PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

PlayStation 4: Der PC hat den Next-Gen-Konsolen immer noch einiges voraus, so Bohemia Interactive

News vom 22. April 2013 - 09:40 Uhr von Leschni
Kommentare: (132) | 6,358 Leser

Während ein Großteil der Entwickler-Community lobende Worte für die Hardware-Architektur der PlayStation 4 findet, gehen die “Arma 3″-Macher von Bohemia Interactive offenbar etwas skeptischer an das Thema Next-Gen-Konsolen heran. Demnach bietet der PC auch gegenüber den neuen Konsolen noch den einen oder anderen Vorteil.

“Es wird interessant zu sehen sein, welchen Einfluss die kommende Konsolen-Generation haben wird. Grundsätzlich gehen wir allerdings nicht davon aus, dass sie einige der Dinge bieten wird, die den PC für einen Großteil von uns so attraktiv machen”, so Joris-Jan van’t Land, der zuständige Projektleiter hinter “Arma 3″.

Hinzukommt laut van’t Land die Tatsache, dass die neue Konsolen-Generation in Form der PlayStation 4 auf der einen und der Xbox 720 auf der anderen Seite sein Team vor ganz neue Herausforderungen stellen wird.

“Das ist ein schwieriger Markt. Wir werden unsere Geschäftsmodell neu überdenken und den Herausforderungen auf intelligente Art und Weise begegnen müssen, damit wir überleben, die Dinge adaptieren und am Ende erfolgreich sein können”, heißt es weiter.

Über mögliche Projekte für die PlayStation 4 wollte sich van’t Land bisher leider nicht auslassen.

dualshock-4-controller-ps4-playstation-4

1 2
  1. am pc macht das zocken einfach nicht so viel spaß…

    (melden...)

  2. “Der PC hat den Next-Gen-Konsolen immer noch einiges voraus, so Bohemia Interactive”

    …z.B. der horrende Preis für einen vergleichbaren PC. Oh, und das tolle Betriebssystem, was nur für Tablet-PCs geeignet ist.

    Diese Schwachmaten!

    Ich hätte mir die PS4 etwas “besser” aber dafür etwas “teurer” gewünscht. Sony hatte nicht die Eier für solch eine Marktstrategie…leider. Aber trotzdem zockt man immernoch an der Konsole am besten!

    (melden...)

  3. @ Insider
    Wie kommt es dann das es noch leute gibt die niemals hand an einen controller legen würden? Ich denke das ist eher geschmackssache.

    (melden...)

  4. wo hat den der pc ( in bereich des spielen ) der konsole grossartige etwas vorraus. ausser vielleicht etwas bessere grafik. alles andere zu vergleichen währe doch wohl unsinn. eine konsole wird ja auch haupsächlich zu spielen genutzt.

    diese news ist eigentlich perfekt für ne pc seite um kräftig über die konsole zu lästern.

    (melden...)

  5. @deathproof

    @Buzz1991
    World of Tanks hat auf den PC 50 Mio. Spieler. So viel hat kein Konsolenspiel. Battlefield 3 spielen aktiv mehr als auf der Playstation 3. Das steht zumindest auf der offiziellen Seite.

    Man könnte es unterstützen, es wird aber nicht so kommen. Auf der Playstation 3 gibt es kaum ein Spiel welches diese Komponenten unterstützt.

    Die Discverkäufe entsprechen nicht den Gesamtverkäufen. Viele kaufen ihre Spiele auch bei Origin oder Steam.

    @olymp91
    Man muss nicht jedes Jahr aufrüsten. Mit High End-Hardware hält man viele Jahre durch. Mit einer Grafikkarte von 2006 (8800 GTX) kann man die Spiele immer noch besser Spielen, als auf den Konsolen.

    Die goldene Ära der PC Spiele (1988 bis 2001) ist zwar Geschichte, aber tot ist der PC nicht. Bei den Verkäufen sind auch nicht die digitalen Versionen dabei. Und die sind beim PC heute manchmal höher als die Physischen.

    @HackebeilHarry
    Oculus Rift wird vor allem auf den PC unterstützt. Und bei einer RSI-Umfrage gaben 30% an, dass die Oculus Rift verwenden werden. Es gibt jetzt schon sehr viele Spiele, die mit Oculus Rift laufen. Selbst Crysis 1 kann man mit Oculus Rift spielen.

    Natürlich ist der Umsatz mit den Konsolen höher. Deshalb kam Crysis auch auf den Konsolen heraus. Das ist aber das falsche Modell. Zu viel Werbung, zu viel Promotion, zu viele Kosten. Chris Roberts wird es zeigen, denn mit “seinen” Modell kann er mit den gleichen Ressourcen vier mal mehr entwickeln.

    Bild: img3.fotos-hochladen.net/uploads/retailvscrowdks32qvr9f4.png

    @Kratos4ever
    Wie es Mick Jagger sagte. “you can’t always get what you want”

    Trotzdem wäre eine Maus und Tastatur-Unterstützung für solche Spiele auch für die Konsolen sinnvoll.

    Auf einen PC kann man auch mit einen Kontroller spielen. Am PC kann man immer die optimale Steuerung nehmen.

    HOTAS für Jets, Joystick für Roboter, Kontroller für 3rd Person-Shooter, Maus und Tastatur für Strategiespiele, Rollenspiele, Simulationen Ego-Shooter etc., Lenkrad für Rennspiele usw.

    @Jin Kazama
    The Brutus ist auch eine Witzfigur. Beim Erscheinen der Playstation 4 werden wir es sehen, ob die Playstation 4 wirklich einen 4000€ PC schlägt. So wie er es sagt.

    @Chamaeleonx
    Für Mods braucht man manchmal sogar mehr als 16GB.

    (melden...)

  6. @Warhammer:

    WoT ist eine Ausnahme.
    Doch fast alle “richtigen” Spiele (WoT ist nur F2P und noch dazu exklusiv; Multititel haben fast immer auf Konsolen die höhere VKZ) verkaufen sich auf den Konsolen besser.
    2 CoD-Teile erreichen fast die VKZ von WoT.

    Wie hoch der Download-Markt am PC ist, weiß ich nicht.
    Doch selbst wenn meinetwegen 4 Mio. BF3 per Origin gekauft haben (2 Millionen Disc) wären das nur so viel wie auf der PS3 oder 360.

    Spielerzahlen im Moment laut BF3 Stats:


    PC online
    49 859
    PS3 online
    56 968
    360 online
    30 945″

    Dem PC-Gaming ging’s auf jeden Fall mal viel besser.

    (melden...)

  7. @warhammer

    Ich habe es mir ernsthaft angetan alle Kommentare zu lesen und schlussfolgere daraus dass du echt nicht weisst was du da schreibst. Wirres Zeug, Fachbegriffe die ich in- und auswendig kenne werden von dir missbraucht. Du scheinst als hättest du dir dein Halbwissen zu 100% aus dem Internet zusammengereimt.

    (melden...)

  8. @ Warhammer
    Ja 50 Mio accounts bei WoT und die hälfte davon hat nur ein paar Monate gespielt.
    In Europa sind es 250000 eher weniger die gleichzeitig Spielen, Weltweit sind es keine 2 Mio.
    Die PS3 hat auch mehr PSN Accounts als verkaufte Konsolen, da sind auch 140 Mio PS3 und 360 im umlauf und nochmal fast 100Mio Wiis.
    Die digitalen Verkäufe sind meistens auch Angebote und werden den Publischer wohl keinen Geldregen bringen, sonst könntest du ja auch noch die Millionen PC Spiele dazu zählen die auf Heft CDs sind.

    (melden...)

  9. @deathproof

    Ich glaube irgendjemand hat seine VKZ-Theorie schon widerlegt, doch Warhammer ist anscheinend beratungsresistent. Ich würde mal gerne seine PC-Hardwareauflistung sehen.

    (melden...)

  10. @Warhammer

    Auf der Webseite von Oculus Rift steht:

    “The Oculus Rift developer kit will target PC-only. We hope to make the headset compatible with major consoles and mobile devices in the future.”

    Das heißt für mich, dass Oculus Rift sehr an einer Umsetzung für Konsolen interessiert ist. Ist ja auch klar, hier fließt am meisten Schotter. Entwickelt wird es natürlich auf dem PC, nur langfristig gesehen wird es für Konsolen erscheinen und wenn man den Text komplett gelesen hat, weiß man auch das es sogar für Mobile Geräte erscheint. Also wird der PC nur ein Nischenprodukt sein, denn der Mobile Markt zusammen mit den Konsolen Markt ist um ein vielfaches größer als der gesamte PC Markt.

    Siehst du Warhammer, dass sind mal wieder eindeutige Fakten…. wie eben in den meisten Fällen wo du etwas behauptest….

    Hier der Link:
    http://www.oculusvr.com/faq/

    (melden...)

  11. @Warhammer

    Oculus Rift ist momentan eh nicht so interessant, der 3D Effekt soll laut PC Games sehr sehr gut sein, nur leider enttäuschte die Auflösung. Ich bin der Meinung, Oculus Rift soll für die PS4 erst erscheinen, wenn man auch in einer vernünftigen Auflösung zocken kann. Ich weiß jetzt nicht mehr genau die Zahl, aber unter 720p war es auf jeden Fall.

    (melden...)

  12. @Warhammer:
    Welche Mod braucht bitte mehr als 16GB RAM?… Nenn mir mal eine bitte.

    (melden...)

  13. Wie Warhammer den PC verteidigt und verteidigt… .

    (melden...)

  14. hi

    zitat warhammer:
    Man muss nicht jedes Jahr aufrüsten. Mit High End-Hardware hält man viele Jahre durch. Mit einer Grafikkarte von 2006 (8800 GTX) kann man die Spiele immer noch besser Spielen, als auf den Konsolen.

    warum kann man aufgrund einer grafikkarte von 2006 spiele besser spielen als auf einer konsole?

    wer sagt eigentlich das tastatur und maus optimal für egoshooter ist?
    meiner meinung nach ist m/t der totaler mist. viel zu schnelle und unrealistische bewegungsabläufe. ausserdem verbiegt man sich nur die finger.

    hab es mal versucht am pc zu spielen, ist aber absolut mit dem spielegefühl einer konsole nicht zu vergleichen.

    (melden...)

  15. @Warhammer

    Sag mal deine PC-Stats bitte, und dann werde ich urteilen ob dein PC mit der PS4 mithalten kann, ich bezweifel das jedoch stark.

    (melden...)

  16. @HackebeilHarry
    Die Playstation 4 wird es unterstützen. Aber wie viele Spiele? Am PC gibt es jetzt einige Spiele die es können (werden). Mirror’s Edge, Skyrim, Crysis, Team Fortress 2, Project Cars, Minecraft, Elite: Dangerous, Quake, Quake 3, Star Citizen, Hawken, DOOM 3, Battlefield 4, Unreal Tournament 3, Left 4 Dead, Dirt 2, Half Life 2, Portal 2 und noch viele Spiele mehr.

    Bei der Playstation 4 hat man bisher noch nichts von Oculus Rift gehört. Und das ist ein Fakt!

    Die Auflösung soll bei der Verkaufsversion pro Auge mindestens 1920×1080 (960×1080 pro Auge) betragen.

    @Buzz1991
    Es ging ihn mal besser was aber nicht bedeutet, dass er wie du es sagtest, aussterben wird! In Deutschland ist der Umsatz mit PC-Spielen größer.

    Zitat: “Kein Wunder, dass der Desktop-PC immer mehr ausstirbt”

    Wo ist er ausgestorben?

    @deathproof
    Mehrere Millionen sind es gleichzeitig! Und das ist nur ein PC-Spiel!
    In Battlefield 3 sind es z.B. auf den Konsolen zirka 100 000.
    @HardwareSpast
    Behaupten kann man vieles. Beleg es!

    (melden...)

  17. @germane
    Ich hatte hier mal Links von einer Grafikkarte (8800GTX) von 2006. Und da liefen Far Cry 3 und Tomb Raider in FullHD und 60 FPS auf den niedrigsten Einstellungen/Konsolenniveau.

    Tomb Raider und Far Cry 3 laufen dagegen nur in 720p und 30 FPS. Das ist ein Unterschied zu 1080p und 60 FPS. Und wie gesagt, die Grafikkarte ist von 2006.

    Warum man Ego-Shooter auf einen PC besser Spielen kann. Weil selbst mittlere PC-Spieler sehr gute Konsolenspieler schlagen.

    @Chamaeleonx
    Skyrim plus sehr viele Mods.

    (melden...)

  18. Ich finde es echt Putzig wie manche FanBoys ihre Platform bis aufs Blut verteidigen . Das gilt auf beide Seiten . Habt doch Spaß mit dem was ihr habt und freut euch doch einfach auf das was kommt .

    PS nur weil ein bestimmtes Gerät teuer ist heist es nicht das es besser als alle andere ist tolles beispiel Apple :-P .

    (melden...)

  19. @ warhammer

    lese mal deine aussage noch mal gründlich durch.

    aufgrund einer grafikkarte von 2006 kann man auf nem pc BESSER spielen als auf einer konsole?

    zitat:
    Warum man Ego-Shooter auf einen PC besser Spielen kann. Weil selbst mittlere PC-Spieler sehr gute Konsolenspieler schlagen.

    hab auch nichts anderes behauptet. ich sagte lediglich

    zitat:
    wer sagt eigentlich das tastatur und maus optimal für egoshooter ist?
    meiner meinung nach ist m/t der totaler mist. viel zu schnelle und unrealistische bewegungsabläufe. ausserdem verbiegt man sich nur die finger.

    dann sollen diese “mittelguten” pc ler aber auch nen kontroller nehmen.

    (melden...)

  20. @Warhammer:
    Name der Mods, etc. . Denn ich glaube nicht das man dafür mehr als 16GB RAM braucht.

    Das Problem mit Occulus Rift ist, die Richtung ist gut, aber es ist zu sperrig, ungenau und schwer zu nutzen. Hab mir Videos angesehen und dergleichen, ist ne nette Spielerei aber noch nichts was Pflicht ist oder das Spielerlebnis extrem erhöht. Man kann damit aber wenigstens beim Spielen richtig abschalten und das ist wichtig denke ich.

    (melden...)

  21. @Warhammer:

    Das wird natürlich noch etwas dauern, aber ich denke, dass dieser Moment kommen wird. Der PC hatte vor 15 Jahren noch mehr Vorteile in Sachen “Gaming” als heute.
    Damals schon viel kürzere Ladezeiten, viel höhere Auflösungen und Onlinemodus.
    Ladezeiten sind heute immer noch kürzer, aber nicht mehr so viel kürzer, die Auflösung ist bei den meisten auch nur bei Full-HD und mehr als das können nativ die wenigsten abspielen, wobei Full-HD eh scharf ist und online kann man auch mittlerweile lange zocken.
    Es ist kein Vorteil dazu gekommen.

    Mobile Plattformen ala PSV und Nintendo 3Ds wird es, denke ich, auch nicht mehr geben in 20 Jahren.

    (melden...)

  22. @ autonarr89

    die ist nun einmal eine seite für konsolen spieler. da darf mann doch wohl nen “fanboy” sein und seine konsole verteidigen.
    für jemanden der lieber mit dem pc spielt gibt es genug seiten.

    aber die ganzen pc/konsolenvergleiche nerven einfach.

    (melden...)

  23. @germane

    Ein klein wenig fanboy sein ist auch nicht schlimm das meinte ich auch nicht nur mir geht es wie dir dass es einfach nur nervig und peinlich ist Extrem eine Platform zu verteidigen und eine andere nieder zu machen . Manche werden sogar dabei beleidigend oder weis Gott was . Ich für meinen teil hab Spaß mit dem was ich habe und lasse die anderen ihr ding machen . Warum ich hier dann geschrieben hab ? Weil ich es erlich gesagt auch ein wenig lustig finde und es mit euch teilen wollte . :-P

    (melden...)

  24. Ich zocke auf beides PC und Konsole ,Wer sagt PC sei unangenehm vorm monitor zu sitzen der soll halt nen HD Fernsehen zulegen wo HDMI stecker hat oder normaler Monitor stecker wie ich hat und noch ein controller zulegen dann kann man genau so gewisse spiele wo controller kompatible ist so wie auf der Konsole zocken nur mit bessere Grafik.

    (melden...)

  25. Es soll auch Leute geben die PC und PS3 und vill sogar shitbox zocken, dann ist die Statistik Sache sowieso hinfällig.

    (melden...)

  26. @warhammer: hab noch nie so’n unsinn von auflösung pro auge gelesen, und ich les regelmässig fachzeitschriften zum thema audio-vision-unterhaltungselektronik, ausserdem sagt mir das mein physikalischer sachverstand, dass das schlichtweg unsinn. was sollte denn DAS bitte bringen??? zwei augen erkennen bzw verarbeiten auch nicht mehr bildpunkte als eins, oder hast du am fernseher oder in der realen welt auch nur die halbe auflösung, wenn du ein auge schliesst???? du schreibst manchmal einen derartigen schwachsinn, das geht auf keine kuhhaut…

    (melden...)

  27. Skywalker

    Hinzu kommt dass das Menschliche Auge nicht immer die selbe Sehschärfe hat hier passt dieses Spichwort ” liegt im Auge des betrachters ” wieder . Nur Warhammer scheint Übermenschliche Augen zu haben was erklärt dass er alles so Pixelig sieht :-P . Spaß bei seite aber selbst mit Sehschwäche wären seine Vorstellung übertrieben denn jemand mit Sehschwäche trägt eine Brille oder Kontaktlinsen was es etwas ausgleicht . Hachja Migräne ist so eine übele sache :-P

    (melden...)

  28. @Warhammer: Kopf gegen Tisch, versuch das mal. Tut dir bestimmt gut ;)

    (melden...)

  29. @Warhammer

    stimmt, Oculus Rift wird auf der PS4 nur Crysis unterstützen…. wie konnte ich das nur vergessen…..

    Du fängst schon wider an Tatsachen zu verdrehen! Denn auf der Seite von Oculus Rift steht das in Zukunft auch Next Gen Konsolen unterstützt werden. Es steht zwar nichts von einer PS4 oder 720, aber was ist dann bitte für dich Next Gen? Du bist und bleibst der größte Dummschwätzer von Play3.de. Ignoriere mich ruhig, denn du bist so neugierig das du meine Postings trotzdem lesen wirst. ;-)

    (melden...)

  30. Ich schon toll, dass er sagt, dass der PC den Konsolen noch einiges voraus hat. Nur komisch, dass er nicht sagt was. Ein paar Argumente wären schon vorteilhaft, auch wenn ich mir denken kann, was es ist.

    (melden...)

  31. Der ewige Krieg pc Vs Konsole :-D
    Ich hab beide Plattformen (xbox 360) und ich persönlich finde den pc auch viel besser.
    Die Konsole wird eigendlich nur noch zum FIFA zocken mit meinen kumpels
    genutz.ich freu mich aber auch riesig auf die neuen Konsolen und werde mir höchst wahrscheinlich die Xbox One kaufen da man die auch Speck reciever verwenden
    kann.

    Zum Thema pc Vs Konsole

    GTA 5 wird mit Sicherheit ein halbes Jahr später erst für pc releast dafür bietet
    es aber wieder mod unterstützung..end series,textur mode und weitere Grafik mods…originale Fahrzeuge+Flugzeuge der fuhrpark ist sogar erweiterbar also noch mehr Autos,mehr Waffen, gamplay realistischer. Mein GTA 4 hat z.b mit der Orgi. Version nichts mehr am Hut z.b ein kleiner Unfall genügt und ich brauch ein neues fahrzeug.

    Zudem bietet der pc weiterhin eine höhere Auflösung das sogenante downsampling,
    Supersampling und wie die alle heißen das kann die next gen Konsolen nach meinem jetzigen Wissensstand nicht.

    Auch entspricht die Leistung der ps4cl des einen heutigen Mittelklassen-PC’s
    Die Leistung des grafikchipes entspricht die Hälfte der GTX 680 dafür können die Spiele für Konsolen besser optimiert werden da selbe Hardware.

    Das größte Vorteil des pc’s sind einfach die mods.
    Auf der Konsole spielt man ein Spiel durch dann noch bissel multiplayer und dann wird es meisten nie wieder mehr gespielt.aufm pc hingegen kann man die Spiele noch modden was weiteren Spiel spass garantiert.wer von euch daddelt noch GTA 4 auf Konsole ? Mit Sicherheit keiner…ich hingegen spiele es noch auf dem pc dank den mods.und es gibt dutzend spiele die man modden kann. Hl1,hl2,arma,doom usw.

    Auf dem pc laufen auch die Spiele viel flüssiger z.b bf3 läuft auf ner Xbox mit 30 fps
    Bei mir aufm pc mit Ca 90 min fps und über 130 Max fps (multiplayer)

    Mein pc : i5 3570k @ 4.2 GHz, 8gb ddr3 ram, evga gtx780 sc (zum Teil schneller als die Titan)
    Im übrigen sind schon mehr als 8gb RAM Arbeitsspeicher überflüssig meistens reichen sogar nur 4gb ;-)
    Und arma wird es niemals für Konsole da es technisch und Spielerisch unmöglich ist

    Ich bin echt mal gespannt wie die spiele auf Konsole aussehen und laufen.
    Ich glaub nicht das z.b crysis3 mit ultra settings oder gar bf4 mit ultra settings auf einer Konsole bei 1920×1080 + kantenglättung mit 60 fps laufen.

    (melden...)

1 2

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.446 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de