Tribes: Ascend nicht für die Konsolen geplant

Kommentare (6)

Auf dem PC erfreut sich der vor wenigen Wochen veröffentlichte Free2Play-Shooter „Tribes: Ascend“ großer Beliebtheit und bringt es mittlerweile auf mehr als 800.000 registrierte Spieler. Trotz des Erfolges versicherte Todd Harris, COO des zuständigen Entwicklerteams Hi-rez, gegenüber Gamasutra, dass man definitiv auf eine Umsetzung für die Konsolen verzichten wird.

Laut Harris sprechen vor allem das Free2Play-Modell und die Steuerung mit der Maus und der Tastatur gegen eine Veröffentlichung auf den Konsolen. Ein interessantes Detail am Rande: Ursprünglich sollte „Tribes: Ascend“ auf Xbox Live und im PlayStation Store erscheinen.

Allerdings entschied man sich während der Entwicklung dazu, auf das Free2Play-Modell und einen Release auf dem PC zu setzen.

tribes

Kommentare

  1. Butcher sagt:

    Schade.....

    (melden...)

  2. Jona sagt:

    ja, sehr schade 🙁

    (melden...)

  3. w00tman sagt:

    Shazbot

    (melden...)

  4. Shibuya Arcade sagt:

    man man man, die sollen doch einfach tastatur und maus auch einbinden - wirklich schade....

    (melden...)

  5. Kanden95 sagt:

    Wohoo! Shazbot!

    (melden...)

  6. Niklasdiver sagt:

    Naja, ist sowieso F2P und die Anforderungen für den PC sind nicht zu hoch. Auch die steuerung auf Gamepad würde sehr schwierig ausfallen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews