Injustice: Götter unter uns – Launch-Trailer und Eröffnungssequenz

Kommentare (37)

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment erinnern mit einem soeben veröffentlichten Launch-Trailer an die nahende Veröffentlichung des DC Comics-Prügelspiels „Injustice: Götter unter uns“. Erscheinen soll der Titel in der nächsten Woche – genauer gesagt am 19. April 2013.

„Der Trailer gewährt Einblicke in die packende Story des Spiels, in deren Welt die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwommen sind und die bekanntesten Helden und Schurken des DC-Universums Flagge zeigen müssen“, so die Macher im Begleittext.

„Injustice: Götter unter uns“ wurde von den NetherRealm Studios entwickelt und und erweitert das Prügelspiel-Genre um eine neue Marke. Mit an Bord sind Kultfiguren wie Batman, Green Arrow, Cyborg, Harley Quinn, Nightwing, Solomon Grundy, Superman, The Flash, Wonder Woman und Green Lantern.

„Injustice: Götter unter uns“ erscheint für die aktuellen Plattformen PlayStation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii U.

Update: Zwischenzeitlich wurde ein weiteres Video nachgereicht. Gezeigt wird die Eröffnungssequenz von „Injustice: Götter unter uns“.

httpv://www.youtube.com/watch?v=IHM3kukdItU

httpv://www.youtube.com/watch?v=CocApuEgYlU

Kommentare

  1. DarkLord1003 sagt:

    YES - seit dem ersten Trailer bin ich heiß auf das Spiel.

    (melden...)

  2. Nnoo1987 sagt:

    es gibt auf die fresse batman 😀 muhhaha

    (melden...)

  3. Nekro-Shin sagt:

    ich hab die demo schon geliebt freu mich schon auf meine batman figur

    (melden...)

  4. Nnoo1987 sagt:

    batman suckt mal richtig!! grösster pfosten held überhaubt

    (melden...)

  5. Nekro-Shin sagt:

    findest du? seh ich ja ganz anders aus dem DC universum der beste held ^^ von den bekannten
    ^^

    (melden...)

  6. DarkLord1003 sagt:

    Batman hat ein riesiges Problem: Robin...
    Green lantern und Flash sind meine favs..

    (melden...)

  7. MGSFAN sagt:

    @ Nekro-Shin

    Sehe ich auch so. Batman ist auch für mich der Beste Held. Allein schon die beiden Games Batman Arkham Asylum und Arkham City *_*.
    Das einzigste was suckt ist das Charaktermodel von ihm in diesem Game finde ich.

    (melden...)

  8. Yankeeunit91 sagt:

    Meint ihr man kann Spieder Man spielen? (Ironie)
    Ich hoffe das man die Englische Syncro auswählen kann.

    (melden...)

  9. matzel1982 sagt:

    Gekauft . Allein schon wegen dem einzigsten wahren Helden "The Man of Steel"

    (melden...)

  10. Fieser Fettsack sagt:

    Nice and bought!

    (melden...)

  11. Alex1984 sagt:

    ich schlag euch alle auf die Fresse.........

    (melden...)

  12. Norrin_Robb sagt:

    boa ein grammatikalischer fail nach dem anderen xDDD

    (melden...)

  13. Black0raz0r sagt:

    stimme Nekro-Shin zu
    Batman ist der coolste und beste Held im DC Universum... ALLERDINGS finde ich das Marvel Universum irgendwie interessanter ^^

    (melden...)

  14. Mikestar sagt:

    Die Grafik könnte etwas besser sein.

    (melden...)

  15. DynastyWarrior sagt:

    Jemand hat mal gesagt, dass das besondere an seinem Lieblingshelden, Superman, ist dass er nicht zum Superhelden wurde, sondern schon als Superheld geboren wurde. Nicht wie all die anderen, die durch irgendein Ereignis zu dem geworden sind. Das ist mir bis dahin nie aufgefallen. Und dieser Jemand war ausgerechnet Quentin Tarantino. Mag ihn nicht.

    Persönlich kann ich mich nicht richtig entscheiden. Ich mochte Thor seit dem Film sehr. Und auch Iron Man aus demselben Grund.

    Aber wenn ich einen Charakter aus einem Comic auswählen müsste, egal von welchem Comuc, dann würde ich The Crow wählen.

    (melden...)

  16. Alex1984 sagt:

    Grafik ist doch gut??? was wolt ihr eigentlich............

    (melden...)

  17. Alex1984 sagt:

    dann geh Street Fighter spieln........ der Kinder dreck

    (melden...)

  18. Tequilla_Bunny sagt:

    Eigentlich ist der Joker unlogisch als spielbarer Character, hoffe die haben ne gute Erklärung im Spiel dafür!

    (melden...)

  19. Argonar sagt:

    @Tequilla_Bunny

    Man wird events von verschiedenen Jahren Spielen, vor dem Anschlag, danach und 5 Jahre später, wo die Hauptstory sich abspielen wird.

    Von daher wird der Joker sehr wohl in der Vergangenheit auftauchen, in der Gegenwart wohl nicht (wobei, bei comics kann man nie wissen 😉 )

    (melden...)

  20. issa sagt:

    @DynastyWarrior

    Thor müsste eigentlich auch schon so geboren worden sein, wenn ich mich nicht irre...

    (melden...)

  21. DynastyWarrior sagt:

    @ issa:
    Weisst du was? Ich glaube du hast Recht. Also, schei** auf Superman und Tarantino hehe.

    (melden...)

  22. RLBG sagt:

    Thor wurde nicht so geboren. Er zieht seine kraft aus dem Hammer. Ohne den Hammer ist Thor aus nur ein sterblich obwohl er ja ein Gott ist.

    (melden...)

  23. endash sagt:

    @issa

    Wie schon RLBG sagte, Thor ist ohne seinen Hammer !NICHTS!

    (melden...)

  24. DynastyWarrior sagt:

    Tja, das ist auch wohl wieder wahr.

    (melden...)

  25. DynastyWarrior sagt:

    Andererseits...
    Thor ist zumindest mit der FÄHIGKEIT geboren, diese Kräfte zu besitzen. Soweit ich weiß, kann NUR ER den Hammer führen. Dass er ohne den Hammer diese Kräfte nicht hat, ist nunmal seine Schwäche. Genauso wie Kriptonit Superman's Schwäche ist.

    (melden...)

  26. Hondo sagt:

    Wie kann man tarantino nicht mögen? Ein mann der noch handgemachte filme liebt und uns diese nun zwischen den ganzen aufgebauschten 08/15 action reissern oder was auch immer zeigt ist ein held.
    Solche Regisseure gibt es nur ganz ganz wenige. Leute die sich nicht nach trends richten sondern selber welche erschaffen!!

    (melden...)

  27. Alex1984 sagt:

    mein Gott habt ihr es bald............... wer gut ist wer nicht, meine Fresse

    (melden...)

  28. Hondo sagt:

    Alex
    Wenn man vernünftig darüber diskutiert, und das machen hier alle; dann ist es doch vollkommen in Ordnung. Und über comicfiguren werden ganze Bücher und encyclopedien geschrieben.
    Wenn du das langweilig oder dumm findest ist das deine sache. Aber sich über so etwas aufzuregen ist doch total bescheuert

    (melden...)

  29. DynastyWarrior sagt:

    @ Hondo:
    "Correctomundo", sagte seinerzeit Samuel L. Jackson 🙂 in Pulp Fiction. Oder war es "Exactomundo" o_O?
    Ich mag durchaus einige seiner Filme. Kill Bill allen voran, aber da bin ich etwas voreingenommen, weil ich total auf Schwertkampf stehe.
    Zum Glück aber, haben die ihn nicht für den letzten Superman Film genommen, sondern Zack Snyder von Watchmen (um etwas am Thema zu bleiben).

    (melden...)

  30. Hondo sagt:

    Zack snyder?
    Dawn of the dead, top, dann 300 mit abstricgen noch ok, watchmen und allen voran sucker punch waren eher schwach bis sehr schwach. (Persönliche Meinung)
    Die letzten filme waren für mich mehr Effekthascherei als großes kino.
    Genau das Gegenteil von quentin 😉
    Und ich finde superman als kinofigur auch eher etwas lahm.

    (melden...)

  31. Alex1984 sagt:

    ja gibt euch einen kopf schuß ihr noobs

    (melden...)

  32. Hondo sagt:

    Noobs??:-D
    Schlag mal das wort nach 😀
    Schlimm wenn man Wörter verwechselt ...:-D
    So dumm wie du hier alles kommentierst, nicht nur in dieser news, liegt dein IQ bei unter 40.

    (melden...)

  33. DynastyWarrior sagt:

    300, Sucker Punch, Watchmen...
    Genau mein Ding. Ich liebe die Wucht in diesen Filmen. Die Gewalt der Bilder, gepaart mit all den Slow-Motion Effekten. Und genau das erwarte ich auch vom neuen Superman. Ist aber auch nicht meine erste Wahl. Gibt gerade zu viele Superhelden Filme. Thor hat mir ganz besonders gut gefallen. Der hatte diese gewisse Wucht, und das 3D war genial.
    In Tarantino Filmen wird mir viel zu viel gelabert. Manchmal funktioniert das aber ganz gut, so wie in Django. Aber auch nicht, so wie in Death Proof.

    (melden...)

  34. Alex1984 sagt:

    Noobbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb

    (melden...)

  35. DynastyWarrior sagt:

    Die Art wie du dieses Wort in deinem letzten Kommentar "aussprichst" ist echt witzig. Ein langgezogenes "b"? Wie doof mag das sich wohl anhören?

    (melden...)

  36. Hondo sagt:

    Death proof war gut fand ich. Einfach ein old school B-movie.
    Das was es sein sollte war es auch.
    Nicht mehr und nicht weniger. Zumal es eh eine doppelproduktion mit rodriguez war der den anderen film gedreht hat. Der Name fällt mir gerade nicht ein. In Amerika liefen beide zusammen. Hier leider nicht. Dazwischen zig fake trailer, allen voran machete der so gut ankam das er verfilmt wurde.

    Jeder steht halt auf was anderes. Ich mag es old school lieber ohne 3d das sich zu 90% nicht lohnt. Da zahlt man dann extra mal für nichts.
    Ich mag halt eher ne story und gelaber als z.b. sucker punch.
    Da ich aber allgemein Filme liebe gucke ich mir das allerdings auch trotzdem an.:-)
    Bei thor hast du recht, der war gut. Und superhelden filme gucke ich mir eh alle an. Allerdings gibt es da auch ziemlich schwache.

    (melden...)

  37. Hondo sagt:

    Und zum alex, ich hatte recht mit unter 40 😀

    (melden...)

Kommentieren

Reviews