PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Castle of Illusion Starring Mickey Mouse – Reboot des Kultspiels zeichnet sich ab

News vom 12. April 2013 - 11:43 Uhr von DG
Kommentare: (8) | 1,000 Leser

Nach Capcoms Überraschungsankündigung zum HD-Release des NES-Klassikers “Duck Tales” zaubert Sega nun ein Remake des Mega-Drive-Spiels aus dem Hut

Zu diesem Zweck hat Sega einen Teaser-Trailer veröffentlicht (siehe unten), schaut auch mal am Ende unten rechts in die Ecke… Darüber hinaus wurde in Brasilien das Spiel bereits von der staatlichen Jugendschutzbehörde eingeschätzt und katalogisiert: “Castle of Illusion Starring Mickey Mouse” kommt im Sommer für  PlayStation 3, PlayStation Vita, Xbox 360 und Wii U. Wir vermuten, dass es sich um -- analog zu “Duck Tales” -- um ein Downloadspiel handeln wird.

“Castle of Illusion” kam -- wie oben erwähnt -- erstmals 1990 das Sega Mega Drive heraus, danach folgten Umsetzungen für die Sega-Plattformen Master System, Game Gear und Saturn. In 2012 folgte mit “Epic Mickey: Power of Illusion” eine Nintendo-3DS-Hommage an das Original.

“Castle of Illusion Starring Mickey Mouse” ist ein klassischer Sidescroller, ähnlich Nintendos “Super Mario”-Spielen. Mittels ständiger Jump-’n'-Run-Einlagen bewegt man die Maus in den Levels fort und sammelt Gegenstände ein, die Mickey beispielsweise aufpowern oder mit denen er die Gegner bekämpft.  Der Showdown ist ein klassischer Kampf gegen den Obermotz des Spiels.

  1. dc1

    Kennt ihr das Mickey spiel für snes? Krass harter Platformer war das… Trotz der Mickey Maus Lizenz damals und noch heute ein richtig gutes und schweres spiel .

    (melden...)

  2. Jo, ein richtig gutes Spiel damals.
    Allerdings zeugt das schon von armut das den Game Machern nichts mehr einfällt das alles Rebootet werden muss. Das ist bald so wie mit Hollywood.^^

    (melden...)

  3. Obwohl ich Disney auf den Tod nicht leiden kann…das Spiel war ziemlich cool :) Werd ich mal im Auge behalten

    (melden...)

  4. Wow das war damals eines meiner ersten Spiele. Das waren noch Zeiten… keine Speichermöglichkeiten. Man musste in einem Durchlauf versuchen bis zum Ende zu kommen. Und wie oft hab ich versucht das Modul zum Laufen zu kriegen durch ständiges reinpusten. oh mann ^^

    (melden...)

  5. Cool, der nächste Klassiker als Remake. Wird ja immer besser. Das Spiel war wirklich klasse und ist es heute noch.

    (melden...)

  6. Ducktales was ja auch rebootet wird, war auch nicht so easy und ein Kindergame in dem Sinne.

    (melden...)

  7. Castle of Illusion hab ich nie gezockt. Dagegen ist mir Fantasia noch in sehr guter Erinnerung. War neben Road Rash und Sonic eines meiner ersten Games auf dem Mega Drive (anno 1992). Man wie die Zeit vergeht.

    (melden...)

  8. Hatte damals keine Sega Konsole, nur nen NES. Ich will auch nen Bucky O Hare Reboot :) . Hab ewig auf dem Eisplaneten gehangen, weil Ich nicht wusste, dass man mit Select die Charaktere wechseln kann^^.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.361 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de