PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Capcom erwägt Konsolen-Umsetzung von Resident Evil: The Mercenaries HD

News vom 25. Januar 2013 - 14:14 Uhr von Clasko
Kommentare: (23) | 1,784 Leser

Capcom Senior Vice-President Christian Svensson hat einen Hinweis auf die Umsetzung von “Resident Evil: The Mercenaries HD” für Konsolen gegeben. Capcom überdenke derzeit einen Port für PS3, Xbox 360 und den PC.

In den offiziellen Capcom-Foren fragte ein User nach der Umsetzung von “Resident Evil: The Mercenaries 3D” für die aktuellen Konsolen. Svensson gab zu verstehen, die Umsetzung sei nicht auszuschließen. Ein Update werde es innerhalb der nächsten Woche geben.

Sollte der Titel für aktuellen Konsolen erscheinen, wäre “Resident Evil: Revelations” nicht mehr der einzige Titel, der als 3DS-Spiel startete und schließlich für Konsolen umgesetzt wird. Außerdem kündigte Svensson an, “Resident Evil: Revelations HD” verfüge über einen “extrem erweiterten” Raid-Modus.

resident-evil-the-mercenaries

  1. Die Serie ist nicht mehr zu retten,wenn sie sich nicht besinnen auf alte werte.

    (melden...)

  2. ist doch nur ein vs game von resi^^ nimms nicht so hart , gut resi 6 habes sie versaut aber ich glaube noch an capcom , teil 7 kommt bestimmt und es kann nur besser werden

    (melden...)

  3. Crapcom macht seinem Namen wieder alle Ehre… denn dieses Mercenaries war und ist crap… und das wird sich mit einem Konsolen Port nicht ändern!

    (melden...)

  4. OMG – wer braucht das??!!

    (melden...)

  5. Hmm erst den 3ds burner revelations auf andere konsolen recyceln und jetzt der nächste mist…oh resident evil :(

    (melden...)

  6. Resident Evil ist tot, es lebe Dead Space!

    (melden...)

  7. Dead Space ist auch tot… Silent Hill ebenso…

    (melden...)

  8. Auch wenn DS2 nicht an den ersten heran kam, ist dort immer noch mehr Horror drin als in Resident Evil!
    Silent Hill Downpour war doch garnicht mal so schecht, nur bei Book auf Memorys frage ich mich was die sich dabei gedacht haben, die Demo hatte mir schon gereicht…

    (melden...)

  9. *Book auf Memorys…
    Ich glaub man merkt das ich gestern nen paar Bier getrunken hatte :D

    (melden...)

  10. @ MAGMASCHWINGER: dann korrigier noch “memories” , dann glauben wir es dir ;-) :D

    (melden...)

  11. Ich glaub ich lass das besser mit dem korrigieren… :D

    (melden...)

  12. haha, wieder nix für die VITA

    (melden...)

  13. Das wär doch nur sinnvoll für die Vita…ein kurzweiliges Match im Mercenaries können die doch nicht als vollen Titel für die PS3 anbieten…Die Vita ist tot :(

    (melden...)

  14. Mein Gott habt ihr Probleme, einfach nicht kaufen, und gut ist, PUNKT!
    Gibt doch genug andere Alternativen! ;)

    (melden...)

  15. @hizi
    Hab gelesen, dass Sony nun eingesteht, mit der Vita einen Fehler gemacht zu haben. Die hatten eigentlich CoreGamer in aussicht, doch merkten, dass das Teil nicht so gut bei denen ankommt, da CoreGamer andere ansprüche haben, als mit so nen kleinen Ding rumzufuchteln. Nun soll die Vita künftig jüngere Gamer ansprechen. Die nachricht war von 12.2012. Quelle weiß ich nicht mehr oder ob hier bei Play3 schon mal eine Newz dazu war.

    @Topic
    Das letzte ziemlich gute HorrorSpiel, was ich gespielt habe, war ProjectZero auf der Wii. Das war schon wirklich gruselig, vor allem Abens ^_^

    Bei ResidentEvil sehe ich keinen Horror mehr. Das ist nurnoch Aktion, Blut, Mutationen und Geballer. Der Reiz des ersten Teils ist verloren und das sind sich die Entwickler bewusst. Deshalb entwickelte sich der Name “ResidentEvil” zu einem Aktion Spiel um diesen bekannten Namen am Leben zu halten. Ich finde, die können auch langsam aber sicher den ResidentEvil Zombis ihren wohlverdienten Ruhestand gönnen.

    (melden...)

  16. Also ich finde es echt klasse, dass Capcom über die Umsetzung nachdenkt.
    Die Meldung zu Revelations fand ich schon super, da das Game schon auf dem 3DS ziemlich gut aussah. Mercenaries wird bestimmt lustig, der Söldner-Modus in RE 5 war auch das Geilste überhaupt. Allgemein war der fünfte der beste Teil der Serie. Hat sau Spaß gemacht, es gab Co-Op, Söldner und hatte durch die ganzen Verbesserungen und Freischaltungen einen hohen Wiederspielwert. Gut, die Story war leider ein wenig kurz (trotzdem gut fortgesetzt) und es gab keinen Horror, aber bei dem Spielspaß ist mir das auch Schnuppe gewesen.
    Ganz im Gegenteil der sechste: Sch**** Story, kein Spaß und v.a. Söldner verkackt!

    (melden...)

  17. ich wünsche mir so sehr das Resident Evil Remake von Game Cube als PSn Game!
    Bitte Capcom das wird doch irgendwie möglich sein! Außerdem würde sich das Spiel im PSN Store wie geschnitten Brot verkaufen!

    Und dann könnt ihr auch gliech resi Zero dazu machen ;)

    (melden...)

  18. @ResiEvil90:
    Das wird nicht passieren. Wenn dus in 1080p mit AA und AF spielen willst musst dus am PC spielen.

    (melden...)

  19. @EraserStudios:
    Mercenaries auf dem 3DS war programmierte Gülle. Das war nur ein MP Mode als GANZES SPIEL! VERMARKTET UM 40€!!!!

    (melden...)

  20. @Blackfire: Naja, sieht dem Söldner-Modus zum verwechseln ähnlich, also ist es cool :-)

    (melden...)

  21. Mehr als 10€ ist sowas nicht wert.

    (melden...)

  22. Das ist die schuld von denjenigen der nach ein port für aktuelle konsolen gefragt hat.
    -___________-

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.513 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de