PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Kein Destiny in Los Angeles: Bungie erteilt E3 2012 eine Absage

News vom 28. Mai 2012 - 09:50 Uhr von Leschni
Kommentare: (29) | 852 Leser

Auch wenn uns vor wenigen Tagen die ersten vermeintlichen Details zu Bungies kommendem Shooter “Destiny” erreichten, wird die offizielle Ankündigung des Titels noch eine Weile auf sich warten lassen. Wie die Verantwortlichen des Studios bekannt gaben, wird das Studio in diesem Jahr auf einen Auftritt auf der E3 in Los Angeles verzichten.

“Wir werden in diesem Jahr nicht offiziell auf der E3 vertreten sein. Manche von uns werden vor Ort sein und sich die verschiedenen Stände anschauen. Aber erwartet keine offiziellen Ankündigungen”, so das Studio in einem kurzen Statement.

Entsprechen die aktuellen Berichte den Tatsachen, dann wird “Destiny” 2013 für die Xbox 360 veröffentlicht. Die PS3-Version soll erst 2014 folgen. Weitere Details dazu findet ihr hier.

bungie-logo-xbox-360-ps3

  1. Ich weiß auch nicht, aber von Destiny erwarte ich irgendwie nicht allzu viel. Habe einfach das Gefühl, dass das nur so mittelmäßig wird.

    (melden...)

  2. Naja besser als Halo kann ich es mir nicht vorstellen.

    (melden...)

  3. Halo is so billig, sowas will ein PS3 fan ned. killzone, resistance, uncharted rockt die hütte.

    (melden...)

  4. Ich denke wir werden Killzone 4 auf der E3 sehen

    (melden...)

  5. @Freeway
    Halo ist nicht billig, sondern hat Qualität. Es hat einfach nur eine scheiss Konsole als leadplatform. Ich als PS3 fan hätte mich sehr über Halo als Multiplatform game gefreut^^

    (melden...)

  6. @Heneixva
    DU SAGST ES!!

    @Godofwar…. wie bekommt man solche Gefühle??

    (melden...)

  7. Das ist doch eh erst 1jahr schrottbox exklusiv.von wegen mutli entwickler.wird eh billig.neues killzone in der heutigen zeit währe geil.wie cod oder bf3.mit einer top Grafik.

    (melden...)

  8. die Box wird doch nur genommen um zu schauen ob´s sich´s gut verkauft aber das bezweifle ich, wer braucht sowas wenn man KZ,Resistance und Co spielen kann

    (melden...)

  9. pah das Halo billig ist das ich nicht lache.. Aber von Destiny erwarte ich mir auch nicht so viel. Zum Glück kommt ja noch Halo 4!!!!

    (melden...)

  10. @Freeway
    das einzige was billig ist bist du
    Halo ist eine der besten Spieleserien die es gibt und auch einer der erfolgreichsten.

    Und wegen der Leadplattform dass es die Xbox ist…. NA UND?!
    dann kann man auch Killzone oder Uncharted auch zum Multiplatform Game machen wennst Halo als Multiplatform game haben willst

    so haben beide Konsole ihre reize und im falle von Xbox ist es Halo <3 und auch Forza, Gears of War, Alan Wake, Fable

    (melden...)

  11. p.s.:
    ob Destiny Halo übertreffen wird wage ich zu bezweifeln… aber mal abwarten und Tee trinken….
    vllt wird Destiny ja was….

    (melden...)

  12. @Black0raz0r
    Ich hätte gar kein Problem damit.

    (melden...)

  13. @Freeway:

    Deine Meinung.
    Ich bin Playstation Fan seit der PS One, aber Halo ist einfach nur gut. Finds besser als Killzone und Resistance zusammen.
    Liegt vermutlich daran das ich Killzone und Resistance nicht besonders mag.
    Aber Halo ist ganz sicher nicht billig.

    (melden...)

  14. Halo ist scheisse und Punkt !

    (melden...)

  15. @Heneixva
    wenn Halo ned schon seit 10 fetten Jahre Xbox only wäre hätte ich auch kein Problem damit^^
    Hab beide Konsolen und beide haben ihre reize und deren Games :3

    (melden...)

  16. @Black0raz0r:

    Eben. Hab auch beide Konsolen, wir genießen halt die vorzüge beider Konsolen^^.
    Aber das hören die Fanatischen Fanboys nicht gerne die hier unterwegs sind. xD

    (melden...)

  17. Bungie sollte maln richtigen Halo aufm PS3 schwingen wie a la “Mittelklasse” Killzone 3 mit einer intelligenten verbesserter Spielthematik und mehr Möglichkeiten a la der Sinn vom IA Gamer4Life1-Waffen,Vehikeln, Raumschiffe,Ideen ,das Wetterwechsel auch nicht fehlen dürfte,ähämn diesbezüglich auch extreme senstionelle Intepritäten daran die Entwickler nur träumen dürften sowol hinzüglich ein extremer Perfomance einer Hypokanone vonm Grafiksyntese verschmälzt über den gesamten Spielwelt und 100,000% Leistung der PS3 och drüber hinweg die Supernova ein Scheißdreck dagegen wäre ,ähäm archlügenial mir die Latte aus Orbit bis hin zur Entstehung des Universum ich Yodas Hintern drauf Wetten könnte :lol:
    Gamer4Life1 du deine Seele besser Wetten kannst,ährm nein Yoda ,lieber dein Hintern als meine dunkle Seele :twisted:

    (melden...)

  18. @Manman Sion
    da hast du leider recht xD

    immer diese Flamwars “Die Konsole ist scheisse! Meine Konsole is besser!” und andersrum *facepalm*
    fast immer Popcorn reif xD

    aber das wird jetzt ziehmlich offtopic darum hör ich lieber auf damit

    wie gesagt bezweifle dass es besser wird als Halo… aber warten wir mal ab
    lasse mich gern vom gegenteil überzeugen

    (melden...)

  19. Ihr geht nur auf Verkaufszahlen unglaublich. Verkaufszahlen sagen ned ob einem das Spiel gefällt oder nicht. Die können Werbung bis zum umfallen machen (COD) dann verkauft es sich hervorragend. Die Merheit der Menschen reagieren auf Medien. Das nutzen die Entwickler natürlich aus. Zählt mal die Exklusivtitel von Sony und dann die von Microsoft, dann werdet ihr schnell merken das Sony umfangreichere, einzigartigere Spiele hat. Und mit der PS4 wird die Serie weitergehen. Ich finde Halo billig, weil ich es schon gespielt hab und fands richtig schlecht. Das einzig gute Spiel auf XBOX is Gears of War und Alan Wake. rest is alles kake. ( meine Meinung )

    (melden...)

  20. Halo 1 – 3 = geilste Trilogie im Ego-Shooterbereich. Mit geilen Storywendungen. Was war das für ein genialer Moment im ersten Teil, als der Krieg zwischen Menschen und Allianz erstmal total schnuppe war, weil man von der Flood überrannt wurde. Und im dritten, als man auf der Arche war und gemerkt hat das diese weit ausserhalb der Milchstraße ist. Oder als ich im zweiten ohne es zu Ahnen nen Elite spielen durfte. War eh ein cooles Bündnis, Master Chief und der andere. Cool auch wo man sich sogar kurz mit der Flood verbindet. Reach hab ich dann aber nicht mehr gespielt.

    (melden...)

  21. @Black0raz0r und @Praseodym

    Was sucht ihr Fanboys hier eigentlich ? Eure Beitragszahl ist so niedrig , das sie beweist , das Ihr euch nur angemeldet habt um eure Konsole zu verteidigen.
    Aber die PS3 ist eben die bessere Konsole und die Exklusivtitel sind besser und einzigartig.

    An dem Titel Destiny gefällt mir die Exklusivität nicht. Wenn die Ps3 Fassung 1 Jahr später rauskommen soll, dann soll sie lieber gar nicht erscheinen.

    Ich freu mich auf die Serien von Sony wie The Last of Us und Serien die fortgeführt werden wie Uncharted oder auch Killzone. Und nicht zu vergessen auf die neuen Serien die mit der Ps4 folgen werden.

    (melden...)

  22. @Taifun
    FANBOY ALARM!!
    bei deinem Beitrag merkt man dass du selber ein Fanboy bist und meine Beiträge hier als “Fanboy geheule” wahr nimmst.
    Lern erst mal Beiträge richtig zu lesen und komm erst dann nochmal…..

    also echt ey

    (melden...)

  23. @Taifun:
    Definiere FANBOY: Jemand der eine Sache gut findet und alles andere ist von Haus aus Scheiße findet. Und mit dem Satz: ”Aber die PS3 ist eben die bessere Konsole und die Exklusivtitel sind besser und einzigartig.” machst du dich auch zum Fanboy oder Fangirl. (nicht ganz aber fast) Mal ganz Nüchtern gesehen kommt von der Leistung der PC dann PS3 und dann die XBOX360. In der Realität siehts so aus das die PS3 ihren Prozessor nicht wirklich loben kann da sich anscheinend nur Sony damit auskennt. Die PS3 hat auch weniger Ramm als die Box was ziehmlich lahm ist. Da hat die Vita ja mehr. Wenn man jetzt mal Uncharted 3 mit Gears of War 3 vergleicht ist der Detailgrad ungfähr gleich. Mit anderen Worten SOLLTE die PS3 die bessere Konsole sein. In den meisten Fällen sind Multiplattformtitel auf der PS3 immer um ein Eck schlechter. Das hat mit der Programmierung zu tun. Da das Spiel am PC erstellt wird. Das ist dann in DX geschrieben und muss für PS3 in OpenGL umcodert werden, das ist schon schwer genug und dann kommt der Prozessor noch dazu. Den Rest kennst du ja.

    Wenn fast die ganze Power von der PS3 in der Vita steckt dann merkt man wie alt diese ist und Sony sollte lieber ein Powerhorse an einer Konsole erstellen mit minimum 8GB Ram, nen ordentlichen 6Kern und einer guten Grafikkarte. Die Vita kat ja schon 4Kerne.

    (melden...)

  24. Außerdem bin ich kein Fanboy. Ich hab nen ordentlichen PC. Eine Xbox360, PS3, Vita, PSP, 3DS, Wii und meine PS2 und GC.

    Ich finde auch das Halo was tolles ist.

    (melden...)

  25. Ein PS3 Fanboy auf einer Seite nur für PS3 Spieler, wie geht denn das! -_-”

    (melden...)

  26. Genau geht doch auf eine Xbox seite, wenn ihr die Xbox soviel besser findet…..ach wartet Ihr habt ja keine HAHHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHHAH :D

    (melden...)

  27. Oh man . Da haben wir es mal wieder. Es ist doch immer das gleich. Immer dieses
    FANBOY gelaber. Das kann doch wohl nicht sein. Uncharted war keine besonders gute Serie und von Resistance war nur der erste Teil gut. Also, macht mal halblang.
    Das Angebot von guten Spielen war auf der PS2 um einiges besser.
    Im übrigen war die PS3 eine unendliche Geschichte von Pleiten, Pech und Pannen.
    Die PS3 ist die mit Abstand schlechteste Konsole die Sony bis jetzt rausgebracht hat.
    Meine Meinung !!

    (melden...)

  28. ihr unreife kleine Kinder mit eueren dämlichen Fanboy-geflamme

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.426 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de