PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

GameStop: Umsätze gehen zurück – 200 Filialen werden geschlossen

News vom 16. November 2012 - 16:32 Uhr von Leschni
Kommentare: (127) | 7,304 Leser

Wie die Verantwortlichen von GameStop heute bekannt gaben, wird man auf die rückläufigen Umsätze im dritten Quartal reagieren und insgesamt 200 Filialen schließen. Wie viele Mitarbeiter im Detail ihren Job verlieren werden, ist aktuell noch unklar.

Laut GameStop-CEO J. Paul Raines hat vor allem die Langlebigkeit der aktuellen Konsolen-Generation negativen Einfluss auf die Geschäftszahlen des Unternehmens. Selbst Blockbuster vom Schlage eines “Assassin’s Creed 3″ oder “Halo 4″ konnten die rückläufigen Zahlen der Videospiel-Industrie nicht entsprechend auffangen.

So rutschte der Umsatz des weltweit führenden Spielehändlers im dritten Quartal von 1,95 Milliarden US-Dollar um 8,9% auf 1,77 Milliarden US-Dollar. Trotz der zuletzt rückläufigen Zahlen blickt man bei GameStop optimistisch in die Zukunft – dem steigenden Umsatz mit digitalen Gütern und dem bevorstehenden Launch von Wii U sei Dank.

GameStop unterhält alleine in den USA rund 6.000 Filialen und gehört mittlerweile auch in Europa zu den festen Größen.

gamestop-laden

1 2
  1. Hat der Drecksladen auch verdient. Nur Abzocke.

    (melden...)

  2. Hat der Drecksladen auch gezockt. Nur Verdiener!… ähm anders rum…

    (melden...)

  3. Wen wundert es? Gegen die guten Online-Shops haben solche Läden einfach keine Chance. So werden immer mehr Läden enden. Ich glaube auch nicht, dass es in 10 Jahren noch MediaMarkt UND Saturn geben wird. Einen der beiden wird die Media-Saturn Gruppe schliessen müssen. Und das ist ja auch nur logisch. Mal ein kleines Beispiel. Ich wollte vor kurzem einen TV kaufen. Dieser kostet im Internet 1300€. Bei Saturn wollen die 1700€ für den gleichen TV haben. Natürlich kann Saturn nicht mit Internetpreisen konkurrieren. Das ist klar. Aber klar ist auch, dass ich mir diesen TV NICHT bei Saturn gekauft habe :)

    (melden...)

  4. …du scheinst nicht gut informiert zu sein, die beiden großen Märkte gehören zu ein und derselben Kette! Die Konkurrenz ist nur Reklametaktik ;)
    Wenn, dann verdrängen sie andere erfolgreich, wie zum Beispiel EP…
    Zurück zum Thema: Das Grundgerüst von Gamestop bröckelt wohl eher aufgrund der Ankündigungen der neuen Konsolen und dem jetzt schon eingeschränktem Handel mit Second-Hand-Spielen…
    Sony und die anderen Entwickler vernichten hier einen ganzen Industriezweig, falls das noch niemand erwähnt hat (bin zu faul, alle Comments durchzulesen)!?!!! Ob man Gamestop jetzt mag oder nicht,- sehr schade! Wenn sich das mal nicht rächt…

    (melden...)

  5. Ich kaufe äh nur original spiele u würde nie ein gebrauchtes spiel kaufen. Da ich es toll finde ein Nagelneues Spiel auf zupacken, statt ein gebrauchtes schon zu öffnen. Klar für die Mitarbeiter ist es scheiße. Aber keine Angst den Chefs wird es noch lange genug Gut gehen.

    (melden...)

  6. Ist der Laden echt so schlimm? Das kann ich mir nicht vorstellen.
    überteuert ok,aber anders könnten die auch nicht überleben.Nach soviel negativer Kritik denke ich dass die meisten hier wohl öfter hingehen.

    (melden...)

  7. hat der drecksladen auch verdient nur abzocker

    (melden...)

  8. @Sieno

    Das Internet ist nicht immer billiger wie ein Media Markt!

    @PeppiDD

    Lies dir seinen Text noch einmal durch! Wenn du es nochmal langsam und mit Ruhe liest, dann kann’s du erkennen das er ganz genau weis das MM und Saturn eine Gruppe sind ;-)

    (melden...)

  9. Oh man, bitte deaktiviert die Kommentarfunktion…

    (melden...)

  10. Habe 1x in meinem Leben da was gekauft.
    Da sind sogar die gebraucht Spiele zu 100% überteuert.
    Den Laden Braucht niemand.

    (melden...)

  11. Wäre ja bescheuert bei diesem Mistladen nen Cent abzuwürgen.

    (melden...)

  12. ich glaub n großteil von euch is einfach nur neidisch, weil die ihr geld mit nix anderem als eurem hobby machen. die haben des öfteren gute aktionen, da kriegste pegis und ich halts auch für nachvollziehbar dass mir die gamestopleute nicht alles zu jedem spiel erzählen können, im gegensatz natürlich zu euch hier. im großen und ganzen sind die preise tatsächlich zu hoch, aber dafür können die nun leidtragenden herzlich wenig.

    (melden...)

  13. 100%tige PEGI’s bekommt man auch wo anders auf dem Arsch geschmissen das ich leider hier nicht nennen möchte oder dürfte. :roll:

    (melden...)

  14. Da ist X-Games um einiges besser wenn ich das hier so seh. 1. Recht günstig 2. Import ware 3. Sau schnell, hab zum beispiel meine hitman profesional edition gestern schon abholen können und das auch noch zu nem guten preis

    (melden...)

  15. @ABWEHRBOLLWERK(1.Seite)

    Ich hatte mich getraut! Das Ende vom Lied: “Hausverbot!!!”

    Naja wollte im GS eh nichts kaufen/ verkaufen! Hatte einen 2Monate alten Gutschein einlössen wollen als der “freundliche” GS-Verkäufer meinte dass dieser nur 1Monat gültig wäre! WTF! Wo steht wie lang ein Gutschein gilt wenn nicht auf der Karte? Da konnte dieser Verkäufer mir keine Antwort geben und meinte er hat wichtigeres zu tun!

    Drecksladen…. nur schade dass einige wirklich freundliche Arbeiter ihren Jop verlieren!

    (melden...)

  16. Ich hab mal in einem ähnlichen Gaming laden 5 in der Zeit neue Spiele verkauft für 25 Euro,und dann als ich das später mal im Internet gesehen habe hätte ich für alle 5 Spiele über 150 Euro bekommen!!

    (melden...)

  17. @PeppieDD

    Du scheinst meinen Text nicht richtig gelesen zu haben. Denn hättest du nämlich rausgelesen, dass ich weiss, dass dass die beide zusammen gehören. Warum hätte ich sonst MEDIA-SATURN Gruppe schreiben sollen?

    (melden...)

  18. Da habe ich noch nie was gekauft – total überteuert und inkompetent.

    Ich weiß schon warum ich alles über Steam kaufe :)

    (melden...)

  19. @ sieno: …jo, hab ich hinterher auch gesehen! Bißchen verwirrend wars trotzdem geschrieben! Sorry ;)

    (melden...)

  20. In diesem Wachstumskapitalimus sind ein paar geringere Zahlen immer gleich der Weltuntergang, obwohl die Umsätze sonst über Jahre hinweg gestiegen sind…

    (melden...)

  21. Einfaches bsp.: Heute wollte ich mir Hitman Absolution holen weil das game jeder hat, nur nicht da gamestop… klar dass ich zur konkurenz geh wenn ich nur am wochenende zeit zum zocken habe.

    (melden...)

  22. also mein GAMESTOP Scheint wohl der Beste der WELT zu sein, weil da wird FIFA13
    einfach mal 3 Tage vorher verkauft.
    Man bekommt BO2 für nur 1,99€
    wen man mit dem Filialleiter dicke ist, bekommt man zum BDAY auch noch einen kleinen Rabatt & einen Online Code den eig. nur vorbesteller bekommen.
    & ich hab bei GS nie mehr also 45-50€ für ein Game ausgegeben.
    die Meisten bekomme ich sogar in der PEGI-Version.
    Der Service ist auch immer ToP.
    Ich weiß nicht ob ihr in ein anderen Land bei GS einkauft oder wo auch immer =)

    (melden...)

  23. “Langlebigkeit der aktuellen Konsolen-Generation negativen Einfluss auf die Geschäftszahlen”

    Was für einen Blödsinn. Wenn man die Kunden hier in DE abzockt ist es ja auch kein Wunder. Neue Games kosten 69,90 Euro also UVP und gebrauchte Games sind gerade mal 5 Euro günstiger. Na dann braucht man sich nicht wundern das es Berg ab geht.

    (melden...)

  24. Dorf�ltester (unregistriert)

    Um so eher diese Kette pleite geht um so eher ziehe nwieder die guten alten gemütlichen Gebrauchtläden in die Städte zurück die so manche Perlen haben und auch Uncut unterm Tresen verkaufen.

    Genau diese kleinen Läden sind nämlich alle nach und nach kaputt gegangen weil das normale Volk wie Dummbrot in die Gamestop Läden gelaufen ist statt zum kleinen Selbständigen Mann.

    Seit es Gamestop bei uns gibt sind 3 solcher kleinen Läden dicht gemacht worden.

    (melden...)

  25. …les’ mal meinen Beitrag (vergiss den ersten Teil!), rechne dazu das man die Spiele günstiger im Internet bestellen oder teurer verkaufen kann, dann weist du, warum auch die kleinen Läden bestimmt nicht zurückkehren werden. Davon abgesehen sind sehr wenige wie Dummbrot zu Gamestop gerannt,- deren Masche wurde schnell durchschaut… Bei uns sind die Läden immer leer!

    (melden...)

  26. Ich kann mich erinnern, dass Gamestop den Grundsatz hat (oder hatte), den Preis auch an günstigere Preise der Konkurrenz anzupassen. Tja, Pustekuchen. Als ich im Gamestop in der Nähe mal erwähnte, im Mediamarkt wäre besagtes Spiel weitaus günstiger, meinte man mir nur: “Dann muss du wohl da kaufen”. :D

    (melden...)

1 2

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.430 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de