PlayStation 4: Der PC hat den Next-Gen-Konsolen immer noch einiges voraus, so Bohemia Interactive

Kommentare (132)

Während ein Großteil der Entwickler-Community lobende Worte für die Hardware-Architektur der PlayStation 4 findet, gehen die „Arma 3“-Macher von Bohemia Interactive offenbar etwas skeptischer an das Thema Next-Gen-Konsolen heran. Demnach bietet der PC auch gegenüber den neuen Konsolen noch den einen oder anderen Vorteil.

„Es wird interessant zu sehen sein, welchen Einfluss die kommende Konsolen-Generation haben wird. Grundsätzlich gehen wir allerdings nicht davon aus, dass sie einige der Dinge bieten wird, die den PC für einen Großteil von uns so attraktiv machen“, so Joris-Jan van’t Land, der zuständige Projektleiter hinter „Arma 3“.

Hinzukommt laut van’t Land die Tatsache, dass die neue Konsolen-Generation in Form der PlayStation 4 auf der einen und der Xbox 720 auf der anderen Seite sein Team vor ganz neue Herausforderungen stellen wird.

„Das ist ein schwieriger Markt. Wir werden unsere Geschäftsmodell neu überdenken und den Herausforderungen auf intelligente Art und Weise begegnen müssen, damit wir überleben, die Dinge adaptieren und am Ende erfolgreich sein können“, heißt es weiter.

Über mögliche Projekte für die PlayStation 4 wollte sich van’t Land bisher leider nicht auslassen.

dualshock-4-controller-ps4-playstation-4

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. mankind sagt:

    ist ja nichts neues, war schon immer so und wird auch immer so bleiben. wäre ja andersrum ein armutszeugnis für die pc gemeinde.

    (melden...)

  2. PS3 G@mer sagt:

    Solche News nerven langsam echt weiß doch mittlerweile jeder nicht?! Aber dennoch auf einer Konsole zu spielen macht mir Persönlich immer noch mehr Spaß mit PC kann ich einfach nix anfangen!!

    (melden...)

  3. Pitbull Monster sagt:

    Ja Mods sind ein riesen Vorteil, damit spart der Entwickler ja massig Kohle denn so kann die Community ja die Fehler selber ausbügeln und man muss sich nicht um Support kümmern.

    (melden...)

  4. chuckliddell77 sagt:

    naja Arma 3 ist jetzt aber auch nicht gerade eine Perle in der Spielewelt. Viele PC Games beeindrucken mich wenig, da bieten die Konsolen Exclusiv Titel mehr Qualität.

    (melden...)

  5. 09er sagt:

    Wenn ich mir die Frage erlauben darf :
    Was genau macht einen PC denn so attraktiv?

    Bis auf einen gewissen Leistungsvorsprung fällt mir jetzt nicht soviel ein.
    Für mich ein reines Arbeitsgerät der Dank tablet und Smartphone nur noch für office Anwendungen in betrieb genommen wird.
    Wenn ich zocken will knall ich mich in meinen Sitz-Sack vor nen 40er led und gut ist.
    Ladezeiten etc hat sich ja dank Next gen erledigt.
    Es lebe Sony und die PlayStation
    Amen

    (melden...)

  6. samonuske sagt:

    TOTAL uninteressant

    (melden...)

  7. RED-LIGHT sagt:

    Hört nicht auf dieses Geschwätz. Auf youtube gibt es Unreal Engine 4 PS4 PC Vergleiche. Dann kommt noch hinzu, das ein PC viel mehr zu berechnen hat, als eine Konsole. Vorallem Arma is grafisch auch nicht grade das beste auf PC. Momentan wird der PS4 und PC Unterschied sehr gering sein. Die PS4 bekommt anscheinend sogar bessere Lichteffekte als der PC.

    (melden...)

  8. deathproof sagt:

    Der PC hat auch einige Gravierende nachteile gegenüber den Konsolen.
    Man muß verschiedene Programm haben um alle Spiele zu nutzen (Steam, Orgin, Uplay).
    Man muss sich für einen Grafikkarten Hersteller entscheiden und hat hinterher trotzdem nachteile oder Treiberprobleme.
    Die Preise sind fast nie stabil und es kann auch jederzeit teurer werden, wie man es jetzt bei DDR3 Speicher und bei Festplatten gesehen hat.
    Man kann sich nicht einmal auf große Namen verlassen, was ich bei Logitech feststellen mußte und mit einem fast unbenutzbaren System erdulden musste bloß weil es keine Treiber für Windows 7 gab.

    (melden...)

  9. dizzy123 sagt:

    Es gibt nur zwei Gründe für die ein pc sich für mich lohnt und die nennen sich Heros of Might and magic und civilisations alles andere völlig uninteressant
    Für mich zumindestens

    (melden...)

  10. Rizzard sagt:

    Natürlich sagt BI das. Deren ArmA Reihe ist ja geradezu prädestiniert für den PC. Das Spiel ist quasi eine Militär-Sim, und da wird jeder Knopf auf einer Tasta genutzt. Hinzu kommen Mods und ähnliches. Gerade bei ArmA trifft das mit dem PC imo schon zu.
    Dafür gibt es aber auch dutzend andere Spiele, die perfekt für die Konsole sind.

    (melden...)

  11. RoosTeR sagt:

    Captain Obvious Strikes again!

    (melden...)

  12. lbp5 sagt:

    der pc kann alles was eine konsole auch kann nur besser und darüber hinaus halt noch einiges mehr. das wird sich auch so schnell nicht ändern.

    (melden...)

  13. Shaft sagt:

    mir reicht schon, daß ich jedes mal mein gamepad am pc neu kalibrieren muß, wenn es länger aus war, neu connecten, bei jedem spiel neu die tasten eingeben muß und und und. pc nervt nur beim daddeln.

    (melden...)

  14. 09er sagt:

    @ibp5
    Gut das du keine Ahnung hast.
    Pauschalisieren kann ich auch.pass auf
    Beim PC ist nur die Grafik besser.mehr nicht.
    Und?
    Merkst du was?
    Und wenn dann solltest du auch die kommende Generation der Konsolen berücksichtigen .das ein jetziger PC der PS3 turmhoch über legen ist weiss sogar meine oma .

    (melden...)

  15. RED-LIGHT sagt:

    Ich zB hab kein bock auf die ganzen Hacker usw. Empfindlichkeit ist auch behindert auf PC. Onlinezwang usw ne ohne mich! Das einzige was ich auf PC spielen würde sind Strategiespiele, die spielen sich mit Maus einfacher.

    (melden...)

  16. Tay_fly sagt:

    Wayne ehhh...hab mir ein Gaming Notebook gekauft, wofür?! kein einziges Game dafür gekauft, geschweige denn ausgeliehen....Only ps3 auch wenn mein Notebook 10 mal besser ist.....

    F*** ich drauf die Konsole ist zum Zocken das A und O ...totaler Fail ein Gaming Notebook only für Lanpartys mit Kumpels...und falls jetzt einer kommt mit nur richtigen Rechnern funzt ne lan..ich hab geschrieben mit Kumpels nicht ne riesen Lan.....
    so Shu* **

    Konsole 4-ever 😉

    (melden...)

  17. 09er sagt:

    Allerdings muss man der fairnesshalber sagen das Strategie spiele auf Konsole nahezu unspielbar sind.habe da so einige ausprobiert und das ging gar nicht

    (melden...)

  18. kajovino sagt:

    Strategie-Spiele wie Siedler oder Command & Conquer!!!
    Der Rest gehört auf Konsole!!!
    Oder vielleicht mal Maus und Tastatur für die Konsole, dann kann der PC einpacken.
    PC ist nur da, um Bilder und Videos zu bearbeiten.

    (melden...)

  19. RED-LIGHT sagt:

    Ein BF würde ich nie auf PC spielen, Cheater ohne Ende. Dann noch Spionagesoftwaren wie Origin die nicht mal verboten werden, mit Geld kann man sich seinen Ruf zurückkaufen. Außer Grafik und Strategiespiele seh ich keine Vorteile bei PC.

    (melden...)

  20. HackebeilHarry sagt:

    Für mich gibt es einen entscheidenden Grund warum ein PC eigentlich nichts für Gamer ist.

    Nachteil PC: Der PC muss hochgefahren werden und danach muss zusätzlich das Spiel geladen werden. Wir befinden uns im 21. Jahrhundert, hier sollte ein Hochfahren nicht mehr nötig sein.....

    Vorteil PS4: Das Spiel kann sofort nach dem einschalten weiter gespielt werden, ein Hochfahren der Konsole entfällt! Für mich das absolute Killerfeature! Windows wird dazu niemals in der Lage sein.

    Ein PC hat zudem nur den Office Vorteil und die bessere Grafik. Für Gamer die einfach nur spielen wollen kein richtiger Vorteil, zumal der Grafische Vorsprung des PCs die nächsten zwei bis drei Jahre nicht dramatisch ausfallen wird.

    (melden...)

  21. olideca sagt:

    Arma 4 auf PS4, das wärs....

    (melden...)

  22. K1LLSH8DY sagt:

    der pc wird grafisch besser sein als die ps4 und wird durch die next gen auch einen ordentlichen schub bekommen.
    der pc hat viele vorteile, aber die konsole (nicht die spiele) ist günstiger und ich kann in der regel ohne probleme ein spiel starten ohne das irgendwas nicht funktioniert.
    sicher ist der umfang auf dem pc größer, aber wenn man nicht am limit der grafischen möglichkeiten zocken muss, ist die konsole besser, kompfortabler und bietet dazu exklusiv games.

    (melden...)

  23. Warhammer sagt:

    Es wär schon einmal nicht schlecht, wenn die Playstation 4 Maus und Tastatur bei Spielen unterstützen würde.

    ARMA wird auch mithilfe der Mod-Unterstützung verbessert. Siehe DayZ. Das macht schon etwas aus.

    @RED-LIGHT
    Gerade die UE4 ist auf den PC viel besser. Wie kommst du darauf das ausgerechnet die Lichteffekte bei den Vergleich auf der Playstation 4 besser wären? Da gab es gerade den größten Rückstand.

    Wie andere Engines auf der Playstation 4 funktionieren, weiß man noch nicht. Ich wette aber, dass einige bestimmt auch sehr gut laufen (Frostbite 3.0, FOX Engine, CryENGINE 3 z.B.), aber die UE4 gehörte nach der Präsentation zu urteilen gerade nicht dazu. Dort fehlte auf der Playstation 4 so einiges. Und ich habe jetzt auch kein Bedürfnis, dass alles noch ein weiteres mal zu erklären. Es war jeden Fall schon recht viel. Angefangen vom Licht, Schatten, DoF, Object Motion Blur, PoM, Tesselation, bis hin zu den Partikeln.

    (melden...)

  24. RED-LIGHT sagt:

    @ kajovino --- Wenn dan nur fürs Internet und schreiben. Nicht zum zocken, sonst spielen alle mit brutaler Empfindlichkeit, dann wird das MP Gaming genau so scheisse wie auf PC.

    (melden...)

  25. RED-LIGHT sagt:

    @ Warhammer --- Auf youtube gibts so Vergleichvideos von PC und PS4. Die PS4 hat teilweise kräftigere Farben und Lichteffekte. Partikeleffekte sind auf PS4 nicht so viel. Bei PS4 gabs auch leichtes Kantenflimmern an manchen Stellen.

    (melden...)

  26. Tay_fly sagt:

    @Warhammer da muss ich mal Red-Light recht geben....das einzige das die Pc Version von der anderen überlegen war, war der Partikeleffekt. in punkto Farbe und Licht war klar die ps4 im Vorteil
    Gehste mal auf dat olle Youtube und guckst dir das Zeug an !

    (melden...)

  27. Tay_fly sagt:

    hier fehlt def. eine Edit Funktion -.-

    (melden...)

  28. RED-LIGHT sagt:

    @ Tay_fly --- Die PS4 wird richtig Klasse, E3 gibts wieder neue WOW News. ^^

    (melden...)

  29. HackebeilHarry sagt:

    @RED-LIGHT

    An dieser Stelle muss ich Warhammer mal Recht geben. Die U4 ist auf dem PC schon nochmal etwas besser. Obwohl man auch sagen muss, dass diese Demo gemacht wurde als die PS4 nich 4GB GDDR Ram verbaut hatte. Epic wusste zu dieser Zeit noch nichts von den 8 GB GDDR Ram. Also könnte der nächste Vergleich wieder anders aussehen....

    Übrigens hier mal ein aktueller und ausführlicher Vergleich:

    eurogamer.net/a...ine-4-ps4-vs-pc

    (melden...)

  30. RED-LIGHT sagt:

    @ HackebeilHarry --- Der Unterschied ist aber so minimal das es kaum auffällt. Bin auf jeden Fall gespannt auf die PS4, wird schon fetzen.

    (melden...)

  31. Buzz1991 sagt:

    Ein interessanter Standpunkt.
    Bohemia Interactive gehört auch zu den Entwicklern, die Sony an Land gezogen hat bzw. die für die PS4 entwickeln wollen.
    Ich hoffe auf Armed Assault III für PS4.
    Genug Leistung hat die PS4 zum Glück.

    (melden...)

  32. acmcsc sagt:

    @warhammer

    Die unreal 4 Demo läuft auf der ps4 nur mit auf nem devkit mit 4gb arbeitsspeicher wurde schon mehrfach gesagt

    (melden...)

  33. ROT-LICHT sagt:

    Ich piss auf den PC, da hat man keinen Spaß am spielen.

    Mit Maus und Tastatur ist es doch total dumm.....

    Lieber einen PS3 Controller in der Hand und gib ihn die Kante!!!

    (melden...)

  34. HackebeilHarry sagt:

    @RED-LIGHT

    Ja, die Unterschiede halten sich in Grenzen. Ich bin ja auch der Meinung das Grafik nicht so wichtig ist zumal die PS4 erst mal genügend Power hat um 95% der Gamer glücklich zu machen. Eine Crysis Grafik in Ultra brauch ich dagegen auch nicht, weil wie wir ja alle Wissen, die Spiele davon auch nicht besser werden. 🙂

    (melden...)

  35. RED-LIGHT sagt:

    @ Rot-Licht --- Keine Cheater und übertriebene Empfindlichkeit. PC sux

    (melden...)

  36. HackebeilHarry sagt:

    @ROT-LICHT

    Mit einer Maus bist du etwas schneller, aber, der Controller fühlt sich "echter" an. Von daher bevorzuge ich auch den Controller.

    (melden...)

  37. Tay_fly sagt:

    @red-light bin auch übelst gespannt:) erhoffe mir sehr viel von dem Titel :"Deep Down" Werd sowieso die ps4 kaufen!!! Mein Gaming Notebool war der sinnloseste kauf in meinem Leben xD Warum musste auch das alte den Geist aufgeben:)......

    (melden...)

  38. RED-LIGHT sagt:

    @HackebeilHarry ---- Von der GDC von Crytek gezeigten Spiele hat mich keines wirklich begeistert. Bei der Cry Engine hab ich keinen Wow Effekt mehr. Klar sie sieht gut aus, aber UE4 Square FF Engine und die von Deep Down haut mich schon eher aus den Latschen. Bin auch kein Grafikfreak, finde Spiele wie Binary Domain zB gut, aber ein gewisser WOW Effekt muss schon drin sein.

    (melden...)

  39. GalataSaray! sagt:

    09er22. April 2013 um 09:51Wenn ich mir die Frage erlauben darf :Was genau macht einen PC denn so attraktiv?Bis auf einen gewissen Leistungsvorsprung fällt mir jetzt nicht soviel ein.Für mich ein reines Arbeitsgerät der Dank tablet und Smartphone nur noch für office Anwendungen in betrieb genommen wird.Wenn ich zocken will knall ich mich in meinen Sitz-Sack vor nen 40er led und gut ist.Ladezeiten etc hat sich ja dank Next gen erledigt.Es lebe Sony und die PlayStationAmen-

    Ich wüsste jetzt nicht, was man dazu noch hinzufügen könnte!
    PS:Vielleicht das ca.90% ebenso denken-

    (melden...)

  40. KingzWayz sagt:

    pcs sind so hässlig.
    wenn werden die teile und vorallem betriebssysteme modern und schön.

    (melden...)

  41. Buzz1991 sagt:

    PC ist eh eine ganz andere Plattform.
    Diese Vergleiche nerven mich so langsam richtig.
    Meiner Meinung nach eine Plattform, die es nicht mehr zum Zocken braucht.
    Das ist, als würde ich einen LKW so aufmotzen, dass er mit nem Porsche mithalten kann bzw. besser ist.

    Sinnloser Aufrüstwahn.
    Dann noch der Missbrauch von Tastatur und Maus, die eigentlich Arbeitsgeräte sind.
    Würde es Mods auch für Konsolen geben, würde kaum ein Hahn mehr nach dem PC schreien, weil dann nur noch die bessere Grafik übrig bleiben würde.

    Ich werde mir wohl nie einen PC kaufen.
    Laptops sind eh praktischer zum Arbeiten, für unterwegs nimmt man das Smartphone oder Tablet und zum Zocken halt die Konsole.

    Kein Wunder, dass der Desktop-PC immer mehr ausstirbt.
    Das ist nur für absolute Hardcore-Zocker bzw. Filmstudios, die Filme wie Battleship und Transformers machen, die auf hunderten Grafikkarten laufen.

    (melden...)

  42. Linez sagt:

    @Chucklidell
    Arma ist sehr wohl eine Perle. Arma bietet mir etwas was mir kein anderes spiel bietet.

    (melden...)

  43. Buzz1991 sagt:

    Noch hat der PCs ein paar Vorteile, aber auch die werden immer geringer.
    Andererseits müssen die Konsolenhersteller aufpassen, dass die Konsolen nicht immer mehr zu PCs werden. Die Zwangsinstallationen auf PS3 waren schon nicht das gelbe vom Ei, optional wäre besser gewesen, auch wenn ich prinzipiell meine Spiele meistens installieren würde. Doch meistens ist halt nicht gleich immer.

    Dazu müssen Dinge wie Accountanbindung, Anmelden auf irgendwelchen Plattformen zum Zocken, permanente Internetverbindung und Gebrauchtspieleblock von den Konsolen bzw. der PlayStation fern bleiben.

    Onlinepass ist bereits heute eine Abzockmethode der Hersteller.
    Enttäuscht war ich von Sony, als sie das auch in ihre Spiele integrierten und dann nicht mal mit Testphase, wie es ironischerweise EA sogar noch manchmal handhabt.

    (melden...)

  44. Buzz1991 sagt:

    Die größte Gefahr für den Desktop-PC-Markt geht aber nicht von den Konsolen, sondern von den Tablets und Laptops aus.

    Frage: Ist es eigentlich möglich ein Tablet mit dem Fernseher zu verbinden und dann eine Tastatur, meinetwegen auch Bluetooth, am Tablet zu nutzen, um darauf arbeiten zu können?

    (melden...)

  45. SKM08 sagt:

    Naja den rang abgelaufen haben die konsolen den pc jedenfalls.. das is unstrittig..

    wohin ma sieht xbox hier ps3 hier nintendo da ... seh keinen menschen mehr bzw 1 der pc gamer is also richtig ...

    und naja immer war der pc au ne vorne und soviel vorsprung hat er nich ..

    pc haben vorsprung wenn die menschen kohle haben so aber nicht ..

    da ne konsole 5 jahere reicht wo hingegen der pc jedes jahr neu aufgerüstet werden muss .. und die scheisserei hat keiner.

    dazu kommt das richtige gamer pcs die inde tausende gehen vor den konsolen sind

    (melden...)

  46. Linez sagt:

    @buzz
    Naja missbrauch von Maus und Tastatur? Dafür gibt es extra aufs spielen spezialisierte mäuse und Tastaturen. Spiel mal starcraft ohne Maus und Tastatur.
    Und Arma will ich auch nicht zwingend ohne diese spielen.

    (melden...)

  47. Buzz1991 sagt:

    @Tay_fly :

    Für ein Gaming-Notebook zahlste immer gut 100% (also doppelt so viel) mehr.
    Die Leistung, die ein PC für 500 Euro liefert, bekommste im Laptop erst für 1000 Euro 😀

    Ich kaufe mir nur noch Laptops und vielleicht, wenn es soweit ist, ein Tablet.
    Es gibt ja auch schon dieser 2 in 1-Laptop/Tablet-Geräte.
    Sehen aber noch nicht so super aus und ich würde gerne das Tablet vom Laptop abmachen (oder geht das?).

    (melden...)

  48. Buzz1991 sagt:

    @Linez:

    Ok, in Strategiespielen gibt es wirklich keine gute Alternative dazu.
    Aber Ego-Shooter, wozu brauche ich da eine Maus?
    Klappt auf Konsole in Spielen wie CoD und RAGE auch super mit Controller.
    Genauso Third-Person-Shooter.

    (melden...)

  49. RED-LIGHT sagt:

    @ Buzz1991 --- Auf Konsole gibts auch noch Move.

    (melden...)

  50. HackebeilHarry sagt:

    @Buzz1991

    Du kannst mit einem iPad und AirPlay die Inhalte auf einen TV übertragen. Geht also bereits. Natürlich müssen auch die entsprechenden Apps AirPlay unterstützen.

    (melden...)

  51. Warhammer sagt:

    @Tay_fly und acmcsc
    Das es mit 4GB GDDR5 lief, kann sein. Das sorgt dann aber hauptsächlich für bessere Texturen.
    Mehr Partikel, POM, Tesselation,, besseres Licht usw. kann man damit nicht darstellen. Tesselation ist sogar eine Fähigkeit, welche nicht wirklich mehr Speicher braucht. Sie dient der Performanceverbesserung Denn entweder man verwendet mehr Polygone, was Speicherplatz und mehr Rechenleistung benötigt, oder man nimmt Tesselation, was "nur" mehr Rechenleistung braucht.

    @Buzz1991
    Es gibt mehr PC-Spieler als Konsolenspieler.
    Ich habe hier schon einmal Zahlen genannt. Habe sie zwar nicht mehr genau im Kopf aber ich glaube es waren so um die 600 Mio., die am PC Spielen, Wovon 200 oder 300 Mio. normale Zocker sind und 50 Mio. Hardcore-Zocker.

    Aussterben tut da nichts. In Deutschland spielen mehr Leute am PC (17 Mio.) als auf der Konsole (10 Mio.).

    Link: de.statista.com/themen/85/pc-spiele/

    Der PC ist halt für Leute mit mehr technischen Fähigkeiten. Die Konsole ist etwas für die, welche es einfach mögen und vom PC nicht sehr viel verstehen. Wie die meisten Engländer oder US-Amerikaner.

    Dann vergisst du noch das es außer Mods mehr Geräte für den PC gibt/ geben wird. Oculus Rift, HOTAS, Kontroller, Maus und Tastatur, Joystik, Tablets usw. kann man alles am PC verbinden und nutzen.

    Das ohne Mods keiner mehr einen PC spielen würde, ist einfach falsch.

    (melden...)

  52. Polarwolf sagt:

    Wow, großartige Erkenntnisse ftw, was? 🙂

    Solange es 2000€-Alienware-Hardwaremonster geben wird, wird der PC immer auf einer Ebene leistungsfähiger sein als Konsolen, was ganz klar durch die höheren Abnschaffungskosten begründet wird. =) Von diversen, über die Zeit hinweg entsetehenden Aufrüstkosten muss ich ja an dieser Stelle gar nicht anfangen. 😀

    @Warhammer: Maus und Tastatur für PS4? Manchmal sind deine Postings echt okay, da sachlich geschildert und überlegt bevor gepostet, wenn es mal nicht um Crysis geht. 😛 Aber was muss gerade an diesem Tag in deinem Kopf vorgehen, dass du so eine Idee in die Runde mit einbringst? PC ist PC, Konsole ist Konsole. =) Gerade die Handhabung via klassichem Controller ist für mich typisch "konsolisch", sollte niemals neben alternativer PC-Steuerung angeboten werden. =)

    (melden...)

  53. Polarwolf sagt:

    Damm, wieder vergessen den Account zu wechseln...xDD

    Posted by Kratos4ever. 😉

    (melden...)

  54. Warhammer sagt:

    @Polarwolf
    Dann versuche mal Strategie-, Taktik-, und Simulationsspiele auf einen Kontroller zu spielen.
    Allein deshalb würde eine Maus und Tastaturunterstützung für Videospiele einen Sinn machen.

    Außerdem könnte man selbst Ego-Shooter damit besser steuern. Was von bei systemübergreifende Games zwischen Xbox-360- und PC-Spielern auch bewiesen wurde, da selbst mittlere PC-Spieler die besten Konsolenspieler mit Leichtigkeit besiegen konnten.

    "Die PC-Gamer waren mit ihrer Maus- und Tastatur-Steuerung ihren Konsolen-Gegnern an den Gamepads haushoch überlegen. Die Konsolenspieler wurden jedes mal zerstört."

    Link: vg247.com/2010/...60/#more-108933

    (melden...)

  55. K1LLSH8DY sagt:

    was für kommentare wieder. voll die grafik experten am start.
    mit dem richtigen pc bombt man jede konsolen grafik weg.
    hab das vergleichsvideo nicjt gesehen, aber sag mal RED-LIGHT, wieso glaubst du als illuminaten extremist solchen "fake" videos?
    für den pc gibts zig milliarden verschiedene bildschirme, die sich zum teil sehr unterscheiden. für die konsolen gibts auch verschiedene tv geräte.
    dazu is die ps4 noch nichtmal draußen und egal wer dieses video reingesetzt hat, kann es auch nach belieben bearbeiten, für promo zwecke, aufmerksamkeit oder sonstwas.

    (melden...)

  56. Der_Hutmacher sagt:

    Warum immer das Couch Argument bei den Konsolen immer aufgeworfen wird:
    (HT)PC über HDMI am TV angeschlossen Xbox Wireless Controller und dem couchigen Konsolenfeeling steht nix mehr im Wege.

    (melden...)

  57. BMW M3 DRIVER sagt:

    Die Play 3.de'sche Kiddie-Kleingeister sollen ruhig bei den Kiddie-Casual-Konsolen bleiben. Da gehoeren' se auch hin ...

    Und ja ... in puncto HW-POWER, EINSATZMOEGLICHKEITEN etc. wird die Kiddie-Konsole IMMER das Nachsehen haben (dazu braucht' s nicht einmal Alien-HW). Und das ist auch gut so ...

    (melden...)

  58. Tay_fly sagt:

    @Buzz das war ja mein fehler 1200 ausgeben für nichts xD mein persönlicher Fail 2013 xD

    (melden...)

  59. BH-Experte sagt:

    Mir egal denn PC braucht oft aufrüstungen. Dann noch Direkt X kacke, betriebssystem usw... Ne PC ist nicht meine welt

    (melden...)

  60. Pitbull Monster sagt:

    @Tay_fly

    Ich hab letztes Jahr ein Gamernotebook für 1400€ gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden. Kann alles auf Max. Einstellung spielen mit ca. 40FPs.

    (melden...)

  61. mcgeesack sagt:

    Was wäre das denn für ne Verarsche wenns NICHT so wäre ? xD Momentan spiele ich eigentlich nur am PC, gibt einfach so gut wie garnichts was mich auf der Konsole momentan anspricht. Trotzdem hol ich mir die PS4, auf ner Konsole spielen ist einfach chillig.

    (melden...)

  62. deathproof sagt:

    @ Warhammer
    Das ist natürlich ein argument, das mehr Leute auf dem PC Moorhuhn, Angry Birds und Facebook Spiele spielen.
    Doch bei Triple AAA Titeln sehen die Verkaufszahlen ganz anders aus.
    Wenn man sich heutige PC Spiele anschaut vergeht einem bei vielen f2p Titeln die lust am Spielen (Siedler Online oder Command and Conquer).

    (melden...)

  63. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer:

    Angemeldete PC-Spieler sind nicht gleich aktive Spieler.
    Schau dir doch nur zwei der bekanntesten Spiele an.
    BF3 und die aktuellen CoDs.
    Du findest mehr Spieler auf beiden Konsolen als am PC.
    Die VKZ der Discversionen sind auch sehr weit unter denen von Konsolenspielen.

    BF3 war mit 2,38 Mio. Verkäufen einer der letzten Verkaufslichtblicke auf dem PC (Quelle: VG Chartz). Trotzdem haben sich beide Konsolen-BF3-Versionen über 12 Millionen Mal verkauft.

    Ich sagte ja nicht, dass keiner mehr darauf spielen würde.

    Hier mein Zitat: "Würde es Mods auch für Konsolen geben, würde kaum ein Hahn mehr nach dem PC schreien, weil dann nur noch die bessere Grafik übrig bleiben würde.

    Dein ganzes Zubehör könnte man problemlos auch auf die Konsole bringen 🙂

    (melden...)

  64. Buzz1991 sagt:

    Danke, @HackebeilHarry.
    Das klingt cool!

    (melden...)

  65. Maria sagt:

    Wäre ja auch schlimm wenn es nicht so wäre

    (melden...)

  66. Shezzo sagt:

    Also ich zocke im moment auch viel lieber mit meinen beiden GTX690, 16gb ram und dem i7-3970. Das rockt halt nunmal jedes Erlebnis was man mit der Ps3 haben kann weg, alleine die Unterschiede bei Ifinite... einfach krass. Und kla das sowas die Ps4 auch noch um längen schlagen wird aber so muss es ja auch sein

    (melden...)

  67. olymp91 sagt:

    @Warhammer

    Früher war wo es noch die PS2 gab da war es wirklich so das der PC mehr bevorzugt wurde aber dann kam die PS3 die Leute hatten kein bock mehr immer jedes Jahr aufzurüsten deswegen holten sich die Leute ne PS3 nach meiner eigenen Erfahrung war in den ersten paar Jahren zwischen PC und PS3 kein Unterschied zu sehen jetz gibt es Unterschiede bei paar wenigen Spielen z.b Battlefield 3, Skyrim und Crysis jetz kommts laut Vgchartz hat sich Skyrim für Konsolen locker 15.000.000 mal verkauft und für den PC 2.000.000 mal mittlerweile
    Konsolen sind die klaren Sieger Rockstar Games scheisst mittlerweile auf PC die wollten gta erst garnicht für PC rausbringen jetzz aus mitleid ein halbes Jahr später haha glaub mir und das wird total verbuggt sein

    (melden...)

  68. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    Oculus Rift wird auch von Konsolen unterstützt werden, nur mal so am Rand.

    Und nochmal kurz zum Thema:
    Die Konsolen (wie auch Tablets) haben wegen ihrer einfachen Bedienung einen entscheidenden Vorteil gegenüber PCs. Das ist meistens auch schon der Hauptgrund und wie ich finde ein sehr überzeugender Grund. Wir Menschen schreien ständig nach Technik die unseren Alltag erleichtert, darum wollen sehr viele Gamer auch ein einfaches Gerät zum Zocken, genau das, war von Anfang an das Konzept einer Konsole und auch heute noch unerreicht, kein PC kann von der einfachen Bedienbarkeit hier mithalten. Der PC wir für die Konsolen erst eine ernstzunehmende Konkurrenz, wenn die Handhabung von null auf überarbeitet wird und wesentlich vereinfacht wird.

    (melden...)

  69. Shezzo sagt:

    Achjo sry 4 doppelpost aber ist ja nunmal kla das mehr Leute auf ps und box zb. cod zocken da ne Konsole nunmal echt erschwinglicher ist als ein guter Rechner 😉

    (melden...)

  70. HackebeilHarry sagt:

    Ohne Warhammer zu nahe zu treten.... Crytek hat den Schritt zu den Konsolen nur gemacht, weil man hier deutlich mehr verdient als mit reinen PC spielen. Darum ist das ein sehr gutes Beispiel dafür, dass die Konsolen auch für Entwickler attraktiver sind, einfach weil auf den Konsolen Weltweit mehr gezockt wird.

    (melden...)

  71. olymp91 sagt:

    @HackebeilHarry

    Es wird eine Zeit kommen wo garnicht mehr für PC entwickelt wird aus Porduktionskosten immer wenn ich mir die Verkaufszahlen auf Vgchartz anschaue
    sind es nur 100.000 bis 500.000 verkäufe für den PC und Konsolen in 6 stelligen Zahlen z.b Gta 5 sollte garnicht erst rauskommen für PC haben paar Kinder rumgeheult jetz kommts doch aber halbes jahr später viel Spaß beim warten haha

    (melden...)

  72. Tay_fly sagt:

    @Pitbull mein Ding geht ja schon ab:) Nur finde ich nichts gescheites zum
    Zocken das mich anspricht:) bleib ab aofort nur noch bei Konsolen Games

    (melden...)

  73. Kratos4ever sagt:

    @Warhammer: Man kann nicht alles haben. 😉 Es ist natürlich auch Genrebedingt, wie gut sich was auf welchem System kontrollieren lässt. Strategie und Rollenspiele lassen sich sicherlich ohne jeden Zweifel auf einem PC besser steuern, als auf jeder Konsole, doch ist das auch andersrum der Fall, z.B mit 3rd Person-Action/Hack'n Slay...

    Ich sage jetzt auch nicht, dass sich künftig kein Konkurrenzkampf mehr auf den Markt ergeben soll, weil sich alle Entwickler zusammensetzen, um sich an eine gemeinsame Spielekonsole zu setzen, weil es mir stinkt, dass jeder Hersteller seine eigenen, exklusiven Software-Perlen auf die Gamer loslässt... 😀

    (melden...)

  74. Chamaeleonx sagt:

    Bin es echt Leid da was zu erläutern weil dieser Krieg so sinnfrei ist xD.
    Gerade das Niveau von manchen Postings hier ist einfach bodenlos schlecht, doch dann wird in denen auch noch geflamt.

    (melden...)

  75. HackebeilHarry sagt:

    Was ich auch noch sagen muss.... Die meisten kommen immer mit dem Argument "bessere Grafik". OK, dass mag ein Grund sein. ABER. Nehmen wir mal an es gäbe nur noch PCs zum zocken, somit müsste sich jeder der sich für Spiele interessiert einen PC kaufen und sich gezwungenermaßen mit der Materie PC auseinander setzen. Das würde erst mal den Spielspaß dermaßen ausbremsen und auf Dauer den Spiele Markt komplett einbrechen lassen. Denn A müssten handwerklich unbegabte viel Geld für Hardware ausgeben und B würden die Preise für Hardware Komponenten dermaßen in die Höhe getrieben werden (die nachfrage bestimmt den Preis) das selbst die Handwerklich begabten (Bastler) weniger Geld für Spiele zur Verfügung hätten. Die Eintrittskarte in die Welt der Spiele würde somit zu einem absoluten Luxusgüter verkommen.

    (melden...)

  76. Kratos4ever sagt:

    Anschaffungskosten, entstehenden* ^^

    (melden...)

  77. Chamaeleonx sagt:

    @Shezzo:
    Wie viel hast dafür denn bezahlt? So 1,5k Minimum? 😉

    (melden...)

  78. AutoNarr89 sagt:

    Genial hier geht ja mal die Post ab . Jede Platform hat ihre Vor und Nachteile .

    (melden...)

  79. Darmwinder sagt:

    @shezzo
    Du hast nen sechsfach Kern nur zum zocken ne ist schon klar... Und dann nur 16gb RAM ? Hahaha der war gut

    (melden...)

  80. shego sagt:

    PC ruleZ BitcheZ! 😀

    (melden...)

  81. shego sagt:

    BTW ich habe einen Acht-Kern Prozessor und auch nur 16 GB RAM xD

    (melden...)

  82. Chamaeleonx sagt:

    @Darmwinder:
    Kenne Leute die sich 32GB noname RAM kaufen XD XD.
    Mehr als 16gb ist momentan sinnfrei, außer du machst extreme Grafikanwendungen, Rendering, Photoshop oder sowas.

    (melden...)

  83. Darmwinder sagt:

    Klar liefert der pc viele Vorteile gegenüber der Konsole... Aber nur zum spielen brauche ich keinen hingehend pc... Da reicht die ps3 auch...

    (melden...)

  84. HackebeilHarry sagt:

    Ihr müsst auch mal etwas langfristig denken.... Ich behaupte einfach mal das viele hier noch zur Schule gehen und evtl. ihr erstes Geld verdienen und zusätzlich noch bei den Eltern Wohnen. Diese Zeit kenne ich noch zu gut! Hier konnte auch ich noch Monat für Monat Unmengen an Geld in den PC stecken. Man entwickelt sich aber weiter.... Bei einem Durchschnittseinkommen + Familie ist dann aber Schluss mit der PC Bastelei! Hier hat auch wieder eine Konsole einen klaren Vorteil, nämlich den günstigen Preis und eine dauerhaft gleichbleibende Leistung. Somit steht dem Hobby Gaming auch weiterhin nichts im Weg. Denkt mal darüber nach.....

    (melden...)

  85. Darmwinder sagt:

    @chamae
    Hab sogar 64gb auf meinem pc^^ nutze den aber zu 95% für CAD...

    (melden...)

  86. Chamaeleonx sagt:

    @Darmwinder:
    Klar, sowas sind Spezialfälle, dafür würde ich auch 64gb RAM nutzen. Aber im Alltagsgebrauch sind mehr als 16 einfach eine Geldverschwendung.

    (melden...)

  87. Darmwinder sagt:

    @chamae
    Ein sechsfach Kern von Intel auch... Der kostet ja nur so 600€ und bringt nix mehr als ein i5.

    (melden...)

  88. Chamaeleonx sagt:

    @Darmwinder:
    Bei der CPU muss man schauen in wie weit sich das in der Zukunft ändern kann, genauso ist die CPU der Kern und ein paar Reserven schaden dort nicht. Dennoch sind die teuersten wenig sinnvoll in den meisten Fällen.
    Hab leider meinen Rechner seid Jahren nicht mehr aufgerüstet x:.

    (melden...)

  89. Dancing_Mad sagt:

    Was für eine Schwachsinns Aussage von Bohemia Interactive das ist doch klar das PC den Konsolen noch einiges vorraus hat das war immer so Konsolenspiele und Softwares werden ja am pc entwickelt! Echt das hätten die sich sparen können.
    PS4 und PC werden zwar am Anfang ziemlich gleich aussehen aber spätestens nach 1,5 Jahren topt PC wieder alles weil halt aufrüstbar usw. Also wozu diese Aussage?

    (melden...)

  90. Darmwinder sagt:

    Ja aber es ist einfacher alle zwo Jahre ne neue CPU zu kaufen als sowas... Und heute kommt es sowieso im pc Bereich auf die grafka an.

    (melden...)

  91. Chamaeleonx sagt:

    @Darmwinder:
    Das schon, aber dann müsste man Plattform wechseln, somit neues Mainboard und RAM.
    Außerdem finde ich 2 Jahre ne neue eh zu viel.

    (melden...)

  92. olymp91 sagt:

    wer würde sich alles eine ps4 zum release kaufen ?

    (melden...)

  93. Leander96ps sagt:

    @olymp91
    Ich natürlich!

    (melden...)

  94. Jin Kazama sagt:

    wenn ihr ganzen PC fanboys wüsstet was sache ist x)

    ich sag nur googelt mal nach "TheBrutus" der hat 10 mal mehr Fachwissen als ihr alle zusammen was das angeht, und hat schon bestätigt das die PS4 derzeitige PC grafisch schlagen wird, egal wie HIGH END sie sind, das ist Fakt sry, wenn ich einige jetzt etwas kränken musste..

    (melden...)

  95. Hendl sagt:

    ... der typ, macht sich vor dem launch einer neuen plattform schon unbeliebt.... so wird es bohemia interactive sicherlich nicht leichter haben... erst denken, dann reden 😉

    (melden...)

  96. Darmwinder sagt:

    @Chamae
    ja da haste wohl recht... also alle 2 Jahre ne neue Grafikkarte;)

    @Jin Kazama
    Na und? Selbst wenn er Bill Gates persönlich wäre wenn juck es? Das ist so wie mit den Äpfeln und Birnen... Keiner kennt die realen Daten also die richtigen Fakten der PS4! Aber hier sind hier alle schon die PS4 Cracks die alles wissen...

    (melden...)

  97. ManmanSion sagt:

    Ist mir gelinde gesagt völlig egal 😀 bin durch und durch Konsolero 😉
    Mein letztes PC spiel das ich gespielt habe war Half-Life 2 im Jahr 2004 und von da stammt bis Heut auch mein PC 😀

    (melden...)

  98. EL POLLO LOCO sagt:

    Danke,Captain Einsicht! oO

    (melden...)

  99. The Kill sagt:

    ein großer teil für arma spiele ist natürlich die tastatur ! würde echt gerne arma auf ps4 spielen 🙁 da mein PC zu schwach ist 30 frames zu halten

    (melden...)

  100. Andreas86 sagt:

    @ BMW M3 DRIVER

    Lieber bin ich ein Casual Konsolen Kiddie, anstatt so ne Type wie du. Du hattest dich das letzte Mal schon sehr abwertend geäußert. Such dir doch ne Core PC Pro Gamer Seite.

    (melden...)

  101. DarkLord1003 sagt:

    am pc macht das zocken einfach nicht so viel spaß...

    (melden...)

  102. Insider sagt:

    "Der PC hat den Next-Gen-Konsolen immer noch einiges voraus, so Bohemia Interactive"

    ...z.B. der horrende Preis für einen vergleichbaren PC. Oh, und das tolle Betriebssystem, was nur für Tablet-PCs geeignet ist.

    Diese Schwachmaten!

    Ich hätte mir die PS4 etwas "besser" aber dafür etwas "teurer" gewünscht. Sony hatte nicht die Eier für solch eine Marktstrategie...leider. Aber trotzdem zockt man immernoch an der Konsole am besten!

    (melden...)

  103. Linez sagt:

    @ Insider
    Wie kommt es dann das es noch leute gibt die niemals hand an einen controller legen würden? Ich denke das ist eher geschmackssache.

    (melden...)

  104. germane sagt:

    wo hat den der pc ( in bereich des spielen ) der konsole grossartige etwas vorraus. ausser vielleicht etwas bessere grafik. alles andere zu vergleichen währe doch wohl unsinn. eine konsole wird ja auch haupsächlich zu spielen genutzt.

    diese news ist eigentlich perfekt für ne pc seite um kräftig über die konsole zu lästern.

    (melden...)

  105. Warhammer sagt:

    @deathproof

    @Buzz1991
    World of Tanks hat auf den PC 50 Mio. Spieler. So viel hat kein Konsolenspiel. Battlefield 3 spielen aktiv mehr als auf der Playstation 3. Das steht zumindest auf der offiziellen Seite.

    Man könnte es unterstützen, es wird aber nicht so kommen. Auf der Playstation 3 gibt es kaum ein Spiel welches diese Komponenten unterstützt.

    Die Discverkäufe entsprechen nicht den Gesamtverkäufen. Viele kaufen ihre Spiele auch bei Origin oder Steam.

    @olymp91
    Man muss nicht jedes Jahr aufrüsten. Mit High End-Hardware hält man viele Jahre durch. Mit einer Grafikkarte von 2006 (8800 GTX) kann man die Spiele immer noch besser Spielen, als auf den Konsolen.

    Die goldene Ära der PC Spiele (1988 bis 2001) ist zwar Geschichte, aber tot ist der PC nicht. Bei den Verkäufen sind auch nicht die digitalen Versionen dabei. Und die sind beim PC heute manchmal höher als die Physischen.

    @HackebeilHarry
    Oculus Rift wird vor allem auf den PC unterstützt. Und bei einer RSI-Umfrage gaben 30% an, dass die Oculus Rift verwenden werden. Es gibt jetzt schon sehr viele Spiele, die mit Oculus Rift laufen. Selbst Crysis 1 kann man mit Oculus Rift spielen.

    Natürlich ist der Umsatz mit den Konsolen höher. Deshalb kam Crysis auch auf den Konsolen heraus. Das ist aber das falsche Modell. Zu viel Werbung, zu viel Promotion, zu viele Kosten. Chris Roberts wird es zeigen, denn mit "seinen" Modell kann er mit den gleichen Ressourcen vier mal mehr entwickeln.

    Bild: img3.fotos-hochladen.net/uploads/retailvscrowdks32qvr9f4.png

    @Kratos4ever
    Wie es Mick Jagger sagte. "you can't always get what you want"

    Trotzdem wäre eine Maus und Tastatur-Unterstützung für solche Spiele auch für die Konsolen sinnvoll.

    Auf einen PC kann man auch mit einen Kontroller spielen. Am PC kann man immer die optimale Steuerung nehmen.

    HOTAS für Jets, Joystick für Roboter, Kontroller für 3rd Person-Shooter, Maus und Tastatur für Strategiespiele, Rollenspiele, Simulationen Ego-Shooter etc., Lenkrad für Rennspiele usw.

    @Jin Kazama
    The Brutus ist auch eine Witzfigur. Beim Erscheinen der Playstation 4 werden wir es sehen, ob die Playstation 4 wirklich einen 4000€ PC schlägt. So wie er es sagt.

    @Chamaeleonx
    Für Mods braucht man manchmal sogar mehr als 16GB.

    (melden...)

  106. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer:

    WoT ist eine Ausnahme.
    Doch fast alle "richtigen" Spiele (WoT ist nur F2P und noch dazu exklusiv; Multititel haben fast immer auf Konsolen die höhere VKZ) verkaufen sich auf den Konsolen besser.
    2 CoD-Teile erreichen fast die VKZ von WoT.

    Wie hoch der Download-Markt am PC ist, weiß ich nicht.
    Doch selbst wenn meinetwegen 4 Mio. BF3 per Origin gekauft haben (2 Millionen Disc) wären das nur so viel wie auf der PS3 oder 360.

    Spielerzahlen im Moment laut BF3 Stats:

    "
    PC online
    49 859
    PS3 online
    56 968
    360 online
    30 945"

    Dem PC-Gaming ging's auf jeden Fall mal viel besser.

    (melden...)

  107. HardwareSpast sagt:

    @warhammer

    Ich habe es mir ernsthaft angetan alle Kommentare zu lesen und schlussfolgere daraus dass du echt nicht weisst was du da schreibst. Wirres Zeug, Fachbegriffe die ich in- und auswendig kenne werden von dir missbraucht. Du scheinst als hättest du dir dein Halbwissen zu 100% aus dem Internet zusammengereimt.

    (melden...)

  108. deathproof sagt:

    @ Warhammer
    Ja 50 Mio accounts bei WoT und die hälfte davon hat nur ein paar Monate gespielt.
    In Europa sind es 250000 eher weniger die gleichzeitig Spielen, Weltweit sind es keine 2 Mio.
    Die PS3 hat auch mehr PSN Accounts als verkaufte Konsolen, da sind auch 140 Mio PS3 und 360 im umlauf und nochmal fast 100Mio Wiis.
    Die digitalen Verkäufe sind meistens auch Angebote und werden den Publischer wohl keinen Geldregen bringen, sonst könntest du ja auch noch die Millionen PC Spiele dazu zählen die auf Heft CDs sind.

    (melden...)

  109. HardwareSpast sagt:

    @deathproof

    Ich glaube irgendjemand hat seine VKZ-Theorie schon widerlegt, doch Warhammer ist anscheinend beratungsresistent. Ich würde mal gerne seine PC-Hardwareauflistung sehen.

    (melden...)

  110. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    Auf der Webseite von Oculus Rift steht:

    "The Oculus Rift developer kit will target PC-only. We hope to make the headset compatible with major consoles and mobile devices in the future."

    Das heißt für mich, dass Oculus Rift sehr an einer Umsetzung für Konsolen interessiert ist. Ist ja auch klar, hier fließt am meisten Schotter. Entwickelt wird es natürlich auf dem PC, nur langfristig gesehen wird es für Konsolen erscheinen und wenn man den Text komplett gelesen hat, weiß man auch das es sogar für Mobile Geräte erscheint. Also wird der PC nur ein Nischenprodukt sein, denn der Mobile Markt zusammen mit den Konsolen Markt ist um ein vielfaches größer als der gesamte PC Markt.

    Siehst du Warhammer, dass sind mal wieder eindeutige Fakten.... wie eben in den meisten Fällen wo du etwas behauptest....

    Hier der Link:
    http://www.oculusvr.com/faq/

    (melden...)

  111. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    Oculus Rift ist momentan eh nicht so interessant, der 3D Effekt soll laut PC Games sehr sehr gut sein, nur leider enttäuschte die Auflösung. Ich bin der Meinung, Oculus Rift soll für die PS4 erst erscheinen, wenn man auch in einer vernünftigen Auflösung zocken kann. Ich weiß jetzt nicht mehr genau die Zahl, aber unter 720p war es auf jeden Fall.

    (melden...)

  112. Chamaeleonx sagt:

    @Warhammer:
    Welche Mod braucht bitte mehr als 16GB RAM?... Nenn mir mal eine bitte.

    (melden...)

  113. Chamaeleonx sagt:

    Wie Warhammer den PC verteidigt und verteidigt... .

    (melden...)

  114. germane sagt:

    hi

    zitat warhammer:
    Man muss nicht jedes Jahr aufrüsten. Mit High End-Hardware hält man viele Jahre durch. Mit einer Grafikkarte von 2006 (8800 GTX) kann man die Spiele immer noch besser Spielen, als auf den Konsolen.

    warum kann man aufgrund einer grafikkarte von 2006 spiele besser spielen als auf einer konsole?

    wer sagt eigentlich das tastatur und maus optimal für egoshooter ist?
    meiner meinung nach ist m/t der totaler mist. viel zu schnelle und unrealistische bewegungsabläufe. ausserdem verbiegt man sich nur die finger.

    hab es mal versucht am pc zu spielen, ist aber absolut mit dem spielegefühl einer konsole nicht zu vergleichen.

    (melden...)

  115. HardwareSpast sagt:

    @Warhammer

    Sag mal deine PC-Stats bitte, und dann werde ich urteilen ob dein PC mit der PS4 mithalten kann, ich bezweifel das jedoch stark.

    (melden...)

  116. Warhammer sagt:

    @HackebeilHarry
    Die Playstation 4 wird es unterstützen. Aber wie viele Spiele? Am PC gibt es jetzt einige Spiele die es können (werden). Mirror's Edge, Skyrim, Crysis, Team Fortress 2, Project Cars, Minecraft, Elite: Dangerous, Quake, Quake 3, Star Citizen, Hawken, DOOM 3, Battlefield 4, Unreal Tournament 3, Left 4 Dead, Dirt 2, Half Life 2, Portal 2 und noch viele Spiele mehr.

    Bei der Playstation 4 hat man bisher noch nichts von Oculus Rift gehört. Und das ist ein Fakt!

    Die Auflösung soll bei der Verkaufsversion pro Auge mindestens 1920x1080 (960x1080 pro Auge) betragen.

    @Buzz1991
    Es ging ihn mal besser was aber nicht bedeutet, dass er wie du es sagtest, aussterben wird! In Deutschland ist der Umsatz mit PC-Spielen größer.

    Zitat: "Kein Wunder, dass der Desktop-PC immer mehr ausstirbt"

    Wo ist er ausgestorben?

    @deathproof
    Mehrere Millionen sind es gleichzeitig! Und das ist nur ein PC-Spiel!
    In Battlefield 3 sind es z.B. auf den Konsolen zirka 100 000.
    @HardwareSpast
    Behaupten kann man vieles. Beleg es!

    (melden...)

  117. Warhammer sagt:

    @germane
    Ich hatte hier mal Links von einer Grafikkarte (8800GTX) von 2006. Und da liefen Far Cry 3 und Tomb Raider in FullHD und 60 FPS auf den niedrigsten Einstellungen/Konsolenniveau.

    Tomb Raider und Far Cry 3 laufen dagegen nur in 720p und 30 FPS. Das ist ein Unterschied zu 1080p und 60 FPS. Und wie gesagt, die Grafikkarte ist von 2006.

    Warum man Ego-Shooter auf einen PC besser Spielen kann. Weil selbst mittlere PC-Spieler sehr gute Konsolenspieler schlagen.

    @Chamaeleonx
    Skyrim plus sehr viele Mods.

    (melden...)

  118. AutoNarr89 sagt:

    Ich finde es echt Putzig wie manche FanBoys ihre Platform bis aufs Blut verteidigen . Das gilt auf beide Seiten . Habt doch Spaß mit dem was ihr habt und freut euch doch einfach auf das was kommt .

    PS nur weil ein bestimmtes Gerät teuer ist heist es nicht das es besser als alle andere ist tolles beispiel Apple 😛 .

    (melden...)

  119. germane sagt:

    @ warhammer

    lese mal deine aussage noch mal gründlich durch.

    aufgrund einer grafikkarte von 2006 kann man auf nem pc BESSER spielen als auf einer konsole?

    zitat:
    Warum man Ego-Shooter auf einen PC besser Spielen kann. Weil selbst mittlere PC-Spieler sehr gute Konsolenspieler schlagen.

    hab auch nichts anderes behauptet. ich sagte lediglich

    zitat:
    wer sagt eigentlich das tastatur und maus optimal für egoshooter ist?
    meiner meinung nach ist m/t der totaler mist. viel zu schnelle und unrealistische bewegungsabläufe. ausserdem verbiegt man sich nur die finger.

    dann sollen diese "mittelguten" pc ler aber auch nen kontroller nehmen.

    (melden...)

  120. Chamaeleonx sagt:

    @Warhammer:
    Name der Mods, etc. . Denn ich glaube nicht das man dafür mehr als 16GB RAM braucht.

    Das Problem mit Occulus Rift ist, die Richtung ist gut, aber es ist zu sperrig, ungenau und schwer zu nutzen. Hab mir Videos angesehen und dergleichen, ist ne nette Spielerei aber noch nichts was Pflicht ist oder das Spielerlebnis extrem erhöht. Man kann damit aber wenigstens beim Spielen richtig abschalten und das ist wichtig denke ich.

    (melden...)

  121. Buzz1991 sagt:

    @Warhammer:

    Das wird natürlich noch etwas dauern, aber ich denke, dass dieser Moment kommen wird. Der PC hatte vor 15 Jahren noch mehr Vorteile in Sachen "Gaming" als heute.
    Damals schon viel kürzere Ladezeiten, viel höhere Auflösungen und Onlinemodus.
    Ladezeiten sind heute immer noch kürzer, aber nicht mehr so viel kürzer, die Auflösung ist bei den meisten auch nur bei Full-HD und mehr als das können nativ die wenigsten abspielen, wobei Full-HD eh scharf ist und online kann man auch mittlerweile lange zocken.
    Es ist kein Vorteil dazu gekommen.

    Mobile Plattformen ala PSV und Nintendo 3Ds wird es, denke ich, auch nicht mehr geben in 20 Jahren.

    (melden...)

  122. germane sagt:

    @ autonarr89

    die ist nun einmal eine seite für konsolen spieler. da darf mann doch wohl nen "fanboy" sein und seine konsole verteidigen.
    für jemanden der lieber mit dem pc spielt gibt es genug seiten.

    aber die ganzen pc/konsolenvergleiche nerven einfach.

    (melden...)

  123. AutoNarr89 sagt:

    @germane

    Ein klein wenig fanboy sein ist auch nicht schlimm das meinte ich auch nicht nur mir geht es wie dir dass es einfach nur nervig und peinlich ist Extrem eine Platform zu verteidigen und eine andere nieder zu machen . Manche werden sogar dabei beleidigend oder weis Gott was . Ich für meinen teil hab Spaß mit dem was ich habe und lasse die anderen ihr ding machen . Warum ich hier dann geschrieben hab ? Weil ich es erlich gesagt auch ein wenig lustig finde und es mit euch teilen wollte . 😛

    (melden...)

  124. Beowulf2007 sagt:

    Ich zocke auf beides PC und Konsole ,Wer sagt PC sei unangenehm vorm monitor zu sitzen der soll halt nen HD Fernsehen zulegen wo HDMI stecker hat oder normaler Monitor stecker wie ich hat und noch ein controller zulegen dann kann man genau so gewisse spiele wo controller kompatible ist so wie auf der Konsole zocken nur mit bessere Grafik.

    (melden...)

  125. RED-LIGHT sagt:

    Es soll auch Leute geben die PC und PS3 und vill sogar shitbox zocken, dann ist die Statistik Sache sowieso hinfällig.

    (melden...)

  126. skywalker1980 sagt:

    @warhammer: hab noch nie so'n unsinn von auflösung pro auge gelesen, und ich les regelmässig fachzeitschriften zum thema audio-vision-unterhaltungselektronik, ausserdem sagt mir das mein physikalischer sachverstand, dass das schlichtweg unsinn. was sollte denn DAS bitte bringen??? zwei augen erkennen bzw verarbeiten auch nicht mehr bildpunkte als eins, oder hast du am fernseher oder in der realen welt auch nur die halbe auflösung, wenn du ein auge schliesst???? du schreibst manchmal einen derartigen schwachsinn, das geht auf keine kuhhaut...

    (melden...)

  127. AutoNarr89 sagt:

    Skywalker

    Hinzu kommt dass das Menschliche Auge nicht immer die selbe Sehschärfe hat hier passt dieses Spichwort " liegt im Auge des betrachters " wieder . Nur Warhammer scheint Übermenschliche Augen zu haben was erklärt dass er alles so Pixelig sieht :-P. Spaß bei seite aber selbst mit Sehschwäche wären seine Vorstellung übertrieben denn jemand mit Sehschwäche trägt eine Brille oder Kontaktlinsen was es etwas ausgleicht . Hachja Migräne ist so eine übele sache 😛

    (melden...)

  128. HardwareSpast sagt:

    @Warhammer

    Alles Bullshit.

    (melden...)

  129. Check008 sagt:

    @Warhammer: Kopf gegen Tisch, versuch das mal. Tut dir bestimmt gut 😉

    (melden...)

  130. HackebeilHarry sagt:

    @Warhammer

    stimmt, Oculus Rift wird auf der PS4 nur Crysis unterstützen.... wie konnte ich das nur vergessen.....

    Du fängst schon wider an Tatsachen zu verdrehen! Denn auf der Seite von Oculus Rift steht das in Zukunft auch Next Gen Konsolen unterstützt werden. Es steht zwar nichts von einer PS4 oder 720, aber was ist dann bitte für dich Next Gen? Du bist und bleibst der größte Dummschwätzer von Play3.de. Ignoriere mich ruhig, denn du bist so neugierig das du meine Postings trotzdem lesen wirst. 😉

    (melden...)

  131. big ron sagt:

    Ich schon toll, dass er sagt, dass der PC den Konsolen noch einiges voraus hat. Nur komisch, dass er nicht sagt was. Ein paar Argumente wären schon vorteilhaft, auch wenn ich mir denken kann, was es ist.

    (melden...)

  132. skizz sagt:

    Der ewige Krieg pc Vs Konsole 😀
    Ich hab beide Plattformen (xbox 360) und ich persönlich finde den pc auch viel besser.
    Die Konsole wird eigendlich nur noch zum FIFA zocken mit meinen kumpels
    genutz.ich freu mich aber auch riesig auf die neuen Konsolen und werde mir höchst wahrscheinlich die Xbox One kaufen da man die auch Speck reciever verwenden
    kann.

    Zum Thema pc Vs Konsole

    GTA 5 wird mit Sicherheit ein halbes Jahr später erst für pc releast dafür bietet
    es aber wieder mod unterstützung..end series,textur mode und weitere Grafik mods...originale Fahrzeuge+Flugzeuge der fuhrpark ist sogar erweiterbar also noch mehr Autos,mehr Waffen, gamplay realistischer. Mein GTA 4 hat z.b mit der Orgi. Version nichts mehr am Hut z.b ein kleiner Unfall genügt und ich brauch ein neues fahrzeug.

    Zudem bietet der pc weiterhin eine höhere Auflösung das sogenante downsampling,
    Supersampling und wie die alle heißen das kann die next gen Konsolen nach meinem jetzigen Wissensstand nicht.

    Auch entspricht die Leistung der ps4cl des einen heutigen Mittelklassen-PC's
    Die Leistung des grafikchipes entspricht die Hälfte der GTX 680 dafür können die Spiele für Konsolen besser optimiert werden da selbe Hardware.

    Das größte Vorteil des pc's sind einfach die mods.
    Auf der Konsole spielt man ein Spiel durch dann noch bissel multiplayer und dann wird es meisten nie wieder mehr gespielt.aufm pc hingegen kann man die Spiele noch modden was weiteren Spiel spass garantiert.wer von euch daddelt noch GTA 4 auf Konsole ? Mit Sicherheit keiner...ich hingegen spiele es noch auf dem pc dank den mods.und es gibt dutzend spiele die man modden kann. Hl1,hl2,arma,doom usw.

    Auf dem pc laufen auch die Spiele viel flüssiger z.b bf3 läuft auf ner Xbox mit 30 fps
    Bei mir aufm pc mit Ca 90 min fps und über 130 Max fps (multiplayer)

    Mein pc : i5 3570k @ 4.2 GHz, 8gb ddr3 ram, evga gtx780 sc (zum Teil schneller als die Titan)
    Im übrigen sind schon mehr als 8gb RAM Arbeitsspeicher überflüssig meistens reichen sogar nur 4gb 😉
    Und arma wird es niemals für Konsole da es technisch und Spielerisch unmöglich ist

    Ich bin echt mal gespannt wie die spiele auf Konsole aussehen und laufen.
    Ich glaub nicht das z.b crysis3 mit ultra settings oder gar bf4 mit ultra settings auf einer Konsole bei 1920x1080 + kantenglättung mit 60 fps laufen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews