PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Gran Turismo 5: Alle Details zum frischen Update 2.06

News vom 22. Mai 2012 - 10:25 Uhr von PsychoT
Kommentare: (64) | 6,845 Leser

Polyphony Digital hat für den PlayStation 3-exklusiven Rennsimulator “Gran Turismo 5″ das neue Update 2.06 veröffentlicht. Mit dem Update werden eine Reihe bekannter Probleme behoben und einige neue Features und Verbesserungen im Spiel-Interface hinzugefügt. Die folgende Liste zeigt die Neuerungen und Problembehebungen in der Übersicht.

Das Update 2.06 umfasst folgende Neuerungen:

  • Hintergrundmusik- und Soundeffektlautstärke im Rennen können jetzt über die “Schnelloptionen” während des Rennens angepasst werden.
  • Ein Sicherungssystem für Speicherdaten wurde hinzugefügt.
  • Kompatibilität für den sequenziellen Schaltmodus des Guillemot “TH8 RS”-Schaltknüppels wurde hinzugefügt.
  • Eine “Leistungsunterschied-Anpassung” wurde den Belohnungen für die Saison-Veranstaltungen hinzugefügt. (Gilt nur für Saison-Veranstaltungen, die nach dieser Aktualisierung stattfinden.)
  • Force-Feedback für die Lenkrad-Controller “Driving Force™GT”, “GT FORCE®Pro”, “G25 Racing Wheel”, “G27 Racing Wheel” und “T500 RS” wurde verbessert.
  • Die Kategorisierung eines Autos nach der Durchführung von Rennmodifikationen ändert sich jetzt von “Getunte Wagen” zu “Rennwagen”.
  • Die Strafe für Abkürzungen durch Verlassen der Strecke wurde überarbeitet.
  • Der neue Dienst GT5-Fotostream wurde auf gran-turismo.com gestartet. Fotos, die im Foto-Modus aufgenommen wurden und auf “Teilen” eingestellt wurden, erscheinen jetzt für alle Besucher einsehbar in einer Liste auf der Website GT5 Photo Stream.

Problembehebungen:

  • Das Lobby-Problem, dass Karts und Ferrari-F1-Autos zusammen mit anderen Autos fahren konnten, wurde behoben
  • Das selten auftretende Problem wurde behoben, dass das System beim Verlassen der Lobby abstürzte
  • Das Problem wurde behoben, dass man beim Autoteilehändler die Reifen des “125 SPL”-Rennkarts erwerben konnte (Zuvor erworbene Reifen sind ab sofort ungültig)
  • Das Problem wurde behoben, dass sich die Fahrstabilität des Lancer Evolution X bei der Verwendung eines Lenkrad-Controllers verringerte
  • Das Problem wurde behoben, dass bei einigen Autos nach dem Reifenwechsel Matsch- und Schneereifen in der falschen Farbe erschienen
  • Das Problem wurde behoben, dass bei Elektroautos der Start verzögert wurde, wenn mit einem Controller außer dem Pedal der Lenkrad-Controller beschleunigt wurde
  • Das selten auftretende Problem wurde behoben, dass das System am Ende eines Rennens abstürzte
  • Das Problem wurde behoben, dass man in Online-Rennen etc. mit anderen Autos sein eigenes Auto kaum hören konnte

standard-car-audi-r8

  1. Besser spät als nie – ist eigetnlich noch was los auf den Servern? Bin lange nicht mehr dort gewesen…

    (melden...)

  2. Zoodirektor (unregistriert)

    sicher. und fast jede Woche neue Saisonveranstaltungen! :D

    “Eine “Leistungsunterschied-Anpassung” wurde den Belohnungen für die Saison-Veranstaltungen hinzugefügt. (Gilt nur für Saison-Veranstaltungen, die nach dieser Aktualisierung stattfinden.)”

    Was heisst das? Je stärker mein Auto, desto weniger Belohnung in Form von Credits und XP?

    (melden...)

  3. Habe das Spiel im Paket bekommen, sprich Uncharted 2 + GOW 3 + Killzone 3 + GT 5 – ich konnte das Spiel nachdem ich es im Laufwerk eingelegt hatte nach sage und schreibe 6 Stunden erst spielen! Erst wurde eine Datei erstellt, dann die frage ob eine Installation ausgeführt werden darf, zwecks schnelleres starten, dann kamen jede menge updates! Bin dann 5 Runden gefahren und hatte kein Bock mehr, weil mir für jedes rennen irgendwelche Autos fehlen, die ich aber nicht beim Händler meines Vertrauen kaufen kann, sprich Fahrzeuge aus dem Jahr 69 – kein Händler führt so eine Kiste.

    Sorry – einfach nur Userunfreundliches Spiel – erst wartet man wie blöd das man überhaupt mal zocken kann und dann kann man an kaum eins teil nehmen!

    (melden...)

  4. Könnten mal wieder neue Boliden bringen.. M5, 1er M, MINI Works, TTRS etc

    (melden...)

  5. @Flens
    Es zocken noch sehr viele GT5 online und das wird sich erstmal auch nicht ändern

    (melden...)

  6. noch fünf Rennen vergolden, dann Platin :)

    (melden...)

  7. ich kann mich den ausführungen von paradino nur anschließen
    war von dem spiel auch sehr enttäuscht
    grafik ist TOP, spielspaß aber nicht vorhanden
    A-Spec wurde durch fehlende autos total langweilig
    B-Spec ist übelst langweilig
    das ist mitunter das schlimmste spiel, das ich in den letzten 20 jahren seit ich zocke, gespielt habe

    (melden...)

  8. samstag und sonntag war das 24h rennen auf der nordschleife und ausser am porsche war an den frontscheiben der werbeschriftzug gran tourismo zu sehen.
    vom neuen audi oder bbr9 oder bmw um nur einige zu nennnen ist kein einziges auto bei gt5 zu sehen, und neue strecken auch nicht.
    das waere ein sinnvolles update!!!! dieses update wird das gt5 auch nicht auffrischen,ist eben nichts neues.im moment ist das gt5 laaaaaaaaaaaaangweiliger als laaaaaaaaaaaangweilig.

    (melden...)

  9. @Paradino:

    Dafür kannst du GT5 auch hunderte von Stunden zocken.
    Bis man alle Rennveranstaltungen durch hat, dauert es sowieso über 40h.

    Userunfreundlich ist GT5 nicht. Eher userfreundlich, denn die Menge an Updates und Verbesserungen ist vorbildlich, die größere Installation praktisch.

    Zum Patch:

    Der 1. Punkt gefällt mir am meisten.
    Hätte nicht gedacht, dass sie noch was machen.

    @Zoodirektor:

    Wenn es so ist, wie du schreibst, klingt das gut.

    “•Ein Sicherungssystem für Speicherdaten wurde hinzugefügt.”

    Mal schauen, was da bedeutet.

    “•Force-Feedback für die Lenkrad-Controller “Driving Force™GT”, “GT FORCE®Pro”, “G25 Racing Wheel”, “G27 Racing Wheel” und “T500 RS” wurde verbessert.”

    Coole Sache.

    Von GT-Planet:

    “With Twin Ring Motegi having already been confirmed as part of the GT Academy 2012 mini-game, fans have good reason to be optimistic.”

    Es kommt wohl auch noch eine neue Strecke für GT5. Gratis wäre was Feines :D

    (melden...)

  10. @TROMBOSE:

    Ach komm schon, wie lange hast du GT5 gezockt?
    Wenn du länger als “50h” sagst, dann kannst du zufrieden sein.
    Ich habe GT5 im A-Spec schon über 100h gezockt, im B-Spec noch mehr.
    Der Spielspaß, der mir für das Geld geboten wurde, ist unglaublich.

    Neue Autos wären trotzdem der Hammer.

    (melden...)

  11. Das nennst du Userfreundlich, wenn man erst nach 6 Stunden wartezeit das erste mal das Spiel zu Gesicht bekommt?
    Freundlich hätte ich es gefunden, wenn man nach dem Anwählen eines Rennen, durch drücken eines Button, kaufen der dafür benötigenden Fahrzeuge, angezeigt bekommen würde. Ich suche mir einen Wofl und muss feststellen, das es keine Fahrzeuge beim Händler gibt, warum auch immer! Updates hat nichts mit Kundenfreundlichkeit zu tuen, das nennt man beseitigen vom Fusch am Bau!

    (melden...)

  12. @ Buzz

    nen halbfertiges Spiel zu releasen ist natürlich userfreundlich, um dann den Leuten mit unzähligen Updates vorzugaukeln man bringt jetzt “groß” Verbesserungen in ein Spiel was im großen und ganzen nichts anderes als ein GT 4 HD ist…

    (melden...)

  13. @ TROMBOSE Da kann ich dir nur recht geben. Ich habe mir auch das 24h Rennen angeschaut und mußte dann immer an GT5 denken und an die vielen tollen Rennwagen die es in diesem Spiel nicht gibt. Das hat mich manchmal richtig wütend gemacht.
    Ich denke oft an Forza4. Es ist wohl, was die Fahrzeugauswahl angeht,um Meilen besser.

    @ Killer089
    Wie wäre es denn mit einem MARUSSIA-SUPERCAR ,
    einem MORGAN-SUPER SPORTS oder BRETONE-MANTIDE
    oder dem SESTO-ELEMENTO oder auch dem GALMER-ARBITRAGE-GT ?

    (melden...)

  14. @Paradino:

    6h ist gelogen. Ich habe 45 min für die Installation damals gebraucht, mehr nicht.
    Die Updates hättest du auch zu einem späteren Zeitpunkt laden können, wenn dein Internet nicht so schnell ist.

    Dass mit dem fehlenden Knopf, wenn man ein Auto braucht, ist sicherlich schlecht gelöst. Aber nur deshalb es als ein “userunfreundliches Spiel” zu bezeichnen?

    @IkkeDerBen:

    Halbfertiges Spiel? Das Spiel war zum Erscheinungstag nicht ganz rund, aber unfertig nicht. Bugs hatte es auch wenige. Und vieles davon, was dazu kam, gab es nicht in GT4.

    Für GT4 HD sieht es grafisch auch viel zu gut aus.

    h[]ttp://www.eurogamer.de/articles/digitalfoundry-gran-turismo-5-technik-analyse

    (melden...)

  15. Also ehrlich wenn man hier so manche Sachen liest fragt man sich echt was mit den Leuten abgeht, oder ist es doch nur Unwissenheit. Also GT5/Polyphony ist meiner Meinung nach ein großes Vorbild für die Weiterentwicklung eines Spiels!
    Wenn ich da nur an C&C RA3/EA denke wird mir schlecht, die haben es ja noch nicht mal gebacken bekommen den Soundbug zu beheben und nen gescheiteres Online-System zu basteln.
    Und mal ganz ehrlich wer zu inkompetent ist sich für ein A-Spec Rennen das richtige Auto zu kaufen, der sollte lieber seine Konsole VERkaufen!

    Mich sprechen einige der Patchnotes sehr an, (nicht das erste mal) und kann nur sagen weiter so Polyphony. Ich freu mich schon drauf heute Abend alles auszutesten :)

    (melden...)

  16. Fast 500 MB für den Patch? Wahnsinn. Wie wäre es mit neuen Autos?

    (melden...)

  17. @ BUZZ
    GT5 war das langweiligste Spiel der ganzen Serie. Ich spiele es nur noch online und das auch nicht mehr sehr oft. Wenn ich daran denke wie lange mich GT4 beschäftigt hat. Ob es für mich noch ein GT6 geben wird steht noch in den Sternen.

    (melden...)

  18. @Fakeman:

    Mich hat GT4 nicht so lange motiviert. Ich fand es teils überladen, aber es war sehr gut.
    Ich glaube, das Beliebteste GT aller Zeiten ist GT3 und das fand ich spitzenmäßig.

    (melden...)

  19. Vielleicht hat sich ja auch euer Geschmack geändert?
    Ich konnte die alten Teile auch länger spielen,heute habe ich die Ruhe nicht mehr dafür.

    (melden...)

  20. Nein, die 6 h sind nicht übertrieben eher untertrieben nicht alle haben eine 32.000 Leitung ich nur ein 3600 LTE! Das Endergebnis war aber keine 6 Stunden wert, jetzt liegt es nur noch im Schrank und fängt Staub. Zum glück habe ich für das Packet nur 60 € ausgegeben! Da kann ich auf ein Spiel verzichten!

    (melden...)

  21. @ buzz

    für mich ist das Spiel unfertig, es macht paar Sachen wirklich gut aber wirklich viele Sachen extrem schlecht. Da sollte sich PD mal was von den Jungs von Turn10 abgucken. ;)

    (melden...)

  22. @ TROMBOSE

    Ein Schriftzug deutet auf nichts hin :P
    Porsche wird man wohl vergessen dürfen. EA hat noch ne ganze Weile die exklusive Lizenz und Turn10 kam nur durch Kontakte bei Porsche und Geld zu einer Einigung mit EA. Ob die ehemaligen MS Mitarbeiter bei MS da eine Rolle gespielt haben ist ne andere Frage. Könnte sein.

    zum Thema:

    Toller Patch. Mal schauen ob bald ne neue Strecke kommt oder diese schon für GT6 eingeplant ist.

    zu der Diskussion:

    GT5 ist nicht fertig gewesen aber trotzdem hat es genug Content. Da bin ich eher auf Buzz1991 Seite.

    Trotzdem muss man eingestehen, dass GT zum Teil nicht Konstant ist.
    Mal schauen ob GT6 besser wird. Hoffen wirs. Trotzdem ist GT5 kein schlechtes Spiel, aber die versprochende Rennspielhoffnung bzw. Offenbarung ist es wahrlich nicht.

    (melden...)

  23. Meinte natürlich “ehemalige MS mitarbeiter bei EA”

    (melden...)

  24. GT4 war mit Abstand der unterhaltsamste Teil alleine die Vielfalt an Rallye Rennen. Dann noch die Spezial Missionen. Alles in allem ist GT5 auch sehr gut nur leider fehlt da immer irgendwas.

    (melden...)

  25. @IkkeDerBen:

    Hast du Forza 4 gezockt? Ich denke, wenn man immer nur vom positiven liest, erhält man ein falsches Bild. Alle Pro-Punkte von GT5 werden auch nicht in Tests erwähnt.

    Aber es ist in Ordnung. Ich möchte auch niemandem GT5 aufschwatzen. Mir gefällt es zum Glück sehr gut, ich habe meine Gründe und in meinen Augen ist es auch da sbisher beste Rennspiel. Zumindest von denen, die ich gespielt habe ;)

    @Paradino:

    Über Nacht updaten, dann passt das schon.

    (melden...)

  26. @era1ne:

    Ich finde auch GT5 teilweise nicht zuende gedacht.
    Aber es hat auch einige richtig tolle Punkte ^^

    (melden...)

  27. Ich habe noch die ungebaute Heizung – sprich PS3 Fat Lady mit 60 GB (jetzt 320 GB Festplatte selber eingebaut) PS2 und PS1 kompatible 4 usb anschlüsse und Kartenleser, das DIng frißt mehr Strom als mein Kühlschrank, Gefrierschrank und Warmwasserboiler zusammen, den laß ich bestimmt nicht die ganze Nacht laufen!

    (melden...)

  28. Habe kein PSN Plus schrott und will ich auch nicht!

    (melden...)

  29. upps (umgebaute) nicht ungebaute – sorry dicke Finger!

    (melden...)

  30. @Paradino:

    Wer spricht von PS Plus?
    Einfach schlafen gehen und die PS3 anlassen ;)

    (melden...)

  31. Das wiederspricht den Text Nummer drei über deinen!

    (melden...)

  32. Was widerspricht sich?
    GT5 war fast fertig, es war aber teilweise nicht zuende gedacht.
    Das ist ein Unterschied.

    (melden...)

  33. Na das Nachts anlassen mit dem riesen Stromverbrauch der lieben guten alten Fat Lady.!

    (melden...)

  34. Äußerte ich mich zu den Stromkosten?
    Nein.

    Aber lass es, verkauf es einfach. Gibt bestimmt andere Leute, die Spaß damit haben :)

    (melden...)

  35. Wieso willst es haben! Mach dir einen guten Preis. Du als Anhänger dieser Tollen und großartigem Spiel mit tollen updates und der brachialen Grafikflasch, hunderten von Stunden Spielspaß, als Sony Fan krigst es für läppische 129€ zzl. Porto und Verpackung ist sogar ein Autogramm drauf.

    (melden...)

  36. Alle anderen können es für nen 10ner haben! Achja, der Nachbar hat drauf unterschrieben.

    (melden...)

  37. @Paradino
    Ich bin ganz der Meinung von Buzz1991, selbst mit deiner 3600 Leitung hättest du nie im Leben 6h gebraucht.
    Wenn dir das Game dir nicht gefällt dann behalte es für dich und jammer nicht hier die ganze Seite voll. GT 5 ist ein geniales Rennspiel mit einigen Startproblemen, doch dafür kann man es nicht verurteilen.

    Mir persönlich gefällt GT5 zimlich gut, hatte früher mal einen Teil auf der PS1 (welcher weiß ich nicht mehr :D )
    Was jedoch ein wenig langweilig ist, ist der B-Spec Mod.
    Ist ne coole Idee aber wäre gut wenn man das Rennen etwas schneller ablaufen lassen könnte. Denn schließlich fahren die meistens 10 Runden und das dauert :D

    (melden...)

  38. Ich habe das Spiel doch :D

    (melden...)

  39. Pardon, aber nicht “zuende gedacht” ist Schönrederei par Excellence!

    GT5 war, als es released wurde, ein unfertiges Produkt mit zahlreichen Baustellen. Fakt.

    Die massive Nachpatcherei ist einerseits löblich und der Langzeitsupport absolut vorbildlich, gar keine Frage, aber andererseits auch total hinfällig, hatte doch GT5 einen Pre-Alpha-Status inne, als es erschienen war (an dieser Stelle erspare ich mir mal die exorbitant große Mängelliste).

    Und dennoch ist GT5 ein gutes Spiel, das lang zu unterhalten weiss, sofern man gewill ist, die zahlreichen Stolpersteine zu ignorieren, die einem GT5 nur zu gerne in den Weg legt (Stichwort: –> Mammut-Installationen mit eklatant langen Ladezeiten).

    Ich persönlich habe GT5 schon längst ad acta gelegt und widme mich lieber einem FM4!

    Bis auf ganz wenige Punkte (Nachtrennen, Wetterefffekte etc.) ist FM4 das deutlich bessere, rundere Paket. Fakt.

    Pers. Meinung:

    GT5 ist das schlechteste GT seit Langem!

    Platz 1: GT4!

    Platz 2: GT3!

    Platz 3: GT5!

    (melden...)

  40. Wahnsinn. Endlich kann ich Ingame den Sound einstellen. Schon Arm das dafür erst der hundertste Patch kommen muss.

    Habe GT seit Monaten nicht gespielt. Und auch dieses Update wird meine Kopie nicht entstauben lassen.

    (melden...)

  41. das einzige was mich an gt5 etwas stört, sind die standard autos, weil die kann man wirklich als gt4 hd bezeichnen. es gibt ein paar standard autos die ok sind, aber das hätten die anders lösen können, weniger autos und premium.

    (melden...)

  42. Das einzige was mich so richtig an GT5 stört ist eigl. nur, dass man nicht seine eigene Musik in Hintergrund laufen lassen kann. :(

    (melden...)

  43. @Assein93
    Wenn du es vielleicht überlesen haben solltest, nochmals kurz für Dich – BD neu gekauft / Nix auf platte – PS3 hat zuvor noch nie die BD von GT5 inne gehabt / in PS3 geschoben ca. 19:00 Uhr das System erstellte eine Datei, danach wurde ich gefragt ob ich die Installation vornehmen möcht um kürzere Ladenzeiten zu bekommen – ich klickte auf OK – jetzt so ca. 20:00 Uhr neustart und update von 1.00 auf 2.05 gestartet – Nachts um ca. 3:00 habe ich das erste mal eine Runde GT 5 gezockt.

    (melden...)

  44. @Paradino
    Die installation von GT5 dauert selbst auf der langsamsten PS3 höchstens 1h .
    Ich weiß ja nicht was du da gemacht hast aber bei dieser dauer hatte es schon nichts mehr mit GT5 zu tun.

    (melden...)

  45. Die Downloads haben so lange gebraucht, weil es so viele und riesige updates waren einige waren über 1GB groß und das dauert mit einer 3600 Leitung leider sehr lange!

    (melden...)

  46. Die Installationen dauern i.d.R. deshalb so lange, weil PD ein total veraltetes “Bufferungssystem” verwendet – was für das ganze Spiel bezeichnend ist, hehe.

    (melden...)

  47. Ist doch auch jetzt egal sich wegen GT5 zu diskutieren. Wer auf realistische RENNGAMES steht, sollte zuschlagen. Das Game ist nicht schlecht.

    (melden...)

  48. GT5 ist beileibe kein schlechtes Spiel, bleibt aber weit hinter seinen Möglichkeiten und ist eine Enttäuschung auf hohem Niveau. Umso unverständlicher ist auch die Tatsache, dass PD dahinter steckt und man von dieser Entwicklerschmiede Besseres gewohnt ist.

    Und was ich mich auch immer wieder frage: Woran hat PD da jetzt 6 Jahre lang herumgedoktert?

    In meinen Augen ist GT5 eine konzeptionelle Missgeburt delxe und lässt PD nich gerade gut aussehen.

    Aber gut, mal schauen, was die (ferne) Zukunft so bringen wird *auf GT 6 schiel* …

    (melden...)

  49. @Dr. Greenthumb:

    “GT5 war, als es released wurde, ein unfertiges Produkt mit zahlreichen Baustellen. Fakt.”

    Soetwas lese ich nicht gerne, wenn man noch “Fakt” schreibt.
    Dann erkläre mir, was an GT5 so unfertig war.
    Hatte es grobe Gameplaymangel? Nö.
    Hatte es Grafik- und Soundprobleme? Nö.
    Hatte es Probleme im Onlinemodus? Teilweise, aber nach 1-2 Wochen behoben.

    GT5 ist nur nicht zuende gedacht, was zum Beispiel die Autoauswahl angeht. 800 Standardautos, 200 Premiumautos, ABER welches Rennspiel auf PS3 bietet schon 200 Premiumautos? Richtig, keins.
    Hier und da sind die Strecken nicht ganz so schön texturiert und detailarm, aber dann gibt es wieder einige Strecken, die einfach nur atemberaubend aussehen.

    So viel dazu.
    Die Installation war aber tatsächlich einfach nur schrecklich lange.
    50 Minuten (hab die Zeit gestoppt) für 8 GB? Also BioShock brauchte nur 15 Miniuten für 5 GB. Hier gilt aber auch, dass die PS3 nicht gerade die schnellste Festplatte drin hat, das geht heute alles viel schneller. Dennoch PDs Schuld.

    Aber Pre-alpha-Status ist maßlos übertrieben…..
    Die 5-6 Jahre lange Entwicklungszeit liegt auch daran, dass PD in der Zwischenzeit noch Tourist Trophy, GT5 HD Concept und GT5 Prologue entwickelte. Ist zwar in der Tat recht langsam, aber sie bräuchten auch mehr Mitarbeiter und neuere Technik. Jedes Auto per Hand entwickeln ist schwerer als sie einzuscannen, wie es bei Forza ist.

    @Demonaz:

    Mag sein, dass das längst hinfällig war, aber sonderlich gestört hat es nie.
    Es war unschön, aber es gibt andere Faktoren, die wichtiger sind.
    Ich würde mir eher für jede Rennstrecke anpassbares Wetter und Tageszeit wünschen.
    Bessere Motorensounds sind auch wichtig oder die zu dunkel beleuchteten Cockpits, aber das liegt wohl an der Grafikengine.

    (melden...)

  50. @Assein93

    gerade in GT5 kannst du deine eigene Musik von der Festplatte laufen lassen. Ich glaub sogar für Menü und Rennen kann man sich die Songs trennen.
    Wenn ich GT5 starte kommt gleich im Hauptmenü meistens Metallica und im Rennen passende Songs fürs Rennen.

    (melden...)

  51. @Assein:

    Das ist möglich, sogar schon seit Beginn des Spiels.
    Ist zwar nicht so komfortabel wie bei MotorStorm: Pacific Rift und Killzone 2 über die Ingame-XMB, aber im Hauptmenü von GT5 lässt sich das einstellen. Optionen, dann Audio-Einstellungen und dort kannst du die Musik einstellen. Meines Wissens auch eigene Musik im Hauptmenü, fürs Rennen sowieso.

    (melden...)

  52. @Buzz 1991

    Was du gerne liest und was nicht, ist mir ehrlich gesagt total Schnuppe. Soviel dazu.

    Wie gesagt, GT5 ist eine konzeptionelle Missgeburt (ursprünglich als PS2-Titel gedacht) und wurde/musste im einem unfertigen Status released werden. Sony, der als Publisher fungierte, sah sich gezwungen, Druck auszuüben, ansonsten wäre GT5 vermutlich noch heute in der Entwicklung und somit gnadenlos veraltet – noch veralteter … als GT5 bereits zum Zeitpunkt des Releases schon war. Es gab/gibt viele Indizien, die aufzeigen, dass GT5 unfertig veröffentlicht wurde.

    Die ganzen Patches und Updates sind zwar löblich, aber im Endeffekt nur Schadensbegrenzung!

    (melden...)

  53. @Dr. Greenthumb:

    Wir werden wohl nicht auf einen Nenner mehr kommen ;)
    Ich sehe das alles etwas anders.
    Immerhin bist du aber ein Kritiker mit Verstand.
    Gab hier schon viele auf PLAY3, die sinnloses Zeug geschrieben haben und nur GT5 runterziehen wollten.

    (melden...)

  54. Mit GT 5 kann man wirklich seinen Spass haben. Stellenweise sieht das Spiel grandios aus und manchmal wirklich peinlich. Die Auswahl an Autos und Menge der Premiumwagen ist auch nicht das Gelbe vom Ei.

    Am schlimmsten jedoch ist die KI die Userunfreundlichkeit. Es ist wirklich nervig, die Autos für ein Event zu besorgen. Wie oft bin ich schon zum Händler und hatte kein passendes Auto bzw. konnte mir nicht alle in Frage kommenden Kandidaten merken. Gameplaytechnischer Epic Fail!

    Was noch richtig schlecht ist, dass man mit der Stossstangenbremstechnik sich durch das Spiel schummeln kann oder wenn man spielerisch nichts oder zu wenig drauf hat, einfach mit ner getunten Karre allen davon fahren….

    GT5 rockt auf jeden Fall, jedoch ist wirklich viel Luft nach oben. Ich hoffe, dass für GT6 auch mal zu Turn 10 geschielt wird, wie man Interfaces und Spielaufbau macht.

    (melden...)

  55. könnt ihr euch nicht auch im Forum weiter darüber ausstreiten? Dafür wurde dieses erschaffen!!

    @News: warum wiegt der Patch eig. ~500MB?? Krieg ich iwie nich in meine birne rein^^

    (melden...)

  56. @JigsawAUT und Buzz1991
    Danke für die Info muss ich gleich mal nachsehn wie das geht, dann habe ich mal anstänige musik laufen wärend ich Fahre :D

    (melden...)

  57. Es gibt mehr Mängel gutes Spiel aber zu viel japanische Autos da kommt der Rest der Welt zu kurz nicht ma 200 Premiumautos weil viele doppelt sind Sound ist auch Stink langweilig also ich kenne nur forza 2 und 3 aber forza 3 war viel geiler schon allein wegen den online tuningshop und auch viele geile europäische und amerikanische Autos…. Sonst ist gt5 ein gutes solides Rennspiel

    (melden...)

  58. Jimi_Fong_Lu (unregistriert)

    Und schon wieder ein Update läuft ja gut mit den Updates :) , der Schöpfer von GT hält sein Verpsrechen.
    Da können sich andere eine Scheibe abschneiden!

    (melden...)

  59. Um mal das Vorurteil mit den japanischen Wagen gegenüber Fahrzeugen aus der Welt zu beseitigen: Ich habe soeben beim Händler (Prmeiumfahrzeuge!) gezählt, wie viele Autos es aus EU/USA gibt und wie viele aus Japan.

    EU/USA: 116
    Japan: 104

    Nicht mitgezählt sind die Autos von AEM, Amuse, Morrison, Autobacs, Blitz, Gran Turismo, Grand Tour Gaarge, High End Performance, HKS. HPA, MInes, REM und Spoon Sports. Das ist aber eher sekundär wichtig, denn das Verhöltnis würde bei ca. 50/50 bleiben.

    Es ist also Unsinn, dass PD sich immer noch großartig auf Japanerautos fixiert. Die Standardautos sind ja fast alle aus GT4, also haben sie viele Wagen für Europäer bzw. Amerikaner gemacht.

    Quod erat demonstrandum…

    (melden...)

  60. Für manche Autos sind ja auch noch Rennmodifikationen möglich, ganz vergessen. Dadurch verändert sich auch nochmal das Fahrverhalten und Aussehen. Sind also weit mehr als 200 Premiumfahrzeuge.

    (melden...)

  61. Mir ist schon lange aufgefallen, dass es in GT5 darum geht ob man es nun gut oder schlecht findet. Findet man es gut ist es für viele eines der besten Rennspiele. Findet man es schlecht dann gleich großteils grottenschlecht.
    Es gibt bei dem Titel selten ein Mittelmaß an Meinungen.

    Aber man muss auch sagen, es gibt so gut wie kein perfektes Spiel egal wie lange daran gearbeitet wurde. Kritik gibt es immer.

    Mir persönlich gefällt GT5 sehr gut auch wenn ich es schon lange nicht mehr ins Laufwerk gelegt habe weil ich grad an BF3 häng

    (melden...)

  62. Ich zocke Shift 2,so hätte GT5 werden müssen!

    (melden...)

  63. @Tunechi lol genau, da gibt sich der wahre Rennfahrer zu erkennen.

    Nicht. :)

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.544 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de