PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Fuel Overdose: Neuer Trailer zur nahenden Veröffentlchung

News vom 20. Dezember 2012 - 16:33 Uhr von PsychoT
Kommentare: (2) | 379 Leser

Die Tokioter Indie-Entwickler von Studio I-Friqiya haben dem Taktik-Action-Racer “Fuel Overdose” einen neuen Trailer spendiert, der auf die bevorstehende Veröffentlichung am morgigen Freitag den 21. Dezember aufmerksam macht. Eine Spielbare Demo ist bereits im PlayStation Store verfügbar. Der Preis für die Vollversion des PS3-Racers liegt bei 11.99 Euro

“Fuel Overdose” beruht vom Gameplay auf den drei Standbeinen Taktik, Action und Racing, die sich folgendermaßen erklären:

  • Taktik: Die Entscheidungen, die der Spieler vor und während dem Rennen trifft, haben echte Auswirkungen auf den Erfolg. Das Spiel lässt keinen Raum für Glück, heißt es. Der Titel bietet ein Management-System für Fahrzeuge und Waffen sowie einen Ladebalken für Super/Ultra-Angriffe wie er aus Kampfspielen bekannt ist.
  • Action: Wie man von einem derartigen Spiel erwarten kann, bietet “Fuel Overdose” eine große Auswahl von aufrüstbaren Waffen und bietet dazu einige innovative und lustige Waffen und Spielmechaniken, betonen die Entwickler. Beispielsweise eine Greif-Mechanik, die offensiv und defensiv genutzt werden kann sowie Bombenauslöser und ein Kampfsystem, dass einzigartige Skills und Moves für jeden Charakter bereit hält.
  • Racing: Auch wenn es fast so klingt, ist “Fuel Overdose” kein Combat-Arena-Spiel. Im Kern ist es ein Renn-Spiel, das fahrerisches Können verlang, verschiedene Rennstile erlaubt und eine Auswahl von anpassbaren Fahrzeugen.

  1. hm… download-only-racer super, isometrie ok… da hörts denn aber auch schon auf. macht trotz der isometrie nen unglaublich hässlichen eindruck und der track klingt so öde wie die fahrszenen aussehen und macht eher depressiv als lust auf zocken. so emoscheiss passt nunmal nicht zu jedem genre. genauso fragwürdig sind die charaktere, als ließe sich mit knapp bekleideten minderjähigen mädchen noch was reißen.

    (melden...)

  2. hab die us demo gestern gespielt und wieder gelöscht. als kostenloses browserspiel wäre es ok, aber bezahlen muß man dafür nichts. da gibt es viel besseres für geld, auch für wenig.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.358 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de