PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Battlefield 4: Screenshots und Bilder aus dem Commander-Mode

News vom 11. Juni 2013 - 15:16 Uhr von PsychoT
Kommentare: (21) | 4,493 Leser

Electronic Arts und DICE haben weitere Screenshots zum kommenden Shooter-Spektakel “Battlefield 4″ veröffentlicht. Die Bilder zeigen Szenen aus den gestern veröffentlichten Videos der Einzelspieler-Demo “Angry Sea“ und der Multiplayer-Demo “Siege of Shanghai” sowie dem Commander-Modus.

“Battlefield 4″ wird auf den NextGen-Plattformen 64-Spieler Mehrspieler-Matches mit 60 Bildern pro Sekunde und einigen neuen Features bieten.

Zu den neuen Features von “Battlefield 4″ gehören die Levolution-Funktion sowie der Commander Modus. “Levolution ermöglicht ein dynamisches und veränderbares Schlachtfeld, auf dem Spieler die Umgebung zu ihrem Vorteil nutzen können. So kann die Stromversorgung von Gebäuden gekappt und der Gegner in absolute Dunkelheit versetzt werden oder ein Wolkenkratzer zum Einsturz gebracht werden und damit die Begebenheiten auf dem Schlachtfeld komplett verändert werden”, erklären die Macher.

Weiter: “Der Commander Modus ermöglicht einen Blick auf das Schlachtfeld aus der Vogelperspektive. Es ist ein Tauziehen zweier Commander, bei dem sie ihren Truppen kritische Informationen und Unterstützung liefern, um die Schlacht für sich zu entscheiden. Spieler können die Möglichkeiten des Commander Modus sowohl auf der aktuellen Konsolengeneration als auch auf den Konsolen der nächsten Generation und auf PC nutzen. Erstmalig können Commander auch über ihr iPad oder Android Tablet die Kontrolle übernehmen.”

“Battlefield 4″ wird am dem 29. Oktober 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC veröffentlicht. Zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres erscheint das Spiel ebenfalls für die Konsolen der nächsten Generation, die Xbox One von Microsoft sowie die PlayStation 4 von Sony.

  1. Pfffffffffffff… September 2014 kommt Battlefront (3)! Wer braucht da noch Battlefield 4???

    (melden...)

  2. 64-Spieler. Na endlich. Jetzt muss ich nicht 15 Minuten herumirren bis ich Jemanden treffe.

    (melden...)

  3. Vielleicht wird BF4 ja auch mal wieder ein gutes BF – aber ich kann es mir nicht vorstellen.

    (melden...)

  4. @nori95

    oder jemand dich..

    (melden...)

  5. Ich weiß nicht. Ich spiele nachwievor sehr sehr oft noch BF3. Aber die eklatanten Serverprobleme werden irgendwie immer schlimmer. Da ich mit V-DSL spiele und eigentlich immer konstante Uploadzahlen habe, schließe ich meine Leitung aus. Und es nervt einfach nur noch. Egal ob es die Lags oder die mangelhafte Hit-Detection ist.

    Und dann der Trailer zu BF4. Sieht mir alles viel zu actionlastig und bombastisch aus. Ist eher so im CoD-Stil. Auch wenn der gestrige Trailer den Rush-Mode gezeigt hat, so fand ich ihn viel zu schnell, und zu wenig taktisch. Von echtem Teamplay war auch nichts zu sehen. Und der Trailer zum Singleplayer war ja mal die Enttäuschung schlechthin. CoD lässt grüßen.

    Ich hatte die Hoffnung, dass DICE wieder zum taktischen BF2 zurückkehrt. Aber das kam ja Damals nicht von DICE, also war das wohl auch wieder eine leere Hoffnung. Find es mehr als heuchlerich, wie sich DICE jetzt mit dem Erfolg von BF2 rühmt obwohl sie mit dem Erfolg absolut nichts zu tun hatten. Und der übernommene Comander-Modus verkommt wohl auch zu einer Kill-Streak, nachdem was man vorhin am E3-Stand von EA sehen konnte.

    EA schneidet sich auch ins eigene Fleisch mit der Zeitexklusivität für die Konsolen von Microsoft. Da momentan BF3 auf der PS3 die meisten Spieler hat und sich die PS4 wohl auch öfter verkaufen dürfte als die Xbox One.

    Bleibt nur zu hoffen das das Reboot von Star Wars: Battlefront um einiges besser ausfällt als Battlefield 4.

    (melden...)

  6. Commander Mode brauche ich nicht unbedingt. Zu 90% werde ich nämlich in das Team gespawnt das einen komplett unfähigen Commander hat :´(

    (melden...)

  7. Kann man sich dem Commander nicht wiedersetzen?

    (melden...)

  8. Der Comander gibt doch lediglich vor, welches Squad welchen Punkt angreifen, halten oder verteidigen soll. Squad A verteidigt die B-Flagge. Squad B & C greifen A-Flagge an, und Squad D hält die C-Flagge. So als Beispiel. Außerdem kann der Comander Nachschübe, Überwachungsdrohnen und Atillerieangriffe auf beliebige Punkte der Karte anordnen. Es bleibt nur abzuwarten wie es umgesetzt wird. Bei BF2 war es ja Zeitabhängig. D.h. diese Funktionen kamen in Intervallen. Da DICE aber mittlerweile auf den Leveling-Zug aufgesprungen ist, wäre es auch denkbar das es eher einer Kill-Streak nachempfunden werden könnte. Es bleibt alles in allem abzuwarten. Wobei die momentanen Trailer aber für BF4 nichts gutes verheißen…

    (melden...)

  9. BF 3.5 bitte, habe nichts neues gesehen. grafik sieht auch nur minimal besser aus und dazu auserdem segr kühl und langweilig.

    (melden...)

  10. @Rillenfieber

    Welchen Trailer hast du denn gesehen ? Der Modus war bei mir zumindest Conquest.
    Btw: Battlefield hat schon immer mit großen Massenschlachten geworben und Teamplay gab es auch ;)

    (melden...)

  11. @rillenfieber hast bestimmt das neue cod geguckt? und wenn du so oft spielst dann hättes du bemerkt das eroberung gespielt wurde^^ zu bombastisch??? häää alter was willste denn? C&c als bf? fand das gestern sehr gut und das für die alpha! aber battlefron wird auch must have für mich

    (melden...)

  12. Das was da Gestern im Multiplayer-Trailer zu sehen war hatte rein gar nichts mit Teamplay zu tun. Es war ein reines Run & Gun! Also wenn ich Online spiele sieht das bei mir und meinem Squad meist anders aus. Das hier, war zumindest für uns eine einzige Effekthascherei. Und wieder die gleichen Animationen und Texturen wie bereits bei Bad Company 2 und Battlefield 3. Das mag jeder sehen wie er will, aber mich hat das Gestern absolut nicht beeindruckt. Und vom Singleplayer ganz zu schweigen. Auch der geht eher in Richtung Call of Duty. Lieber auf den SP verzichten und mehr in den MP investieren. Eine Rückkehr zu den Qualitäten eines Battlefield 2 wäre mehr als wünscheswert. Auch wenn DICE damals lediglich die Engine gestellt hat und das Team um Trauma Studios die eigentlichen Programmierer waren… Aber das war wesentlich interessanter als das was ich da Gestern zu sehen bekam.

    (melden...)

  13. teamplay? das war ein abgesprochenes spiel um den leuten alles zeigen zu können,und ab heute kannste richtiges gameplay sehen über dem livestream. ich würde mal weniger mecker und warten bis du das spiel getestet hast und dann kannste flamen so viel du willst ;)

    (melden...)

  14. ps. scheiss auf den singelplayer braucht eh keiner bei dem game^^

    (melden...)

  15. @Rillenfieber
    Das müssen aber auch keine Serverprobleme sein sondern einfach Typen wie ich, die mit schlechter Internetverbindung spielen und dann laggen, wenn es mal hakt.

    @Rillenfieber
    Einen 10 Sek. CGI-Trailer gesehen und du weisst chon wie das Spiel wird? Aha.

    (melden...)

  16. was ist der commander mode eigentlich ?

    (melden...)

  17. Kaufe die bessere PC Version, bezahle doch nicht extra nochmal 5€ im Monat nur fürs BF4 zocken xD

    (melden...)

  18. geil, endlich wieder commander spielen.
    wers nicht kennt sollte sich paar bf2 videos anschauen.

    (melden...)

  19. commander mode = deppenmode
    kurz bevor bf3 rauskam hiess es von dice unter anderem ” den commander mod wirds auf wunsch vieler bf gamer nicht geben”
    zurueck zu alten wurzeln. der commander mod ist so spannend wie wattwandern an der nordsee.

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (16 Abfr. - 0.474 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de