PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Modern Warfare 3: Weitere Downloadinhalte grob datiert

News vom 15. März 2012 - 09:46 Uhr von MS
Kommentare: (20) | 2,435 Leser

Während sich Xbox-360-Spieler bereits auf den “Modern Warfare 3″-Maps Overwatch sowie Black Box austoben und die Spec-Ops-Missionen Black Ice und Negotiator meistern dürfen, sind bald auch PS3-Besitzer an der Reihe.

Wie Activision bereits bekannt gab, wird die Overwatch-Map am 29. März für PS3-Elite-Mitglieder zugänglich gemacht. Die Jungs von Oneofswords wollen nun erfahren haben, dass die Map Black Box sowie die Spec-Ops-Missionen Black Ice und Negotiator am 12. April folgen könnten, nachdem die Xbox-Community gestern den Zugriff erhielt. Der genaue Termin sei allerdings von Sony abhängig, sodass die Veröffentlichung auch einen Tag früher oder später stattfinden könnte.

Die genannten Inhalte sind zudem ein Bestandteil des ersten klassischen Download-Packs, das Xbox-Spieler ab dem 20. März käuflich erwerben können. PS3-Besitzer müssen voraussichtlich einen Monat länger warten.

  1. Sorry,aber Black Ops war das letzte CoD für das ich mir alle dlc’s holte. Mir geht MW3 leider nicht mehr so rein wie der erste und zweite Teil. Schade. Vielleicht kommt die richtige Lust noch. Wäre schade um’s Geld. Doch allen anderen Erwachsenen Herzblutspielern wünsche ich natürlich viel Spass mit den neuen Karten!

    (melden...)

  2. Ace du Diplomat :) Aber geht mir auch so. Karten hol ich aber trotzdem weil ich Premium hab :)

    (melden...)

  3. Die neuen Maps zock ich erst wenn das erste Mappack für alle erhältlich ist denn auch wenn ich es nur noch sporadisch spiele aber im Moment sind mir zu arge Spieler auf den neuen Maps unterwegs.
    Wenn es die Möglichkeit geben würde mit Geld (Guthaben) zurück Elite Premium zu stornieren und halt in Kauf nehme alle Eliteinhalte zu verlieren würde ich es sofort machen.
    Da hab ich € 50,- umsonst verschissen weil mich MW3 nicht mehr interessiert da es nicht meinen Vorstellungen entspricht und ich von einem BlackOps Gameplay ausgegangen bin :(

    Aber nunja man wird oft halt im nachhinein schlauer :D

    (melden...)

  4. Scheiß Spiel, Scheiß Abo Modell Abzocke, Scheiß Karten die scheisse aussehen und sich scheisse spielen. Zu Activision, IW und Elite fällt mir nur eins ein: Scheisse.

    (melden...)

  5. Demonanz…ich glaube du hast ein Scheiß Leben!!
    Scheiss Hater

    (melden...)

  6. @Demonaz

    Recht haste ist nur Abzocke die wollen nur das man ein teures Elite ABO abschließt , genau wie das + Abo im PSN braucht auch kein Mensch und wenn das ABO nicht mehr besteht kann man die Inhalte nicht mehr nutzen also was soll der Rotz ??

    (melden...)

  7. @JigsawAUT

    Mir gehts ganz Genauso. Hätte ich Elite nicht, wär MW3 schon wieder Verkauft. Nicht weil das Spiel schlecht ist sondern weil ich auch die Falschen Vorstellungen davon hatte.

    (melden...)

  8. Die haben doch schon genug mit dem Game verdient das jeder kaufen muß der MW3 spielen möchte , da könnte man auch ein paar Karten kostenlos in den Playstation Store stellen. Das erste Kartenpaket von Killzone 3 war z.B. auch kostenlos erhältlich. Und das zweite gab es dann für nur 8 € nicht wie bei MW2 Kartenpaket mit vier Karten für 15,-€ die müssen die Kirche mal im Dorf lassen…

    (melden...)

  9. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    ich kann nur immerwieder fragen, ob euch jemand dazu zwingt diese DLC´s zu kaufen…. zumal ja auch nicht aller 2 wochen einer erscheint… wenn ihr elite habt kostet es nichtmal 8 euro… also lasst mal lieber ihr die kirsche im dorf ;)

    (melden...)

  10. @***GoTtK�NiG***

    diejenigen die Elite Premium gekauft haben, haben die Katze im Sack gekauft… manche sind glücklich mit dem was sie noch immer mit neuen Karten versorgt werden und andere kotzt das Spiel schon an und dann ist es wirklich die Katze im Sack mit der man nicht glücklich ist :-)

    Was lernt man daraus… finger weg von Abos sofern man sich nicht 100% sicher ist dass man das Spiel ein ganzes Jahr regelmäßig zockt :-)

    Wäre Elite Premium schon bei Black Ops rausgekommen hätte es sich für mich ausgezahlt.

    ansonst geb ich dir vollkommen recht, dass niemand gezwungen wird DLCs zu kaufen ;)

    (melden...)

  11. Don't Cry (unregistriert)

    @JigsawAUT

    BlackOps Gameplay ? Du hast wohl es immer noch nicht verstanden, das COD jedes Jahr sich vom Entwickler her abwechselt. Treyarch entwickelte Black Ops. Dieses Jahr kommt das Treyarch COD und nächstes Jahr wieder IW’s COD. Mal ehrich Treyarch vergeigt Animationen der Spielfiguren wie bei WaW und die Grafik von BlackOps im MP Bereich war gegenüber IW’s MW Reihe schlecht bis grausig.

    Ich persönlich hab die Schnauze voll von allgemein COD und BF Spielen. Immer das gleiche Prozedere. Nichts neues innovatives. Ich gõnn es jedem der davon noch unterhalten wird. Ich hoffe ‘The Line’ von 2k bringt frischen Wind ins Shooter Genre wo Entscheidungen getroffen werden müssen die im Spielverlauf Konsequenzen zeigen. Jedenfalls wãre das neu und innovativ im Shooter Genre

    (melden...)

  12. ich weiß garnicht was ihr habt : die neuen maps sehen doch glatt so aus,als hätten sie sich ausnahmsweise mal mühe gegeben.Piazza erinnert stark an favela.und ich liiiiebe favela

    (melden...)

  13. @Don’t Cry

    Mein erstes CoD war Teil 1 am PC. 2+3 und die Teile auf der PS2 hab ich ausgelassen aber Seit CoD4 hab ich mir auch alle Teile bis auf WaW gekauft. Also danke ich kenn mich aus im CoD-Universum deshalb ist es sinnlos mich zu belehren ;)
    Das mit BlackOps liegt daran, dass ich nach einem Jahr BlackOps ganz vergessen hatte, dass sich die Teile von IW für mich einfach nicht so gut spielen lassen.
    Die Grafik ist Nebensache wenn das Gameplay für einen Spieler passt ;)

    Ich möchte da auch nicht rumhaten sondern einfach nur meine Meinung abgeben

    (melden...)

  14. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @JigsawAUT

    naja .. aber wer kauft denn nen abo wenn er sich nicht sicher ist… ^^ ich hab auch elite premium, und spiel jetzt nicht soo oft… aber für 50 takken im jahr ist mir das rille…. das ist so wenig wenn man besachtet für welchen mist man sonst so geld ausgibt… da fallen 50 takken überhaupt nicht ins gewicht… finde ich ^^

    aber ich weiss schon wie du das meinst ^^

    (melden...)

  15. @ Dont Cry.

    Die Egine ist immer die selbe, nur mit minimalen änderungen die zu problemen mal führten. Daher kann Treyarch wenig dafür da sie versuchten die möglichkeiten mit der engine zu verbessern. Das manchmal bewegungen nicht flüssig laufen liegt nicht an der engine sondern an der leitung vieler online spieler im MP. Offline Story ging alles superflüßig und die grafik hat nahezu keine unterschiede zu teil 4, ist ja die selbe engine, nur leicht bearbeit! Das viele leute das immer noch nicht kapieren verwundert mich immer wieder auf das neue….

    (melden...)

  16. Robert Bowling sieht aus wie Jesus

    (melden...)

  17. Don't Cry (unregistriert)

    @BlauAuge1

    Du verstehst wohl was falsch. Ich rede von Animationen der Spielfiguren in WaW. Armbewegungen beim laufen, übertrieben rechts links Bewegungen, ganz zu schweigen von der schlechten Physik bei der Betty. liegt die Betty an einer Wand brauchtest Du nur die andrre Seite lang laufen und das Teil ging hoch.

    Qualitativ war Treyarch, trotz derselben Engine [was übrigens nicht stimmt] grafisch eindeutig schlechter. Konnte sogar ein ‘Blinder’ sehen. Infinity Ward nutzt seine eigene Engine [hausgemacht] die Treyarch nie zur Verfügung gestellt bekommen hat. Erkundige Dich mal über die Vertragsbedingungen, warum Treyarch und Infinity Ward jedes Jahr im Wechsel überhaupt COD präsentieren. Es bleiben Konkurrenten im COD Bereich.

    @JigsawAUT

    Natürlich respektier ich Deine Meinung und es freut mich wenn ein Black Ops Dir Freude bereitet. Nur ich hab es leid jedes Jahr Activision den so gut wie gleichen leicht veränderten Müll abzukaufen und die machen es sich somit leicht Geld zu verdienen ohne grossen Aufwand. Den Mut was neues, noch nie dagewesenes zu schaffen haben viele leider nicht und haben Angst ein finanzielles Risiko einzugehen, trotz dicker Geldbõrse.

    Diese DLC Verarsche mit 2 Maps hier, 1 Map da usw. ist wirklich der Hohn schlechthin… 3 Mappacks mit jeweils 5 Maps hätten zusammen 45 Euro gekostet. Die 3 Mappacks kann man in 9 Monaten gestückelt uns glücklich stimmen. Wir werden keine 15 Maps bekommen, vielleicht eher 10~12 und 2-4 SpecOps Missionen und das wars. Einzeln gekauft hätte ich bestimmt 5 Euro gespart und auf den Rest wie Clanoperationen, wo noch nicht mal wie versprochen jeder Modus HC und normal auftaucht, kann ich echt drauf verzichten… PS3′ler mit premium dürfen 1 Monat länger warten, da sprach die Werbung zuvor eine andere Sprache. Solche Verkaufsprinzipien stinken mir gewaltig und COD, sowie BF sind für mich gestorben… Trotzdem gönn ich jedem sein Spass daran….^^

    (melden...)

  18. Don't Cry (unregistriert)

    P.S. Infinity Ward hat Treyarch bei COD Projekten Equipment zur Unterstützung überlassen, auf Wunsch von Activision

    (melden...)

  19. @Don’t Cry

    deshalb kauf ich mir ab jetzt kein CoD mehr zum Release sondern leih es mir erst mal paar Tage aus bevor ich über einen Kauf nachdenke aus Angst wieder einen Fehlkauf zu machen :-)

    was die DLCs angeht… da gibt es einen Kalender der sagt, dass für Elite-Premiums 22 DLC-Inhalte kommen sollen und der auch zeigt was wann kommen wird. Daran sollte sie sich halten und das werden sie auch glaube ich da sie sicherlich schon den ganzen Inhalt bis zum Ende des Kalenders kennen.

    Was die Clanoperationen angeht… ich bin zwar wegen den Titeln sammeln in einem Clan mit Clanlevel 26 aber sonst interessieren mich diese überhaupt nicht.
    Der HC-Modus ist bei MW3 aber eh für die Fische da dort ja nur noch gecampt wird. Es gibt einfach kein Spiel auf der Welt wo mehr gecampt wird als in MW3 Hardcore -.- Hardcore ohne Fadenkreuz und Oneshotkill schön und gut aber zumindest ein Radar gehört in Hardcore rein um die Camper besser identifizieren zu können.

    (melden...)

  20. Don't Cry (unregistriert)

    @JigsawAUT

    Das ist wahr. Das campen hat man leider überall, ob COD, BF oder sogar bei Killzone usw. ! Das Problem wird leider jeder Shooter mit sich bringen, mal mehr, mal weniger…

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.406 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de