PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Lightning Returns: Final Fantasy XIII – Neuer Trailer erscheint noch vor Weihnachten

News vom 11. Dezember 2012 - 15:05 Uhr von Leschni
Kommentare: (15) | 1,850 Leser

Kurz vor dem beschaulichen Weihnachtsfest will uns auch der japanische Publisher Square Enix noch einmal mit einer kleinen Überraschung versorgen. So enthüllte man im Rahmen eines Schnappschusses, dass uns noch in diesem Monat ein neuer Trailer zu “Lightning Returns: Final Fantasy XIII” ins Haus steht.

Diesen möchte man am 22. Dezember auf dem Jump Festa-Event präsentieren.  ”Es sind nur noch zehn Tage bis zum Jump Festa 2013. Es wird einen neuen Trailer zu Lightning geben”, heißt es hier kurz und knapp. Da auch der aktuelle Build des Rollenspiels präsentiert werden soll, dürften uns zudem weitere handfeste Details zu “Lightning Returns: Final Fantasy XIII” erreichen.

Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

lightnings-return-final-fantasy-xiii-kalender

  1. Muss man Teil 1 fertig gespielt haben, um die Story von Teil 2 zu verstehen? Weil 13-2 würde ich gerne mal spielen, habe aber 13-1 nie zu ende gespielt.

    (melden...)

  2. Hm, würde schon dazu raten zumindest das ende von xiii zu kennen. Wenn du nicht vor hast es zu beenden, solltest du dir zumindest die endsequenz auf youtube anschauen. Jedes story-detail kennen musst du allerdings nicht.

    (melden...)

  3. Lightning Burns: Final Fantasy XIII wär mir lieber :D

    (melden...)

  4. Es ist mehr Arbeit einen Trailer zu machen, als ein FFX zu polieren. Setzt mal andere Prioritäten, Square Enix! FFXHD ist schon mehr als ein Jahr angekündigt und es gab noch kaum Infos, geschweige den von einem kleinen Screenshot oder Trailer.
    Oder haben die Angst die Arbeit von Sqare Soft mit einem HD Port zu verhunzen?

    (melden...)

  5. Freu mich auf ein Abschluss der Reihe.

    (melden...)

  6. @ PS-J
    Ja ich auch dann ist der dreck endlich zu ende.

    (melden...)

  7. @Blackangel320: jo richtig:D

    (melden...)

  8. Also ich weiß nicht. Hab FF XII gespielt und war total enttäuscht, da das Kampfsystem richtig frustrierend war und keiner der Hauptcharaktere ein richtiges Profil hatte und so Sympathie entwickelte (höchstens Hope). Das hat man bei XIII-2 zwar auch nicht verbessert, aber dafür gab es dort einen Feind, dessen Geschichte einen zumindest etwas mitriss. Außerdem hat man das Kampfsystem sinnvoll verbessert. Aber mal ehrlich, so langsam ist die Geschichte zu Final Fantasy XIII auch erzählt, zumal ich Lightning schon in FF XIII extrem unsympathisch fand. Das ist doch nur noch Geldmacherei, weil sich die Spieler nach dem fiesen Cliffhanger von FF XIII-2 fragen, wie die Story weitergeht. Da sollte sich Squareenix mal lieber auf Final Fantasy Versus XIII fokussieren das reizt mich da schon eher

    (melden...)

  9. nüzt ehh alles nicht :D die welt ist dann ja bekanntlich tot

    (melden...)

  10. Hoffentlich zeigen sie endlich mal wie Lightning jetzt aussieht, wobei ich mir nicht vorstellen kann dass sie die Valkyren Rüsung übertreffen werden.

    @Godofwar

    Normalerweise bin ich immer sehr stark dafür dass man den Vorgänger gespielt haben sollte, aber da bestimmte Events zwischen den beiden Spielen das Ende von XIII verändern, man andere Charaktäre spielt (von denen einer komplett neu ist) und ansonsten auch nicht allzuviel Bezug darauf genommen wird ist es vielleicht nicht sooo wichtig es zu ende gespielt zu haben. (es gibt auch eine kleine Zusammenfassung der Story)

    Es wird halt ein paar Anspielungen geben die du nicht verstehst und bei 2 der Figuren aus FFXIII wirst du dich eventuell Fragen was genau passiert ist, hat aber wie gesagt nich so viel Relevanz für die eigentliche Geschichte.

    @Bodo_XIII

    Was redest du bitte für einen Blödsinn, mag ja sein dass dir die Spiele nichtt so recht gefallen haben aber falls du die letzten Jahre hinter dem Mond gelebt hast, der Vorgänger höt mit einem Cliffhanger auf, die Story ist also NICHT fertig erzählt.

    Das mag die Schuld des Vorgängers sein, ändert aber nichts daran dass noch ein Abschluss her gehört, so viel sollte man Fans einer Reihe zugestehen auch wenn man persähnlich nicht angetan ist.

    Und was Geldmacherei angeht, jedes Studio versucht mit jedem seiner Produkte so viel Geld zu verdienen wie möglich, niemand macht das umsonst. Abzocke wäre es gewesen ein DLC Ende nachzuschieben, welches vom Geld/Zeit Verhältnis sicherlich total überteuert gewesen wäre, welches man aber praktisch kaufen hätte müssen um die ganze Story zu erfahren. *hust* Asura's Wrath *hust*

    Dann doch leiber ein neues Spiel, welches vielleicht (am Anfang und neu) 10 mal so viel kostet, dafür aber 40-80 mal so viel Spielzeit bietet.

    (melden...)

  11. Früher wäre ich bei jeder FF news voller Spannung vor dem PC (oder damals noch dem Magazin) gesessen.
    Heute ist das einzige was mir dazu einfällt: Wayne

    (melden...)

  12. @Darklord Haha mir auch xD

    (melden...)

  13. mich interessierts auch nicht,anstatt die Kraft und Zeit in ein schwaches FF10HD oder FF13-1,2,3,4,5 zu stecken,solltens lieber Zeit in ein neues FF stecken mit allen vergangenen Stärken,FF10 &CO kann ich auch das PS2 Spiel aufn PC Hobby-Emulator zocken mit Schatten,Anti-A,höhere Auflösung und sieht trotzdem besser aus als eine PS3HD-Neuauflage,siehe SH3 oder ZotE von Konami,peinlich

    (melden...)

  14. oder steckt die Zeit in ein neues Star Ocean,Chrono Cross,Valkyrie Profile,Xenosaga,DQ etc ihr habt 100mal bessere Reihen,kann FF die durchschnittsreihe nicht mehr hören. Da wird man echt zum Hater

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.386 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de