PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Tomb Raider: Zelda und Metroid als Inspiration für die Entwickler

News vom 28. Dezember 2012 - 15:20 Uhr von Leschni
Kommentare: (21) | 1,167 Leser

Im Gespräch mit den Kollegen der britischen Edge (via Gamefront) plauderte Noah Hughes, Creative Director bei Crystal Dynamics, noch einmal über sein aktuelles Projekt “Tomb Raider”. Wie er eingestand, orientierte man sich bei der Entwicklung von Laras Abenteuer zum Teil recht offen an bekannten Serien wie “The Legend of Zelda”, “Castlevania” und “Metroid”.

Wie Hughes ausführt, ließ man sich vor allem bei der Struktur des Hubs von den großen Namen der Branche inspirieren. So fasste man hier bewusst Spiele ins Auge, die mit einem zentralen Mittelpunkt aufwarten, zu dem die Spieler im Laufe der Kampagne immer wieder zurückkehren.

Von einer komplett offenen Spielwelt wie in Titeln vom Schlage eines “GTA” sah man allerdings bewusst ab, da man befürchtete, dass die Handlung hier nur langsam in Schwung kommen könnte. Zudem würde man sich mit dem Open World-Konzept etwas zu weit vom bisher recht linearen Konzept der “Tomb Raider”-Reihe entfernen.

Hierzulande wird das neue Abenteuer von Lara Croft im März unter anderem für die PlayStation 3 erscheinen.

  1. deshalb erinnert das Spiel also hauptsächlich an uncharted

    (melden...)

  2. Die ersten beiden Tomb Raider teile habe ich damals meega gefeiert.
    Seit dem leider kein weiteres mehr gespielt.
    Dieser Teil jedoch wird 100% wieder in meinem Laufwerk landen!

    Was ich bis jetzt gesehen habe hat mich schwer beeindruckt. Gute Grafik, scheinbar eine tolle story und übers gamplay brauchen wir ja wohl kaum reden… schiesen springen klettern.

    (melden...)

  3. “übers gamplay brauchen wir ja wohl kaum reden… schiesen, cover-shooting, QTE fest, script bombast, schlauch folgen, drücke X um erfolgreich zu springen und folge der highlighted line beim klettern, wo du dich anstrengen musst damit du abstürzt”

    /fixed

    @1 – das hab ich mir auch gedacht. wenn sie wirklich große hub-gebiete haben, das ist das PR team das schlechteste was ich jeh gesehn habe, DAS sollten die mal zeigen, und nicht die ewig gleichen scripted action szenen, oder über melodramtisch, nicht in den context passende cutscenes.

    (melden...)

  4. Es wird immer lächerlicher die Meldungen über dieses pseudo Tomb Raider.

    (melden...)

  5. Vor einem halben Jahr, war es für mich noch ein musthave, aber inzwischen bin ich dem Spiel schon überdrüssig noch bevor ich es gespielt habe…
    Entweder wird es wohl mit Abstand beste Spiel, dass je entwickelt wurde oder -und das ist durchaus wahrscheinlicher- es wird enttäuschend. Aber nicht weil es unbedingt schlecht ist, sondern weil die Erwartungshaltung inzwischen UDFy-38135539 erreicht hat…^^

    (melden...)

  6. @Zukuu:
    Oooder, man liest einfach mal die Berichte, die u.a. hier “abgedruckt” wurden. Da wurde das mit den Hubs oft genug erwähnt. Es gab auch Videos dazu, die das Konzept gezeigt haben (ob jetzt “hier”, weiß ich nicht).

    (melden...)

  7. @Zukuu:

    Unter jeder Tomb Raider News wird das Spiel von dir Fertig gemacht. Wenn es dir eh nicht gefällt wieso klickst du die News überhaupt an. Nur um das neue Tomb Raider richtig fertig zu machen. Ich glaube wir haben es nach dem zehnten mal verstanden das du das Spiel nicht gut findest.
    Oder hast du einfach so wenig zu tun, das du auch wirklich fast jede Tomb Raider News schlecht machen musst.

    (melden...)

  8. @Mikastar:

    Manche haben eben keine Hobbys. Aber eine Spielenews anzuklicken, obwohl man das Spiel nicht mag, nur um rumzuhaten, finde ich schon merkwürdig….

    (melden...)

  9. Die sollen bloss nicht zelda un Metroid runterziehn!!!!!
    Den die Liga werden die NIEMALS erreichen!!!

    (melden...)

  10. In zelda und Metroid gibts nicht mal nen MP.

    (melden...)

  11. Das spiel hat so gut angefangen, und ich bin lang jähriger Tomb Raider fan, “I CARE” – deshalb. Gerade weil ich mich damit beschäftige, stört mich immer mehr von dem was sie zeigen =/

    Und nein, Hubs wurden bisher nie wirklich gezeigt. Immer nur der ewig gleiche schlauch action script brei.

    Ich liebe Final Fantasy und mag FF 13-3 bisher auch nicht, verfolg das trozdem und guck was sie draus machen.

    Und ich schreib noch lange nicht unter jede news, ich bin halt bemerkenswert (wort wörtlich), deshalb realisierst du das nur.

    (melden...)

  12. Wie wärs mit einem Tomb Raider mit einer welt wie die von The Elders Scrolls Skyrim : D

    Also echt die 3 Titel die als die Vorbilder genannt werden haben mal echt garnichts vom neuen Tomb Raider. Wie big ed@w schon richtig erkannt hat hat man fast alles aus uncharted kopiert.

    (melden...)

  13. Genau, und Uncharted hat dann von Tomb Raider abgeschaut? Ähm alles bissle mysteriös^^, Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Also ich habe damals Tomb Raider 1 gespielt, aber nie komplett, den zweiten auch nur angefangen, den dritten gar nicht und dann wieder den vierten auch nur zum Teil gespielt. Obwohl ich es mochte, habe ich keins beendet weil ich einfach kein Freund von dem herum gesuche bin. Also bin ich hier eigentlich sogar mal froh das es mehr gradlinig ist, dieser Teil könnte dann mal bis zum Ende gespielt werden^^.

    (melden...)

  14. @Cloud
    Uncharted hat das gleiche theme wie Tomb Raider (was es auch net erfunden hat) – Schatzsuche, erkunden, rätsel, verlassene grabstätet etc
    Aber Tomb Raider benutzt die gleiche “inszinierung” wie Uncharted (oder auch CoD). cinematic scripts, die kaum spieler beinflussung zulassen dadurch, und das spiel zwingend geradlinig(er) machen (da man ja an den scripts vorbei gehen “muss”) hauptsächlich in bestimmten passagen und vorallem beim klettern, “aufgelockert” durch action passage (shotting in beiden fällen) und rätsel einlagen (stark von auszugehn das die in TR auch vorkommen in ähnlichem ausmaße— HOFFENTLICH).

    (melden...)

  15. Mir egal ob es nun an “Uncharted” erinnert. Auf das Spiel kommt es an und die Umsetzung (nebst Story). Alles andere ist Zweitranging.

    Und erinnern tun viele Spiele an andere Spiele. Jede Ego-Shooter der irgendwie in richtung Scifi Und Monster geht erinnert mich an mein ersten Ego-Shoot Half Life 1.
    Sind deswegen alle anderen Ego-Shoot schlecht ? Nein !

    Kilzone war cool – Ressitance ebenso – BioShock dito…
    Alles Spiele die an Half-Life erinnern, und doch ganz anderes sind.

    Alle Jump’N'Runs erinnern an die ersten Top Titel wie Sonic und Super Mario.
    Sind deswegen Crash Bandicoot, Ratchet & Clank, Daxter usw. alle schlechter ?
    Nur weil sie an andere Jum’N'Runs erinnern ? Nein…

    :)

    (melden...)

  16. Zusatz: Ausßerdem Schatzsuch Geschichten gab es früher in Form von Büchern, spätern Comics, dann Filmen… Dann gab es Indiana Jones… der Erinnerte an die alten Schatzsuch Geschichten. Lara Crot und Uncharted erinnernt an Indiana Jones.

    Auch das ist legitim, weil jedes Spiel, jeder Fil, Buch, Comic anders ist.

    (melden...)

  17. Die haben am Anfang gesagt das die Insel frei erkundbar ist und das man überleben muss: — Blödsinn. Es sind Schlauchlevel mit QTEs

    Auch haben die gesagt, das Lara hilflos und zerbrechlich ist. :– Und wiso haben die dann ein Gameplay veröffentlicht wo miss Craft mit ner Schrotflinte wie Rambo alles niedermetzelt und zum Abschluss MIT BLOßER HAND NEN TYPEN DIE GURGEL RAUßREIST?!?!?

    Auch haben die gesagt das nicht von Uncharted abgeschaut wird: — Billshit. Hab alle Laras durchgespielt und das hier ist ein bisschen Drama und 80% Actionfest.
    Kein erkunde was und löse Rätsel und schau das du nicht abkratzt.

    (melden...)

  18. Wieso dieser Agressive Unterton in deiner Kritik zu dem Spiel Blackfire ?
    Außerdem vielleicht ist lara ja am anfang zerbrechlich und lernt ihre Härte erst.
    Warte doch das Spiel ab, bevor du es vorab beur’share’st…

    Ich beurteile Spiele erst wenn ich eine Demo Spiele, oder die Vollversion nutze.
    Vorab-Videos usw… können einfach nicht alles Abdecken, was ein Spiel gut oder schlecht macht.

    (melden...)

  19. Achja, das Spiel sieht von der Grafik her sehr gut aus,für den ersteindruck.
    Wie die Finale-Grafik aussueht werden wir erst an dem Veröffentlichungstag wissen.

    (melden...)

  20. @Konsolenheini:
    Is sag ja nicht das das Spiel kacke wird. Ich habe es nur noch satt wenn Etwickler etwas versprechen und es dann nicht halten.

    Ich werd warscheinlich sowiso die CE kaufen…

    (melden...)

  21. @Blackfire,

    das wiederum verstehe ich sehr gut ! Sicher viele Firmen reden viel wenn der Tag lang ist. Ich denke am klügsten ist, wenn man nicht zu sehr die Versprechen der Spiele-Hersteller glaubt, denn oft entpuppen sich diese Versprechen als Falsch, weil die tun sich gerne verpr echenmal was die wahrheit betrifft vor dem Verkauf.. ;)

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (33 Abfr. - 0.445 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de