Hitman HD Trilogy – Release offenbar für Februar angesetzt

Kommentare (15)

Auch wenn eine offizielle Ankündigung nach wie vor auf sich warten lässt, gilt mittlerweile als sicher, dass die „Hitman HD Trilogy“ in der Tat das Licht der Welt erblicken wird.

Eine weiteren Hinweis lieferte uns heute der Versandriese Amazon, der seit wenigen Stunden angibt, dass die „Hitman HD Trilogy“ am 15. Februar für die PlayStation 3 sowie die Xbox 360 erscheinen und für 27,99 Euro den Besitzer wechseln wird.

Enthalten sind wie bereits spekuliert „Hitman 2: Silent Assassin“, „Hitman 3: Contracts“ und „Hitman: Blood Money“, denen man verschiedene Neuerungen wie die High Definition-Optik und Achievements beziehungsweise Trophäen spendierte. Zudem ist von einer Premium Edition inklusive eines Artbooks die Rede.

Eine offizielle Ankündigung durch Square Enix dürfte also nur noch eine Frage der Zeit sein.

hitman-hd

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Black0raz0r sagt:

    sehr geil 😀
    so wie Splinter Cell Trilogy ein Pflichtkauf für mich :3

    (melden...)

  2. m1ster0 sagt:

    Endlich wieder vernünftige Hitman Teile nach dem durchschnittlichen Absolution.

    (melden...)

  3. Deidara_hmm sagt:

    Contracts hab ich ammeisten gemocht 😀

    (melden...)

  4. Solidus sagt:

    Klasse! MustHave vor allem das Artbook! 😀

    (melden...)

  5. WAMBO1900 sagt:

    Da freue ich mich mehr drauf als auf GTA5 xD das wird echt genial

    (melden...)

  6. Flens sagt:

    Kommt jetzt alles auf "HD" ?? Und auf der PS4 dann nochmal oder wie??

    (melden...)

  7. ResiEvil90 sagt:

    Werde ich auch kaufen da ich die Teile noch nicht kenne 😉
    Und Absolution ist richtig Top!

    (melden...)

  8. frostman75 sagt:

    Wer die alten Teile noch nicht gezockt hat,dem wünsche ich viel Spaß! 🙂
    Möchte aber noch was hinzufügen: Wer Absolution auf normal gespielt hat,sei gesagt....Sooo leicht wie in Absolution wird es nicht mehr.Da kann man nicht mal schnell sich aus einer brenzlichen Situation rausballern. 😉

    Schade dass die HD-Triology erst so spät kommt.1-2 Monate vor dem Release von Absolution wären perfekt gewesen.Als Einstimmung sozusagen.

    (melden...)

  9. RED-LIGHT sagt:

    Splinter Cell trilogy ist der größte Müll den ich jeh gespielt hab. Die KI schiest durch Wände, das im dunkeln verstecken funktioniert gar nicht. Teilweise steht der gegner direkt vor einem und schaut einem nur an. Splinter Cell ist außer dem coolen Schleichgameplay Müll. MGS und Hitman sind tausend mal besser.

    (melden...)

  10. BMW M3 DRIVER sagt:

    Blood Money FTW. 😉

    (melden...)

  11. TGameR sagt:

    Könnte in meinem Fall durchaus in Frage kommen - bin derzeit noch mit dem neusten Teil beschäftigt (der mich überraschenderweise sehr überzeugt) und habe die Hitman-Spiele bis auf "Blood Money" (und das nur kurzfristig) noch nicht gespielt.

    Bzgl. dem, was frostman75 gesagt hat: Kann mich erinnern, dass "Blood Money" im Vergleich wirklich schwieriger war (zumindest wenn man "Absolution" auf Normal spielt, was mich persönlich genau richtig fordert^^). Hatte es aus diesem Grund damals nicht weitergespielt, wobei ich mir auch die Grafik der Xbox360-Version (die sich wohl recht stark von der Ps2-Grafik unterscheidete) herbeisehnte... xD

    Gruß
    Timo

    (melden...)

  12. steffen sagt:

    Einer ne Ahnung, ob Blood Money die selben Trophys/Archivements wie die XBoxversion hat?

    (melden...)

  13. Malfurion sagt:

    Habe den ersten Teil aufm PC gespielt und dann nie wieder ein Hitman angerührt. Aber 3 Spiele für unter 30ig Euro...Das ist ne Überlegung wert.

    (melden...)

  14. BMW M3 DRIVER sagt:

    @Steffen

    Davon wuerde ich mal stark ausgehen.

    (melden...)

  15. bankz sagt:

    endlich die bestätigung und das cover sieht auch top aus, aber besser wäre es gewesen die HD Collection vor Absolution zu releasen

    (melden...)

Kommentieren

Reviews