Splinter Cell: Blacklist – Klassische Gameplay-Mechaniken sollen erhalten bleiben

Kommentare (6)

In einem aktuellen Interview versichern die Entwickler von Ubisoft nochmals, dass die klassischen Gameplay-Mechaniken der „Splinter Cell“-Reihe auch im neuen „Splinter Cell: Blacklist“ enthalten sein werden. Eine actionlastigere Neuausrichtung der Reihe sei demnach mit dem neuen Ableger nicht zu erwarten, wie viele Fans bereits befürchtet hatten.

Der Senior Director Alexandre Parizeu verlor im Gespräch mit der Games Master einige Worte über das neue Abenteuer von Sam Fisher. Die klassischen Gameplay-Elemente der Serie wie unter anderem das Stealth-Gameplay oder die Infiltration werden auch weiterhin mit von der Partie sein.

”Wir haben noch nicht viel von der klassischen Spielmechanik in den Demos gezeigt, doch das bekannte Infiltrieren wird von Blacklist unterstützt: Die ganzes alten Moves sind da und funktionieren auch”, so Parizeu. “Es gibt Stealth-Karten, das Wegschleppen toter Körper und das Verstecken in dunklen Ecken… Diese Features sind ein Teil von Splinter Cell und deshalb auch ein Teil von Blacklist.”

“Splinter Cell: Blacklist” soll im bevorstehenden Frühjahr für PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen.

splinter-cell

Kommentare

  1. Godofwar sagt:

    Das hieß es auch bei Resident Evil 6 und Dead Space 3. Und zumindest bei Resident Evil wurde eben nicht das alte Gameplay geboten.

    (melden...)

  2. VICTORY sagt:

    Das Bild ist dann auch sehr passend gewählt 😀 sieht richtig stealthy aus ^^

    Ne aber ernsthaft jetzt ich werde es ausleihen und erst dann entscheiden ob sich ein Kauf lohnt oder nicht.

    Vertrauen kann ich solchen aussagen ja nicht mehr

    (melden...)

  3. GunnaPanda sagt:

    Ich hätte mal gerne wieder ein Splinter Cell das man durchspielen kann ohne entdeckt zu werden.... Wenn ich nur rumballern will in einer Kampagne kann ich auch CoD spielen ^^

    (melden...)

  4. Black0raz0r sagt:

    @Play3 wie VICTORY schon sagte... sehr passend gewähltes Bild *facepalm*

    naja.... bei Splinter Cell kann man sich aber glaub ich sicher sein dass das klassische Gameplay enthalten sein wird.

    (melden...)

  5. RED-LIGHT sagt:

    Also wenn es zu 50% aus ballern besteht und dann noch die miserable KI aus der HD Trilogy genommen wird, dann vergess ich die Serie ganz schnell wieder. Splinter Cell hat die beklopteste KI die ich jeh gesehen hab. Gott sei dank gibts Hitman oder Metal Gear Solid!!! Selbst Ghost Recon funktionierte auf PS2 besser.

    (melden...)

  6. BMW M3 DRIVER sagt:

    Die aktuellen GR, AC und SC-Serien werden schon laengst in kindergerechten Mundhaeppchen serviert. Selbst das brandaktuelle, semi-adulte FC3 ... tendiert in die besagte Richtung.

    Blacklist werde ich mir lediglich aus der Videotheke ausborgen und uebers WE durchzocken. Falls es mich rocken sollte, was ich aber stark bezweifle, wird's gekauft.

    @VIC

    Sehr scharfsinnig beobachtet. ^^

    (melden...)

Kommentieren

Reviews