PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PlayStation 4: Weitere Berichte über die Hardware von Sonys NextGen-Konsole

News vom 24. Januar 2013 - 16:52 Uhr von PsychoT
Kommentare: (85) | 10,331 Leser

Kein Tag ohne neue Gerüchte oder Meldungen über die NextGen-Konsolen: Ein aktueller Bericht von den Jungs von Kotaku gibt weiteren Aufschluss über die Hardware der neuen Sony-Heimkonsole, die zunächst als PlayStation 4 oder Orbis bezeichnet wird. Die genaueren Spezifikationen der PS4 stammen laut Kotaku aus der offiziellen Orbis-Dokumentation, einem Sammelsurium aus mehr als 90 PDF-Dateien, auf die ein Insider Zugriff hatte und die wichtigsten Details mit den Redakteuren teilte.

Die Angaben beziehen sich angeblich auf das PS4 Development Kit-Model # DVKT-KS000K – Stand Januar 2013. Die Spezifikationen der finalen PS4-Konsole könnten sich also noch ändern.

  • System Memory: 8GB
  • Video Memory: 2.2 GB
  • CPU: 4x Dual-Core AMD64 “Bulldozer” (8x Kerne)
  • GPU: AMD R10xx
  • Ports: 4x USB 3.0, 2x Ethernet
  • Laufwerk: Blu-Ray
  • Festplatte: 160GB
  • Audio Output: HDMI & Optisch, 2.0, 5.1 & 7.1 Kanäle

Auch der Bericht von Kotaku spricht von einem neuen Controller-Design, über das wir hier bereits berichteten. Der neue Controller wird neben allen Features des bekannten DualShock 3-Controllers ein Touch-Pad und einen “Share”-Button sowie verbesserte Sixaxis-Funktionalitäten bieten. Außerdem soll die PS4/Orbis die bisherigen bei der PS3 unterstützten Eingabegeräte und Controller unterstützen.

Es wird außerdem eine neue Funktion beschrieben, mit der die PlayStation 4 einen PSN-Account einem bestimmten Controller zuordnen kann. Die Konsole bzw. das Spiel erkennt somit, wer das Spiel spielt und loggt den entsprechenden Spieler automatisch in sein Konto ein, sodass beispielsweise Trophäen und andere Belohnungen dem entsprechenden PSN-Konto gutgeschrieben werden.

Sony hat die Gerüchte und Spekulationen um die Hardware bisher nicht kommentiert.

ps4-578x393

  1. DK haben immer einen Ueberschuss an Power, also ist von einer deutlich “schwaecheren” PS4 auszugehen.

    (melden...)

  2. Das mit dem controller und der account erkennung ist top.
    Beim kumpel koop zocken und beide bekommen trophys.

    (melden...)

  3. wayne wird zu 65% nichts für mich und totaler schwachsinn. rip und so

    (melden...)

  4. So, jetzt wird mit Preisen und Technik jongliert :-)

    (melden...)

  5. Und 2014 heißt es von Sonys Seite:,, Wir haben nie gesagt, dass es eine Playstation4 geben wird. Die Playstation3 hat noch viel Potential und wird auch noch die nächsten zwei Jahre überstehen.”

    Ne, Quatsch mit Soße…
    Oder vielleicht doch nicht?
    Muahahahahahaha ^_^

    (melden...)

  6. 430-500€

    Je nach /ModellAusfuehrung. ;)

    (melden...)

  7. Her damit… ist mir egal was sie kostet… ich will einfach JETZT eine PS4…! Bin sowas von heiß auf NEXT GEN! :D

    Auch wenn ich meine “3″ für nichts in der welt eintauschen würde!
    Dazu machen mit THIS GEN Games noch zuviel Spass! Freu freu auf TLoU und Beyond!

    (melden...)

  8. Klingt ja gut :)
    Festplatte wird direkt auf 1 TB erweitert und schon kanns los gehen :)

    (melden...)

  9. Grössere Festplatte wär besser denk das auch eine drin is den 500gb Festplatte kosten ja nicht mehr die Welt

    Also 160gb reicht niemals

    (melden...)

  10. jawollll,ran das teil!700euro von mir aus,wenn gt6 dabei liegt

    (melden...)

  11. Ich würde es sehr begrüßen, wenn die PS4 so aussieht wie auf dem Bild oben

    (melden...)

  12. Ich will ne 500GB Platte sehen. MINDESTENS.

    Wozu unter 200 GB wenn man PS+ hat?

    (melden...)

  13. LOL Alles starke Komponenten und dann nur 160GB. Was soll das denn sein? Vor allem, wenn man bedenkt, dass die nächste Generation noch mehr Daten liefert. Ziemlich unglaubwürdig.

    (melden...)

  14. Die PS4 wird sowieso im Rahmen der GDC angekündigt, also nicht mal mehr 2 Monate.. ;-)

    Erste Devkits der PS3 waren übrigens schwächer als die PS3.. Der Cell mit nur 2,4 GHz statt 3,2, und eine Grafikkarte mit etwas weniger Clockspeed..

    (melden...)

  15. Also wenn die Daten stimmen, wird die PS4 ein teures vergnügen x)
    Ich denke die PS3 wird preislich zwischen 600-800Euro kosten.
    Aktuelle Gamerrechner haben “in etwa” die gleichen Leistunengsdaten und da wird aus der PS4 wohl jede Menge raus zuholen sein. Nur ich hoffe mal die Bekommen ihr Problem mit den Blu-Ray Laufwerken hin, die PS3 geht mir einmal alle Jahre flöten -.-’

    Ich würde mich freuen wenn es bei den Leistungsdaten Dabei bleibt =) Cooles Teil Sony ^.^ Es wird in der Technikabteilung Zeit für was “Neues” (4k, Standard 1080p Full HD 3D <<< Am besten Passiv und reinrassige Side by Side Technik bei den Games verwenden)

    (melden...)

  16. Sony wird aber für die einzelnen Teile einen fetten Mengenrabatt bekommen. ;-)

    (melden...)

  17. Das mit dem Controller ist echt ne super Idee. Nur mag ich diesen Touch-Kram nicht… und ein share Button? Na da bin ich ja mal gespannt.

    (melden...)

  18. Das ist noch nicht final. Denke sie wird verschiedene modelle haben so von 500 gb, 750 gb und 1 TB . Der Preis wird jje nach ausführung 400,450,500 euro kosten.

    Das mit den controller und der anbindung find ich eine super sache. Weiter so obwohl die ps4 kauf ich mir sowieso :-P

    (melden...)

  19. Ach so… und meinetwegen kann die 1000 € kosten… Hauptsache das Ding hat Qualität.

    (melden...)

  20. Achso versteh das mit dem share button nicht? Kann mich jemand aufklaren vielleicht mit beispielen von anderen geräten….

    (melden...)

  21. Einer behinderter als der andere,was für kommentar mal wieder hier…

    (melden...)

  22. Also ich hab gehört die ps4 hat ddr5 4gb ram und die 720 ddr3 8gb

    (melden...)

  23. Der Share Button wird bestimmt für eine neue Ps-Vita da sein, mit der man dann an der Ps4 spielen kann. So eine Art WiiU-Controller.

    (melden...)

  24. @Butcher

    Von mir aus auch… ;) Hauptsache die Qualität stimmt. Und Qualität hat nun mal seinen Preis. Es geht ja hier schließlich nicht um Kinderschuhe… :D
    Oh Mann… Jetzt wird es aber echt langsam Zeit für NextGen… LOOOS!!!! Kommt in die Gänge!!! :P

    (melden...)

  25. Was manche hier für Preise Schreiben :D

    Die PS4 wird nicht mehr als 400€ kosten, davon gehe ich aus, glaube nicht das ne Familie noch mal 600-700€ für so ein Teil ausgeben würde.

    400 USD ist guter Preis, wenn man es jetzt umrechnet, dann würde die PS3 sogar nur 300 € Kosten

    (melden...)

  26. bitte keinen neuen controller

    (melden...)

  27. klingt diesmal realistischer als andere gerüchte. aber ne größere platte sollte es dann schon sein.

    @Butcher und andere die so denken.
    haltet einfach die klappe und kauft euch einen pc.
    da könnt ihr so viel geld ausgeben wie ihr wollt und bekommt auch mehr leistung.

    (melden...)

  28. Ehm… Leute, 160GB sind in den Entwickler/DevKits xD

    Die Verkaufsversionen weden wohl wegen Multimediazeugs und Downloadspiele usw. deutlich größer sein, zudem denke ich wird SSD verwendet.

    (melden...)

  29. preis ist mir egal, geh bis sie erscheint eh arbeiten :D
    aber bitte verdammt gute technik und hohe qualität !

    (melden...)

  30. welcher spinner glaubt die PS4 kostet 300 euro? maaaan

    (melden...)

  31. Die Controllergeschichte finde ich super. Eine große Festplatte muss nicht drin sein, die hole ich mir lieber selber. Wenn man Hardware bei Sony kauft, ist es viel zu teuer.

    (melden...)

  32. Die Festplatte wird man wohl auch wieder austauschen können.

    Mit dem DDR5 Speicher könnte aber auch nur die 2,2 GB dann gemeint sein, ist ja bei Grafikkarten so üblich.
    Der DDR5 Speicher ist aber dafür auch einiges schneller und liefert mit 512MB mehr Daten wie DDR3 Speicher mit 1GB, laut AMD.
    amd.com/us/products/technologies/gddr5/Pages/gddr5.aspx

    (melden...)

  33. Braucht heutzutage eigentlich alles unbedingt ein Touch Pad/ Screen? *roll eyes*
    Wie auch immer, schön wäre es wenn es einmal positive Gerüchte zur PS4 geben würde. Ansonsten kann die mir echt bisher gestohlen bleiben ;)

    (melden...)

  34. Ist hier jetzt ein Markt für Menschenhandel.
    Die bieten sich aber billig an. :)

    (melden...)

  35. @ orochi50mar
    Dann zähl mal die Spiele auf die Sixaxis unterstützt haben. Wird wohl bei Touchpad auch nicht viel anders werden.
    Wenn es gut zu dem Spiel passt, um so besser, ansonsten mach ich mir keine sorgen darum.

    (melden...)

  36. 3000-24.000 Euro so in dem bereich bestimmt.

    (melden...)

  37. @orochi50mar

    Ja! Touchpad, wenn gut integriert ist super. Ich hoffe nur, dass Sony auch mal nen Iphone oder Samsung Galaxy S3 in die Hand genommen hat und sich die nächste Konsole entsprechend bedienen lässt.

    Als Smartphoneuser geht mir alles nicht schnell genug. Ich kriege schon die Hasskappe, wenn ich bei meinen Navi gefühlt das Display eindrücken muss um Response zu bekommen.

    (melden...)

  38. 160 GB? Was soll ich mit der Festplatte? Da passen vill 20 Spiele drauf.

    (melden...)

  39. wieviel sie koste ist mir egal das einzig was ich mir wünschen würde das die ps4 oder orbis so aufgebaut wie ein rechner das falls mal was kaputt geht es ausstauschen

    (melden...)

  40. @Vangus

    Das ist halbwegs korrekt, aber speziell was den Systemspeicher betrifft, so verfuegen Dev-Kits meisten das doppelte an RAM.
    Die finale PS4-HW wird nie und nimma ueber 8GB RAM verfuegen, eher werden es so um die 4GB sein. ;)

    BTW: Die Wii U-Dev-Kits hatten 8GB RAM – in der finalen Wii U-HW waren bzw. sind es dann nur noch 2GB RAM, also gerade mal ein Viertel … ;)

    (melden...)

  41. Also wenn man die Performance so liest, dann hört sich das doch gut an. Ich denke auch nicht das Sie so teuer sein wird. Das mit den Touchpad ist eine feine Sache. Dann könnte man auch Strategiespiele umsetzen. Bin ja heiß wie Frittenfett, wird echt Zeit das was neues kommt. Der Unterschied zum PC ist mitlerweile doch gewaltig.

    (melden...)

  42. Kann das jemand der etwas firm in aktueller PC-Hardware übersetzen in: auf Augenhöhe, Stand von vor 1 Jahren, o.ä.? Ich bin zu lang raus aus dem Thema…

    (melden...)

  43. Also manche vergessen das Sony ne Marke ist und unter 550 eus geht die nicht übern Tisch

    (melden...)

  44. Kann meinetwegen 1000€ kosten, ich zahle lieber etwas mehr und habe etwas besseres, als wenn da solch ein billiges Drecksteil für 400€ kommt, deshalb sollen die das Teil mit der besten Technik vollknallen, schließlich kommt so eine Konsole ja nicht all zu häufig! Ach ja an alle, die nicht so viel Geld ausgeben wollen und sich über die hohen Preise beschweren, wenn euch schon 500€ zu teuer sind, dann kauft euch doch die Applekonsole für 100€.

    (melden...)

  45. Ns das klingt doch Super . Wenns stimmt wird’s geil.

    (melden...)

  46. Old news, und die next-gen wird so oder so der Wahnsinn ;)

    (melden...)

  47. Wieso wollt ihr immer so eine große Festplatte. Lieber ne ssd mit160 als ne 500 hdd.
    Kauft euch einen pc!

    (melden...)

  48. D�se-Gem�se (unregistriert)

    Bin ich eigentlich der einzige der sich über die 4 Bulldozer wundert?

    (melden...)

  49. @Kingraider1986 …

    Da gebe ich dir sowas von Recht !!! :P :D

    (melden...)

  50. @BMW M3 DRIVER:
    8GB sind alles andere als unrealistisch für die PS4. Wenn wir von den traditionellen RAM-Wachstumsraten pro Playstation Generation ausgehen, landen wir zwischen 6 und 8 Gb.

    (melden...)

  51. Komisch, so langsam langweilen mich die Gerüchte.
    Kann es nicht mehr lesen, weil ein Tag später wieder neue Gerüchte kommen, die sich dann widersprechen. Danach kommt 3 Tage später wieder etwas Neues, was beides widerlegt.
    Sony soll endlich die Karten auf den Tisch legen.
    Aber dafür müssen wir wohl noch bis zur GDC Ende März warten.

    (melden...)

  52. @Play-Box:

    Niiiiiiiiiemals wird SSD verwendet!!! Weißt du was das Kostet?
    Im Durchschnitt kostet 1GB HDD Speicher 4 Cent, 1GB SSD Speicher 50 Cent.
    Wenn die also 500GB SSD hätte, dann müsste man da min. 250€ allein für die Festplatte rechnen.
    BTW: Wie kann man auf der PS3 seine Festplatte defragmentieren?

    (melden...)

  53. @BMW M3 DRIVER

    Ja, so siehts aus..

    (melden...)

  54. Der Preis wird vermutlih bei 200 € – 10.000 € liegen.

    200€ Basic: Grundausstattung (nur Spiele spielen)

    400€ Pro: wie oben + Mediacenter

    600€ Elite: wie oben + größere SSD (256 GB)

    10.000€ “Poser-reicher Papakind-Version”: die 200€ Version (nicht mit Spielen kompatibel) + angebissener weißer Apfel auf dem Deckel und Joypad :D

    (melden...)

  55. Hoffentlich kann man dann zu allen Spielen seine eigene Musik aufdrehen.

    (melden...)

  56. Bleibt nichts anderes als warten bis Sony sich öffentlich dazu äussert .

    (melden...)

  57. Die Daten erscheinen wirklich alles andere als plausibel…

    Wenn das wirklich aus internen Dokumenten kommt, dann wird da sicher nicht, “CPU: 4x Dual-Core AMD64 “Bulldozer” (8x Kerne)” stehen, es gibt keinen Bulldozer mit 8 Kernen, nur reell 4 Kerne(Module) und pro Kern 2 Threads(logische Kerne), also insgesamt 8 Threads, nicht Kerne. Außerdem ist die Bezeichnung ” 4x Dual-Core” alles andere als typisch/Fachjargon, außer man bittet den Verkäufer, einem vier Doppelkerne einzupacken. :P

    2,2GB VRAM wirken ebenfalls willkürlich, eher 2GB, obwohl ich 3GB für Zukunftssicherer halten würde. Und R1000 sind die aktuellen HD7950/HD7970. Der HD7950 beginnt bei 250€.

    Und wozu 2 Ethernet Ports, bei einem einfachen Consumer-Produkt?

    Für mich wirkt das alles sehr zusammengewürfelt und unhomogen. Wenn man das mal auf aktuelle PC Hardware ummünzt, dann könnte das folgende Hardware sein:
    HD7950, AMD FX-8150(83×0), irgendein popeliger 8GB DDR3 Ram(das unwichtigste Bauteil der Welt), BD Laufwerk, HDD, MB. 250€+150€+30€+60€+30€+70€ = 590€

    590€ und ein enorm hoher Stromverbrauch, ca. 330 Watt(Bulldozer futtert ordentlich und die Graka sowieso). Natürlich ist das eine Massenfertigung und wird am Ende sicher nicht so teuer werden, meine Glaskugel sagt mir 499€ für das gewohnte Standardpaket(Konsole, Gamepad, Kabel, evtl. Demo).

    Versteht mich nicht falsch, wenn das wirklich so stimmen sollte, was ich (zumindest bei den genannten Punkten) nicht glaube, dann wird das eine sehr potente und runde Sache werden, die Hardware reicht sicher für die nächsten ~5 Jahre. Es passt aber nicht wirklich zu den vielen Gerüchten die man zuvor(schon mitte 2012) gehört hat, in denen es hieß, dass die neue Gen. nicht so potent und leistungsstark wird.

    (melden...)

  58. Manche denken echt die bekommen die PS4 geschenkt..tztztz
    Die PS3 ist seit länger zeit mit 300€ preisstabil. Da wird eine nagelneue gerade aus der Entwicklung gekommene PS4 natürlich nur nen 100er mehr kosten na klar!

    Die wird wie die PS3 auch bei 800€ oder gar mehr los gehen und erst nach ein paar Jahren billiger angeboten werden. Mit bundle usw..

    Und wenn das gleiche wie bei den 60GB Modellen eintrifft dann ist das Gejammer wieder groß. Ich werde mir das erstmal von der Ferne betrachten bevor ich wieder Haufen Schrott für viel Geld kaufe. Das Lehrgeld habe ich bei der ps3 raus gehauen. Nochmal nicht!!

    (melden...)

  59. @ Wearl
    wozu?

    @ InPro
    denke 800 sind zu viel, 600€ halte ich aber für realistisch.
    werd meine auch erst später kaufen.
    das spiele angebot ist am anfang noch mager, die preise hoch und die ps4 wird sicher auch irgendwelche kinderkrankheiten haben und solange sony keine bessere garantie bietet, mach ich es wie immer und kauf sie mir, wenn die zweite oder dritte version auf den markt kommt.

    (melden...)

  60. Bei den Rampreisen derzeit würde es mich nicht wundern wenn 8gb drin sind… die Preise sind sowas von im Keller.

    (melden...)

  61. was soll ich mit 2x Ethernet?

    (melden...)

  62. Ich hoffe ja weiterhin mit 300-400€. Und wenn PC nahe Hardware rein kommt, kann man sich das sogar vorstellen.

    (melden...)

  63. Warum 2x Ethernet?
    Der Trend geht zu 2 Playstation Konsolen.

    Dann kann man diese zusätzlich koppeln. Sollte eine ausfallen, übernimmt die andere die Funktionen. Zauberwort HA (High Availability)

    ODER:

    Wer braucht eine PS5 – Verbinde 2 Playstation 4 und nutze die 30-50% mehr Power. Zauberwort LB (Load balancing)

    Anmerkung:
    Da hier eh die meisten Gerüchte und Propheten mit Glaskugel sind, ist mein Thread sicherlich garnicht mal so verkehrt ;)

    (melden...)

  64. …Gähn… wie ihr schon richtig sagt, wieder nur ein Gerücht. Wann fangt ihr endlich an, journalistisch zu arbeiten???

    (melden...)

  65. Kann das jemand der etwas firm in aktueller PC-Hardware übersetzen in: auf Augenhöhe, Stand von vor 1 Jahren, o.ä.? Ich bin zu lang raus aus dem Thema…

    (melden...)

  66. Klingt doch gut. Dann auch eeeendlich mit Cross-Game Chat :)

    (melden...)

  67. @ pierresch:

    So gesehen ist die neue PS4 eigentlich mit ganz oben dabei. Die CPU’s der “Bulldozer” Reihe von AMD haben viel Potenzial und sind mit die aktuellsten. 8 GB RAM ist eine super Sache und wenn es wirklich DDR 5 wird, dann wird’s eine schnelle Sache^^

    Dadurch das nur ein GPU verbaut ist, von dem ich nicht sooo viel weiß, außer das er nicht die Power einer Grafikkarte bringt, wird die neue Playsi sicherlich bei 300-450 Euro liegen. Vermut ich mal ;)

    (melden...)

  68. @Gsponk

    Was will ich denn mit nen PC So ne Viren Schleuder braucht kein Mensch , Zocker wollen Zocken Spiel einlegen und los gehts. Fett aufm Sofa sitzen und n Mausarm bekommt man an der Ps3 auch net .
    Zudem n PC is zu viel arbeit als Funzt was net oder bei neue Games is die Hardware schneller veraltet als du gucken kannst
    Nur zu info besitze schon 30 Jahre n PC doch nirgens hab ich entspannter gezockt als an meiner Konsole Hä

    Und n Kumpel hat n dicken PC und Grafik mässig muss ich die verbesserten Texturen suchen und das dauert ((: also nen guten PC für 800euro ist noch lange keine Ps5 ja richtig ne Ps5

    (melden...)

  69. pierresch kein Thema ;)

    @ ChaosRalf, einen guten PC bekommt man aber nicht für 800 Euro?! Wenn man aktuelle Hardware in seinem System verbaut hat kommt man locker ein paar Jährchen über die Runden…das selbe Spiel wie bei einer Konsole. Und einen PC auf zu rüsten kostet nicht so viel wie eine neue PS4!
    Aber du hast auf jeden Fall Recht, bequemer und einfacher ist es zu hundert Prozent.

    (melden...)

  70. @DirtyPeRsI
    Mit 500 oder 600€ bekommst du ganz sicher keinen PC auf aktuellem Stand. Ich hab neulich ein neues Arbeitstier für 1300€ gekauft und DER ist auf dem aktuellen Stand, aber alles andere als Top-High-End.

    (melden...)

  71. Bin auch eher für Konsole. Reinlegen und aktschen:-)

    (melden...)

  72. @ big ron,
    ja mich würde das auch wundern. Aus diesem grund hab ich ja an ChaosRalf seiner Aussage so gezweifelt.
    Wenn man sich ein High-End-System kaufen würde, ist man zwar preislich erstmal ordentlich dabei, jedoch würde sich die notwendige aufrüstung, nach ein paar Jahren, finanziell in Grenzen halten und einem nicht so viel kosten wie eine neue Konsole.

    (melden...)

  73. Wie jetzt, das mit dem controller versteh ich nicht..
    Wenn ich also jetzt eine PS4 hab und nur ein controller habe und meine schwester mit dem controller auf ihren PSN Konto synchronisiert hat. Kann Ich dann nicht mit dem controller spielen? Nur der der den PSN Konto auf den Controler synchronisiert hat kan mit dem controller spielen oder wie jetzt?

    (melden...)

  74. Sorry natürlich ist PC günstiger aber wenn ich dehn Arbeitsaufwend hinzurechne und dehn frust wenn irgendwas nicht läuft dann ist Ps3 Bzw. Ps4 Günstiger für Nerven und Geldbeutel . ((:
    Ist kein Anschlag an PC Gamer sondern dank meiner Erfahrung hab ich mich für die Stressfreihe Konsole entschieden

    (melden...)

  75. @pierresch

    Da sind wir schon zwei ((:

    (melden...)

  76. @ ChaosRalf

    Och, da wird sich bestimmt auch noch ein dritter finden :-[

    (melden...)

  77. mir auch latte, was das teil kostet…hoffentlich so an die 600, damit die auch richtig fetzt und man nicht nach 6 monaten wieder alles auf pc zocken muss um geile grafik zu haben….

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (33 Abfr. - 0.726 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de