PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PS4: Weitere Gerüchte zum Namen und zur Ausstattung

News vom 16. November 2012 - 13:23 Uhr von MS
Kommentare: (129) | 10,805 Leser

In der jüngsten Ausgabe des britischen Spielemagazins PSM3 ist ein umfangreicher Bericht zur noch unangekündigten Next-Gen-PlayStation abgedruckt. Unter anderem heißt es darin, dass die neue Konsole nicht den Namen PS4 tragen wird. Zwar wird in der Gerätebezeichnung die PlayStation-Marke auftauchen, nicht aber die “4″.

In der Begründung heißt es, dass die Zahl 4 in Japan “shi” ausgesprochen und mit dem Tod in Verbindung gebracht wird. Da man in japanischen Krankenhäusern auf das Zimmer mit der Nummer 4 verzichtet  und Bauwerke im Regelfall keine 4. Etage haben, wird der japanische Unterhaltungsgigant wohl einen anderen Begriff wählen, so die Redakteure. Vielmehr könnte der derzeitige Codename Orbis zum finalen Namen der neuen Konsole ernannt werden.

Im PSM3-Bericht heißt es weiter, dass die ersten PS4/Orbis-Spiele wie die High-End-PC-Demos zu “Watch Dogs” und “Star Wars 1313″ aussehen werden. Im selben Atemzug wurde auch Square Enix’ Luminous-Tech-Demo genannt. PS4-Demos sollen erstmals auf der E3 2012 gezeigt werden.

Auch wenn die neue Konsole in der Lage ist, die 4K-Ultra-HD-Auflösung auf den Bildschirm zu zaubern, wird die Standard-Auflösung der PS4 auf 1080p und 60 FPS festgelegt. Die volle 4K-Auflösung sollen vorerst nur Videos bieten.

Sollte sich das heutige Gerücht bewahrheiten, könnten Gebrauchtspiele bald der Vergangenheit angehören. So sollen gebrauchte Spiele auf der PS4 nicht ohne weiteres laufen. Gleichzeitig heißt es, dass Spiele künftig im PlayStation Network registriert werden müssen und Sony auf eine Abwärtskompatibilität zu PS3-Spielen verzichtet.

Das Magazin berichtet weiter, dass die PS4 mit einem 4 GB-Arbeitsspeicher ausgestattet wird. Sollte sich Microsoft dazu entschließen, 8 GB zu verbauen, könnte Sony nachziehen. Außerdem soll ein AMD Accelerated Processor (4 Kerne) mit dem Codename “Liverpool”  eingesetzt werden. Zu den wichtigsten Features zählt der Premium-Dienst PlayStation Plus, der zu einem “wichtigen Stützpfeiler der PS4″ werden soll. Zur Grundausstattung der PS4 zählen zudem ein Move-Controller sowie eine Kamera.

Außerdem sollen Spieleklassiker via Cloud Gaming (Gaikai) angeboten werden, während die PS4 mit In-Game-Werbung ausgestattet wird. Kommen wir zum Preis: Die Redakteure gehen davon aus, dass die PS4 für 400 bis 500 Euro den Besitzer wechselt und Sony anfangs rote Zahlen schreibt. Ob die heutigen Informationen stimmen, erfahren wir vermutlich im nächsten Jahr.

ps4-578x393

1 2
  1. Wie viele hier wieder vergessen das dies lediglich eine Zusammenfassung aller bisherigen “Gerüchte” ist.. die einzelnen konnte man die letzten Monate schon alle lesen.. so In-Game Werbung, AMD, 4-8GB Ram, Gebrauchtspiele, 4-Orbis usw.

    InGame Werbung könnte tatsächlich Real werden und zwar für die Kostenlosen PSN Schmarotzer die ich ja so Liebe, das PlayStationPlus ebenso wie GaiKai ein fester Bestandteil wird ist Logisch, dafür braucht man keinen Wirtschaftsexperten…

    Tatsächlich könnte man mit “Werbe-Freien” PSN+ Angeboten den Service noch mehr Stärken, zudem könnte Sony hier seine Verluste noch besser mit decken denn auch mit der PS4 werden sicherlich Rote-Zahlen geschrieben, immer noch besser wie die Konkurrenz DENN man kann weiterhin Kostenlos Online-Spielen und muss lediglich ab und zu Werbung ertragen (Wohl nach jedem Spiel), aber selbst das ist für PSN Schmarotzer zu viel, lächerliche Kiddis die sich mal die Xbox anschauen sollten…

    4GB RAM ist Lächerlich, hab in meinem PC 8GB und der hat nicht einmal 30€ gekostet… in Massenproduktion in PS4s sollte es den Preis nicht wirklich Hochdrücken und sollte den Konsolen Lebenszyklus um 2-4 Jahre erhöhen, schon die WiiU wird für ihre 2GB belächelt da kann eine PS4 die laut Sony die Hardware Stärkste Next-Gen Konsole wird nicht mit 4GB kommen, die PS3 jedoch hat 512MB und schlägt den PC bereits seit 2008 infolge bei den VGAs im Bereich Grafik ;) eine Konsole ist eben einfach anders Aufgebaut..

    Das es keine PS3 Spiele geben wird überrascht nur absolute Vollidioten, selbst auf PS2 Spiele verzichtete Sony um den Preis niedrig zu halten, für eine 100%ige Unterstützung benötigt es die Hardware der Alten Konsole, Sony müsste also den Teuren Cell-Prozessor + die RSX in die PS4/Orbis bauen was den Preis locker 100-150€ höher Pushen würde… Kleiner Tipp: Die PS3 wird noch JAHRE Angeboten kauft sie euch einfach im Angebot zu eurer PS4! oder behaltet eure PS3 :O… Das ist eben der Preis für den Einstieg und Ausstieg des Cells denn die Xbox720 wird mit Sicherheit 360 Spiele anbieten können da die Hardware Art gleich bleibt….
    ABER es Interessieren ja nur Next-Gen Titel!

    GaiKai wird Eingebunden und hierüber werden auch wieder PS3 SPiele ermöglicht, mal sehen wie hier dann auch das PSN+ Angebot ausschaut oder Sony das Regelt, evtl. werden die Online-Pässe das Reglen können um bereits gekaufte PS3 Spiele wieder abspielen zu können….

    PlayStationOrbis oder PlayStation4…. ich bin für einen Japanischen PlayStationOrbis sowie für einen Westlichen PlayStation4 Release!

    (melden...)

  2. falls, ich meine wirklich nur falls sich die gerüchte bewahrheiten wird ein neuer pc am tv angeschlossen… microsoft würd sicher dieselbe richtung einschlagen, also forget it…

    (melden...)

  3. lol was für ein schwachsinn!

    (melden...)

  4. das mit dem ram…4gb sidn ordentlich…ihr vergleichtd as mit Pc hardware aber das is falsch…die Konsolen haben sogenannten V-Ram das is ein festverlöteder der völlig anders aggiert als das gewohnte zeug aus , pc´s laptops etc….auch der ram von Smartphone is ne völlig andere ebene.

    (melden...)

  5. @ CrazyZokker360

    Ich , ich , ich !!! : -)
    Also ich würde wechseln , 100pro !
    Ich habe auf der 360 genug gedaddelt , und Probleme hatte
    ich mit der Kiste keine , na ja , von dem Lärm den sie macht
    mal abgesehen , oh man macht die einen Lärm .
    Aber sonst ist die Box ganz ok !

    (melden...)

  6. @ ChuckNorriss

    Meinst du das Gerücht oder redest du über die Dinge die Sony vielleicht vorhat?

    In dieser Generation wurde schon vermehrt gegen den Gebrauchtmarkt vorgegangen. Onlinedienste für die man zahlt wurden auch eingeführt und ausgebaut. 4GB RAM hören sich realistisch an.

    Für Werbung hat Sony ein Patent angemeldet und jetzt hat wohl der Letzte erkannt, dass man Zubehör direkt im Bundle haben muss um einen guten Spiele Support zu bekommen. Deshalb sehe ich es als realistisch an, dass neben einem normalen Controller auch Move dabei ist.

    Cell wird wohl auch wegfallen und somit auch die Abwärtskompatiblität.

    Also manche Sachen (Gebrauchtmarkt, Cloudgaming, Werbung) hören sich bei dem Gerücht echt bitter an, aber so abwegig ist es leider nicht :(

    (melden...)

  7. Nochmal für unseren Japanologiker LoveCroft – ein schöner Zitat zum sogenannten Baskerville Effekt, mit Co-Gast Nummer 13 !

    “Die Vier gilt, ähnlich der 13 in unserem Kulturkreis, in China, Korea und Japan als Unglückszahl, der Vierte somit in gewisser Hinsicht als Unglückstag. Auf Mandarin (Hochchinesisch, Peking-Dialekt), Kantonesisch, Koreanisch und Japanisch werden die Worte »Tod« und »vier« nahezu identisch ausgesprochen. Einige asiatische Kliniken (und auch andere Gebäude) besitzen aus diesem Grunde keinen 4. Stock und keinen Raum 4. Manche Japaner vermeiden es, an dem 4. eines Monats zu reisen. Offenbar werden Abergläubische an diesen Tagen also in (zusätzlichen) psychischen Stress versetzt. Eine derartige emotionale Anstrengung ist – neben vielen anderen – eine typische infarktauslösende Situation.”

    Man kann förmlich merken wie sehr sich die Japaner überhaupt gaaaar nicht vor der 4 scheuen. Ich glaube sie würden die Zahl ja sogar heiraten wenn sie könnten.

    Appropos, gerngeschehen ;)

    (melden...)

  8. hoffentlich bauen die diesmal ein vernünftiges teil wo man noch wenigstens mit highspeed ins Internet surfen kann und was ich schon immer dumm fand das man wenn Mann spiele installiert hat konnte man dann ABSOLUT GARNICHTS machen ……das kann selbst ein Hausfrauen PC von Aldi viel viel besser!ahhh es gibt noch sooo viele Dinge die unbedingt verbessert werden muss…?!

    (melden...)

  9. So egal. Kaufe eh keine gebrauchten :-)

    (melden...)

  10. Weiss gar nicht was alle gegen AMD haben. Erstens steht hier gar nicht, ob es eine extra grafikeinheit hat. Kann ja sein, dass AMD CPU eine zweite gpu zur Seite gestellt wird fuer spiele und die integrierte gpu fuer filme. Und wenn es doch so ist, ist die AMD gpu viel potenter als die Intel integrierte gpu alias hd4000. Hier regen sich viele über Gerüchte auf.

    (melden...)

  11. Gibts auch irgendwas gutes an diesen Vermutungen???!!! Das ist ja ALLES kompletter Rotz!

    (melden...)

  12. Sony würde sich mal wieder selbst in den Fuß schiessen wenn sie die Marke PLAYSTATION umbenennen.

    (melden...)

  13. Ich kann das alles nicht ganz glauben..vielleicht macht man solche news nur um vielleicht etwas mehr zu erfahren.Das Sony einige Sachen dementiert oder so, weil das hier hört sich echt nicht gut an.

    (melden...)

  14. “Sollte sich das heutige Gerücht bewahrheiten, könnten Gebrauchtspiele bald der Vergangenheit angehören. So sollen gebrauchte Spiele auf der PS4 nicht ohne weiteres laufen. Gleichzeitig heißt es, dass Spiele künftig im PlayStation Network registriert werden müssen und Sony auf eine Abwärtskompatibilität zu PS3-Spielen verzichtet.”

    Sollte es wirklich so weit kommen dann herzlichen Dank an Sony. Dann bleibt wieder mehr Freizeit für andere Dinge übrig. Weil ich würde mir dann ganz genau überlegen welche Spiele ich mir kaufe. Sowas kann dann auch ganz schnell nach hinten losgehen. Onlinepass ist ja noch ok. Aber gleich ein Vollpreisspiel binden? neee

    Naja mal sehen was die Zeit bringt. Vor allem müssen da auch die Konkurrenten mitziehen, sonst würden sehr viele ins andere Lager überlaufen.

    (melden...)

  15. Wenn die glauben, gegen den Gebrauchtspielemarkt vorgehen zu müssen, bin ich weg. Ich bin fest davon überzeugt, dass das ein Schuss in den Ofen wäre. Nicht jeder kann oder will sich Vollpreisspiele leisten. Die Vorstellung, ich würde bis zu 70,- Euro für ein Spiel ausgeben, das ich nach dem Durchspielen nicht mehr weiterverkaufen kann, ist für mich total abwegig und gruselig.

    Womit ich allerdings fest rechne, ist, dass das Playstation Network kostenpflichtig wird. Ich denke, Sony wird ein ähnliches Modell wie Microsoft einführen und das Online-Spielen Playstation Plus exklusiv machen.

    Die Grafikleistung wird genauso erschreckend schwachbrüstig sein wie es die der PS3 zu ihrem Erscheinen war: Bestenfalls untere Mittelklasse, eher gehobene Einstiegsklasse.

    Allein schon die Tatsache, dass wohl eine AMD-APU verbaut wird, lässt mich schaudern. Und hiervon kann man zu 90% ausgehen, da bereits AMD hat durchblicken lassen, dass ihre APU in mindestens einer Nextgen-Konsole zum Einsatz kommt.

    4GB RAM klingen plausibel und erscheinen mir auch ausreichend. Das Betriebssystem ist ja wesentlich schlanker als ein Windows. Da bleibt wesentlich mehr Speicher fürs Spiel. Und für Cross-Game-Chat sollte es dann auch endlich reichen.

    (melden...)

  16. dass die PS4 für 400 bis 500 Euro den Besitzer wechselt und Sony anfangs rote Zahlen schreibt.

    wenn das stimmt kauf ich sie mir day 1!
    aber gebrauchtspiele gehören einfach dazu…ich denke das der online pass für beide seiten fair genug ist

    (melden...)

  17. Keine Abwärtskompatibilät (ihr wisst was ich meine xDD) das is doch wohl der größte scheis ich mein wieso nicht? Was is da so schwer dran das Kompatibel zu machen? jeder scheis Nintendo 3DS kann noch die ersten DS Spiele wiedergeben und ich glaub die SP Spiele auch noch bin aber nicht ganz sicher is ja auch egal so ne Kunst kann das nicht sein
    4GB Arbeitsspeicher….ich hoffe da gehen sie noch höher um die Box auszustechen
    Naja egal sind a nur gerüchte ich werds mir aber wahrscheinlich 2 mal überlegen ob ich nicht vl einfach bei meiner Ps3 bleib
    Da kann ich mir noch hin und wieder n Spiel von nehm Kumpel ausborgen was ich mir so und so nicht kaufen würde
    Verlust für SONY also 0 zufreidenheit des Kunden 100
    Wenn das nicht mehr geht ist alles was sie ändern das ich unzufriedener bin mehr verdienen werden sie an mir deswegen nicht und ich bin sicher das es vielen anderen auch so geht

    (melden...)

  18. More DRM habt ihr vergessen :)

    (melden...)

  19. Klingt verlockend Vor allem 8GB Ram da hängt sich das Teil hoffentlich nicht mehr bei jeden Klein kram auf.

    Aber Gerüchte sind Gerüchte und Fakten sind Fakten wer weiß was da Tatsächlich raus kommt.

    Schade nur das mit der Abwärtskompatibilität wenn es wirklich so sein sollte.

    Ansonsten Technische Daten usw. Interessieren mich nicht weiter Hauptsache die Kann was, und wie ich Sony kenne werden die 1. Konsolen nach 1 Jahr wieder mal Defekt sein. Kinderkrankheiten ^_^

    (melden...)

  20. PS1 und PS2 gabs keine Probleme und wie kommst DU darauf ? ,hast du deine PS1 oder die 2 vom Balkon runter geschmissen um zu prüfen wie robust die SONY Marke ist hmmm ?. :D ^^

    (melden...)

  21. Was ich auch nicht glauben kann, sind natives Full-HD und 60 Bilder/Sekunde.
    Gut, Full-HD ist hoffentlich ein Standard, aber 60 FPS wird man niemals über 6 Jahre halten können. Das ist doch auch auf dem PC nicht möglich. Man müsste die Spiele schon grafisch und physiktechnisch gehörig abspecken, damit das zu halten ist.
    Aber das wäre völliger Blödsinn und braucht keiner.
    Action-Adventures wie Uncharted, Batman, Mass Effect funktionieren ebenfalls prima mit 30 FPS. Lieber mehr Effekte, Physik und größere Welten. Und lieber feste 30 FPS als 60 FPS, die auf 35 bis 40 runtergehen.

    In Rennspielen sind 60 FPS klasse, aber in vielen anderen Genres braucht man das nicht unbedingt. Rollenspiele wie Skyrim brauchen auch keine so hohe Bildrate. Lieber konstant soll sie sein.

    (melden...)

  22. PS Oruspu ährmn Orbis genannt oder was immer das Gerät auch später heißen wird , die nächste Generation nicht lang genug überleben würde wenn diese unerwünschten Kombinationen wie Account-Zwang oder ähnliches wie dieser Aktivierungszwang auf dem Sony-Tisch gekritzelt und abgemustert aufm Blatt untermüllt bestätigt angefeuert und hierzulande das Ofen für Gamer der potentiellen Art ausgeloschent sein und bleiben wird,natürlich ich eingeschmissen ähäm eingeschlossen und so das ist mein purer ernst Mann. :roll:

    (melden...)

  23. @ Gamer4Life1

    Kannst du nicht versuchen deine Kommentare verständlich
    zu formulieren ?
    Du mußt doch damit rechnen das sich dein Geschriebse jemand
    durchliest . Ich bin selbst nach dreimaliegen durchlesen nicht
    schlau daraus geworden .
    Ich weiss nicht genau was ein Troll ist und ob es solche Wesen
    überhaupt gibt . Aber wenn es Trolls wirklich gibt , bist du
    deren Anführer . :-)

    (melden...)

  24. @Fakemanschette

    Ein Anführer von Trolls wäre ja eine Ehre für mich aber denke du wärst ja damit nicht einverstanden. :D

    (melden...)

  25. Doch doch , ich hab da nichts gegen .
    Meine Stimme hast du . :-)

    (melden...)

  26. @Buzz1991
    Rennspieler und Arcadespiele wie manche Ego-Shooter brauchen 60 FPS. Ein Uncharted dagegen jetzt nicht unbedinkt zum Beispiel. Ich denke aber das werden die Entwickler eh selbst bestimmen werden. Es ist eher unwahrscheinlich das Sony den Entwicklern vorschreibt wie die Spiele zu sein haben. Das hat man ja auch in dieser Generation gesehen.

    (melden...)

  27. Hy Schatz…. :D ^^

    Sony enttäuscht maßlos! Ich trau denen so viel Dummheit wirklich zu,- ist ja jetzt schon nicht mehr schön… Bye, bye Playstation!!!

    (melden...)

  28. Altin bitte informier dich genauer bevor du eine scheisse ueber Korea und koreanische Kultur schreibst meine Mutter muss es ja besser wissen als du denn sie ist aus Incheon…im Sinokoreanischen was wie Sinojapanisch ist heisst 4 Sam
    und hat garnichts mit tod zutun achja noch einmal in Japan glaubt keiner an SHI istgleich tod

    keiner bedankt sich also spar dir dein gerngeschehen

    (melden...)

1 2

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.456 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de