PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Tomb Raider: Keine Demo vor der Veröffentlichung der Vollversion

News vom 17. Januar 2013 - 10:35 Uhr von PsychoT
Kommentare: (24) | 1,386 Leser

Square Enix und Crystal Dynamics werden keine spielbare Demo zum kommenden Lara Croft-Abenteuer “Tomb Raider” veröffentlichen, bevor die Vollversion im Handel erhältlich ist. Karl Stewart von Crystal Dynamics begründete die Entscheidung via Twitter. Demnach gäbe es keine Pläne, eine Demo vor der Vollversion zu veröffentlichen, da man keine Spoiler für die Story des Spiels bieten will.

“An alle Tomb Raider-Fans, die danach fragen. Es gibt keine Pläne, eine Demo vor der Vollversion zu veröffentlichen. Wir wollen die Story nicht spoilern….”, erklärt er in einem Tweet. “Wir haben so eine persönliche Story erschaffen, die wir nicht verderben wollen, indem wir euch eine Woche oder so warten lassen, bevor ihr weiter spielen könnt…”

“Tomb Raider” wird hierzulande voraussichtlich am 5. März für die PlayStation 3, die Xbox 360 und den PC erscheinen.

preview_tombraider_3

  1. ja klar *gacker* das ist für mich nie ein gutes zeichen, wenn keine demo kommt und sie auch noch sagen das keine kommt wegen spoiler *HAHAHAHAH* ihr spoilter schon soo viel da hätte ne demo locker drinn gewesen sein !!

    (melden...)

  2. Keine Demo….. weil das Game voll übel ist…

    (melden...)

  3. ab wieviel jahre ist das game denn ?

    (melden...)

  4. Weiss jemand ob das spiel geschnitten ist in Deutschland?

    (melden...)

  5. Eine Demo führt statistisch zu weniger verkauften Einheiten. Wann hat euch zuletzt die Demo eines Spiels überzeugt?

    Ein Spiel ist ein Gesamterlebnis, das vorne anfangen muss. Ein weitaus besseres Konzept wäre es, wenn man das Spiel anfangen kann und nach 20 Minuten für alle folgenden halbe Stunden 5 Euro (bzw. angepasster Preis für kleinere / ältere Titel) bezahlt, bis das Spiel zum derzeit regulären Preis abbezahlt ist. Das wäre extrem fair und würde das Erlebnis nicht kaputt machen.

    (melden...)

  6. naja ich kaufe äher spiele, wenn ich vorher eine demo davon gespielt habe. Das war der grund warum ich über 100 spiele hier von der 1er u 2er hier liegen habe.

    (melden...)

  7. Also für mich klingt es so, dass eine Demo kommen wird, aber eben erst nach Release. Und das ist doch okay. Da können die ganzen Unentschlossenen, die unbedingt ne Demo brauchen um das Spiel dann eventuell auch als Vollversion zu kaufen, doch auch zufrieden sein.

    (melden...)

  8. Naja, wenn die sich nicht trauen eine Demo vor Release zu veröffentlichen, dann mach ich aber sicher auch keine Vorbestellung sondern warte auf Meinungen.

    (melden...)

  9. Ich find’s okay, die haben ja nun wirklich schon mehr als genug vom Spiel gezeigt, da müssen sie nicht noch ne Demo vorab raushauen.

    Das können sie ja nach dem Release gerne nachholen. Ich denke die machen das schon richtig so.

    (melden...)

  10. “Square Enix und Crystal Dynamics werden keine spielbare Demo zum kommenden Lara Croft-Abenteuer “Tomb Raider” veröffentlichen, bevor die Vollversion im Handel erhältlich ist, da sonst die Verkaufszahlen im noch lohnenden frühen Zyklus aufgrund der schlechten Qualität des Spiels massiv einbrechen würden.”

    (melden...)

  11. Keine Demo wegen Spoiler???

    das was die an videos gezeigt haben ist bestimmt schon ein Viertel vom Spiel lol.

    die haben doch selbst gesagt das man so in 15 std. durch ist.

    (melden...)

  12. Gibt ja noch nicht mal anständige Gameplay Videos..

    (melden...)

  13. Kraeftchen, ne gute Demo kann ein Unterschied machen. Hatte letztes Jahr die Kingdom of Amalur Demo gezogen, hatte kein schimmer von dem Spiel und die Demo hat mich überzeugt und habs gleich bestellt. Ohne Demo wäre das Spiel an mir vorbei gegangen. Gibt zumindest bei mir noch mehr Beispiele, positive aber auch negative. Ich denke man hat eher Angst das das Speil schon vor Release runtergemacht wird. Das Argument von wegen Spoiler lass ich net gelten, soviel wie die jetzt schon vom Spiel gezeigt haben…Ich für meinen Teil werd das ding sicher net blind kaufen. Wenns keine Demo gibt guck ich mir gameplay videos auf yt an und bilde mir dann mein urteil….

    (melden...)

  14. Und warum verwendet man nicht einfach die Gameplay Demo der letzten Gamescom?
    Die hab ich schließlich auch gespielt, und als Demo eignet sich sich meiner Meinung nach sehr gut,
    und den Aspekt mit der “Spoiler-Gefahr” kann ich auch nicht recht nachvollziehen,
    da bereits so viele Videos veröffentlicht wurden… da ist mit Sicherheit was anderes im Busch.

    (melden...)

  15. Pferder�cken (unregistriert)

    Schade. Die Demo hätte mich interessiert, sowie es bie DMC der fall war. Und das Spiel werde ich mir kaufen, da mir die Demo gefallen hat. Tadaaa!.
    Ist doch ganz einfach, warum schneiden sich Square und Crystal nichtmal ne scheibe ab?!… Was ist an einer Demo so schlimm?.

    Ich verstehe es einfach nicht…

    Heutzutage kaufe ich mir kein Spiel mehr, wenn ich es nicht irgendwie vorher getestet habe. Und da ist mir jedes Mittel recht…

    (melden...)

  16. keine demo = kein vertrauen in das eigene produkt. war ja vorher schon mehr als deutlich, so oft, wie die den ganzen psychoquatsch schöngeredet haben, den sie lara andichten wollen.

    (melden...)

  17. “Schade. Die Demo hätte mich interessiert, sowie es bie DMC der fall war. Und das Spiel werde ich mir kaufen, da mir die Demo gefallen hat. Tadaaa!.”

    so wird ein schuh draus. wollte mir DMC nicht kaufen und tue das auch nicht, nachdem ich die demo gespielt habe. aber hätte sie mir gefallen, hätte ich es trotzdem gekauft.

    ist doch klar, was hier abläuft, man nimmt einen guten alten namen wie tomb raider, baut ein bischen eyecandy ohne wirkliche spielsubstanz wie den qte mist, den man immer zu sehen bekommt und redet dann so lange über die tollen neuen charaktereigenschaften, bis der letzte dumme es glaubt. ist euch eigentlich aufgefallen, daß es zum eigentlichen spiel so gut wie keine nachrichten gibt? mir schon.

    (melden...)

  18. olli3d: Klar, eine Demo kann auch überzeugen. Aber damit bist du 2 von 9 Leuten, die sich von dieser Demo überzeugen ließen.

    Hier ist die recht interessante Quelle dazu, falls der Beitrag mit dem Link freigeschalten wird:
    extra-credits.n...odes/demo-daze/

    (melden...)

  19. Eine Demo spiegelt meist nie wirklich das Spiel wirklich wider.
    Sie soll nur ein gewissen Eindruck vermitteln, mehr auch nicht.
    Siehe zb. Fifa…dort wurde das Momentum aus der Demo gelassen,
    alle waren vorher zufrieden mehr oder weniger damit, aber mit der Vollversion
    gab’s nen Tritt in den Arsch, und waren enttäuscht!
    Von daher denke ich, ist es eine gute Entscheidung eine Demo evtl. erst nach
    Release zu liefern. Dann kann sich so schonmal keiner verarscht fühlen!!
    Und wo ich gerade mal mit Momentum angefangen habe…EA ihr erbärmlicher, geldgeiler Wichshaufen werdet mich euer Spiel net mehr kaufen sehen!!
    Das ist das asozialste was einem je untergekommen ist!!!

    (melden...)

  20. Hm … m.M.n. schoepft dieses Spiel sein Potenzial hauptsaechlich aus erzaehlerischer Sicht. und eine Demo kann immer nur einen Bruchteil dessen repräsentieren, was die eigentliche Faszination, quasi als ganzes, ausmacht, insofern halte ich eine Demo eher fuer kontraproduktiv. Zumindest bei diesem Spiel.

    Oftmals ist es doch so, dass ein Spiel als Ganzes betrachtet werden muss/sollte, damit das Grundkonzept aufgeht.

    Rein vom Gameplay her … erwarte ich ein grundsolides Spiel, das sich relativ stark von Uncharted inspirieren liess – insbesondere in puncto Inszenierung -, aber dennoch ueber den typischen Tombfotz-Charme verfuegt.

    Meinen Kaufentscheidung werde ich nicht von einer (nicht vorhandenen) Demo abhaengig machen. Seriöse Foren und eine Portion Spielekenntniss, Erfahrung, Bauchgefuehl, sind da meistens aufschlussreicher.

    (melden...)

  21. dabei hab ich die letzte demo vor jahren gespielt!! hahahahaha
    ich würde sowieso hemmungslos unverhältnismäßig versuchen das Spiel zu bashen. dabei hat es das noch gar nicht verdient ^^. weil noch nicht im regal stehen mir

    (melden...)

  22. ihr labert einen müll, das gibt es gar nicht. eine demo wird so zusammengestellt, daß sie den charakter des spiels wiedergibt. somit kann man von einer demo sehr wohl auf das spiel schließen. wenn die demo keinen eindruck von der klasse des spiels vermitteln kann, hat das spiel entweder keine klasse oder die produzenten haben kein gefühl für klasse. in beiden fällen ist das gerechtfertigter weise keine empfehlung für das spiel.

    (melden...)

  23. Brauch auch keine Demo,hab das Spiel schon lange vorbestellt.
    Das wird Hammer das Spiel.
    Hab mir auch nur wenig Videos angeschaut wg des Spoilerns

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.434 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de