PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

UEFA Euro 2012: Warum erscheint es nicht als Standalone?

News vom 1. April 2012 - 12:47 Uhr von MS
Kommentare: (43) | 4,323 Leser

Am Donnerstag kündigte EA Sports die Veröffentlichung von “UEFA Euro 2012″ an, das in diesem Jahr nicht als Standalone-Spiel erscheint und den Besitz von “FIFA 12″ voraussetzt. Die Erweiterung schlägt mit 19,99 Euro zu Buche und kann ab dem 24. April erworben werden. Die Retail-Fassung, die unter anderem bei Amazon geordert werden kann, beinhaltet ausschließlich einen Download-Code.

In einem aktuellen Interview erklärte EAs Steve Frost nun, warum man sich für die Addon-Variante entschied. Ein wichtiger Grund sei die Strategie, “FIFA 12″ mit möglichst vielen Zusatzinhalten zu versorgen. Andererseits ist man sich natürlich darüber im Klaren, dass ein gewisser Teil der Spieler durchaus beide Titel kaufen muss.

“Wir dachten, dass es der beste Weg ist, die Erfahrung zu erweitern und unseren Fans frische und neue Inhalte zu liefern. Wir erwarten, dass einige Fans, die FIFA 12 noch nicht besitzen, dennoch UEFA Euro 2012 spielen wollen und deshalb beide Spiele kaufen werden. Aber die größere Beweggrund besteht für uns darin, unsere treuen und leidenschaftlichen Fans mit zusätzlichen Inhalten zu versorgen.”

scr5_uefa-euro-2012

  1. Finde es eine super Idee. Hatte schon damit gerechnet, dass EA für die EM ein kmplett neues Spiel rausbringt, aber das is eine positive Überraschung.

    (melden...)

  2. Ja is dass denn die möglichkeit?? es kommt ein sinnvolles DLC!!!!!

    (melden...)

  3. mal schauen was das dlc taugt

    (melden...)

  4. ich würd mir die 3. Buli wünschen als dlc oder zumindest in FIFA 13

    (melden...)

  5. FIFA WM 2010 Südafrika war klasse. Ich besitze FIFA12,und ein DLC zur EURO 2012 ist mal was neues.Für all jene die kein FIFA12 besitzen und gerne die EUROPAMEISTERSCHAFT spielen wollen,….tja…..(abzocke?)
    Hoffentlich wirds kein 0815 DLC.Möchte auch die ganzen Qualifikationsrunden spielen können,und die ganze Atmosphäre sollte auch passen.
    Da bin ich mal gespannt.

    (melden...)

  6. Hört sich ja toll an. Nur schade, dass das Gameplay das gleiche bleibt. Gerade, dass die EM/WM Teile besser spielbar waren als der direkte FIFA Vorgänger war für mich der Hauptgrund für den Kauf.
    20€ für nur ein paar sinnlose Modi, Trikots und Stadien finde ich zu teuer.

    (melden...)

  7. So ein dummes Gelaber, ehrlich! Da kommt bei mir die Galle hoch. Abzocke hoch 10!

    (melden...)

  8. Ich empfinde es als Abzocke. Ich spiele kein Fifa, aber wenn man ein Teil eines Spiels spielen will z. B. eben die Uefa Euro (Vergleich mit Dragon Age Awakening) finde ich es reine abzocke, dass man das Vollspiel – Fifa12 – kaufen muss. :)

    Naja, das muss aber letztendlich jeder für sich selbst entscheiden.

    (melden...)

  9. Finde ich keine ABzocke, da es früher immer Vollpreistitel waren, und man so aprt.

    Abgesehen davon sind ja auch die wichtigsten europäischen Nationalteams, in Fifa 12 spielbar, von daher ^^

    Ich würde mir wünschen, das nur alle 2 Jahre ein neues Fifa rauskommt, dafür aber wesentlich besser ist.(den Kader kann man per DLC dann aktualisieren für 10 Euro)

    Weil im prinzip ändert sich bei Fifa, nru alle 2 Jahre was, in den anderen Jahrne, ist es ein teures Kader Update.

    (melden...)

  10. Ich würde mir wünschen, dass sie ein richtig gutes Fifa rausbringen für 3 Jahre und immer mit DLC’s usw versorgen.

    (melden...)

  11. 19,99@ für eine simple Turnierdatenbank?
    Neee, das ist doch sicher der heutige 1. Aprilscherz!

    (melden...)

  12. Mensch Leute, jetzt wartet doch erst mal ab, bis das Ding da ist!

    Beim Thema Preis hat auf jeden Fall keiner einen Nachteil, Fifa12 ist mittlerweile für ca.30€ für die PS3 zu bekommen, + 20€ für den EM DLC = 50€, und das haben die Standalone WM/EM spiele immer mindestens gekostet (ich hab z.B. Südafrike 2010 für 55€ 2 Wochen nach Erscheinen gekauft).
    Also ist es eher für alle, die bereits Fifa12 haben eine Verbesserung der Finanzlage!
    Wie die Inhalte und der Umfang jetzt genau sind, wird sich zeigen.

    (melden...)

  13. Ist gut so, denn Fußball Spiele sind eh wie Klopapier.

    (melden...)

  14. Ne stand ja schon vor nen paar Tagen schon so im Internet, also Aprilscherz wohl nicht. Ich find die Idee an und für sich super.

    Und 20€ ist mir der DLC auch wert, lieber als 50€ für ein Euro 2012 Standalone Game (welches ich mir so oder so nicht kaufen würde)

    (melden...)

  15. EA kann mich mal

    nicht Retail, nicht gekauft

    ich kauf mir doch nicht Fifa 12 extra, nur um die EM spielen zu können, pff

    (melden...)

  16. @Freshknight
    Das wäre für uns FIFA-Zocker ein finanzieller Vorteil,aber leider nicht für EA. ;)

    Noch was zur EURO2012: Kenne ein paar Leute die eine PS3 haben,aber kein Internet haben……..SHIT HAPPENS! :)

    (melden...)

  17. quote:
    Aber die größere Beweggrund besteht für uns darin, unsere treuen und leidenschaftlichen Fans mit zusätzlichen Inhalten zu versorgen.”

    und adamit hätte auch EA seinen april scherz gemacht ;)

    (melden...)

  18. Ist so gut wie gekauft und wie wilderap schon sagt ist es keine Abzocke.

    Ich hoffe die machen es wie in FIFA WM 2010, das die Fansund die Trainer im Stadion zu sehen sind.

    (melden...)

  19. Bei amazon kostet fifa 12 32€ + em addon insgesamt dann 55€… also ich finds fair, auch für die leute, welche es nicht besitzen.

    (melden...)

  20. Nicht schlecht, könnte mir allerdings vorstellen, dass die sich bei dem DLC sehr viel weniger Mühe geben, als wenn es ein Vollpreistitel wäre, wie sonst immer, und dann würde es seinem Preis wieder gerecht werden. Bleibt abzuwarten, wie es wird, ich habe kein Fifa 12 und werde es mir auch nicht holen, wobei ich ein EM 2012 Stand-Alone geholt hätte. ;)

    (melden...)

  21. die könnten das em game auch für nur 29,95 verkaufen können statt für ein code 19,95 zu verlangen -.-

    (melden...)

  22. Blödsinn was der gute Herr von EA da labert.

    Auch Downloadtitel kamen bisher als Stand Alone Erweiterungen, wie zB bei RDR!

    Jetz stellt man vll die treuen FIFA Fans zufrieden(wobei man sich fragen muss ob 20€ für ein paar Stadien und neue Trikots der Nationalteams nicht ziemlich teuer sind..), aber stösst wieder die Leute vor den Kopf, die NUR das EM Spiel haben wollen.

    Wäre es ein Stand Alone DLC wäre doch alles perfekt.

    (melden...)

  23. Mir tun die Leute leid, die ihre PS3 nicht am Netz hängen haben und auch die, die nur über eine lahme DSL Light Verbindung verfügen.

    (melden...)

  24. dufte. ich denke, dass es keine abzocke is. wers nich haben will kaufts einfach nicht. basta!

    (melden...)

  25. hoffen wir mal dass man die 20€ nicht dafür bezahlen muss, dass im turnier-modus nur europameisterschaft und em-quali dazu kommen… ansonsten find ich das so gut.
    hab mir em- und wm-spiele nie gekauft eben weils standalone-titel waren und man da halt nur ein turnier mit mannschaften spielen konnte, die es bei fifa eh schon gibt, ohne spielerischen fortschritt.

    (melden...)

  26. HAHA: der Beste weg noch mehr leute abzuzocken :D hahhahahahahhahahahaha ich kann nicht mehr :D hahahhahah also jeder der euro 2012 haben will muss sich auch fifa kaufen :D das nenn ich mal eine reine abzocke also EA wird gegen bank of america locker gewinnen in Finale :D

    (melden...)

  27. hi.wird der dlc wohl sharebar sein?und wie machen die das das man fifa 12 haben muß?also startet man immer nur uefa euro 2012 solange die fifa 12 blu ray drin ist?

    (melden...)

  28. oder ist es eventuell ein aprilscherz?

    (melden...)

  29. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    coole sache .. wird natürlich gekauft… FIFA steht für Qualität !!! ^^

    (melden...)

  30. @ Inexmann
    die 3.liga wird niemals erscheinen. ea hat verträge mit der dfl abgeschlossen für die 1. und 2. bundesliga. die 3.liga gehört dem dfb an und ea müsste zusätzlich zu der dfl noch neue verträge mit dem dfb abschließen. das kostet ne menge geld und würde sich für solch drittklassige mannschaften nicht rentieren, da sie keinen extra-kaufgrund darstellen. wer fifa zocken will macht das auch. wer nicht, wird es sich nicht kaufen nur damit er mit z.b. jahn regensburg spielen kann.

    (melden...)

  31. Es mag ja eine gute Idee sein, das “Add-On”-System voranzutreiben und nicht den Vollpreis zu fordern, wie es 2008 und 2010 der Fall war. Im Grunde ist das Ganze aber eine furchtbare Abzocke. Damals lagen Add-Ons noch in Form eines physischen Datenträgers bei, heute stemmt man sich ausschließlich gegen den Gebrauchtmarkt und verkauft “leere” Hüllen. … und das ist bloß der Anfang.

    (melden...)

  32. obwohls ja eig. gut ist das die son drekc nicht mehr als vollpreis anbieten finde ich das trotzdem nicht allzu gut… immernoch 20 euro für sowas was man auch mit ein wenig kreativität selber in fifa 12 erstellen kann..
    naja mir reicht fifa 12

    ich erinnere nur noch mal an fifa 98 wo der WM part gleich mitdabei war…

    (melden...)

  33. naja hatte FIFA WM 2010, aber so schlecht ,wie FIFA 12 online ausbalanciert ist, werde ich mir 3x überlegen ob sich das lohnt.

    (melden...)

  34. würde das alles auch dann für die Ps Vita kommen ??

    (melden...)

  35. Jetzt muss ich mir dann doch noch FIFA 12 holen :p

    (melden...)

  36. Ich denke der Grund ist ein anderer, weshalb es als Standalone rauskommt, und nicht als ganzes Euro 2012 Fifa Spiel in den Handel schafft. Schließlich mussten dieses mal die Fifa Entwickler auch Fifa Street entwickeln, und ich davon ausgehe, dass einfach zu wenig Zeit vorhanden war um zusätzlich noch an weiteren Spielen zu arbeiten. Eine andere Ausrede, als diese die im Text steht , wäre Seitens EA taktisch unklug in der Öffentlichkeit zu äußern. Ist nur eine Vermutung.

    (melden...)

  37. Ist keine Abzocke, 19.99 ist günstig, danke EA.
    Wer Fußball-, bzw. FIFA-Fan ist, hat auch den 12er-Ableger.
    Und allem Anschein hat es den gleichen Umfang wie WM 10.
    Ich hätte jedenfalls keine Lust, 50 EURO zu zahlen.

    (melden...)

  38. UEFA 2012 wäre eine so schönes “Leih ich mal für ein Zockerabend aus und danach ab wieder zur Videothek” Spiel gewesen. Schade.

    (melden...)

  39. Naja, dir marginalen jährlichen Verbesserungen sind sowieso kein Vollpreiswert.
    Die EM/WM Ableger ebenso wenig. (Ist meine Meinung)

    Nun dürfen die beinharten Fans auch immer schön die EM/WM Ableger dauerhaft auf der Festplatte behalten, mal abwarten wann die Jährlichen Ableger das gleiche Schicksal treffen wird. Wundert mich nur das EA nach so vielen Jahren endlich mal mit den Preis runtergegangen ist…..ähhm moment mal …..neeee wundert mich doch nicht. Irgendwie muss man ja die Fans ködern.

    (melden...)

  40. @ edel

    Bla, bla, bla… ^^

    (melden...)

  41. @ Deltaway

    Was anderes habe ich auch nicht von Dir erwartet…^^

    (melden...)

  42. @ edel

    Dito, dann sind wir uns ja einig! :D

    (melden...)

  43. Fifa 12 bekommt man mittlerweile für ~20€, das Add-On kostet 19.99€…. wieso regt man sich da auf?! Lieber ‘nen vollpreistitel kaufen für 59.99€ ???

    -facepalm-

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.483 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de