PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PS4-Enthüllung ohne Konsole: Ein kleiner Seitenhieb aus dem Hause Microsoft

News vom 25. Februar 2013 - 19:26 Uhr von MS
Kommentare: (274) | 13,907 Leser

In der letzten Woche machte Sony die PlayStation 4 offiziell, ohne jedoch die eigentliche Konsole zu präsentieren. Vielmehr konzentrierte sich das Unternehmen auf einige Hardware-Fakten, auf die sozialen Features, den Controller und auf die Vorstellung der ersten Spiele. Aus der Firmenzentrale hieß es, dass die Design-Arbeiten an der neuen Konsole noch nicht abgeschlossen wurden.

Natürlich wurde die Enthüllung der PlayStation 4 auch von der Konkurrenz beobachtet, so auch von Microsofts Larry ‘Major Nelson’ Hryb, der als Director of Programming für den Xbox Live-Dienst verantwortlich ist. “Major Nelson” konnte es sich nicht verkneifen, aufgrund der fehlenden Präsentation der eigentlichen Konsole einen kleinen Seitenhieb auszuteilen. So schrieb er via Twitter: “Eine Konsole anzukündigen, ohne überhaupt die Konsole zu zeigen? Das ist auch Mal ein Ansatz.”

Überbewerten sollte man diese Aussage natürlich nicht, allerdings könnte man hineininterpretieren, dass Microsoft im Rahmen der Next-Gen-Enthüllung einen Blick auf das Layout der neuen Xbox werfen lässt. Unbestätigten Berichten zufolge soll der Xbox 360-Nachfolger im April dieses Jahres offiziell vorgestellt werden.

playstation-4-ps4-meeting

1 2 3
  1. @Altin

    Der Unterschied ist nur,das du in einer Sitzung der CSU/CDU verbaler Konfrontation ausgesetzt bist,während du in einem Zug voller Dortmund-Fans körperliche Schäden auf dich nehmen musst. ;)

    (melden...)

  2. Ein bisschen Fan-War am Abend vertreibt Kummer und Sorgen xD.

    (melden...)

  3. @Chameleon:

    Und Red-Light steht immer mittendrin :D

    (melden...)

  4. @Chamaeleonx
    Zitat: Seite verteidigen bis sie im Kampf fallen

    NöNö, so weit wird es nicht kommen, da zocken wir lieber mal gemeinsam dann renkt sich das schon wieder ein bei einer Maß Bier. ;)

    (melden...)

  5. Buzz1991 ich bin die gleiche meinung das hier ist eine playstation seite und sonst nichts und wenn wir uber diese scheiss xbox herziehen ist es unsefe sache den soll doch der komische mit masterchielf da hingehen wo seines gleichen sich über ihrer meinung das die ps4 nicht xo gut wird wie neue box.Ich sage dazu nur die ps3 hat blueray die 4 auch und jetzt kommt wieder ms und klaut es wieder dann mit der festplatte istbauch so eine sache,ms hat es eben so geklaut von sony.
    Jetzt sagt jeddr micro so was das wenn die neue box kommt das die ps4 untergehen wird,ich glaube das ms so wenig eigenes zu bieten das sie erst warten bis sony auf der e3 die ps 4 zeigen wird und alle sachen zeigt,was ms wieder klauen kann jnd dann viel später raus kommt als die ps4. Und alles geklaut ist was ms nur kann.Zu den kinect 2.0 das ist wie so die grösste scheisse die jemals raus gekommen ist dann

    (melden...)

  6. @frostman75:

    Summa Summarum, du wirst geschädigt auf diese oder jene Weise – aber Recht haste. In so nem Zug will ich nicht drin sein :D

    (melden...)

  7. Glaubt ihr, dass wenn die XBox720 ein Rückschritt gegenüber der PS4 hat, dass die Entwickler sie noch bis zum nächsten Ausstellung verbessern kann?

    (melden...)

  8. @deathproof wie meinste das ? und was geht von der ps4 denn alles ab von den 8gb? bin da nicht so informiert ^^

    (melden...)

  9. @Thema (Schon fast zweideutig hier):

    Naja, den einzigen Vorteil den die PS4 wahrscheinlich immer vor der neuen XBOX haben wird, ist das sie auch Region-free sein wird (mit Höchster Wahrscheinlichkeit)

    Ich meine wenn auch nur ein Wort über eine Gebrauchtspielsperre oder dauerhaft notwendige Onlineverbindung verloren wird – dann ist der Kampf schon fast entschieden.

    Aber naja, wir werdens wahrscheinlich dann auf der E3 sehen.

    (melden...)

  10. @Thema
    Logisch, kann Sony auch noch schließlich war es ja nur ein Prototyp.

    @Paladinwolf7
    Hallo, Herzlichst Willkommen bei PlayXBOX3.

    (melden...)

  11. Ich glaube die X-Box Fanboys können gar nicht auf eine X-Box Seite gehen, da wird auffallen das sie gar keine X-Box 360 haben.
    Das einzige was die haben ist ein alter 486er und mit Surfen die mit hilfe des ungesicherten Wlan des Nachbarn, rumtrollen ist das einzige was die sich leisten können.

    (melden...)

  12. Die PS3 hat 8gb GDDR5 unified RAM für GPU und CPU, also nichtmal unnötiges hin- und herschaufeln von Daten zwischen RAM der CPU und der GPU sondern alles in einer. Für Optimierungen nahezu perfect und zeigt wohin die Reise gehen wird denke ich.

    (melden...)

  13. @SagIchNicht
    Das glaube ich nicht, denn die Konsolen sind so konzipiert dass sie auf die Maschinen abgerichtet sind die sie wahrscheinlich entwickelt haben um die Konsolen zu fertigzustellen.

    (melden...)

  14. @SagIchNicht:
    Auf das Bier verzichte ich, aber ansonsten gerne xD.

    (melden...)

  15. Gibt es nicht auch das Gerücht das man vor dem Starten erstmal Kinect einrichten muss bevor die Xbox überhaupt funktioniert? xD

    (melden...)

  16. @ RinoGTA
    Bei der PS4 war von 512MB die rede, für das Betriebssystem und alles andere.
    Dürfte aber mehr werden durch die Share funktion und die 15 minuten aufnahme, dann wären die 512MB aber auch wieder realistisch um bei 2GB für beides zusammen zu kommen.

    (melden...)

  17. So fern die Leaks stimmen und davon kann man zu 90% ausgehen, dann konnten sie es nicht mehr ändern. Alleine was sie an Zusatzchips da drauf haben. Bei einer Konsole ist alles aufeinander perfekt zugeschnitten. Somit tauschst du ein Teil aus und darfst dann das komplette System neu designen.

    (melden...)

  18. Ich kauf mir nächstes Jahr die PS4. @SagIchNicht was glaubst du,soll ich mir die PS4 kaufen oder die XBOX 720?

    (melden...)

  19. Ich glaube dass Sony nur den ersten Schritt gemacht hat die Konsole zu zeigen, weil sie eventuell schon wissen was unter der Haube der XBox720 steckt. Sie hätten auch später mit kommen können um die PS4 anzukündigen. Ich glaube ein wenig dass Sony seine Spione hat.

    (melden...)

  20. Chamaeleonx

    die Kamera der PS4 wird man sich auch einrichten müssen, da sie den Controller scannt. Das wird der Kampf der Kameras vor dem TV :P

    (melden...)

  21. @frostman75
    Ich glaube diese Frage, hättest du dir echt sparen können. :D

    (melden...)

  22. @RinoGTA:
    Die PS4 hat 8gb GDDR5 unified RAM für GPU und CPU, also nichtmal unnötiges hin- und herschaufeln von Daten zwischen RAM der CPU und der GPU sondern alles in einer. Für Optimierungen nahezu perfect und zeigt wohin die Reise gehen wird denke ich.
    Darin wird alles gelagert. Wobei Hintergrundprozesse auf einer Extraeinheit laufen.
    Somit hat die PS4 8gb RAM für ihr ganzes System (CPU + GPU). Das Betriebssystem wird nur wenig verbrauchen und der Rest ist dann für die oben Genannten.

    (melden...)

  23. @Chamaeleonx
    Zitat: Gibt es nicht auch das Gerücht das man vor dem Starten erstmal Kinect einrichten muss bevor die Xbox überhaupt funktioniert?

    Ja aber nur beim ersten mal.

    @frostman75
    Am besten beide ;)
    Ansonsten die von der dir die Spiele besser zusagen und bei MultiTitel glaube ich wird es nicht mehr viel unterschied geben.

    Ok ich muss jetzt wirklich abdampfen. Als Gute Nacht Jungs. ;)

    (melden...)

  24. So weit ich weiß hat die Kamera nichts mit dem Controller zu tun und es sollte auch ohne funktionieren. Die Funktionen im Controller sind eher eine verbesserte 3D Raumortung und kein abgespecktes Move oder dergleichen. Glaube die Controller laufen entweder mit WLAN oder mit Bluetooth, somit sollte es kein Zwang sein.
    Ansonsten wäre das wohl auch nicht so schlimm denke ich xD.

    (melden...)

  25. @Thema

    Ich weis. ;) ist einfach lustig heute! :)

    (melden...)

  26. @Chamaeleonx
    Einfacher hättest du das nicht erklären können. :D

    (melden...)

  27. @Thema
    Und Sorry wegen der Frage mit deinem Avatar.
    Ich wollte dich nicht beleidigen.
    Glaub mir, ich wusste es wirklich nicht das es ein Bild von dir ist.

    Kleiner Scherz noch. :)

    (melden...)

  28. Oder bist du es Wirklich?
    Nö oder? Trägst du dein Haar gerne offen? :)

    (melden...)

  29. @SagIchNicht

    du kennst wohl die Comedy-Show “Little Britain” nicht. ;)

    (melden...)

  30. Hätte Herr Nelson den Deutschen Stream gesehen hätte er sich den Mist sparen können lol

    ….ein Grauen war das….. hab direkt nach dem der Alte angefangen hat deutsch zu labern rüber zum US Stream geschaltet:-D Da hab ich wenigstens was verstanden.

    (melden...)

  31. Ich bleib bei meiner Meinung! Das ist dein Vater! :D

    (melden...)

  32. Stimmt, der deutsche Stream war wirklich grauenhaft x.x.

    (melden...)

  33. Bayern wird am Mittwoch (wie immer) vom BVB verprügelt.

    (melden...)

  34. leute schaut euch movie 43 an xD ok danke für die infos und gn8 :)

    (melden...)

  35. 234 Konmentare wegen so einem Quatsch?

    Mein Gott werdet erwachsen!

    Sony ist ja selber ständig am sticheln bzw Seitenhiebe verteilen.

    Das ist alles Unterhaltung zu Werbezwecken!

    (melden...)

  36. Ihr hängengebliebenen Menschen…

    (melden...)

  37. Ach, so ein kleiner Seitenhieb unter Konkurrenten ist doch nichts Schlimmes, ist eh nur mit zwinkernden Auge gedacht..

    Die XBox720 kann allerdings nur schlechter werden, da Sony mit unschlagbarer Philosophie und Strategie an die Sache rangegangen sind und eine aus heutiger Sicht perfekte Konsole designt haben. Ein Traum für Gamer, ein Traum für Entwickler. Microsoft geht diesmal eh mehr die Casual-Schiene mit Kinect 2, deshalb verstehe ich nicht, wie viele auf die neue XBox scharf sein können, wenn die PS4 bereits alle Wünsche eines Gamers erfüllt. Also ich sehe bisher ausschließlich positive Aspekte, das Event hat mich vollkommen zufrieden gestellt.

    Übrigens, das Design der PS4 kann meinetwegen einem Kackhaufen ähneln, das interessiert mich nicht die Bohne. Mich interessiert nur, was dieses Gerät kann, was es auf meinem Fernseher zaubert.

    (melden...)

  38. Lieber eine Enthüllung ohne Konsole als gar keine Enthüllung :-P

    (melden...)

  39. einfach abwarten laut den Medien muss sich Sony warmanziehen gegend ie neue Xbox

    Mir egal hol mir eh beide Konsolen.Find auch bei den Aktuellen keine Konsole besser .

    (melden...)

  40. Ist das jetzt ein Welt-Verbrechen, weil Sony keine Konsole gezeigt hat? Verstehe die Leute nicht, die deswegen sagen, die Präsi war schlecht.

    (melden...)

  41. Das ist doch keine news wert.

    Der Tweet wurde während der Präsi gemacht (also schon etwas her) und ist doch einfach nur ein Gedanke von ihm. SO funktioniert Twitter ;)

    Leute Leute…..

    (melden...)

  42. Naja denke auch das die net schlecht ausehen wird die Fat ist ja immer noch nett anzusehen im Hif Fi Regal=)

    (melden...)

  43. xbox oder playsi. ich werd den ersten hype erst mal abwarten mit was fuer kinderkrankheiten die jeweiligen konsolen aufwarten.
    da ich eigentlich nur rennspiele daddel wird auch das meine kaufentscheidung beeinflussen wird.
    wenn sony wieder solch ein laaaaaaaaaaangweiliges 80% japsencars gt5 rausbringt hat das thema playstation fuer mich eh erledigt.
    denn gt4 war doch nach 1 woche daddeln echt laaaaaaaaangatmig.
    den ersten berichten zu folge wird der kommende forza titel auch wieder oberhammer.

    (melden...)

  44. ich mag xbox und microsoft nicht besonders… doch recht haben sie. Diese art der ankündigung ist einfach nur ein FAIL!

    (melden...)

  45. ups gt6 meinte ich……………………………ich nehm noch mal ein schlukckkck

    (melden...)

  46. @TROMBOSE :Mehr als Forza hat die Xbox aber auch leider nicht zu bieten ;)

    (melden...)

  47. ICH ZITIERE AUS EINEM ANDEREM FORUM FÜR ALLE DIE NICHT WISSEN

    was 8GB unified GDDR5-RAM bedeuten ?!?!

    ZITAT ANFANG:

    PlayStation 4 (Was bedeuten 8GB unified GDDR5-RAM)
    Sorry ich mag den Typen nanoworks (von Computerbase)
    Was der so raushaut an Antworten ist die Hölle und auch gut zu verstehen.
    Ich möchte euch daran teilhaben.

    über die 8GB RAM
    Zitat:
    Die Bombe des ganzen Abends waren aber die 8GB unified GDDR5-RAM mit 176GB/s! Ich denke die meisten verstehen überhaupt gar nicht was das bedeutet. In eurem PC habt ihr zwei RAM-Pools, einmal DDR3 für das System und einmal GDDR5 für eure Grafik. Das führt zwangsläufig zu Problemen: Das hin und herkopieren der Daten zwischen die beiden Pools kostet ohne Ende Performance. Beide Pools arbeiten zudem mit ganz unterschiedlichen Geschwindigkeiten, DDR3 schafft in einem PC meist nur um die 30GB/s und GDDR5 bringt es in einer HD7870 auf ungefähr 150GB/s. Ausserdem habt ihr von dem langsamen DDR3 meist viel mehr als ihr braucht, in modernen PCs mehr als 8GB, von dem schnellen GDDR5 aber viel zu wenig, auf Ultra High End Karten wie der HD7970 nur 3GB und auf einer GTX680 nur 2GB. Sony bestückt die PS4 aber mit 8GB GDDR5-RAM! Das ist richtig krass und eine ingenieurstechnische Meisterleistung. Ich kanns kaum erwarten zu sehen wie die das hinbekommen haben…

    Es sind 8GB unified GDDR5-RAM!

    Das ist einfach nur super, super, super krank. In jedem Technikforum der Welt fragen sich grad alle wie zum Teufel Sony das hingekriegt hat. Dafür muss man vor Sony Computer Entertainment den Hut ziehen, ohne wenn und aber.

    Ich denke sowieso, dass AMD nur auf so eine Chance gewartet hat, damit sie mal allen zeigen können zu was sie in der Lage sind wenn sie nicht an die Fesseln des PC Designs gebunden sind. Da Sony den RAM mit 100%iger Sicherheit nicht auf das APU-Die stacken wird, muss man aber davon ausgehen, dass da viele Unternehmen involviert sind. Sony Computer Entertainment hat bereits vor Monaten angekündigt, dass sie für das PS4 SoC vermutlich mehrere Parteien konsultieren müssen. Desweiteren gab es schon lange Spekulation von Brancheninsidern über Entwicklungskosten in Höhe von 1 Milliarde Dollar für die Halbleitertechnologie der PS4.

    über die Bandbreite
    Zitat:
    Bandbreite ist für Videospiele sehr wichtig, weil sie bestimmt wieviel Inhalt deines RAMs du pro Frame nutzen kannst.

    Die PS4 wird 8GB mit 176GB/s haben. Im Klartext heißt das, dass sie in einem 60FPS Spiel 2.93GB Daten pro Frame nutzen kann. In einem 30FPS Spiel sogar 5.86GB pro Frame. Der restliche Speicher dient dabei als Puffer. Ein großer Pool alleine bringt dir nicht viel, wenn du die Daten nicht “auf die Straße bringen” kannst. Nur mal zum Vergleich: Ein durchschnittlicher DDR3 PC Arbeitsspeicher kann in einem 60FPS Spiel nur mickrige 0.5GB seines Speichers nutzen. Die Latenzen sind wie bereits gesagt für Grafikrendering ziemlich uninteressant. Sie sind wichtiger für GPGPU, aber dafür ist Sony mit der HSA Bauweise und dem unified memory pool exzellent gerüsstet.

    Die Speicherarchitektur ist definitiv das Prunkstück der neuen PlayStation. 8GB unified GDDR5 in einer Spielekonsole ist eine absolute Sensation, man kann es nicht anders sagen. Ihr müsst euch das mal klar machen: Bei 30FPS kann Sony pro Frame mehr Gigabyte an Daten nutzen als HD7970 und GTX680 zusammen in ihre beiden Pools reinbekommen!
    über schnelles SSD
    Zitat:
    Eine schnelle SSD erlaubt viel effizienteres Textur Streaming und wirkt sich dementsprechend sehr wohl auf die dargestellte Grafik aus. Vor allem Naughty Dog preist Textur Streaming als den heiligen Gral der Videospielentwicklung an. Eine SSD ist für eine Spielekonsole aber viel zu teuer und hat zu wenig Speicherplatz.
    über die Entwicklung der Spiele
    Zitat:
    Da die neue Konsole erst Ende des Jahres erscheint, haben die Entwickler noch 7 Monate um das Spiel fertigzustellen. Hast du schon mal ein Current Gen Spiel 7 Monate vor dessen Release gesehen? Die sehen dann auch deutlich schwächer aus. Hier kommen Beta-Devkit und Beta-Spielstatus zusammen und deswegen würde ich da nicht so hart ins Gericht gehen. Es wurden nicht grundlos so viele Techdemos und Teaser gezeigt. Die Killzone Spielszenen waren da aber schon sehr beeindruckend. Der Schritt von 4GB hin zu 8GB soll ausserdem eine absolute Last Minute Entscheidunge gewesen sein. Ich wette das die gestern gezeigte Grafik mit 3.5GB GDDR5 läuft. Wenn die fertigen Spiele mit 7GB GDDR5 laufen wird das zusätzlich einen erheblichen Boost bringen.

    Und die Zelda Techdemo sah nicht annähernd so gut aus wie die gestrigen Spielszenen. Wir reden hier über eine spezialangefertigte 28nm APU mit 8GB GDDR5 RAM und 2 TFLOPS GPU im Vergleich zu einer Konsole die 30W unter Vollast zieht und den Spielen nur 1GB DDR3 mit weniger als 20GB/s zur Verfügung stellt. Sony geht voll auf Core Gaming und Nintendo ist die Grafikleistung offensichtlich total egal. Das kann man nur sehr schwer vergleichen. Und selbst hier muss man unterscheiden: Auch die Wii U Grafik wird sich im Laufe der Zeit noch deutlich verbessern. Auf Beta-Devkits zu entwickeln ist einfach im höchsten Maße suboptimal und das sieht man bei allen Konsolen mit 3D-Grafik. Nintendo hat angeblich den Support für die Entwickler verbessert und wie sich das dann auswirkt kann man hier sehen: NFS Most Wanted Wii U Das steckt die PS360 Versionen locker in die Tasche, Leadbetter spricht sogar von High-End PC Texturen (und der Typ hat richtig Ahnung).

    Ich wäre an deiner Stelle vorsichtig die Grafikleistung der neuen PlayStation vorschnell schlechtzureden. Konsolen sind wahre Effizienzmonster und die Entwicklungsumgebung der neuen Konsole wurde gestern in höchstem Maße angepriesen. Ich denke wir auf der PS4 werden sehr schnell sehr viel bessere Grafik sehen, sobald den Studios erstmal die finalen Devkits zur Verfügung stehen.
    Warum ist denn das Entwickeln jetzt so einfach? Wegen PC-ähnlicher Hardware?
    Glaubt ihr das ändert was am gesamten Spielemarkt hinsichtlich Portierungen?
    Zitat:
    Das Entwickeln von Spielen für die PS4 wird einfacher, weil Sony seit einigen Jahren unter neuem Management steht und Kaz Hiarai die Philosophie von Sony Computer Entertainment komplett umgekrempelt hat. Bei der PS1, PS2 und PS3 haben die Sony Ingenieure extrem leistungsfähige, aber auch extrem komplizierte Hardware verbaut und den Entwicklern obendrein auch noch relativ dürftige Development Tools zur Verfügung gestellt. Damals hieß es friss oder stirb und das ging bei den ersten beiden Konsolen auch noch gut, da Sony Sega und Nintendo mit einem extrem aggressiven Marketing in die Schranken verwies.

    Mit der PS3 folgte dann aber das böse Erwachen und man musste viel Geld investieren um einen Misserfolg der Konsole abzuwenden. Sony hat es mit dem Cell auf die Spitze getrieben. Dieser Prozessor gilt als absolutes Monster und kann es selbst heute noch mit aktuellen Prozessoren von Intel und AMD aufnehmen. Die Entwickler haben diesen Prozessor aber gehasst. Er war so kompliziert, dass kein Studio auch nur ansatzweise an die theoretische Leistungsfähigkeit herankam. Das in der Branche sehr renomierte ICE-Team, eine auf Low-Level Programmierung spezialisierte Division von Naughty Dog, hat es dann nach jahrelangem Kampf geschafft, den Cell zu zähmen und Tools zu entwickeln, die eine einigermaßen akzeptable Nutzung erlauben. Bis heute gilt das ICE-Team als das absolute Non-Plus-Ultra in puncto Videospielprogrammierung. Sie waren angeblich auch maßgeblich an der Entwicklung der PS4 beteiligt.

    Kaz Hirai, neuer CEO von Sony, hat dafür gesorgt, dass SCE nun eine andere Philosophie verfolgt. Insider berichteten, dass es einen regelrechten Machtampf um die Zukunftsausrichtung der PlayStation Marke gab und Hirai hat ihn gewonnen. Sein erstes Baby war die Vita, die als Sony Konsole nicht in abgeschotteten Laboren in Japan entstanden ist, sondern von Entwicklern, für Entwickler gedacht war. Die Entwicklungsumgebung wird bis heute in aller höchsten Tönen gepriesen, die verwendete Technik ist leistungsstark aber simpel. Mit der PS4 verfolgt Sony dieses Ziel weiter. Mark Cerny, der in der Branche als absolutes Genie gilt und der Architekt der PS4 ist, sprach von “elegance” und beschrieb damit die neue Philosophie von SCE: Simple aber extrem leistungsfähige Technik zusammen mit erstklassigen Dev-Tools. Square Enix hat die neue Entwicklungsumgebung bereits als Traum für Videospielentwickler bezeichnet.

    Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Studios müssen sich weniger mit Optimierungen abplagen und können die maximale Leistungsfähigkeit viel schneller und effizienter abrufen. Das Spart viel Geld und Zeit, die dann wiederum in andere, kreative Ideen einfließen können. Ich denke der gesamte Spielemarkt, also Konsolen, Handhelds und PC, wird davon profitieren. Am stärksten natürlich Sony selber, aber auch auf den PC wird sich das positiv auswirken, keine Frage.

    über Mark Cerny
    Zitat:
    Das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, also der direkte Nachfoler von Ken Kutaragi, ist eine Entscheidung, zu der man Sony einfach nur beglückwünnschen kann. Es gibt kaum eine Persönlichkeit in der Branche, die mehr Reputation genießt als Cerny. Ich bin absolut überzeugt davon, dass eine von Mark Cerny konzipierte Spielkonsole die Gamer auf der ganzen Welt faszinieren wird. Das Wort Genie wird heute ja fast schon inflationär benutzt, aber auf Cerny trifft es wirklich zu.
    Als ich gesehen habe das Mark Cerny der Architekt der PS4 ist, wusste ich das die dieses mal keine Gefangenen nehmen werden. Ich finde es beeindruckend wie schnell Kaz Hirai den Laden umkrempelt. Die alte Sony Führung war verblendet und arrogant, Hirai hingegen könnte zu einer Light Version von Steve Jobs und Bill Gates werden.

    ZITAT ENDE:

    (melden...)

  48. Ja und wer sagt das Microsoft keine 8gb gddr5 RAM hat also abwarten

    (melden...)

  49. @ lecker bier

    danke, das war ne gute Antwort.

    selbst im Zitat steht, das Sony kurzfristig von 4 auf 8 umgestellt, warum sollte das Big M nicht hinbekommen. Alles was man für Geld kaufen kann, kann Microsoft besser, wenn sie wollen. Man braucht nicht darüber philosophieren, wer mehr Geld zu Verfügung hat.
    Eines ist aber sicher, Konkurrenz belebt das Geschäft und das ist gut so, sonst würden wir für Sony oder Microsoft Abo wohl mehr als 100 € im Jahr latzen.

    (melden...)

  50. Allein schon Illumniroom von Microsoft für die Xbox ist hammer, ich denke MS wird Sony mit deiner PK in den Schatten stellen und innovativere Dinge vorstellen als Sony- Was hat Sony schon neues gezeigt ausser den Share button und viell. noch das Gaikai-Zeug?

    (melden...)

  51. Ma auf ende April warten dann wissen wir mehr=)

    Gerüchte haben sogar was von 16 gb GDDR5 bei der Xbox gemunckelt und AMD 8kern cpu evl haben beide Konsolen ja den selben CPU=) Würde den entwicklern vieles vereinfachen…..

    Abwarten was rauskommt wenn die Konsolen erscheinen denke MS wird auch min 8 GB drin haben. Und wenn Sony die PS4 wie immer zeit versetzt bringt haben wir die im Frühjahr und evtl die Xbox zum Weihnachtsgeschäft=)

    MFG

    (melden...)

  52. @Jordan82:

    16 GB GDDR5?
    Es war immer die Rede von 8 GB GDDR3.
    Zumindest vor zwei Wochen und davor.

    (melden...)

  53. Bevor Ichs vergess gerüchte sagen auch Grafik chip in der Box AMD Radeon HD 7970 naja abwarten was uns dann wirklich erwartet=)

    Glaub die einzigen gründe beide Konsolen zu kaufen sind die Spiele=)

    Denke Hardware und Grafik mäßig werden die beiden sich nix nehmen.

    Immerhin wissen wir wie der Ps 4 Controller ausschaut der Xbox soll ja auch verändert werden wehe der wird kleiner-.-

    (melden...)

  54. @Jordan82
    Richtig,abwarten!
    Klar,Sony hat den ersten zug gemacht und die PS4 wird klasse.
    Hab vorhin schon geschrieben das KEINER wusste das die PS4 mit 8 GB GDDR5 daherkommt!
    Warum sollte das MS nicht auch so machen?

    Nur MIR persönlich kann das alles Wurst sein ob MS oder Sony ne bessere Konsole raushaut,werde mir nur die PS4 holen,da es da Spiele gibt,die mich eher ansprechen!

    (melden...)

  55. Pfffff 8GB Ram
    Hab 16GB Ram im PC……….der überhaupt nicht genutzt wird, sondern max 6-7GB. LOL

    PS4 Wird fix von mir geholt, es sei denn sie hat nen Wucherpreis.
    Mal schaun was M$ aus den Hut zaubert. ;)

    (melden...)

  56. …ernsthaft,- was denkt ihr? Das die beiden Konsolen sich großartig unterscheiden werden?! Sie werden gleichauf liegen, leistungstechnisch und egal ob mit 4, 8 oder 16 GB Ram… Es wird allemal ausreichen um aktuelle Standarts und Vorraussetzungen zu erfüllen,- alleine weil so gut wie niemand sich dieses und die folgenden Jahre 4k PixLCD’s kaufen wird! Bleibt nur noch eins: MS oder Sony? Keine Frage: MS hat auch in der Generation so gut wie nichts zu bieten, was einen Kauf rechtfertigt!!!

    (melden...)

  57. Also wer einem Plastikbomber wie der Playstation etwas abgewinnen kann, der tut mir echt leid. ^^

    (melden...)

  58. @Sonie:

    Aber die Xbox besteht aus Edelstahl und Gold, oder was?
    Konsolen sind alles Plastegeräte.

    (melden...)

  59. @Buzz1991

    WASSSS Hast noch keine Xbox aus Gold?=)

    (melden...)

  60. Aus Entwickler- und Coregamer-Sicht kann die neue XBox nur schlechter werden.

    Wenn ihr eine Familie habt und eine allaround Entertainment-Konsole als Mittelpunkt des Wohnzimmers sucht mit innovativer Technologie, DANN könnt ihr euch auf die XBox freuen..

    Einige raffen Microsofts Philosophie nicht..

    (melden...)

  61. … für mich ist der controller wichtiger, denn ich zocke ja nicht mit der konsole ;)

    (melden...)

  62. Sorry, aber 16gb GDDR5 RAM sind technisch nahezu unmöglich. das wären an die 32 Chips glaube ich und das auf einem Konsolenmotherboard… . GDDR5 gibt es höchstens nur in 512Mbit Chips, darum sind 8GB schon wirklich hart, sehr hart.

    (melden...)

  63. Finde es geil wie viele Leute die “Wall of Text” nicht lesen und meinen MS zaubert direkt ein 5 mal stärkeres System aus dem Hut das dann noch 200 Euro weniger kostet xD.

    (melden...)

  64. Vor allem, wenn die Haltleitertechnologie schon 1 Milliarde gekostet hat, dazu noch Zeit für die Entwicklung. Da MS erst seit dem Februar weiß die PS4 8gb GDDR5 haben wird können sie in der kurzen Zeit nicht mehr alles komplett neu entwickeln und aufbauen.
    Überlegt einfach mal logisch, MS hatte in den Leaks 8gb drin, Sony 4gb. Somit ging MS sicher davon aus das sie mit den 8gb vorne liegen, warum also was ändern?

    (melden...)

  65. @Chamaeleonx:

    So sieht’s aus. Man kann außerdem nicht alles für Geld kaufen.

    (melden...)

  66. Außerdem, wenn Sony so viel Geld investiert hat werden sie diese Technologie sicherlich auch in allen anderen zukünftigen Geräten einsetzen. Somit Smartphones und Handhelds mit GDDR5 Speicher?

    (melden...)

  67. Bevor der Typ da twittert hat Microsoft schon überhaupt irgendwas next Gen mäßiges schon gezeigt? Und wenn schon kann sich Bill Gates und Co die 720 in den After schieben 😂👍

    (melden...)

  68. @Chamaeleonx:

    Ich glaube, dafür wäre ein GDDR5-RAM zu groß.

    (melden...)

  69. Mhm, keine Ahnung, das müsste man sehen. Aber für einige Bauarten würde es sicher passen. Auf Grafikkarten ist er ja auch drauf und man braucht nicht so viel RAM in den anderen Geräten.

    (melden...)

  70. wie Ich schon gesagt abwarten=)
    Das betriebssystem auf der xBox8 basiert ja auf Windows 8 frisst sicher auch gut Ram

    (melden...)

  71. Ich persönlich mag Windows 8 auch nicht. Diese ganzen Kacheln und so ist für mich kein Desktop :/.

    (melden...)

  72. ja leider sieht das aktuelle Xbox Betriebssystem auch so in etwa aus naja solang die spiele spaß machen ist mir das wurscht eigentlich.

    Das wichtigste an den neuen Konsolen für mich wird sein man kann dran vernünftig spielen für das sind die dinger auch da=)

    (melden...)

  73. Da hat doch Sony eh schon wieder gelogen.
    Die PS4 hat ja doch eine sperre für gebrauchte Spiele.
    Wer weiß wo die noch überall gelogen haben. :)

    Pfui Sony

    (melden...)

  74. Wenn sowas kommt machen es eh beide Firmen oder keine ;) . Somit beschäftigen wir uns dann damit. Sony hat das nur drin weil bei MS sehr stark von Onlinezwang und Sperre die Rede ist.

    (melden...)

1 2 3

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.566 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de