EA: Sichert aktuellen Konsolen noch einmal langfristige Unterstützung zu

Kommentare (15)

In einem aktuellen Statement sicherten die Verantwortlichen von EA den aktuellen Konsolen noch einmal ihre langfristige Unterstützung zu. Laut Frank Gibeau, seines Zeichens Präsident von EA Games, hat man bereits entsprechende Pläne in der Schublade liegen und bereitet sich intern auf weitere Jahre mit der Xbox 360 und der PlayStation 3 vor.

„Die 3. Generation [PS3 & Xbox 360] ist einfach eine atemberaubende Plattform“, so Gibeau. „Sie verfügt über eine große Zielgruppe und bringt nach wie vor die entsprechenden Fähigkeiten mit sich. Und so lange eine entsprechende Zielgruppe vorhanden ist, werden wir weiterhin Spiele für die dritte Generation veröffentlichen. Wir als Firma neigen dazu, die Last Generation-Plattformen über viele weitere Jahre zu unterstützen.“

„Ich kann euch versichern, dass wir bereits Produkte für das nächste Jahr geplant haben, welche für das Jahr darauf und auch noch welche für das darauf folgende Jahr.“

gibeau-ea

Kommentare

  1. Fantasy-Gamer36 sagt:

    Hat man an ihren schrot jährlichen ps2 spielen schon gemerkt , wo die versucht haben noch die letzen cent stücke zu ernten.

    (melden...)

  2. Need for Speed sagt:

    Sehr gut. Danke EA 😉

    (melden...)

  3. edel sagt:

    MS, EA u. Ubisoft haben DRM gefordert.

    (melden...)

  4. Arminator sagt:

    Finde ich aber gut das sie die alte gen nicht gleich mit der kommenden neuen abschreiben. Bin auch dafür das die alte noch lange unterstützt werden sollte.

    (melden...)

  5. Belgeron sagt:

    Die Beteuerungen sind soviel Wert wie das Papier auf dem es steht, ich glaub denen gar nix. Klar sagen Sie das, die wollen ja auch Spiele verkaufen aber in 1 Jahr interessiert es keinen mehr und es kommen nur noch billigheimer Versionen der Games raus.

    Weil das 1:1 kopieren der PC Versionen auf beide Konsolen viel einfacher ist als teurer Code auf die alten Plattformen zu portieren. Auch wenn Sie jetzt noch "Awsome" und "Amazing" sind....

    (melden...)

  6. AoA sagt:

    YEAH! Noch mehr Online-Pässe, Nerv-Features und Onlinezwang für die PS3! Kanns gar nicht erwarten

    (melden...)

  7. Cult_Society sagt:

    Sobald ich meine PS4 habe nehme ich einen großen Hammer und zahle meiner PS3 alle Freezer zurück ! Die PS3 ging mir mächtig auf den Sack deshalb wird es sicher richtig geil !

    (melden...)

  8. Blackfire sagt:

    @Cult_Society: Verkauf sie lieber oder behalt sie. PS3 Spiele kannst du auf PS4 nicht spielen, es sei denn du hast Gaikai.

    (melden...)

  9. dharma sagt:

    AoA: Der Onlinepass ist zu Grabe getragen worden 😉 da kommt also nix mehr mit OP

    (melden...)

  10. CrazyZokker360 sagt:

    @ dharma

    Dafür wird etwas anderes kommen.

    (melden...)

  11. SEEWOLF sagt:

    Mir egal. Kauf eh sehr selten Games von EA. Das letzte war glaube ich Dead Space 2.

    (melden...)

  12. EX-ROT-LICHT-PV sagt:

    EA=Ein Abzocker ------> Sein Bild

    Haha 😀

    (melden...)

  13. Hubi1990 sagt:

    Naja wer will schon noch Ps3 Games zocken wenn die ps4 am Start ist. Bei vielen Titeln zb. Wachtsdogs oder auch Assasins creed black flag warte ich lieber gleich auf die next Gen Fassung. Die Ps 3 Ära war geil keine frage aber es wird zeit für next gen.

    (melden...)

  14. Chrismo sagt:

    Genau und deshalb kommt NBA Live nur für NexGen :S

    (melden...)

  15. Great_oberon sagt:

    Wie kommt man auf 3. Generation?

    (melden...)

Kommentieren

Reviews