PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Tomb Raider: Was sagt die internationale Fachpresse?

News vom 25. Februar 2013 - 16:29 Uhr von Leschni
Kommentare: (42) | 7,092 Leser

Knapp eineinhalb Wochen vor dem offiziellen Release in Europa fiel heute das Review-Embargo zum vielversprechenden “Tomb Raider”-Reboot. Die ersten Wertungen machen deutlich, dass das Unterfangen, Lara wieder zu einer festen Größe der Videospiel-Welt zu machen, durchaus von Erfolg gekrönt war.

So pendeln sich die ersten Reviews der internationalen Kollegen auf einem überdurchschnittlichen Niveau ein und heben vor allem das flüssige Kampfsystem, die glaubwürdig und ungemein bedrohlich wirkende Spielwelt und die umfangreiche Kampagne, die es auf eine Spielzeit von rund 20 Stunden bringt, lobend hervor.

Kritik hingegen müssen die mitunter omnipräsenten Quick Time Events und die teilweise platten Dialoge über sich ergehen lassen.

Weitere Details zu den Stärken und Schwächen von “Tomb Raider”, das hierzulande am 5. März das Licht der Welt erblickt, entnehmt ihr den folgenden Reviews.

Games Master (Print) – 90/100
IGN – 9.1
GTTV – 8.5
Destructoid – 8.5/10
Eurogamer – 8/10
Shacknews – Keine Wertung
OPM – 8/10
Kotaku – ‘Ja’
OXM – 8/10
CVG – 9/10
Telegraph – 5/5
Polygon – 9/10
Gamespot – 8.5/10
Penny Arcade – Keine Wertung
Digital Spy – 5/5
Gametrailers – 8.5/10

preview_tombraider_1

  1. wird bestimmt gut das game.bis auf diesen popeligen multiplayer der fuckt mich ab tomb raider ist einer der titel wie gow die keinen 0815 multiplayer brauchen

    (melden...)

  2. HAHA heute ist “Ehrlichkeitstag” ich schließe mich “ObamasHomeboy” an :D

    (melden...)

  3. bekommt uncharted konkurrenz?

    (melden...)

  4. Kampagne 20 Stunden das hört sich gut an, aber den MP hätten sie sich sparen können ist genau so überflüssig wie der von Uncharted. Die sehen eh beide exakt gleich aus.

    (melden...)

  5. Überzeugt mich. Werds mal spielen. Schade nur, dass ich mit dem Char nicht viel anfangen kann. Solange das Gameplay gut ist egal.

    (melden...)

  6. Die Kritikpunkte von Gametrailers sind genau die, die mich von Anfang an skeptisch gemacht haben. Schaut euch die Review bei Gametrailers an. Finde ich echt sehenswert

    (melden...)

  7. Diese Lara mag ich nicht. Ich werde es mir nicht holen, Titten hin oder her.

    (melden...)

  8. das ihr es nur auf den Brüsten abseht, was ist für euch bei anderen spielen wie z.b bei Uncharted 1 – 3 der reitz? sein schwanz, seine figur *lach* und diese Lara und auch kleine titchen, wer drauf abfährt bitte…ich wär für die größe von Sara Stone (könnt ja googeln) die hat die perfekt figur und Busengröße ;)

    (melden...)

  9. Hätte ich nicht gedacht – ganz respektabel für ein PS3 Game :)

    (melden...)

  10. Oh Gott, wen man bedenkt das TombRaider von manchen tatsächlich als besser wie Uncharted bezeichnet wurde

    Uncharted 3:
    IGN: 10/10 (TombRaider: 9,1)
    Gametrailers: 9,5 (TombRaider: 8,5)
    Destructoid: 10/10 (TombRaider: 8,5)
    Gamespot: 9/10 (TombRaider: 8,5)

    Und Uncharted2 hat meist gleiche Wertung.
    Bin mal auf die TheLastofUs Wertungen gespannt.

    Werde mit TombRaider dennoch ausleihen und freue mich drauf.

    (melden...)

  11. wenn ich das review bei gt sehe brauch ich das game nicht mehr zocken…

    (melden...)

  12. sehr schön freu mich drauf

    (melden...)

  13. Eddie thompsen
    Das ist hoffentlich ein Scherz.
    Die geht mal garnicht!:-D

    (melden...)

  14. @PlayBoxU

    Du entscheidest also anhand von Wertungen, welches Spiel für dich das Bessere ist? Uncharted 3 ist übrigens auch wieder gut anderthalb Jahre alt. Zeiten ändern sich, Anforderungen ändern sich. Wer weiß, wie es jetzt abschneiden würde? Sicherlich nicht mit 10/10 Punkten. Genauso mit Uncharted 2, dass schon 3 einhalb Jahre alt ist!

    (melden...)

  15. fussg�nger (unregistriert)

    Wenn ich die 3 Reviews die ich davon gesehen habe, nicht falsch verstanden habe, bezog sich der kritikpunkt der etwas platten Dialoge auf die nebenschächlichen Nebencharaktere und auch nicht alle kritisieren die QTEs.

    Die größte kritik scheint zu sein, das Lara sich zu schnell anpasst und hart wird.

    @PlayBoxU

    Tja es lässt sich an denn Wertung nicht messen ob es jemand besser gefällt, fest steht nur Lara ist endlich wieder sehr gut ist und Erkundung, Kampf- und Deckungssystem scheinen Uncharted zu übertrefen (nach ein paar Reviews).

    Abgesehen davon, auch wenn ich dafür wahrscheinlich gleich total zugedeckt mit flames ist Uncharted extrem überbewertet, alles ab 90-92+ ist einfach nur übertrieben, auch wenn Uncharted Top ist.

    (melden...)

  16. fussg�nger (unregistriert)

    zugedeckt *werde,* mit flames

    (melden...)

  17. Uncharted hat mich noch nie gejuckt, Tomb Raider dagegen schon immer auch wenn ich nie eins durchgespielt habe bis auf Teil 1 und 2 damals. Die neue Lara ist doch Top, vorbestellung bleibt bestehen, hatte schon bedenken das es wieder sowas wie mit Alien wird <.<. Aber so, keine bedenken mehr.

    (melden...)

  18. Tomb Raider habe ich gecancelt… Habe ingame videos gesehen

    (melden...)

  19. Ok ich glaub das Spiel wird nächste gekauft.

    (melden...)

  20. Düstere Dreckige Lara! Survival Klasse Setting! Collector*s Edition schon bestellt! :)

    (melden...)

  21. @fussgänger

    Also ich stimme dir zu. Ich mag Uncharted auch sehr, aber es ist wirklich extrem überbewertet. Die Grafik ist für Konsolen natürlich super schön und die Spiele haben echt tolle Momente, aber die Schießereien sind nicht besser oder spannender als in jedem anderen Third-Person-Shooter, die Levels sind super schlauchig und Schlägereien sind extrem eintönig. Außerdem bietet es keinerlei Wiederspielwert (sammelbare Items und Standard-MP sind imo kein Wiederspielwert). Ich persönlich finde die Uncharted-Spiele sind eher 8 von 10 Punkten mit extrem guter Konsolengrafik. Hoffe ich werde jetzt nicht auch geflamed…

    (melden...)

  22. Wertungen wertungen….blablabla
    Spiel ausprobieren und fertig! :)
    Man zu den alten SNES zeiten hat doch auck keiner auf werungen geschaut :D

    (melden...)

  23. fussg�nger (unregistriert)

    Genau das selbe denke ich auch, es ist technisch Top, spielerisch eher nur gut und sehr sauber gemacht, für die Gegnerwellen und diese Arena shoot outs, würde jede andere Serie abgestrafft werden.

    (melden...)

  24. fussg�nger (unregistriert)

    @Tarorist

    Wertungen sind mir persönlich recht egal, nur richtlinien.

    Bei zu negativer sollte man vorsichtig sein aber auch bei zu guten, da man dann zu viel erwarten könnte oder manchmal der Name dafür sorgt (z.b. Skyrim oder Fallout, das bugfestival dürfte keine 60-70+ bekommen, zumindest die PS3 Versionen nicht, okay Skyrim läuft ja mittlerweile).

    (melden...)

  25. @Tarorist:

    Manchmal wäre es besser, wenn es nur folgende Wertungen gebe:
    “ausgezeichnet, sehr gut, gut, befriedigend, ausreichend, mangelhaft”, ähnlich wie in der Schule. Dann gebe es keine Streitereien mehr darüber, weil ein Spiel mal 2% mehr erhalten hat. Manche sollten lieber den Text lesen als zwei nackte Ziffern.

    (melden...)

  26. Sah mir bisher nach zu viel geballere aus, wenn das wirklich so ist wie in der Gametrailers Review ist es doch leicht enttäuschen. Werds mir aber mal ausleihen und selbst angucken. Solange man irgendwann nicht nur noch mit Ballern beschäftigt ist ganz ok werden, das hat meiner Meinung nach Uncharted 3 falsch gemacht, die erste hälfte grandios, Rätsel, Aktion, “Erkunden” – hat sich alles die Waage gehalten und war spassig, danach kam nur noch ballern…und es wurde laaaangweilig..Mal abwarten….

    (melden...)

  27. Kampagne 20 Stunden klar bei dead space sollte das auch so sein. Und alle meine runs außer der erste hat 7-8 Stunden gedauert

    (melden...)

  28. animefreak18

    irgend eine Review hatte 10-20 Stunden geschrieben. Nu sagen natürlich alle 20 Stunden wie die Leute eben so sind. Realistisch betrachtet kannst du mit 10-15 Stunden rechnen je nachdem wie du spielst (Verschiedene Reviews geben max 15 Stunden an). Auf 20 dürftest du nur kommen, wenn du 100% erspielst und das gemütlich.

    (melden...)

  29. Lieber auf die Wertungen von Metacritic warten, die sind wenigstens aussagekräftig.

    (melden...)

  30. Wertungen sind relativ. Ich werd’s mir kaufen, am 5.3. sofort. Erstens weil ich ein totaler Tomb Raider Fan bin und zweitens, weil ich großes Vertrauen in den Reboot habe. Das sah alles sehr gut aus, ich bin echt gespannt :) Hab gerade die Wahl, Tomb Raider oder Crysis. Erstmal fällt die Wahl auf TR, Crysis wird später geholt.

    (melden...)

  31. @buzz 1991

    das ist wohl war es würde eine menge vereinfachen :)

    (melden...)

  32. Freue mich auch riesig auf das Spiel, werde es mir aber für den PC kaufen. Die letzten Tomb Raider Teile haben mir nicht so zu gesagt und ich habe sie mir erst vor einem Jahr für wenig Geld in der PS3 HD Collection zugelegt. Dieser Teil sieht allerdings vielversprechend aus und scheint sehr atmosphärisch zu sein! Schade ist zwar (so viel ich weiß) das auf Rätsel-Einlagen verzichtet wird und der Schwerpunkt nun auf Survival liegt. Mir gefällt es zwar trotzdem sehr sehr gut, aber ein paar Rätsel wären nicht verkehrt :P

    (melden...)

  33. fussg�nger (unregistriert)

    Rätsel sind in der Story und vor allem in den optionalen Gruften vorhanden (hier soll das klassische TR schlummer).
    Wie komplex oder schwer sie sind weiss ich nicht, nur auf denn Instinktmodus sollte man verzichten, da sie dann zu leicht sein sollen.

    (melden...)

  34. Nach Crysis 3 noch ein Kanidat für die Videothek. Wird Zeit das mal wieder was gutes kommt, wo es sich lohnt Geld auszugeben.

    (melden...)

  35. Tomb Raider wird hammer,klon oder nicht wen juckts? ALLES ist irgendwie n klon von irgendwas…

    wird geil und wird gekauft,basta :)

    (melden...)

  36. PlayBoxU

    Leb du mal nach Wertungen, du bist genau so nen Depp wie dieser FelixS.
    Der wie nen Irrer die Charts zusammen sammelt.
    Was auch nicht wirklich viel Sinn macht, genau wie nach Wertungen zu urteilen, oder dadurch direkt zu meinen, welches das bessere Spiel ist.
    Das ist so stumpf, und beschränkt, und ist sehr fern von der Realität.
    Dir ist schon klar das dort auch nur Menschen sitzen und es bewerten, oder?
    Ich würde fast schon behaupten, U3 hat nur so eine hohe Bewertung weil es unter den Uncharted spielen am besten ist, und es nur mit diesen verglichen wurde. Wenn also von diesem Tomb Raider ein Nachfolger kommen wird, könnte es durchaus sein, dass es auch überall besser ist als sein Vorgänger, oder auch nicht. Jedenfalls hat ein Uncharted diese Bewertung absolut nicht verdient.
    Ich habe nur den 2. durch gespielt, und das auch schleppend, total öde und langweilig, alles schon gesehen, und zu viel von Tomb Raider drin…nur halt nen Typ, und vielleicht hier und da ein paar neue Dinge.
    Wer aber wie ich alle vorigen Tomb Raider gezockt hat, dem sollte Uncharted zu sehr an seine attraktive Kollegin erinnert haben.
    Uncharted ist einfach nur ein zu sehr gehyptes Spiel, was vielleicht mal nett zu zocken ist, mehr aber auch nicht.
    Aber was soll man auch zu manchen sagen, es gibt Leute die fressen alles was man ihnen vor die Füße schmeißt.

    (melden...)

  37. Wieso braucht dieses Spiel einen Mp? Wird nur wegen Mp NICHT gekauft! Die Entwickler sollen endlich mal checken, dass nicht jedes Spiel einen Mp braut, wie uncharted auch. Koop gerne, Mp nein!

    (melden...)

  38. scheiss auf wertungen was ich gesehen hab gefällt mir und wird gekauft
    ich freu mich auf freitag wenn ich es bekommen habe

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.517 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de