PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Time and Eternity: Rollenspiel findet offenbar den Weg nach Europa

News vom 2. Januar 2013 - 09:53 Uhr von Leschni
Kommentare: (9) | 888 Leser

Ende Oktober veröffentlichte Bandai Namco das farbenfrohe Rollenspiel “Time and Eternity” in Japan, das von der japanischen Famitsu mit 32 von 40 möglichen Punkten bedacht wurde. Ein durchaus solides Ergebnis, zu dem ihr hier weitere Details findet.

Und nachdem die Verantwortlichen des japanischen Unternehmens bereits vor ein paar Wochen verlauten ließen, dass die englischsprachige Version des Titels im Laufe des kommenden Jahres das Licht der Welt erblicken soll, sickerte nun durch, dass “Time and Eternity” wohl auch in Europa erscheinen wird.

Darauf deutet zumindest die Tatsache hin, dass Bandai Namco kürzlich den entsprechenden Markenschutz für den europäischen Markt beantragte. Da eine Stellungnahme des Unternehmens noch auf sich warten lässt, ist allerdings unklar, wann das Werk aus dem Hause Image Poch hierzulande genau veröffentlicht werden soll.

Wir bleiben natürlich am Ball.

toki-to-towa

  1. September 2013 oder nächstes Jahr denke ich zzzzz,bei sowas sind wir immer die Letzten

    (melden...)

  2. Jetz noch deutsche Synchro pls. Das Spiel ist voll interesant.

    (melden...)

  3. super sache, ein pflichtitel für mich!

    (melden...)

  4. @RED-LIGHT

    Kann mir net vorstellen das es mit Deutsche Synchro gibt weil es auch bei Tales of Grace und Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm Serie nur Deutscher untertitel gibt wo auch von Bandai Namco kommt. Vieleicht machen siehs wenigstens mit Deutschen untertitel.

    (melden...)

  5. Deutsche Synchro?!
    Bite nicht. Da gehört immer Japanisch dazu, minimal noch Englisch, falls es nichts mehr wird.

    (melden...)

  6. @ Red-Light:

    Lern Englisch.

    (melden...)

  7. Klasse ..freu mich über jedes rpg welches die welt bei uns erblickt ;)

    (melden...)

  8. dc1

    freu mich drauf. Die trailer, die ich hier gesehen und teilweise übersetzt habe, haben mir gut gefallen. Ich verstehe nicht, wieso “europa”, sofern vertriebstechnisch da auch England dazu zählt, das Spiel viel später als die USA und Kanada erhalten sollte. Ist ja nicht so, als könnten Europäer kein englisch.

    Einfach die US-Version mit japanischer Sprachausgabe, englischen Untertiteln und englischer Sprachausgabe hier in Europa rausbringen und fertig. Deutsche Untertitel kann man ja auch relativ fix erstellen. Dieser Dubbing-Wahn, durch den viele Deutsche miserabel Englisch können, geht einfach zu weit. Die nordischen Länder sind uns Deutschen in der Schule im Englischen rund 2 Jahre voraus, das habe ich selber erlebt. Einfach nur, weil wir alles eindeutschen und die nur Untertitel-Filme schauen…

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.394 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de