PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Crysis 3: Behind-the-Scenes bei Crytek

News vom 29. November 2012 - 09:44 Uhr von PsychoT
Kommentare: (18) | 731 Leser

In einem aktuellen Video von  The Creators Project wird das Entwicklerstudio hinter “Crysis 3″ genauer betrachtet. Die rund siebenminütige Dokumentation über Crytek gibt Einblicke in das Studio, die Entwicklung, die Hintergrundgedanken und zeigt Szenen aus dem kommenden Shooter “Crysis 3″.

“Crysis 3″ wird  im Februar 2013 auf PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen. Vorbesteller von “Crysis 3″ können sich auf den ersten Teil der Franchise, “Crysis”, als kostenlosen Download für Xbox 360, PS3 oder PC reuen. Sie erhalten zudem die Hunter Edition mit sofortigem Zugang zum Predator-Bogen mitsamt Aufsätzen sowie das Hunter-Nanosuitmodul mit zusätzlichen Funktionen.

  1. Ich mag Crytek ja. aber mit crysis 2 haben Sie wohl ihre letzen Fans verloren.
    Wer hätte gedacht das Sie so einen scheiss produzieren und dann noch veröffentlichen?! ein Crysis erwartet ein Cod erhalten super -.-

    Da könnt Ihr mir noch soviel Zucker in den Arsch blasen ich bleib dabei.
    Crysis ist leider nur noch einheitsbrei

    (melden...)

  2. Ich mag Crytek ja. aber mit crysis 2 haben Sie wohl ihre letzen Fans verloren.
    Wer hätte gedacht das Sie so einen scheiss produzieren und dann noch veröffentlichen?! ein Crysis erwartet ein Cod erhalten super -.-

    Da könnt Ihr mir noch soviel Zucker in den Arsch blasen ich bleib dabei.
    Crysis ist leider nur noch einheitsbrei

    (melden...)

  3. naja komm so schlecht war crysis 2 jetzt auch nicht.

    (melden...)

  4. @Nnoo1987

    Ich bin zwar kein grosser Fan der Crysis-Reihe (ist mir insgesamt zu lahmarschig und zu bieder), aber C2 war - rein objektiv betrachtet - ein guter Shooter. Eigener Geschmack hin oder her! Wer etwas anderes behauptet hat schlichtweg keine Ahnung von Shootern. C2 war weder schlecht noch 08/15, dazu tanzt der Shooter viel zu sehr aus der Reihe -Nanosuit-Features, Leveldesign, Gameplay-Variabilitaet, Praesentation sei dank. C2 ist alles ... nur kein Einheitsbrei.

    Was C3 betrifft, so werde ich mir den Shooter definitiv ausleihen und mindestens 1x durchzocken.

    (melden...)

  5. Sehr gutes Video indem man auch mal etwas über die Leute welche dort jeden Tag arbeiten, um dieses Videospiel zu schaffen, sieht.

    Leider bringt man soetwas nich als Bonusmaterial auf die Disc.

    (melden...)

  6. Habe nur damals Crysis 1 aufm PC gespielt. Wollte mal ne vernünftige Grafik sehen, nachdem ich 2 Monatslöhne in nen neuen REchner gesteckt hatte. Fand es da gut, aber setidem ich auf PS3 bin , ist Ende.

    Für PCler ist es was, auf PS3 einfach nur verschenktes Potential. Aber dennoch wirds sicher ein Klasse Spiel!

    (melden...)

  7. BMW Driver, hat soweit eigentlich alles gesagt!
    Fûr C3 wünsche ich mir zum MP endlich mehr Waffenauswahl.
    Wenn sie alleine die Hälfte von Battlefield auf die Reihe hinbekämen , wäre das schon ein Meilenstein!!!ach ja, und die Killstreaks, alter was war dass für eine Schrott bei FC2! Wenn ihr Killstreaks einführt, dann mach geile sachen daraus und kein halb abgekupfters gschmar.

    (melden...)

  8. fett, als launchtitel für die PS4 fänd ich das Ganzer allerdings cooler aber gut. KZ4 wäre auch hammer.

    (melden...)

  9. Crysis war schon immer nett anzusehen aber innere Werte waren gleich null.

    (melden...)

  10. Crysis 2 war richtig scheisse leute. Ich erriner mich noch genau an den Release!
    Ich hatte damals keinen PC also hab ich es mir für die ps geholt. Wobei das ja keine Rolle spielt. Der Titel wurde sowieso für Konsolen entwickelt.

    Es war ein typischer Frühlings morgen im März als ich zu meinem Händer ging und mir dort den lang erwarteten nachfolger von Crysis graben.
    Zurück in der Wohnung. Dauerte es keine ganze Stunde bis ich das Spiel verfluchte. Ein paar Tage später hatte ichs dann durch und ich war regelrecht verletzt. Ich bin nicht sauer auf Crytek aber extrem entäuscht. Das Spiel konnte man wie eine Wasserrutsche durchspielen. Immer schön im Schlauch bleiben und ab zu die effekte geniessen? fail? das ist kein Crysis
    Das setting NY fand ich klasse aber offen war da nichts mehr. Klar krass wie der helikopter abstürtzt aber natürlich war alles gescriptet!!
    Und leute ich fand das 2011 schon scheisse. ach egal
    Teil 3 scheint ja vieleicht wieder etwas richtig zu machen.

    (melden...)

  11. @Crazyfox
    Ich finde es immer wieder amüsant das ausgerechnet Call of Duty-Spieler das Gameplay von anderen Ego-Shootern mit einer viel besseren und tieferen Spielmechanik und mehr "inneren Werten" negativ kritisieren während sie selbst den Shooter spielen der oberflächlicher gemacht kaum sein kann.

    Da sieht man mal wie logisch einige denken. :facepalm:

    (melden...)

  12. @Nnoo1987
    Crysis 2 ist im vergleich zu Medal of Honor: Warfighter, welches du so weit ich mich erinnern kann gelobt hattest, noch extrem offen!

    Ein Schlauchspiel ist Crysis 2 nicht. Es ist jedoch linear aber man kann dennoch mehrere Wege suchen. Ich kenne auf der Playstation 3 nur sehr wenige Shooter und Ego-Shooter welche einen mehr Freiheiten bieten.

    (melden...)

  13. Wird für den PC gekauft!
    BTW: Super Spielereihe.

    (melden...)

  14. ich hole mir c3.. aber für PC logisch

    (melden...)

  15. Crysis hat ein besseres Gameplay als KOT, MP wird wieder Skill basierend. Da werden die Noobies wieder zerlegt.

    (melden...)

  16. Lasse mein GAMER-Notebook die Hardware mal über-Aschen und wie die Story ,KI....bla bla blaaaaaaaaaaa wird. :P

    Kauft CoDead das macht nichts das tote Hirn braucht auch keine Logik... :mrgreen: ^^

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.382 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de