PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Rayman Origins: In Japan zum Launch um die Hälfte reduziert

News vom 5. Februar 2012 - 14:02 Uhr von Clasko
Kommentare: (26) | 2,442 Leser

Um einem ähnlichen Desaster wie im Westen zu entgehen, entschied sich Ubisoft “Rayman Origins” bereits zum Launch in Japan für einen extrem niedrigen Preis anzubieten.

Der Titel erscheint am 12. April für umgerechnet 25 Euro für alle drei Plattformen: PS3, 3DS und PS Vita. Andere Titel müssen sich hingegen mit einem weitaus höheren Preis zufrieden geben. “Soulcalibur V” ist für die PlayStation 3 derzeit für etwa 80 Euro zu haben, “Resident Evil Revelations” für 60 Euro und selbst “Mario Kart 7″ für 48 Euro. Die PlayStation-Vita-Titel “Gravity Daze” und “Tales of Innocence R” schlagen gar mit umgerechnet 60 Euro zu Buche. Ob der niedrige Preis dem Spiel auf dem japanischen Markt mehr Umsatz beschert, bleibt abzuwarten. Nach unserem Test hoffen zumindest wir auf einen verdienten Gewinn.

rayman-origins

  1. für 25,- hätte ich es auch sofort gekauft -.-”

    (melden...)

  2. hier hast du es für 18€

    zavvi.com/games/platforms/ps3/rayman-origins/10503260.html

    (melden...)

  3. Selbst für den Preis wird es keine Sau in Japan kaufen. Solche spiele lohnen sich heutzutage nicht mehr. Leider regieren Ego Shooter den Zockermarkt und daran wird sich kaum ändern.

    Mut zeigen bedeutet Risiko. Risiko bedeutet das ein Konzern bzw Entwickler mit nur einem kommerziellen Fehlschlag eine Bruchlandung hinlegt. Und dieses Risiko kann sich niemand leisten, der nicht EA oder Activi$ion heißt.

    (melden...)

  4. @ Pitbull Monster: WTF!!! Wie kann das so billig sein OO

    (melden...)

  5. Warte leider noch auf meine Rayman Origins PS3 Version.

    Schade das dieses Genre auf der PS3 irgendwie untergeht. Mit Rayman Origins haben die PS3ler endlich Ihren eigenen “alten” Mario” Helden wieder. Die liebe zum Detail springt einen förmlich ins Gesicht und die Wertungen sind sehr gut!

    Das unterstütze ich gerne!

    (melden...)

  6. NIcht mehr lange dann wird es das auch hier kosten. 60 Euro für ein Jump N run alter Machart zahlt heute so gut wi e keiner mehr. FÜr 20-25€ würde ich es mir wohl holen.

    (melden...)

  7. Ion

    Lol so ein Spiel ohne online coop normal das es gefloppt ist.Geschieht den affen recht, wer im zeitalter des internets so ein ihne online coop rausbringt der soll sich net wundern wenn es floppt.

    (melden...)

  8. niemand zahlt mehr freiwillig 60€ für ein 2D jump’ n run
    egal, wie schön es aussieht

    da muss man sich als entwickler anpassen
    siehe little big planet
    ohne online modus und level editor hätte das spiel keiner gekauft
    ( blödes beispiel, da diese funktionen der hauptgrund für lbp sind )

    2D platformer verschwinden zunehmend ins indie genre, wo man 5€ – 15€ ausgibt

    (melden...)

  9. @Ion

    genau deswegen hab ich es nicht gekauft!!!! Weis jemand wann Trine 2 in unseren Store kommt?

    (melden...)

  10. für 20-25€ hätte ich es auch schon lange!!

    (melden...)

  11. das wäre ein sofort kauf für die vita.. ja auf ps3 is es nich so angebracht, da spielt man doch eher die blockbuster.. aber für den preis hole ich mir gerne ein 2d spiel mit wirklich geiler optik (aber nur für handheld)

    (melden...)

  12. Eines der besten Spiele der letzten Jahre, wer es nicht gezockt hat hat echt was verpasst. Mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da: amazon.de/UBI-S...5667&sr=8-1

    (melden...)

  13. Also ich hab freiwillig 60 Euro für “so ein “2D-Jump’n'Run” gezahlt, und ich würde jederzeit wieder tun! Top Game!!!

    (melden...)

  14. @Demonaz:
    Ganz bestimmt nicht in Japan

    (melden...)

  15. Also ich habs mir für 40€ gekauft…..finde diese Spiel hat es einfach verdient beachtet zu werden. Mir machen solche Art von Spielen extrem viel Spass weil es dort echt nur auf den Spassfaktor ankommt und nich wie heute üblich auf das K/D verhältniss….schade eigentlich das dieses Genre dem Untergang geweiht ist :-(

    (melden...)

  16. Rayman war eines der spaßigsten Spiele die ich je gespielt habe!
    Ich kann dieses Gelaber nicht mehr hören, vonwegen ich gebe doch nicht 60 Euro für ein 2D-Jump ‘n’ Run aus. Blablabla ! Das spiel hat eine enome Liebe zum Detail, eine tolle Bedienung, ist angenehm anspruchsvoll und ist groß. Also, Schnauze !

    (melden...)

  17. im psn kostet es nur noch 30euro….
    is mir aber immer noch zu teuer…

    (melden...)

  18. Geniales Spiel, habe es durchgespielt. Spaßfaktor sehr hoch lange nicht so gelacht!!

    (melden...)

  19. wäre schön wenn es hier auf der Vita zu dem Preis erscheinen würde.

    (melden...)

  20. warum machen die das auch so teuert für europa,hätte es auch gekauft aber nicht für 50-60€.für die Vita ist es ja auch viel zu teuer bezahle zwar auch nur 25€ aber nur durch die amazon vorbestell aktion.sicher ein gutes spiel aber es wird keinen wiederspielwert haben.

    (melden...)

  21. habe es irgendwann ende nov oder anfang dez, kp mehr wann es genau war, rayman bei amazon für 33 € gekauft und hat sich aufjedenfall gelohnt! selten hat mich ein spiel dazu verleitet, es 16 stunden am stüch zu zocken!

    (melden...)

  22. Geheimtipp. Habs für die Wii.

    (melden...)

  23. naja für mich ist es immer noch zu teuer in der CH… weiterhin noch über 50ig.. psn glaubs noch höher …

    (melden...)

  24. wirklich geiles game, habs mit meinem bruder durchgedattelt und wir hatten richtig spaß – ich denk bei nem preis von 30-40 € kann man hier echt nix verkehrt machen…

    (melden...)

  25. Also ich habs auch gekauft und zocks mit meiner freundin schon viele stunden! Und man kann es gar nicht bereuen das spiel gekauft zu haben dafür ist es viel zu gut!

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.448 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de