Assignment-System sind ebenfalls eine gute Idee, um auch „Battlefield 3“-Soldaten zum Dienst an der Waffe zu motivieren. Ganz egal, ob nun gratis oder für 15 Euro: Die vier Maps von „Back to Karkand“ versprechen stundenlangen Online-Spielspaß und wir freuen uns schon darauf, endlich auch einen Ausflug nach Sharqi Peninsula zu unternehmen.
  1. einfach geil einfach geil was soll mann noch sagen

    (melden...)

  2. ähm, wann kommt endlich der patch????
    damit man endlich miteinander reden und ein squad bilden kann!

    (melden...)

  3. schade das sich kein Entwickler traut endlich mal ein DLC für die singleplayer Kampagne raus zu bringen

    (melden...)

  4. @Play3:
    Da ist euch im Text wohl ein kleiner Fehler unterlaufen. Habt ihr Sharqi Peninsula denn nun testen können oder wurde die Map euch vorenthalten?

    Ansonsten guter Bericht, ich freu mich drauf!

    (melden...)

  5. die sollen endlich mal nen termin rausrücken. ich will zocken !!!

    (melden...)

  6. Ich versteh nicht warum die Play3 da überhaupt reinlassen.
    Ich mein ich geh ja auch nicht als Linksextremist auf ne Rechten-Demo oder umgekehrt. Was machen da also Leute, die weder fähig sind BF zu spielen (da es nicht wie COD oder CS auf Teamplay ausgelegt ist),noch überhaupt Ahnung von der BF Geschichte haben.

    (melden...)

  7. perfekt denn die wenigen maps sind der große schwachpunkt von bf3

    (melden...)

  8. Edit:
    Sry meinte natürlich:da es anders als COD und CS auf Teamplay ausgelegt ist.

    (melden...)

  9. Spiele es auf einem PC – ist aber echt super. Und der Karkand-DLC ist dann das Sahnehäubchen :-)

    (melden...)

  10. ”Im Netz kursieren Gerüchte über den 6. Dezember für die PS3-Fassung”

    Das wäre nice.

    (melden...)

  11. @BennyVs haha wie geil :D

    Wo er recht hat, hat er recht :P

    (melden...)

  12. Der Nikolaus bringt den Bf3 DLC ;)

    (melden...)

  13. Für ein DLC kommt ein Angespielt .LOL -,-

    (melden...)

  14. @Drebin
    Der Patch kommt MORGEN für die PS3!

    Vincent
    Bei so einem Umfang…..vedient! :o k:

    (melden...)

  15. Geil Geil Geil

    Wird fun machen

    (melden...)

  16. @Drebin
    also das mit den squad bilden geht schon man muss nur beim ladebild wenn er die map läd auf kreis drücken dann gehts .
    hat mal wer hir geschrieben aber kein plan wer das war
    ist schon ein monad her oder so
    und das miteinander reden naja wir benuzen da immer TS3 am PC

    (melden...)

  17. Die Grafik bei Battlefield 3 ist nicht sooo viel besser als Moder Warfare 3 , aber für mich ist das wichtigste ist die Story Kampagne und dann die Grafik und Atmosphäre…
    Ich nehme aber Mw3 , denke ich

    (melden...)

  18. Naja ich hätte gerne erstmal ne Gut ausballancierte Version die man gut zocken kann, z.B. OHNE Mörser, Claymore usw.

    (melden...)

  19. Freue mich drauf und besonders auf Wake Island, das ist und bleibt einfach die geilste Karte!!! Nur so als Frage kann man auch auf Wake Island den Luftangriff machen?

    (melden...)

  20. al_padrino

    steht bei Battlelog in den News das der Patch am 30.Dez. kommt..

    geil geil

    (melden...)

  21. ehm mein natürlich November..lol… editfunktion pls…

    (melden...)

  22. sieht super aus aber schon schade das da nicht noch die karte aus 1943 iwo jima bei ist, die fand ich super gut.

    (melden...)

  23. power-hardy

    woher weist du das mit dem patch?

    (melden...)

  24. super das map pack, aber ein patch der es zulässt das man auf der ps3 32spieler runden spielen kann wäre noch viel viel viel viel geiler

    (melden...)

  25. @BennyVx: Jemand der CS aktiv mal gespielt hat, weiss, dass das ein Shooter ist, der Teamplay vorraussetzt. Natürlich gibt es auch in CS 1vs1 Matches, welche aber nur gespielt werden als virtueller ***-Vergleich. Im Kern ist CS mit Abstand einer der geilsten Teamshooter der je existiert hat.

    (melden...)

  26. Ach was freu ich mich darauf. Kann es gar nicht beschreiben. Endlich mehr Maps in der Rotation. MP5 ist auch dabei. Toll. Einfach Toll. Doch am meisten freu ich mich auf den kleinen Schaufelradbagger. Staplerfahrer Klaus lässt grüssen.

    (melden...)

  27. ”Staplerfahrer Klaus lässt grüssen”

    Gruß zurück. xD

    (melden...)

  28. wie viel ihr nur für ein map-pack macht xD
    Aber gut, gefällt mir.

    (melden...)

  29. turk-ey95 (unregistriert)

    ich hab ne ps3 ich find wirklich die konsolen Version schlecht nicht mit die Grafik sondern die Max spieleranzahl nervt sehr. ich bei mein Freund es auf der pc Version getestet. Fazit
    es ist viel mehr los mehr kills , actionen, und und …
    vorallem bei den konsolen Versionen man muss so viel laufen durch die maps bis man 1 Gegner findet.
    (getestet ps3 conquest 24player
    und pc conquest 32 u. 64)
    die 64 player bringen wirklich viel mehr spass als 24 .
    leider kann ich mir kein gamer pc leisten :(

    (melden...)

  30. Ich hab mal irgendwo gelesen das es am 20. kommen soll, aber ganz sicher bin ich mir net.

    (melden...)

  31. Der Patch erscheint morgen für die PS3. Wurde auf Twitter bekanntgegeben !!!!

    (melden...)

  32. Also ich hab die Pc version und der Patch hat irgendwie nichts gefixt hab ich das gefühl. Mittlerweile wurde der 2. Patch angekündigt und ist im anmarsch.

    (melden...)

  33. m2e

    Ich such noch jemanden der mit mir für die Platin-Trophäe Coop zockt. Meine PSN-ID ist rbl_m2e. Aber nur für Erwachsene :)

    (melden...)

  34. Wenn ihr schon den BF3 DLC vor Erscheinen reviewed, will ich dasselbe bei den CoD DLCs sehen. ;) Alles andere wäre ungerecht… Mir gefällt die Idee sehr gut. Wo gibt es sonst DLC Reviews? Bei den vielen DLCs die heutzutage erscheinen möchte man natürlich wissen, was man für sein Geld bekommt.

    (melden...)

  35. Ich schließe mich den Ausführungen von Chocolate Cake an und bitte um mehr DLC Tests ;)

    Topic…. 15 Euro :D

    (melden...)

  36. @ Mavak

    Besser Grafik kaum dafür wird man von Licht effekten grade zu bomberdiert . Eine einfach Tachsen lampe kann ein ganzen Stadion ausleuchten . Und man kann sogar von einem EXIT Schild geblendet werden .

    (melden...)

  37. @steffen
    Ein CoD-DLC bietet jedoch bis auf eine Karte nichts neues. Während es hier 10 neue Waffen, 3 neue Fahrzeuge und 4 neue Karten, die zudem wesentlich größer sind gibt.
    Wake Island ist größer als alle 16 CoD-Karten zusammen.

    (melden...)

  38. Hahaha ihr macht euch alle über Mw3 lustig aber schaut es selbst doch an ich sag nur E.A hahaha Schule läst grüßen

    (melden...)

  39. So ein quatsch es gibt kein MG36 das ist ein G36 mit einem Doppeltrommelmagazin, (100 Schuss) und einem Zweibein. Aber ich freu mich trotzdem auf die neuen karten ^^.

    (melden...)

  40. @Crazy-StarzZ kann niemand abstreiten das BF DLC mehr bietet als die von COD…

    Aber eigentlich Wurscht Ihr fangt wieder an hier zu vergleichen was normal net geht beide immernoch zu unterschiedlich:)

    (melden...)

  41. @flexforce klar gibts n mg36… im grunde ist es natürlich ein g36, der lauf ist allerdings etwas länger als bei der g36…

    (melden...)

  42. @Warhammer

    Größer ist nicht immer besser! Du hast vergessen das wir nur mit 24 Spielern unterwegs sind und wenn ich an die Firestone Karte denke, da wird mir schlecht. Gestern wieder das kotzen auf dieser Karte bekommen. Lauf mir da eine ab, find keine sau und werde doch irgendwann von irgendeinen Penner der in einer dunkler Ecke liegt, beim vorbeilaufen erschossen. Die Karte ist extrem und wenn die dran kommt, leidetet mein Pad.

    (melden...)

  43. @ABWEHRBOLLWERK
    Firestorm im Rushmodus läuft mit 24 Spielern selbst auf der Playstation 3 sehr actiongeladen. Den Eroberungsmodus habe ich auf der PS3 noch nicht getestet.

    (melden...)

  44. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    BF3 lohnt sich im Multiplayer doch nur auf dem PC … und wenn sie die Konsolenversion wieder so brutal versauen, na dann gute nacht ^^

    aufm PC rockt es wirklich richtig im MP vorallem bei 64 Spielern… auf der Playsi haben die herren von DICE wohl nicht nachgedacht, als sie die riesigen karten gebastelt haben…

    auf der Playsi ist auf einigen karten aber auch wirklich GARNIX los….. man läuft und läuft und läuft und am ende des runs wird man von einem der zahlreichen camper erledigt…. das ist der größte fail des gesqamten spieles… auf kleineren karten wäre es vielleicht besser !

    (melden...)

  45. @Warhammer

    Weil du immer so schön auf CoD rumhackst, hier das gleiche mit Battlefield:

    enterbf3.com/topic/5881-200-reasons-why-bf3-is-a-failure/

    Dort sind 200 Gründe aufgelistet, die bestätigten, dass BF3 ein FAIL ist.
    Musst aber etwas Englisch können. ;O

    Zitat: “Wake Island ist größer als alle 16 CoD-Karten zusammen.”

    Ja was meinst du denn warum die Karten in BF3 größer als die in CoD sind? Da es bei BF3 Fahrzeuge gibt, MÜSSEN die Karten logischerweise größer sein!
    BF = Taktisches Gameplay mit Fahrzeugen. CoD schnelles gun on gun Gameplay.
    Du willst doch bloß nicht zugeben, dass MW3 die größere Mapauswahl hat, nicht wahr? Sonst kämen auch nicht so dämliche Aussagen wie “Wake Island ist größer als alle 16 CoD-Karten zusammen.” Da spricht der pure Neid und Hass zur Konkurrenz. Sieh’s einfach ein dass CoD erfolgreicher ist als BF!
    Immer dieses rumgehate, ihr habt doch entweder zu viel Zeit, keine Hobbies, keine Freunde, Langeweile, oder alles zusammen. Normal ist das nicht…

    (melden...)

  46. Jungs impreziep sollten wir Gamer doch alle zusammen halten egal welches Game wir zocken es kommt auf den spaß drauf an..klar sind die maps in Battlefield 3 größer als in Modern Warfare 3 aber nur weil es in Battlefield 3 Fahrzeuge gibt..Wiederum gibt es in Modern Warfare 3 abschußserien die, die Fahrzeuge eigentlich ersetzten..Eigentlich ist Modern Warfare 3 ein gun on gun Gameplay wie chocolate cake schon sagt aber ich finde man kann die Games nicht vergleichen da das eine anders ist als das andere und auch wenn sollten wir trotzdem zusammen halten da wir Gamer sind

    (melden...)

  47. Ach im übrigen suche noch nette leute die bock haben mit mir auf PS3 Battlefield 3 zu zocken meldet euch bitte id sage ich euch falls ihr interesse habt

    (melden...)

  48. “impreziep” – facepalm——

    Geiles Game, geile Maps.Fertig.

    (melden...)

  49. ganze drei (!) von den gesamten maps sind mit spaß spielbar. Back to Karkand kann man sich bis auf wake Island schenken. camper haben ein neues zuhause.

    (melden...)

  50. dann nimmst du dein infarotvisier, und dann sind die camper auch kein problem mehr .egal auf welcher map .

    (melden...)

  51. dann nimmst du dein infarotvisier, und dann sind die camper auch kein problem mehr .egal auf welcher map .

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (35 Abfr. - 0.549 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de