PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Activision Blizzard bestätigt Entlassungen – auch Treyarch ist betroffen

News vom 20. Februar 2013 - 10:46 Uhr von Leschni
Kommentare: (21) | 1,882 Leser

Wie die Verantwortlichen von Activision Blizzard im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt gaben, sieht man sich zu internen Umstrukturierungen gezwungen, denen einige Stellen zum Opfer fallen werden. Laut Angaben des Unternehmens sind von den Maßnahmen knapp 30 Mitarbeiter oder umgerechnet etwa 0,5 Prozent der Belegschaft betroffen.

Da der US-Publisher davon ausgeht, dass in diesem Jahr weniger Spiele auf Basis bekannter Lizenzen veröffentlicht werden, waren die Entlassungen nötig, um “die Kosten am Umsatz auszurichten”, wie es heißt. Die Entlassungen betreffen verschiedene Abteilungen bei Activision Blizzard – darunter auch die “Call of Duty: Black Ops 2″-Macher von Treyarch.

“Jetzt, wo wir Black Ops 2 auf den Markt gebracht haben, nehmen wir eine minimale Reduzierung des Teams vor, um unsere Entwickler besser auf die Bedürfnisse der DLC-Entwicklung auszurichten. Die Veröffentlichung der DLC wird von dieser Entscheidung nicht beeinträchtigt”, so Activision Blizzard.

treyarch_top

  1. “um “die Kosten am Umsatz auszurichten”

    EPIC FAIL!
    Reicht die halbe Milliarde nicht, die sie jährlich durch diesen aufgewärmten Kaffee erwirtschaften?

    (melden...)

  2. “Jetzt, wo wir Black Ops 2 auf den Markt gebracht haben.

    Feuern wir einfach mal ein paar der Entwickler die viel Zeit in das Projekt gepumpt haben wir brauchen die jetzt schliesslich nichmehr, das ist ja mal ein echt geiler dank, Acti überrascht mich immer wieder aufs neue ^^

    (melden...)

  3. Sollen die ganzen CEOs und Vorstandsmitglieder lieber auf etwas von ihrem üppigen Gehalt verzichten, anstatt die Leute zu feuern, die wirklich etwas für deren Verdienst getan haben -_-

    (melden...)

  4. wow. die verdienen sich mit cod ne goldene nase und
    dann sowas. allein dafür müsste man(n) diesen
    schei&#!!! verein schon boykottieren. cod hat mit
    abstand die höchste gewinnspanne aller spiele.
    ich meine was wird so einfach teil in der entwicklung
    kosten? drecks activision….-.-

    (melden...)

  5. jaja kaum sinken die wow abozahlen unter 10mio und es kommt mal kein cod, geht für activision die welt unter….

    (melden...)

  6. Trifft wenigstens ein paar Richtige ..

    (melden...)

  7. @Evil was laberst du da, die produzieren nur für Activision, du glaubst doch wohl nicht im Ernst das die nich auch mal was neues in ein Cod einbauen wollen oder. Aber activison lässt das nich zu, die Entwickler haben damit nur im geringsten was zu. Die machen nich die Preise des Spiels/DLC die würden das bestimmt auch gerne umsonst der Community geben, denn durch die erhöhten Preise und Umsätze steigt deren Gehalt auch nicht!

    (melden...)

  8. machen geld ohne ende und feuern dann mitarbeiter. sehr bizarr. arschgeigen

    (melden...)

  9. Unglaublich, was für geldgeile Leute am Werk sind.

    @Buzz1991:

    Dein Kommentar trifft den Nagel auf den Kopf!

    (melden...)

  10. @ plava Doch meine ich. Die Leute von Infinity Ward haben aus dem Grund gekündigt und die willigen Speichellecker werden jetzt gekündigt.

    (melden...)

  11. Heuschreckenkapitalismus in Reinform!

    (melden...)

  12. komisch wegen ein paar programmieren die gefeuert werden wird rumgeheult.
    wenn in bochum ein ganzes werk dicht gemacht wird is das nur pech
    nem 14j was von marktwirtschaft zu erzählen is für den arsch,aber bei jeder AG gehts um die Rendite und wenn es Sparpotential gibt wird/muss das genutzt werden.
    oder warum kauft ihr die Spiele als Platinum oder gebraucht?
    kauft doch alles neu,dann muessten die armen Studios nicht Leute entlassen…

    (melden...)

  13. Heuschreckenkapitalismus?
    wohl keine Ahnung was das heisst?
    heuschrecke waere wenn ich als investor activision kaufe,die guten Marken auslagere,alles andere verkaufe und den laden dichtmache.
    wenn i scho dumm zeug erzähl,dann qualifizierter scheissdreck…

    (melden...)

  14. Überragender Kommentar Fiendscull!

    (melden...)

  15. @EVILution_komAH
    Hahahahaha.

    (melden...)

  16. Activision hat nicht mehr alle Latten am Zaun, genau so wie die Käufer die Activision billig Spiele kaufen. Hab mich so gefreut das ich wieder ein Lagerhaus sprengen kann, jetz muss ich es verschieben. Mist!!!

    (melden...)

  17. Netter Pro-Kopf-Umsatz…
    …dass die solch wertvolle Mitarbeiter einfach rauswerfen…. :)

    (melden...)

  18. @Fiendscull, prinzipiell magste recht haben, aber Activision ist in herausragender Verfassung mit fast allen seinen Marken. Besonders angesichts der Day One-Rekorde der Cod-Teile fällt es mit schwer zu glauben, dass das Unternehmen und Platin -und Gebrauchtkäufen leidet…Sparpotenzial gibt es immer aber auf kurz oder lang funktioniert das extreme Sparen auch nicht, da hatte man doch schon Ärger mit dem halben IW-Team. die auf ihre Zahlungen klagten. Das geht für mich langsam an die Grenze der Seriosität, abkassieren und den arbeitenden Rest im Regen stehen lassen.

    (melden...)

  19. Das dann auch noch genau welche von Treyarch gefeuert werden, unglaublich!

    Die halten das CoD-Niveau doch noch ein wenig oben..

    Ohne BO1 würde ich wohl gar kein CoD mehr zocken lol :D

    (melden...)

  20. Ich mag nur die Abteilung in richtung CoD nicht,weil die nehmen unmengen von Geld mit CoD ein für ein Game zum Vollpreis das nur minimal verändert wurde, sowas nennt man eigentlich Patch.
    Aber die Blizzard Entertainment richtung mag ich eigentlich sehr, denn Diablo 2 und 3,Warcraft 3 und World of Warcraft sind gute Spiele, wobei ich WoW zur Anfangszeit bis vor 3 Jahren bis zum zweiten Addon gut fande und seid dem spiel ich es auch nicht mehr weil es ab da Kacke war.

    Achja und die meisten einnahmen werden durch WoW gemacht und nicht durch CoD wie die meisten annehmen ;) .

    (melden...)

  21. JAHHHHHHHHHH
    Sollen sie gleich alle von treyarsch feuern

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.445 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de