PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Criterion soll Need for Speed mit Most Wanted wieder auf Kurs bringen

News vom 15. Juni 2012 - 15:04 Uhr von PsychoT
Kommentare: (32) | 2,273 Leser

EA Labels President Frank Gibeau erklärte in einem Interview, dass man stolz auf das von Black Box entwickelte “Need for Speed: The Run” ist, auch wenn es bei einigen Kritikern und Verbrauchern nicht so gut ankam. Aber trotz stolz geschwellter Brust sagte Gibeau: “Ich will kein 60er Titel, ich will einen 80+ Titel.”

“Wir sind nicht glücklich damit wie Need for Speed: The Run aufgenommen wurde. Wir haben viele neue Sachen versucht; wir haben lineare Momente und Action-Szenen zwischen den Levels eingebaut, um es aufzupeppen… aber offen gesagt, kam es einfach nicht mit der Qualität zusammen, so wie ich oder das Need for Speed Team es wollten.”

“Also werden wir etwas anderes versuchen und Criterion wird einen Innovationsversuch in dieser Kategorie wagen.”

Gibeau erklärt, dass sie von The Run beeindruckt waren, doch letztendlich wollen sie doch ein mit 80-90 bewertetes Spiel entwickeln und so waren sie doch etwas geschockt von den Wertungen zu The Run.

“Wir ignorieren das Feedback nicht, aber wir rollen uns auch nicht heulend zusammen. Wir versuchen etwas dagegen zu unternehmen. Criterion war bereits für das nächste Spiel geplant. Jetzt ist die Zeit es aufzunehmen und noch größer zu machen.”

Weiterhin erklärt Gibeau, dass man die Zwei-Studio-Strategie mit abwechselnden Studios weiter verfolgen will, wobei das Business optimiert und die Qualität erhöht werden soll.

“Need for Speed: Most Wanted” wird am 30. Oktober dieses Jahres unter anderem für die PlayStation 3 und PlayStation Vita erscheinen.

need-for-speed-most-wanted

  1. Ich freu mich drauf wird bestimmt wieder so geil wie HP…
    p.s warten wir jetzt mal ab auf die sch… kommentare von Freeway

    (melden...)

  2. die sollen autolog wieder entfernen, das wäre schon mal ein anfang xD

    (melden...)

  3. most wanted wird sicher geil! :)

    (melden...)

  4. @BuLLet_87
    Autolog entfernen??? Bist du narrisch?!?
    Dieses Feature find ich absolut genial.

    (melden...)

  5. Das ist echt der Witz des Jahres. Die Deppen nennen es Most Wanted, lassen aber das wichtigste Aspekt weg: Das Tuning. Wird ganz klar ein Flop.

    (melden...)

  6. Das wollten die auch schon mit Hot Peruit. Ganz einfach nicht jedes Jahr einen neuen Teil rausbringen.

    (melden...)

  7. Wenn es nur online fokussiert wird, wirds Sch****

    Hot Pursuit (2010) hat nämlich auch im SP ungölaublich viel spass gemacht!
    Nur die Gummiband KI war ärgerlich.

    (melden...)

  8. @Verous

    Und kein Split Screen!

    (melden...)

  9. wird zeit fuer ein neues need for speed shift !!! die shift reihe ist wirklich saugeil.

    (melden...)

  10. ohne tuning? na ja hp war ja geil, aber mw2 muss tuning haben…. ich spiel grad wieder mw(ps2) aus dem store auf der ps3 und finds immer noch fett wieso machen die nicht einfach ein hd reemake underground 1 2 und mw anstat die namen zu versauen……ich seh schon das nächste nfs underground 3 ohne story und tuning…. freu mich trotzdem obwohl was fehlt wirds für vita und ps3 gekauft

    (melden...)

  11. also nach the fail bin ich vorsichtig. für mich gehört zu MW auch Tuning und ne gute Story, die in Undercover wenigstens gut gemacht war. Aber sollte es hier ein abgespecktes MW kommen, dann spar ich mir das Geld lieber.

    (melden...)

  12. “Also werden wir etwas anderes versuchen und Criterion wird einen Innovationsversuch in dieser Kategorie wagen.”

    Etwas anderes??………anders als was??

    “Wir ignorieren das Feedback nicht, aber wir rollen uns auch nicht heulend zusammen

    Da läuft einer schräg zu Realitat durch sein Leben!!Ich hab seit dem ersten Teil der NFS Serie auf der NexGen in noch keinem Forum gelesen das die mehrheit mit den neuen teilen zufrieden ist.

    “Wir sind nicht glücklich damit wie Need for Speed: The Run aufgenommen wurde

    War der großteil der alten NFS FAns auch nicht(mit dem Spiel an sich!!)

    Nix gegen die Burnout macher aber die machen daraus ihr GAme…..und das wird nie im Leben ein NFS der alten Schule -.-

    (melden...)

  13. Für mich hört sich das auch eher nach ein open-world-arcade game an….. ,naja, abwarten… .

    (melden...)

  14. Heyyy leute alle die labern das most wanted kein tuning hatt die sollten mal auf amazon die beschreibung zum spiel lesen!!! Das sagt schon einiges aus auch wenn man auf den screenshots und im video bisher nix gesehn hat.

    (melden...)

  15. die sollen mal lieber ein neues nfs underground machen

    (melden...)

  16. Wenn es Open World ist, dann wirds vl ähnlich wie Burnout Paradise…
    Ich als Burnout-Liebhaber werds mir kaufen. Und dann wird das mein erstes NFS seit Underground

    (melden...)

  17. PARADISE CITYYYYYYYYYYYYYY!!!!!!

    wer braucht NFS? bringt ein neues Burnout!

    (melden...)

  18. Ja optisches Tuning wäre also schon wieder mal angebracht..bei so einem Titel. lmmer Standartkarossen
    wird langsam langweillig.. und wenns Criterion mit optischem Tuning nicht auf die Reihe kriegt kommts halt einfach billig rüber und ich verstehe alle Leute die das Spiel deswegen nicht kaufen..
    Mal abwarten…..

    (melden...)

  19. Stolz auf The Run den schlechtesten teil der Serie. Hammer EA ihr bringt es echt fertig euch noch lächerlicher zu machen als ihr es schon alleine mit einem Spiel gemacht habt das 2:16 Stunden lang ist und andauernd abstürzt.

    The Run ist neben Carbon und Undercover der absolute tiefpunkt und da kann es noch sogut aussehen, es ist müll und nichts weiter als abzocke gewesen.

    Würde Criterion der need for Speed serie nicht neues Leben einhauchen wäre die Serie total im Arsch.

    Black Box soll endlich wieder das tun was sie am besten können unzwar ein gescheites Underground 3 Entwickeln und das nicht in 2 Jahren sondern in 3 Jahren und am besten mit den stärken der Vorgänger nicht das son müll wie Carbon am ende rauskommt.

    (melden...)

  20. Na dann bringt das(s) ding auf ein neuen kurs,,und macht es anständig nicht so wie die vorgänger. das alte Most Wanted wahr ja ganz anständig mir hats gefahlen…Hoffen,abwarten und in Auge behalten…

    (melden...)

  21. also ich fand eher das neue hot pursuit langweilig. man hatte ine freie welt, und konnte nichts mit anfangen, nur roadster auf der racer-seite…. also da fand ich the run echt um einiges besser. die kamagne hat mir sehr spaß gemacht, war sehr abwechslungsreich und ich hatte mehr oder weniger ein ziel, anstatt wie bei hp nur stupide rennen abfahren nur um im rang aufzusteigen. und mit den challanges bei the run gibts echt noch etwas, was mich das spiel wieder reinlegen ließ und es dann nochmal auf dem nächsten level anpacken

    (melden...)

  22. Criterion haben ja schon mit Hot Pursuit NFS nahe der 90er Wertungen gebracht. Die Qualität war auch völlig in Ordnung und mit dem neuen ableger liefern sie sicher wieder was gutes ab.

    (melden...)

  23. Die besten Nfs Spiele waren Underground 1,2 und das Originale Most Wanted auf der gute alten Ps2 :D

    (melden...)

  24. Blödsinn. Hot Pursuit für die PS2 war schon der beste teil. Critereon und Slightly Mad sind die besten Rennspielentwickler

    (melden...)

  25. Underground ist das geilste

    (melden...)

  26. schafen die eh nicht, nach den spielszenen sah das doch wir Burnout aus der zug ist schon lange lange weck um da noch was zu retten.
    Die sollen lieber mal ein neues Underground machen da hat die gesammte community was davon. Ich hab schon lange kein NFS spiel mehr gekauf weil die einfach schrott sind.

    (melden...)

  27. Shift 2 BESTE, Hot Pursuit auch Top. Die Tuning scheiße ist ausgelutscht.

    (melden...)

  28. Mal wieder sehr kompetente Kommentare hier. Criterion wird das schon schaffen, ich verstehe überhaupt nicht, warum EA Black Box noch so oft in die Spieleentwicklung involviert. Die haben doch schon oft genug gezeivt, dass sie es nicht draufhaben.

    (melden...)

  29. Kein Wunder das “NEED FOR SPEED THE RUN” nicht so gut angekommen ist. Das Spiel ging grad mal 2 Stunden, und die verkaufen es für 60 €. Dann noch die Grafik, die zwar gut war aber es denoch jede menge Fehler gab. Außerdem waren die letzten Teile keine richtigen “NEED FOR SPEED” Spiele, da sich die Entwickler immer mehr von dem eigendlichen dingen entfernt haben, die eigendlich ein richtiges “NEED FOE SPEED” ausmachen. Für mich ist ein “NEED FOR SPEED”, wenn man in der Stadt rum fahren kann, sein Auto tunen kann und man sich wilde Verfolgungsjagten mit der Polizei geben kann. ;)

    Hoffe das es wieder ein richtiges Need for Speed wird!!!

    (melden...)

  30. Ich will einfach nur ein neues Burnout! >_>

    (melden...)

  31. Es sollte mal wieder Drift events geben !!

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.493 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de