PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Dead Space: EA verspricht etwas Großes am morgigen Sonntag

News vom 26. Januar 2013 - 09:48 Uhr von PsychoT
Kommentare: (80) | 3,840 Leser

Die Verantwortlichen von Electronic Arts wollen den schlimmsten Tag der Woche, den Sonntag, etwas aufpeppen. Auf der offiziellen “Dead Space”-Facebook-Seite weist EA darauf hin, dass die Fans  am morgigen Sonntag-Abend etwas Großes erwarten können. Aufgrund der Zeitverschiebung zu Nordamerika, werden wir wahrscheinlich erst am Montag weitere Details dazu erfahren. Abgesehen vom unten angehängten Bild wurden keine weiteren Hinweise auf die geplante Enthüllung gegeben.

“Dead Space 3″ erscheint am 7. Februar 2013 für PlayStation 3, Xbox 360 und PC im Handel.

Der Titel schickt die Spieler in der Rolle von Isaac Clarke mit einer Bruchlandung auf den feindseligen Planeten Tau Volantis. Einen Planeten, der sich als Schlüssel als das absolute Ende der Nekromorph-Plage erweisen könnte. Auf seiner gefährlichen Suche nach Antworten muss der Held des Spiels eisigen und tödlichen Bedingungen trotzen und sich gegen hochentwickelte Gegner wie Nekromorphs, Boss-Kreaturen und fehlgeleitete Fanatiker zu Wehr setzen. Im Koop-Modus wird Isaac vom Soldaten John Carver begleitet.

dead-space-somethig-big

  1. Langeweile Demo, langweiliges Spiel

    (melden...)

  2. der schlimmste tag der woche ist doch montag!

    (melden...)

  3. Für mich ist Sonntag einer der schönsten Tage der Woche. Der Tag ist wenigstens mal komplett ohne Stress. Deshalb versteh ich nicht, dass in den News steht es sei der schlimmste Tag. Mag sein, dass der Tag dem einen oder anderen nicht gefällt, weil da "nichts los ist", aber ich mag Sonntage und auch Samstage ^_^

    Oder war das etwa ironisch gemeint?

    (melden...)

  4. Was gibts denn am Sonntag auszusetzen?

    (melden...)

  5. DS3 ist weitaus schlimmer als ein Sonntag

    (melden...)

  6. es wird ommrpg... vergleichbar mit STALKER UND DayZ mit Anleihen von horror a ber hauptsächlich action basierend auf dem Echtgeldstore wuhuuuuu
    Ne jetzt im ernst was denkt ihr was da kommt? Eine zweite Demo?

    (melden...)

  7. @raptorialand

    Die OMMRPG Idee klingt eigentlich gut.

    (melden...)

  8. Demo gezockt - Spiel von der im-Auge-behalt-Liste restlos gestrichen.
    Das Spiel ist wie eine Mischung aus Lost Planet und ganz viel Gears of War. Von Horror, Schock und Atmosphäre des ersten Teils ist nichts mehr übrig. Das heisst meine schlimmsten Befürchtungen die mir zu Anfangs niemand glauben wollte wurden sogar noch übertroffen.

    Daher ist mir die Ankündigung ziemlich wumpe, aber ich tippe darauf dass sie neben dem Koop-Modus auch noch einen Online MP mit Deathmatch, Capture the Flag etc ankündigen. Alles was Kohle bringt rein ins Spiel, Eigenständigkeit und Atmosphäre darf draussen bleiben.

    (melden...)

  9. EA ist schlimmer als Sonntag!

    (melden...)

  10. Die haben es eh geschafft das spiel zu zerstören. R.I.P.

    (melden...)

  11. Also ich fand die Demo gut füllt sich zwar nicht mehr wir dead space an aber ist dennoch ein gutes Spiel.
    Ich bleib der Serie treu

    (melden...)

  12. Ihr heult alle mal rum.
    Kauft euch das Spiel nicht und fertig anstatt hier rum zu meckern dass ihr das Spiel nicht mögt.

    Zumal WIRD DS3 die alte atmo zurückbringen was man schon in der Demo gemerkt hat.

    Es ist ein würdiger 3 Teil und ich freue mich drauf.
    Spielt ihr mal lieber minecraft oder Lego, hm vllt meckert ihr auch da wieder rum!
    .... -.-'

    (melden...)

  13. @Super_Heftig:

    In der Demo habe ich nichts von der tollen Atmosphäre der Vorgänger gemerkt.
    Ich war wirklich einer der wenigen, die dem Spiel eine faire Chance gegeben haben und nicht im Vorfeld schon gemeckert haben.

    Bleibt zu hoffen, dass der Abschnitt nur schlecht gewählt war.

    (melden...)

  14. Ganz ehrlich ich weis auch nicht was die Leute haben die Atmosphäre war da!!!!
    Das was ich direkt gemerkt hab ist es geht in der Demo schon heftig zur Sache. Das ist das was sich nicht so ganz nach dead space anfühlt.
    Und wenn das wirklich überwiegen sollte was wir noch nicht wissen ist das schon scheise...

    (melden...)

  15. Das Spiel wird toll. Aus ende.

    (melden...)

  16. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    Die einzig tolle Nachricht wäre, das die Demo nur ein lustiger Neujahresscherz war, und sie jetzt am sonntag die richtige Demo rausbringen !!! alles andere wäre enttäuschend... oder die tolle nachricht ist, dass DS3 free to play wird ... oh man ...

    (melden...)

  17. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    Super_Heftig

    also wenn du die Atmo aus den anderen teilen gespürt hast, dann bist du nur zu beneiden... für mich wars eher ein actionshooter... nicht so extrem wie bei RE6, aber von einer immerbedrohlichen situation ist die demo weit weg !!! es war eher wie ein wellenshooter... man läuft, dann kommt ne welle gegner und dann wiederholt sich das ganze immer...

    (melden...)

  18. DS 3 wird sicher besser als das 25. CoD, BF und all die anderen immer gleichen FPS.

    (melden...)

  19. Und die kleinen Zappelkinder werden auf die Maktrotransplantationen voll abfahren, da sie bekanntlich immer gleich alles haben wollen ohne grossartig etwas dafuer tun zu muessen, und Online zeigen wollen, was fuer tolle Kiddywaffen sie sich doch gekauft haffen. Muaha. ;) :)

    (melden...)

  20. entweder es gibt news zu nem ds3 dlc FUUUUUUUUUUU
    oder erste news zu nem ds shooter den sie mal erwähnt haben ULTRA FUUUUUU

    (melden...)

  21. DS3 hatte gute und bedrückende atmosphäre. nur keiner hats bemerkt da alle auf die "raumschiff" atmosphäre gewartet haben, die dieses spiel natürlich nicht hat.
    Ich hoffe die releasen etwas das beweist das noch genug horror im spiel steckt. wäre das schlauste, da das momentane marketing die verkäufe mehr senken als erhöhen wird.

    (melden...)

  22. keine Ahnung was Ihr alle rummeckert habt das game noch nicht gezockt ausser die Demo und schon wird gemotzt scheiß game atmo. ist weg könnt ihr doch garnicht wissen aber erst mal nieder machen bei COD ist alles geil egal was man untergejubelt bekommt,und die meißten die hier rummecker kaufen das Game trotzdem. Und zur Ankündigung alle Vorbesteller bekommen das Game zum halben Preis.(man kann ja mal träumen)

    (melden...)

  23. @Diclo55:

    Nein. Ich habe darauf gewartet, dass es gibt, die die Sicht erschweren, Dunkelheit und seltene Gegner. Und außerdem kein andauerndes Gedudel der Musik. Schon im Hauptmenü hab ich einen Schrecken bekommen. Diese Musik hat mich eher an ein Call of Duty oder einen anderen Shooter erinnert, aber 0 Atmosphäre.

    Das Traurigste waren dann aber schießende Infizierte...
    Dieses aufgesetzte Deckungssystem war auch idiotisch. Hat man noch nie bisher gebraucht. Mitten in einer Schneelandschaft stehen Container rum, logisch!

    (melden...)

  24. @Diclo55:

    Nein. Ich habe darauf gewartet, dass es gibt, die die Sicht erschweren, Dunkelheit und seltene Gegner. Und außerdem kein andauerndes Gedudel der Musik. Schon im Hauptmenü hab ich einen Schrecken bekommen. Diese Musik hat mich eher an ein Call of Duty oder einen anderen Shooter erinnert, aber 0 Atmosphäre.

    (melden...)

  25. Natürlich meckern bei dead Space3 kommen doch immer die gleichen Alien/Zombie wie auch immer man es nennen mag Horden. Immer und immer wieder bis zur letzten minute das ist doch sowas von gääähnnn.Und dann dieses langsame rumgestampfe gut in teil 1 lief der noch langsamer.
    Cod/BO2 oder auch Lag Ops genannt geil neee hör auf anfangs ja aber nach der 2ten woche ganz schlimm.
    Also dead SPac3 ist für mich rausgeworfenes Geld

    (melden...)

  26. Das Spiel hat viel Aktion was einerseits gut und wieder schlecht ist und in machen Gebäuden komplexen hat man dies Gefühl es ist einfach zu schmal hier und gleich kommt so ein Vieh im die Ecke.

    Die Demo soll nur 'Hunger' auf das Spiel machen.
    Ihr seid entäuscht ist klar, aber wartet doch ab, Spielt das Spiel beim Freund oder bekannten der weiter ist als die Demo und zieht es euch rein!

    DS3 ist halt eine Trilogie die sich weiter bildet, was ich absolut nicht schlimm finde. Aber zugegeben, zu viel Aktion us nicht gut!
    Aber habe einige vids gesehen die die Balance zwischen ballern und Schock Szenen zeigen.

    Ich freu mich drauf!

    (melden...)

  27. @Super_Heftig:

    Ich hoffe es. Es ist ja auch soweit solide, nur für ein Dead Space war irgendwie zu viel Geballer und das fühlte sich schon abgenutzt an. Keine neuen Impulse, bis auf das neue, umständliche Waffenbauen.

    Doch nun sind meine Erwartungen gering und im fertigen Spiel wird man dann wohl wieder etwas positiv überrascht :D

    (melden...)

  28. Das crafting System ist ja end geil. Endlich in meinem Element sein :)

    Naja Menschen werden älter und ruhiger, spiele ändern sich mit der zeit, wir haben eh kaum ein Einfluss darauf.
    Aber dennoch habe ich das Gefühl DS3 wird eine gute Mischung aus Shooter und Horror. Die mukke passt auf jeden fall (soweit von der Demo bekannt)

    Abwarten und ggf mal eine Videotheke aufsuchen und dies Spiel antraten wenn ihr so skeptisch seid!

    (melden...)

  29. DS3 = Grabbeltischkandidat. :D

    (melden...)

  30. Wer hier behauptet es hätte die alte Atmosphäre dem ist nicht mehr zu helfen, DS3 wird grottig.

    (melden...)

  31. @ErdnussOpa:

    Ob's nun wirklich grottig ist, ist noch abzuwarten.
    Die Demo war ganz solide, aber eben nichts Herausragendes.
    Hoffentlich kann das fertige Spiel viel mehr aufweisen.
    Klarer Ausleihkandidat.

    (melden...)

  32. Beschwert euch doch bei der Bundeskanzlerin wie der Eibe Typ von DmC bei Obama.

    Ständig dies ganze rumgemeckere. Schlimmer als ein Teenager ehrlich.
    Meckert wo anders rum und lässt das Spiel einfach links liegen ihr Pessimisten.

    Meine Güte....

    (melden...)

  33. @ROT-LICHT=RED-LIGHT
    Du hast soeben gannnnz viele Leute beleidigt!
    Dachte du beleidigst nur spiele ;)

    na ik freu mich schon auf morgen
    Denn ik bin einer der das game von anfang an schätzt
    und es nicht erst in den dreck zieht und sich dann doch kauft ;)
    aber ohne die miesmacher hier is Play3 halt ned mehr Play3 :D

    (melden...)

  34. der beste Teil war für mich der von den EA Redwood Shores Studios im Jahr 2007

    DEAD SPACE 1

    Beeindruckende Atmosphäre, wunderbarer Sound allene das Kinderlied Twinkle Little Star kam richtig Gänsehaut auf, die Lichteefekte wie man sie damals von Doom 3 noch kannte haben das Paket perfekt gemacht, so hat das Game gerockt allene im Dunklen und Dead Space 1 und mein Herz hat gerast, jetzt ist alles nur noch absoluter Mainstream Bullshit, genauso wurde Resident Evil seit den ersten Teil zerstört...

    (melden...)

  35. @ Marco --- Du hast bis heute noch nicht verstanden das RED-LIGHT mein einziger Account ist oder? Was BLUE-LIGHT, ROT-LICHT usw schreiben, das bin nicht ich. ;)

    (melden...)

  36. Leute überlegt doch mal bitte
    wenn ihr den horror von teil 1 wiederhaben wollt
    müsste EA laut story nen neuen haubtdarsteller nehmen!
    Da Isaac weiss womit er es zutuhen hat und es nur verstäntlich is das er jetzt ein auf rambo macht deswegen !
    was deen entwicklern auch zugute kommt DENN:
    SIE KÖNNENNEN NEUES INS GAME & GAMEPLAY EINFLIESSEN LASSEN!
    Neues wonach alle immer schreien !
    Währe teil 3 wie teil 1 geworden
    Hätten hier alle rumgeheult das es ja alt is und schon gab !
    Also echct jetzt erst denken dann meckern bitte !

    (melden...)

  37. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    EA macht das spiel zwar kaputt, aber ich werds mir dennoch kaufen... wenn allerdings der Horror wirklich so imens runter gefahren wird, dann ist das das letzte geld was EA von mir sieht, es sein denn es kommt noch ein neues Mirrors Edge oder ein wirklich gutes Fifa ... der Rest von EA ist Shooter und zu 90 prozent Müll !!!

    (melden...)

  38. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @MarcoNix

    was in DS3 ist denn bitte neu ???

    (melden...)

  39. @Gottkönig:

    Leih es dir doch aus, da sparst du Geld.

    Er meint das Szenario.
    Statt auf das Weltraumszenario zu setzen aus den ersten beiden Teilen, geht es diesmal auf einen verschneiten Planeten.
    Ist neu für Dead Space, aber verschneite Planeten gab's ja schon in vielen Spielen :)

    (melden...)

  40. @Gottkönig

    Bestes Beispiel für den Untergang der Serie ist deine dümmliche Aussage.

    "EA macht das spiel zwar kaputt, aber ich werds mir dennoch kaufen… "

    Danke......

    (melden...)

  41. @***GoTtK�NiG***
    Die grossen ausenbereiche , die action , und vorallem das recoursen fördern und waffen kombienierren und da kommt noch mehr auf uns zu ;)

    (melden...)

  42. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @MarcoNix

    die action will aber keiner haben ... es gibt schon eine millionen actionspiele... und wenn ich au nem eisplaneten viecher abbellern will, dann spiele ich lost planet !!!

    @erdnussopa

    keine ahnung wessen 5. account du bist oder wie du hiest bevor du gesperrt wurdest, aber ich urteile sicher nicht entgültig aufgrund einer kurzen demo, da die ersten beiden teile excellent waren hat es sich die serie verdient !!!

    (melden...)

  43. @***GoTtK�NiG***
    Na ik halte dich nicht ab Lost Planet zu zocken sind ja auch geil die games ;)
    Ik freu mich schon drauf mit Isaac weiter den viechern den gar auszumachen.
    Und bin auch mehr als überzeugt das ich bei dem game bestens unterhalten werde !
    Du musst es ja ned kaufen. Reicht ja wenn ik mein spass haben werde :D

    (melden...)

  44. ich setze auf die story, die war bisher immer gut.

    alles andere is nun echt n nebeneffekt. menschen die auf einen schießen. ist das jetzt gut? dadurch, wenn man die ersten teile kennt, wird es schwierig einem noch richtig angst einzujagen. das liegt aber daran dass die passagen wo nix los ist viel zu kurz sind. das schwächt die ganze atmo ab.

    bei teil eins war es so, man glaubte es kommt ein monster, der hat sich mal gewaltig getäuscht. denn es kam keines... aber viele komische geräsche die man nicht orten kann... erst wenn man überhauhpt nicht damit gerechnet hat kamen sie. es waren auch situationen welche man wusste jetzt gehts ab. ich sag nur die krankenstaion. yeah..... ich wollte nur noch weg hier :D die mischung machts und das ist eben der super killer welchen einem in das game reinzieht. bei mir war es so, und deshalb ist teil eins der hammer. einfach authentisch!

    bei teil zwei war das einfach nicht mehr so krass. da die monster fast ständig am start waren.

    bei der demo ist es so du gehst von einem ort zum nächsten und du weißt jetzt kommt was. dann kommen auch noch menschliche gegner und du denkst dir, oh schön du schießt auf mich. erinnert eher an nen normalen shooter. das find ich aber noch nicht mal so schlimm. denn es muss sich ja ändern. denn die wollen den isaac aufhalten, denn der will ja den marker vernichten ... usw.

    was mich nervt, is dass ich mich jetzt blötzlich so federleicht bewegen kann. bei teil eins konnte ich mich mit so einem schweren anzug nicht mal bücken. keine ahnung. es ist einfach etwas seltsam. und für mich nicht realistisch. ich mach mal ne rolle seitwärts ... ich denke das passt nicht.

    waffen systeme. ich habs ausprobiert. das ist mal total nervig. ich kenn mich null aus, und es ist mega verwirrend irgendwelche einstellungen zu machen. ist das denn so wichtig? (und damit wollen sie mehr spiel spaß und spiel länge verursachen?) *wtf* als nächstes, suche ich die komplette gegend ab um irgendwelche aufsätze zu finden? leute mal im ernst. es ist cool schwere waffen zu tragen noch dazu bei ds, aber rumspielerreien und dann noch alle paar meter n teil fürn waffenbau absuchen, erinnert mich irgendwie an games wie uncharted wo ich ich nach schätze suche.... um es mal etwas zu übertreiben.

    trotzallem egal ob zu viel aktion, geballer etc. freu ich mich auf den dritten teil!

    (melden...)

  45. Wie bitte? Der 2. Teil war doch nicht excellent? ...
    DS2 war gut, aber doch nicht exzellent!

    Teil 1 war deutlich stimmungsvoller, das Pacing deutlich besser ausbalanciert, die Kampfabschnitte weniger "Arena-artig", es gab weniger wellenartiger Gegnernachschub, die Schockmomente waren besser gesetzt und die Endbosse kreativer, anspruchsvoller, besser designed. M.M.n. ist DS2 deutlich schlechter als der erste Teil. Neuartigkeit von Teil 1 hin oder her.

    Teil 3 scheint nun vollends auf Kommerzialisierung und auf kiddygerechtes Dauergerotze getrimmt worden zu sein. Und hey ... wie soll denn bitteschoen sowas wie eine horrorgeschwaengerte Spannung entstehen, wenn die Levels baukasten-artig aussehen und ich anhand der voellig deplaziert wirkenden "Deckungsobjekte" sofort erkennen kann, dass man es gleich mit massig (teils zurueckschiessende) Gegnerwellen zu tun bekommen wird. Sowas ist designtechnisch ein Disaster, da es jeglichen Ueberraschungsmoment bereits im Keim ersticken laesst. Ich koennte den Faden ewig weiter spinnen, hab aber gerade keinen Bock darauf.

    (melden...)

  46. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    @BMW M3 DRIVER

    ist mir doch latte wie du teil 2 fandest !!! ich fande ihn toll und deswegen war er für mich auch excellent !!!

    (melden...)

  47. A!!

    EA mag den sonntag nicht weil sie an dem tag nicht so viel kohle machen können ; )

    DS3 wird nicht gekauft...
    finger weg von EA spielen

    (melden...)

  48. Dann sag das doch auch so. Zuvor hatteste ziemlich viel veallgemeinert gehabt. *Taschentuch reich* ^^

    (melden...)

  49. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    is mir auch bei 90 prozent von euch reichlich egal wie ihr meine meinung findet bzw wie eure meinung ist... die meisten hier haben eh kein plan vom guten gaming :D

    (melden...)

  50. das viele rumgeballere hat mir auch nicht gefallen auch gab es zumindes in der demo viel zu viel medipacks so das ich das ganze menü damit voll hatte.die atmosphäre ist zwar noch gut wird aber gleich wieder von zu viel action aller CoD/BO2 zerstört.mir ist es aber auch völlig latte,da ich es eh nur aus der videothek ausleihe und eventuell auch durchgespielt wird.die freude auf das spiel wie auf die alten teile ist auch lange nicht mehr da.aber ein schlechtes spiel ist es bei weitem nicht.

    (melden...)

  51. @Gottkönig

    Ja wegen solch Leuten wie dir ist die Branche wo sie gerade ist. Einen auf informierten und anti-mainstream machen aber trotzdem solche Scheiße wie DS3 unterstützen.

    (melden...)

  52. @Gottkönig

    "die meisten hier haben eh kein plan vom guten gaming"

    Dich eingeschlossen, oder denkst du DS3 hat etwas mit gutem gaming zu tun? pahaha

    (melden...)

  53. oh man, die kriegen nie genug wa.
    wieder nen dlc, ein verstecktes abo durch die origins registrierung oder ihr mikropay zeug 2.0 ??
    is ja schön und gut wenn man ein spiel erweitern möchte, aber es kurz nach release zu tun oder einen dlc anzukündigen bevor das game draußen ist, ist einfach abzocke.
    früher gab es addons und die waren in der regel umfangreich und das geld wert.
    jetz muss man ein jahr nach release warten, bis sie es geschaft haben das spiel zusammen zu bauen.

    (melden...)

  54. Vielleicht stellen sie ab morgen Dead Space 1 & 2 kostenlos zur Verfügung ;-D

    (melden...)

  55. Bei uns ist das sowieso erst am Montag, wegen der Zeitverschiebung. Ich glaube das ist auch des Rätsels Lösung in den News. Dort steht ja der schlimmste Tag sei Sonntag, was uns ja gar nicht betrifft, denn Sonntage sind cool. ABER, es ist wahrscheinlich der Amerikanische Sonntag gemeint, was für uns ja der böse Montag wäre. Sozusagen ist der Amerikanische Sonntag für uns der schlimmste Tag in der Woche, da es bei uns ja Montag ist...
    ...vielleicht handelt es sich auch nur um einen Tippfehler ^_^

    (melden...)

  56. Ach egal... ich bin damit überfordert. @_@
    Es ist Wochenende. Punkt.

    (melden...)

  57. @Huum

    Lass mich raten, weiblich oder unter 14. Stimmts? ;)

    (melden...)

  58. Die Beta ist voll langweilig,gähn.Wird nicht gekauft.Da kommen viel bessere Spiele raus,wo ich lieber meine Zeit investiere.

    (melden...)

  59. DS1 und DS2 waren sau geil ^^
    Freu mich tierisch auf DS3 *_*

    (melden...)

  60. @ErdnussOpa
    Und wieso kommst du gerade auf weiblich ?
    erklärbär doch mal bitte!

    (melden...)

  61. @ErdnussOpa
    Nö, männlich und 14 x 2 ^_^'

    (melden...)

  62. Also ich fand die Demo net schlecht , denk das die Entwickler mich Zufrieden stellen werden. Den bei Dead Space 3 geht es um die Story und nicht wie viele glauben steht der Horror im vordergrund .
    Tja da müssen wohl einnige halt doch in die Videothek ((:
    Denk das der Horror erst aufkommt wenn man zockt und die Düstere Atmo und die eigenne Gedanken verschmilzen

    (melden...)

  63. Trotz allem holle ich mir Alien C. Marines zuerst

    (melden...)

  64. Aliens Colonial marines kann nur besser werden als DS3!
    Immerhin hat Aliens nicht den Anspruch ein beinhartes Horrorgame zu sein ;)

    (melden...)

  65. Wer weiß, vielleicht wollen die ja einen Film ankündigen, in Blockbuster Manier.

    (melden...)

  66. ich schick dead space 3 nach hause, als wäre mein name Sonntag...

    (melden...)

  67. @Marconix

    Weiss nicht, seine Texte kommen so weiblich rüber.

    @Huum

    Ohhh, ok doch schon etwas älter, wie kann man in dem Alter als Mann sooo optimistisch sein? Sieh dir die Welt doch mal an, nur Gestörte. ;)

    (melden...)

  68. Was hier ein Unsinn geschrieben wird. DS rockt. DS halt.

    (melden...)

  69. Bin ich froh das jeder seinen eigenen geschmack hat. Wen ich mir hier den ganzen mist durchlesen muß... Wie kann man von einer kurzen demo, darauf schließen das das game schlecht wierd? Da ja die zeit auch in der virtuellen welt weitergeht...muß sich die.umgebung bzw..die nekromorphs auch weiter entwickeln....und da es ja auch diese maker fanatiker gibt. Is.es nicht wunderlich das die amal zurück schießen....
    Freu mich riesig auf teil 3, Deadspace rockt!!!!

    (melden...)

  70. @Erdnussopa
    Gewiss kann ich den Eindruck bekommen, dass die ganze Welt nur voller "gestörte" Menschen ist, wenn ich meinen Blick auch nur darauf richte. Ein anderer Blickwinkel lässt alles jedoch schon wieder anders aussehen. Wenn ich einen Teebecher ausschließlich von unten betrachte, werde ich niemals den leckeren Tee in der Tasse entdecken. Es liegt alles in der Betrachtungsweise der Dinge. Tatsachen sind, dass Menschen oft von Gier und Hass erfüllt sind, was dazu führt, dass man sich streitet, dass man sich schlägt, Rachsucht empfindet und tötet. Diese sogenannten "Geistesgifte" kann ich an mir selbst entdecken. Wut, Zorn, Groll, Hass, all das ist Menschlich aber nicht heilsam um ein Glückliches Leben zu führen. Wut ist wie ein heißes Stück Kohle, dass man in der Hand hält um es nach jemandem zu werfen. Im Endeffekt sind diese Dinge selbstzerstörend und halten einen davon ab glücklich zu sein. Ich kann diese Gefühle auch nicht einfach unterdrücken und so tun als wären sie nicht da. Diese sind in unseren Erbanlagen über tausende von Jahren gespeichert. All die Wut, die Angst, das Leid, der Schmerz von über tausende Leben steckt tief in dem jetzigen Körper. Wenn nun Wut entsteht und man dem Gegenüber am liebsten eine reinhauen möchte, kann man diese Wut raus lassen, schadet damit den anderen und sich selbst, oder man beobachtet aufmerksam diese Wut an sich selbst und gewinnt damit große Einsicht. Das stechen in der Magengrube, die auftretenden Gedanken, wie der Körper wärmer wird und das Blut anfängt zu kochen. Wenn Wut in uns ist, wird alles mies und böse um uns rum. Wenn Trauer ist, alles Grau und trübe. Wenn Freude da ist, lacht sogar der Bordstein mit einem selbst. Wie du vielleicht siehst, hängt es viel von uns ab, wie wir selber unser Umfeld wahrnehmen. Das es Leid auf der Welt gibt, Schmerz und Kriege, ist unvermeidlich. Ich kann die Menschen ansich nicht ändern. Ich kann nur mich selber ändern und projiziere mit einer Positiven Veränderung an mir selbst, auf mein Umfeld. So kann ich indirekt die "kaputte Welt" wieder ein wenig reparieren. Der Weg, zu einem glücklichen Leben ist bei jedem unterschiedlich. Einige glauben an Gott und beten täglich. Andere Meditieren und werden dadurch glücklich. Eins ist jedoch gewiss, wahres Glück bezieht sich nicht auf Materielle Dinge. Diese erzeugen zwar im Moment eine Art Glücksgefühl, dieses verschwindet jedoch, sobald dieser Gegenstand Alltag geworden ist, da ist nichts beständiges. Viele glauben, um glücklich zu sein, brauch man dies und jenes. Ein tolles Auto, tolle Frau, tolles Haus usw. Wahres Glück liegt in genau diesem Moment direkt neben dir. Du atmest es gerade. Du riechst, fühlst, schmeckst, hörst und siehst es genau in diesem Moment. Selbst wenn du die Augen schließt, siehst du es. Klingt verrückt ne? Aber anders kann ich das nicht erklären. Jeder kann es nur für sich selbst finden. Leid kann beendet werden, mit Schmerzen müssen wir Leben. Geburt, Alter, Krankheit und Tod... Wahrhaft reich ist der, der nichts besitzt, was er verlieren könnte ^_^

    (melden...)

  71. @Huum
    Woow biste einer der die leute af de couch parkt oder schreibste bücher.
    Voll positiv gemeint !
    jedenfalls wenn du dein text mal liest,liest du bestimmt auch das du wiedersprüche drinn hast ;)
    sage jetzt nicht wo um unserre jugend nicht zu überfordern :D
    Aber allein der letzte satz is der grösste wiederspruch an sich !
    So punkt zu dem Thema .
    Aber trotzdem sehr gut geschrieben RESPEKT

    (melden...)

  72. ihr solltet eure PS3 mehr nach Feng Shui ausrichten ^^

    (melden...)

  73. @D-naekk
    ^_^

    @MarcoNix
    Ja, ich mache auch Fehler. Der letzte Satz ist ein Sprichwort, welches ich mal gelesen hatte. Ich fand es gut und habe es einfach mal noch in den Text eingefügt, da es mir in dem Moment so vorgekommen ist, als würde das noch da rein passen. Klar wiederspreche ich mir auch öfters mal selbst. An manchen Tagen verfluche ich sogar die Menschen, an anderen Tagen Liebe ich alle. Manchmal treten auch Selbstzweifel auf, die dann alles gesagte wieder umwerfen. Ich will auch nicht behaupten, dass von mir geschriebenes zu hundert Prozent auf jeden zu trifft. Ein Text, oder selbst Bücher, können sowieso niemals die komplette Geisteswelt eines Menschen wiedergeben. Egal wie sehr ich mich auch bemühen würde, alles von meiner Seite aus zu erklären, ich könnte niemals das wiedergeben, was wirklich gemeint ist, weder in Texten, Bilder oder Sprache. Dann ist es ja auch noch so, dass jeder Text, der von einen anderen gelesen wird, anders aufgenommen wird, gedanklich anders eingeordnet und verarbeitet wird. So entsteht aus der eigentlichen Message des Schreibers am Ende etwas ganz anderes. Hat ein bisschen was von dem Kinderspiel "Stille Post", Dem einen wird etwas ins Ohr geflüstert und ganz am Ende kommt was anderes bei raus ^_^

    Ich weiß nicht, was du mit "Couch Parken" meinst, wenn ich mir das aber Bildlich vorstelle, kommt mir direkt das Bild eines Psychiaters im Geiste, der ich aber nicht bin. Auch Bücher schreibe ich nicht. Bin ein ganz einfacher Mensch mit ganz einfachen Bedürfnissen und Spaß an Videospielen.

    (melden...)

  74. @Marconix

    Der letzte Satz ist schon richtig so. Frage mich wer hier das Kind ist und nichts versteht. ;)
    Nichts für ungut. :)

    (melden...)

  75. und schon jemand was von der Großen Sache erfahren? Also ich finde nirgends etwas dazu???

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.593 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de