Deadly Premonition: The Director’s Cut – Schickt ein Video an Game Director Hidetaka Suehiro

Kommentare (2)

Rising Star Games hat eine Promo-Aktion für „Deadly Premonition: The Director’s Cut“ gestartet. Die Fans sollen ihre Fragen per Video an Game Director Hidetaka ‘Swery’ Suehiro schicken. Habt ihr Fragen zu dem Spiel oder zur Arbeit von Hidetaka Suehiro, dann schickt euer Video mit den Fragen an den Facebook- oder Twitter-Account von Rising Star Games.

„Deadly Premonition: The Director’s Cut“ ist die Umsetzung für die PlayStation 3. Ursprünglich erschien das Spiel im Jahr 2010 für die Xbox 360. Der Titel gilt als psychologisches Kult-Horror Videospiel. Da das Spiel auf Open World setzt, gibt es keine lineare Story. Sämtliche Charaktere haben ihre eigene Geschichte, sodass das Spiel verschiedene Handlungsabläufe bietet.

Der Titel ist bekannt für seine merkwürdige Darstellungsweise und sehr gemischte Kritiken. „Deadly Premonition“ erhielt unter anderem einen Eintrag bei Guinness World Record für die Kategorie „Most Critically Polarizing Survival Horror Game“.

„Deadly Premonition: The Director’s Cut“ erscheint am 8. März 2013 für PlayStation 3.

httpv://www.youtube.com/watch?v=LpxpeXjGbbw

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. dc1 sagt:

    wird die Autosteuerung überarbeitet? Ich habe mir Deadly Premonition als Lets Play von Game One (Wolf und Chris) reingezogen. Sau cooles Spiel, aber technisch eine Müllhalde xD

    (melden...)

  2. His0ka sagt:

    ich besitze und habe red seeds profile für die ps3 durchgespielt, exellentes spiel.
    auf die steuerung kommt man klar, hab schon schlimmere erlebt.

    game wird aufjedenfall nochmal gekauft:)

    (melden...)

Kommentieren

Reviews