PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PlayStation All-Stars: Battle Royal – Nachfolger bereits in der Planungsphase?

News vom 12. Dezember 2012 - 10:32 Uhr von Leschni
Kommentare: (10) | 885 Leser

Denkt man etwa schon wenige Wochen nach dem offiziellen Launch über einen Nachfolger zu “PlayStation All-Stars: Battle Royal” nach? Diese Vermutung dürfte jedenfalls aufkommen, wenn man einen Blick auf die aktuellen Stellenausschreibungen des zuständigen Entwicklers SuperBot Entertainment wirft.

Diesen lässt sich entnehmen, dass man sich unter anderem auf der Suche nach einem Art Director befindet, der an kommenden Projekten des Studios arbeiten und entsprechende Kenntnisse im Bereich des PlayStation-Universums mitbringen sollte. Ein erster handfester Hinweis auf einen Nachfolger zu “PlayStation All-Stars: Battle Royal”?

Oder heuert man nur Verstärkung für die Arbeiten an neuem DLC an? Da eine offizielle Stellungnahme durch SuperBot noch aussteht, kann derzeit nur spekuliert werden.

playstation-all-stars-battle-royale-kratos

  1. Hätte nichts dagegen. Das Spiel ist nicht schlecht. Wenn man aus den Fehlern des Teil lernt, so wird es ein tolles Spiel.

    (melden...)

  2. Finde ich gut – gar nicht zu lange mit DLCs aufhalten und dafür einen Nachfolger der dann aber bitte nicht mehr die selben Fehler hat. Auf alle Fälle braucht das Spiel bessere Charaktere… Ich brauch keine multiplattform-chars bei PLAYSTATION ALLSTARS…

    (melden...)

  3. Ich finde das Game sollte nur ein mal pro Generation erscheinen. Dann danach günstige! DLC. Pro Charakter 1 Euro oder 1,50€.
    Aber was bringts wenn mehrere Iterationen pro Generation erscheinen – wär doch doof.

    (melden...)

  4. Passiert doch bei FIFA auch…

    (melden...)

  5. Um an ein SSB heranzureichen brauchen sie noch (einiges an) Arbeit. Trotz der angeblichen schlechten VKZ würde ich mich über einen Nachfolger freuen, da er Konkurrenz zu SSB bietet.

    Konkurrenz belebt das Geschäft und macht die Produkte besser, da sie sich mehr anstrengen müssen.

    (melden...)

  6. @era1Ne

    Auf jeden Fall.
    Ich als großer SSB fan muss sagen, dass PSABR echt Spaß macht und eindeutig Luft nach oben ist. Im besten Fall bekommen sie noch die fehlenden Playstation Ikonen und packen das Spiel mit Content, Levels und Spielmodi voll. Dann wäre ich total glücklich gleich zwei gute Spiele dieser art zocken zu können :-)

    (melden...)

  7. Hoffentlich… Teil ist macht derbe Laune… und man sollte es nicht unbedingt mit Super Smash Brothers vergleichen ;)

    (melden...)

  8. Ich biete PASBR für die PS3 inkl. einem Download-Voucher für Cross-Buy-PS Vita. =) Ich mache vernünftige, anstädnige Preise, die verhandelbar sind. Interesse? PM an mich, würde mich freuen. ;)

    (melden...)

  9. @Gehirnkrampf
    Seh ich genauso, Nintendo macht es schon seit Jahren so mit Fracnchises wie SSMB oder Mario Kart und ich finde das Konzept besser und es gibt einen Grund warum sich Mario Kart immer noch verkauft, obwohl es (glaub ich zumindest) ein Launch Titel der Wii war..

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (33 Abfr. - 0.431 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de