PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Offiziell: WWE-Lizenz landet bei Take-Two Interactive

News vom 14. Februar 2013 - 09:55 Uhr von Leschni
Kommentare: (21) | 1,283 Leser

Was in den vergangenen Wochen bereits in Form von Gerüchten die Runde machte, wurde nun auch von offizieller Seite bestätigt: So wird Take-Two in der Tat die “WWE”-Lizenz übernehmen.

Da sich die Verbindlichkeiten von THQ bei der WWE auf rund 45 Millionen US-Dollar beliefen und auch das zuständige Entwicklerstudio Yuke’s noch rund 15 bis 20 Millionen US-Dollar erhalten sollte, stiegen zwei der drei Interessenten aus dem Rennen um die “WWE”-Lizenz aus.

Allerdings entschlossen sich die WWE und Yuke’s dazu, auf einen großen Teil ihrer Forderungen zu verzichten. Während die WWE einen Betrag in Höhe von 650.000 US-Dollar erhält, wanderten sämtliche Aktienanteile an Yuke’s, die sich im Besitz von THQ befanden, an den japanischen Entwickler zurück. Abgesehen davon soll sich aber nur wenig ändern.

So entsteht auch “WWE 14″ bei Yuke’s und wird nun lediglich von Take-Two statt von THQ unter das Volk gebracht.

test_wwe12_ps3_1

  1. Ach du scheiße, ich hab ja gehoft das der nächste teil nicht wieder von Yuke’s kommt.
    WWE13 war ja mal unter aller sau.

    (melden...)

  2. @locke87
    haste wohl recht

    Besser währe statt immer die selben an WWE-Spiele zu lassen liebe ein frisches Team mit neuer Engine zu nehmen. Vorallem die steuerung wird immer schlechter

    (melden...)

  3. @locke87
    Wartes doch mal ab vielleicht haben die bei Take Two mehr Freiheiten als bei THQ!

    (melden...)

  4. neiiiiin
    yukes hau ab ihr krippel -.-

    (melden...)

  5. Eine Positive, sowie Negative News in einem.

    Yukes ist einfach ein miserabler Entwickler, und Take Two haben bescheidene Server.
    Hoffe das es zumindestens besser als WWE13 wird, sowie Online, als auch Offline.

    (melden...)

  6. Na klasse, da hatte ich die Hoffnung das es 2KSports macht und dann sind es wieder diese Penner^^

    (melden...)

  7. @roxas2

    das hätte mich auch mal interessiert wie 2k das macht.
    ihr nba spiele find ich nämlich richtig geil gemacht.

    (melden...)

  8. @Hate

    Laut einer anderen Seite wird es nicht mehr Yukes machen, was stimmt denn nun >.<. Ich hoffe inständig auf 2K

    (melden...)

  9. mecker mecker mecker

    also wwe 13 ist nicht so schlecht wie es hier gemacht wird. im gegensatz zu den vorgängern hat es vieles besse rgemacht und der atttude modus und die wrestler anzahl sind ein großes plus für das game.
    und ich hab auch jetz noch fun mit dem game was ich nach paar monaten nur bei wenigen spielen sagen kann.

    regt euch mal eher bei fifa und call of duty auf. dioe produzeren jährlich den selben scheiß. und trotzdem wirds immer nach oben gepusht.

    allerdings dachte ich auch jetzt dank take 2 kommt etwas frische in die angestaubte spielreihe. aber warten wir es einfach mal ab bevor wieder vorher gemeckert wird. wenn sich take 2 da bissl bei jukes enmischt, denk ich schon das wir nen reboot der serie erleben werden.

    und hut ab vor der wwe, die ja so oft schlecht gemacht wird. die verzichten hier auf 45 millionen, und das obwohl das wrestling schon lang nicht mehr so boomt wie in den 90igern. sollte auch mal positiv erwähnt werden.

    (melden...)

  10. @Rated-R85

    Ich habe nie gesagt das WWE13 schlecht ist Sie haben sich ganz klar verbessert was WWE12 angeht, dennoch bin ich jetzt ehrlich. An Smackdown vs Raw 2008 komtm es nicht ran, da gab es alles was man brauchte, King of The Ring, Beat The Clock, GM Mode und vieles mehr es gab sauviel zutun und das wurd alles entfernt und wenn Take nichts dagegen macht wird sich nichts ändern und es wird wieder was von WWE13 entfernt, und irgendwas neues kommt das hatten wir alles mal drin und das im Gesamtpaket und jetzt?^^

    (melden...)

  11. @roxas2

    der Beitrag war auch nicht auf dich sondern auf die allgemeinheit bezogen. klar geb ich dir da recht das mmer wieder was rausgenommen wird dann 2-3 jahre später wieder rein und als neu präsentiert wird. da ist wwe aber nicht die einzige reihe wo das so passiert. ;)

    und King of the rng ist ja wieder mit dabei. und der gm mode ist jetz der viel bessere universe mode. noch dazu gibt es endlich einen create an arena mode den sich viele schon so lange in der form gewünscht haben.

    (melden...)

  12. Rated
    Reg dich mal nicht so auf. DIESES Spiel haben sie tatsächlich mal etwas verändert. Davor die letzten 4 spiele aber immer komplett dasselbe abgeliefert mit anderer Tastenbelegung.
    Ich denke take2 wird ihnen die Entwicklung in der ps3 Ära noch zugestanden haben. Schließlich muss yukes auch auf geld verzichten.
    Zur nächsten Generation entwickelt vielleicht ja dann 2k. Würde es hoffen.

    (melden...)

  13. Play3 hat falsche Informationen gegeben.

    Laut Offiziellen Angaben stehen noch keine Verträge zwischen Yukes und TakeTwo aus. WWE14 wird eventuell noch von Yukes zuende entwickelt, danach wars das wohl. Und jetzt haltet euch fest, Yukes Entwickler werden wohl übernommen, und das sind nur 20!!! Kein Wunder das es soviele Bugs gibt wenn nur 20 Leute an einen Spiel arbeiten und das Jährlich fertig sein muss.

    (melden...)

  14. naja vllt wird take two denen mehr freiheit lassen oder vllt sogar mehr investieren,vllt werden sie denen auch sagen das es besser werden muss,wer weiss. publisher hat ja schon mitsprache recht,denke nicht das die einfach sagen macht das gleiche wie immer,aber mal abwarten

    (melden...)

  15. kommt ja auch auf wwe dann darauf an was die in dem spiel drin haben wollen.
    warten wir es ab was die nächsten tage bringen wenn es weitere news zu dem thema gibt. jukes arbeitet ja schon ne wele an wwe 14, so werden sie das spiel wohl auch noch zuende entwickeln. abwarten und hoffen das was gutes bei rauskommt.

    (melden...)

  16. naja man kann einige hier gut verstehen das sie über die WWE spiele genervt sind .
    wenn die entwickler teams nicht auf das user feedback eingehn !?

    aber wann kommt mal eine neue grafik engine raus ?! das würde den WWE spielen mal gut tun ständiges aufpolieren usw hilft irgend wann auch nicht mehr weiter .

    sonst sind die WWE von 2010 bis 2013 recht gut gewesen
    bis auf die grafik engine .

    (melden...)

  17. mich stört nicht die grafik aber ich finde die steuerung und die server misserabel. Was dem spieö fehlt is ein echtes konzept denn es gab mal eine gute steuerung siehe die älteren teile.

    @Rated-R85
    COD und Fifa passen hier nicht rein – aber wer sich COD, Fifa, BF und co jedes JAhr holt is selber schuld ich habe bisher je nur 2 titel zuhause von der WWE habe ich allerdings 5 da die mal besser wurden aber momentan werden meiner meinung nach gerade von der Steuerung eher schlechter

    (melden...)

  18. naja denn bring das ja auch nix.

    denn sollen die ihr spiel doch selber spielen und sich darüber freuen.

    (melden...)

  19. Super, lauter Experten hier. Yukes war nur so gut, wie es ihnen erlaubt wurde. Immerhin mussten sie jedes Jahr ein WWE game raushauen.
    Das sie gute Wrestling-Simulationen machen können (ja, ich meine auch wirkliche Simulationen und nicht so ein button mashing Schrott) haben sie “damals” mit der Toukon Retsuden Serie bewiesen.

    So und nun: Feuer frei!

    (melden...)

  20. Das spiel ist sowas von tot

    (melden...)

  21. @ BioTemplar

    Jupp meiner Meinung nach schon seit Here Comes The Pain
    und wen ich die heutigen Witzfiguren sehe, die da als “Champions” rumlaufen dann lach ich mir einen ab.

    Das nächste Entwickler Studio sollte jedenfalls wieder
    am besten Back to the Roads gehen
    und die Arcade Steuerung wieder einführen.

    War doch früher geil dagegen diese “sich wie auf Schienen bewegende” Scheisse einfach nur nervig, Konto sind auch immer viel zu vorhersehbar
    und von der Serververbindung will ich erst garnicht reden.
    Die von den Fans schon seit Jahren erhoffte neue Grafik Engine,
    ist da blos noch der Tropfen auf den heissen Stein.

    Das Wrestler die studiert hatten,
    sich da auch mal wieder seit Jahren blicken lassen (Rock/Lesnar)
    ist zwar schön, aber warum machen die nichts anderes berufliches,
    ist es wirklich wegen dem Geld
    oder weil Rocky derzeit kaum Filmangebote kriegt?
    Warum machen sich solche Leute noch mehr körperlich kaputt!?

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (33 Abfr. - 0.454 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de