Producer Valentine zu Hitman Absolution: Trailer vermitteln ein falsches Bild

Kommentare (10)

Zuletzt mussten sich die Entwickler von IO Interactive immer wieder den Vorwurf gefallen lassen, dass „Hitman Absolution“ deutlich actionlastiger daherkommt als noch die direkten Vorgänger. Laut Producer Luke Valentine ist dies allerdings nicht der Fall. Stattdessen vermitteln die Trailer lediglich ein falsches Bild. Genau wie die Vorgänger soll sich „Hitman Absolution“ in erster Linie an Stealth-Fans richten.

„Es stimmt natürlich, dass wir mit den Trailern die Action in den Vordergrund gerückt haben. Allerdings stellt sich hier die Frage, was man genau macht, wenn man ein Videospiel bewerben möchte. Wie macht man einen Trailer zu einem Stealth-Titel? Wie soll man einen Trailer entwerfen, in dem Hitman eine Minute lang in seinem Versteck sitzt und die KI-Routinen der Widersacher beobachtet. So etwas schaut sich doch niemand an“, so Valentine gegenüber den Kollegen von Eurogamer.

Hierzulande wird „Hitman Absolution“ am 20. November unter anderem für die PlayStation 3 erscheinen.

hitman absolution teaser grafik

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Twisted M_fan sagt:

    verstehe jetzt nur bahnhof es gibt ja wie oben Hitman Absolution und in einer anderen news Hitman Sniper Challenge sind das jetzt zwei verschiedene spiele oder ein und das gleiche spiele??.

    (melden...)

  2. fahmiyogi sagt:

    @ Twisted M_fan
    Hitman Sniper Challenge ist ein extra mini Spiel für die jenigen die das Hauptspiel vorbestellen.

    (melden...)

  3. Twisted M_fan sagt:

    @fahmiyogi

    aso danke dir.geht einen aber schon auf den sack mit ihren vorbestell bonis.entweder es bekommt jeder oder die könnes es behalten die schwachmaten.

    (melden...)

  4. Waffelschieber sagt:

    Ich glaube das bekommt jeder, nur kann man es als Vorbesteller jetzt schon spielen.
    Find ich eigentlich gut.

    (melden...)

  5. Twisted M_fan sagt:

    @Waffelschieber

    Ok das wusste ich nicht das es sofort spielbar ist,das nehme ich alles zurück.

    (melden...)

  6. chacky81 sagt:

    wo habt ihr das bestellt? hab bei amazon.de nachgefragt und die sagen das es bei denen es noch nicht gibt

    (melden...)

  7. frostman75 sagt:

    Sehr gut! Hitman MUSS ein Stealth-Spiel bleiben.Geschossen wird nur im Notfall. 🙂
    Trotzdem war der Trailer zu actionlastig und hat bei allen Hitman-Veteranen für Verwirrung gesorgt.Hätte man auch anders machen können. 😉

    (melden...)

  8. chacky81 sagt:

    hallo mal ne frage wo kann man sniper challange bestellen ohne vorher zu bezahlen

    (melden...)

  9. Shorty7Two sagt:

    Da haben die schon recht das man schlecht Werbung machen kann wo es um stealth geht aber bei Splinter Cell hat es Ubisoft geschaft oder bei Ghost Recon, das pre order
    mini Game sieht zwar langweilig aus aber das Spiel kann nur gut werden, aja das Bild oben ist ein bisschen unrealistisch da die beiden M1911er größer sind als sein Kopf 😉 und ich finde er hat irgendwie Asiatische gesichtszüge im Spiel was ziemlich unpassend ist für Agent 47

    (melden...)

  10. chacky81 sagt:

    hab den code von amazon bekommen aber die seite http://hitmansniper.com/ egal welche uhrzeit geht es ned un dann hab ich an die Square Enix geschrieben aber die antworten nicht hilfeeeeeeeee

    (melden...)

Kommentieren

Reviews