PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Erste Eindrücke von den Dungeon-Instanzen

News vom 27. Dezember 2012 - 10:17 Uhr von PsychoT
Kommentare: (6) | 1,129 Leser

Square Enix hat eine neue Episode aus der Video-Reihe zur Alpha-Version von “Final Fantasy XIV: A Realm Reborn” veröffentlicht und entführt uns damit in den düsteren “Totenacker Tam-Tara”. In solchen instanziierten Dungeons müssen die Spieler nicht nur Gegner bezwingen, sondern auch verschiedene Mechanismen durchschauen. Am Ende winken Ruhm und Reichtümer. Das Video zeigt, wie sich ein Team aus vier Spielern im “Totenacker Tam-Tara“ vorarbeitet.

Details über die bevorstehende Beta von “Final Fantasy XIV: A Realm Reborn” findet ihr hier. Die Beta startet im Februar zunächst nur für PC-Spieler. PS3-Spieler können einige Wochen später in die Beta einsteigen. Die letzte Phase der Beta ist als offene Testphase geplant, an der auch PlayStation 3-Spieler teilnehmen können.

  1. na auf dem PC siehts doch super aus… will enldich mehr ps3 versionen sehen

    (melden...)

  2. deutlich interessanter als 13.3
    sieht nach einen richtigen Final Fantasy Game aus
    freu mich drauf

    (melden...)

  3. dungeon instanzen wenn ich sowas schon höre… ich habe ffxi gezockt weils gerade mal nicht wie wow oder so war omg

    (melden...)

  4. naja mal abwarten aber lightning reteurn ist allemal besser , aber ich will noch mehr sehn , weiss nur nicht wie das auf konsole gehn soll.

    (melden...)

  5. nichts was ich nicht schonmal irgendwo auf PC gesehen habe, ABER auf der PS3 würde ich das zocken, auch mit Gebühren!

    (melden...)

  6. val

    @PanGoku, wie kannst du ein normales RPG mit einem MMORPG vergleichen? WTF!!?!?!

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (34 Abfr. - 0.443 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de