PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Battlefield 4: Maus- und Tastatur-Unterstützung auf der PlayStation 4?

News vom 8. Juli 2013 - 12:54 Uhr von Leschni
Kommentare: (91) | 7,965 Leser

Zumindest auf den beiden Next-Generation-Konsolen soll sich DICEs kommender Shooter-Blockbuster “Battlefield 4″ technisch am großen Bruder für den PC orientieren. Doch wie sieht es eigentlich im spielerischen Bereich aus?

Während es auf dem Rechenknecht möglich ist, den Titel wahlweise mit einem Gamepad oder der Kombination aus Maus und Tastatur zu bestreiten, konzentrierte sich DICE auf den Konsole bisher ausschließlich auf die Controller – auch wenn auf der PS3 die Möglichkeit besteht, die Unterstützung der Maus und der Tastatur zu implementieren.

Wie Aleksander Grønda, zuständiger Producer hinter dem Multiplayer von “Battlefield 4″, in einem aktuellen Interview einräumt, könnte man sich durchaus vorstellen, die Next-Generation-Version des Shooters mit der Unterstützung der Maus und der Tastatur zu versehen. Zunächst möchte man sich das Ganze allerdings ganz genau anschauen und erst dann eine Entscheidung treffen.

“Auf dem PC unterstützen wir logischerweise die Maus und die Tastatur. Aber wenn es um die Next-Generation-Konsolen geht, dann kann ich aktuell noch nicht näher ins Detail gehen. Sollte es im Battlefield-Universum beziehungsweise bei diesem Battlefield-Titel Sinn ergeben, werden wir das aber definitiv in Betracht ziehen”, so Grønda.

“Battlefield 4″ wird Ende Oktober für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Umsetzungen für die Next-Gen-Konsolen erscheinen etwas später.

battlefield-4-scr-2

  1. Bitte nicht! Das wäre dann richtig unfair!

    (melden...)

  2. Dann wirds nicht gekauft

    (melden...)

  3. Wenn die das machen, bzw. auf einem Server Controller- und Tastatur und Maus-Spieler sind, muss man entweder solange shitstormen bis sie es wieder rausmachen, oder ich kauf mir das Spiel erst gar nicht.

    (melden...)

  4. och leute, die diskussion mit unfair wenn etwas jedem zugänglich ist.
    wenn einer auf dem 55zoll LED zockt und der andere auf nem kleinen röhrenfernseher noch, das ist verdammt verdammt unfair….

    (melden...)

  5. männers ruhig blut.es heist ja nicht das es nur mit maus/tastaur gespielt werden muss.es sind keine anfänger,die werden schon wissen das man contoller gegen maus nicht antreten lassen kann!

    (melden...)

  6. Wenn, dann bitte nur mit getrennten Servern für M&T und Crontroller Spieler.

    (melden...)

  7. denke dann gibt’s vielleicht spezielle Server wo nur Maus und Tastatur sind. Und evtl. Paar gemischte sowie reine Controller Server

    (melden...)

  8. mit getrennten Servern ist es doch super ^^ hat bei UT3 doch auch gut Funktioniert ^^

    (melden...)

  9. Wer hat denn ab Winter eine PS4 zu Hause aber keinen LCD bzw LED??? und selbst wenn es nur ein 32 Zoll ist…den kann sich doch jeder erlauben. Habe übrigens grade einen 32 Zoll von LG abzugeben^^

    (melden...)

  10. @olideca:
    Die “Unfairness” besteht ja nicht in der “Verfügbarkeit” von Maus und Tastatur, sondern darin, dass man seine bevorzugte Steuerung ablegen muss, wenn man online mithalten will. Genau so übel sind z.B. Pads mit “Einzelfeuer als Dauerfeuer” und co.
    Aber erstmal abwarten. Getrennte Server nach Eingabe-Methode wären ja auch möglich

    (melden...)

  11. @ olideca
    Danke für dein Mitfühlen! Habe aber trotz Röhre noch gute Ergebnisse. Aber wären Mausspieler nicht um einiges schneller als wir Pad Zocker?

    (melden...)

  12. Sollte mittlerweile standart sein für alle Ego Games. Und sei es mit möglichen Servereinstellungen welche Steuerungskonfiguration erlaubt ist.

    (melden...)

  13. gibt es keine abstimmung dafür, bin dagegen

    (melden...)

  14. Dann dürftet ihr keine Shooter mehr spielen da es schon diverse Hardware gibt die einem einen Vorteil verschaffen soll.

    Ich sag nur Splitfish FRAG FX etc.

    (melden...)

  15. BF4 ist der selbe Müll wie BF3! Ich glaub CoD Ghost macht das Rennen.

    (melden...)

  16. bin dafür.. natürlich mit getrennten server!

    (melden...)

  17. @Professer_D

    LOL. Battlefield und Müll aber dann COD als Alternative zu nennen zeugt nicht gerade von Intelligenz ;)

    COD und Battlefield kann man sowieso nicht vergleichen.

    COD ist Kindergeburtstag während BF ein Hardrock Fesitval ist ;)

    Mir kommt vorerst kein COD mehr ins Haus solange sich nichts verbessert. Mit den ganzen kommenden Online Shootern und anderen Spielen ist eh zu überlegen wo man seine Prioritäten setzt. Meine liegen vorerst ganz klar bei BF4 und mal schauen was Destiny und The Divison zu bieten haben

    (melden...)

  18. @zero
    wollte nur en bisschen Quatsch schreiben :)
    BF ist von der Qualität her 1000x besser als CoD ABER der Spielspass ist anscheinend bei beiden gleich xD Aber naja hol mir beiden icht zum Release…

    (melden...)

  19. Das geht doch bei der PS3 schon genauso.^^ Da muss man sich nur einen Adapter kaufen…habs selbst nicht getestet aber soll möglich sein.

    (melden...)

  20. Son schmarn, ich hock mich doch nich aufs Sofa und leg mir ne Fastatur und Maus aufn Wohnzimmertisch. PS4 Pad un gut is.

    (melden...)

  21. @maria
    dann bitte auch getrennte server für die unterschiedlichen TV-Grössen……

    (melden...)

  22. Ich habe BF3 auf PS3 schon anständig mit Maus gespielt. Ich hatte auch viel bessere stats als auf pc weil die Controller Leute keine Chance haben xD

    (melden...)

  23. Wenn dann bitte wirklich nur getrennt.

    Zum splitfish frag fx . Muss gestehen hab ihn gekauft, ausprobiert und wieder den kontroller genommen .80€ für die Tonne.

    (melden...)

  24. maus und tastatur unterstützung auf der ps4 wäre für mich ein instand kauf, wenn nicht dann kaufe ich es mir für den pc, da ich die gamepad steuerung bei shootern auf der konsole hasse !

    (melden...)

  25. BH-Experte (unregistriert)

    Dann campe ich eben alle weg dann.

    (melden...)

  26. Dann müsste man auch noch getrennte Ranglisten machen usw. Die sollen es einfach lassen, wenn ich mit Maus und Tastatur spielen wollen würde, würde ich mir ‘nen Gaming-PC zusammenbauen. Wer weiß wie viele Leute schon mit diesen Adaptern “cheaten”.

    (melden...)

  27. Was willst du denn mit unterschiedlichen TV-Größen, das ist absolut egal. Man sieht überall das gleiche und kleinere Bildschirme haben ha meist bessere Reaktionszeiten

    (melden...)

  28. Oh man, bitte nicht. Wenn ich mit Maus und Tastatur spielen will spiele ich PC. Noch dazu wäre es extrem unfair. Was ich mir wünsche ist, dass man jede Taste auf dem Controller selber belegen kann und eine Ping/ Latenz Anzeige in Millisekunden und nicht als Balken für die kack Casual Bobs.

    (melden...)

  29. @BallackXS

    Amen, das wäre mal wirklich Sinnvoll!!

    (melden...)

  30. Mit fragfx wird das auch nichts, man braucht schon eine Maus die genau so präzise reagiert wie eine pc Maus. Ich hab eine gefunden zum Glück :)

    (melden...)

  31. da bastelt sony so nen tollen neuen controller und die überlegen ob sie mt support anbieten^^
    ich spiel jedenfalls lieber mit pad, denn ausser dem aiming bietet mt keine vorteile für mich.besonders bewegung und interaktion finde ich mit pad besser.
    liegt aber auch daran dass ich seit bestimmt 10 jahren keine shooter mehr mit mt gezockt hab’ :)
    wie auch immer, ich kann mir kaum vorstellen das sowas wirklich kommt.

    (melden...)

  32. Einfach nur bescheuert, Maus und Tastatur sind für den PC und nicht für Konsole. Das ist auch ein unfairer Vorteil den Spielern mit Kontrollern gegenüber. Ich z.B. Spiele mit einer Konsole weil ich lieber einen Kontroller in der Hand halte als Maus und Tastatur zu benutzen.

    (melden...)

  33. Ne danke wäre unfair für die Leute die nur mit Pad spielen wollen.Maus gehört nichtauf kKonsole sondern zum PC

    (melden...)

  34. Was labert ihr von unfair ? Es gibt schon seit längeren eine Maus für die ps3 ! Jeder der egoshooter wie CoD oder BF gezockt hat, hat schonmal gegen einen mit Maus gespielt ohne das man es wusste. Von da her wieder sinnloses rumkommentieren 😩

    (melden...)

  35. @ zero18

    “Dann dürftet ihr keine Shooter mehr spielen da es schon diverse Hardware gibt die einem einen Vorteil verschaffen soll.

    Ich sag nur Splitfish FRAG FX etc. ”

    klar gibt es das. aber sowas wird nur von armseelingen kleinen hardwarecheatern benutzt. m/t auf konsole? no way. sollen die m/t-grobmotoriker weiter auf ihrem pc-ghetto spielen.

    (melden...)

  36. Hier ein link dazu

    amazon.de/gp/aw...=AC_SX112_SY192

    (Hab den link mit Handy gepostet kp ob’s mit PCs geht)

    (melden...)

  37. @Dancing_Mad

    Ja aber der Anteil von denen ist doch extrem klein. Evtl ein Prozent von allen hat so eine Tastatur. Wenn man seine normale Tastatur anschließen kann zocken locker mehr als 50% damit

    (melden...)

  38. @BallackXS

    Ja auf jeden fall spielen damit nur die wenigsten Leute kenne selber nur einen der damit spielt.

    @Shaft

    Warum Hardwarecheater? Für mich wäre es voll die Kunst mit ner Maus Headshoots zu machen ( hab nie richtig PC gespielt nur emulatoren für Nes Snes usw mit Pad am PC gezockt 😄)

    (melden...)

  39. ich warte ja auch schon lange drauf das Mouse und Tastatur unterstützt wird.
    Nur mal wieder Fail von Sony, nur 2 USB Anschlüsse. Das heist ewig umstecken(ext. Festplatte usw.) omg

    (melden...)

  40. Seht es doch als neue Herausforderung die Typen mit M/T mit Controller zu Fi..en.^^

    (melden...)

  41. Unfair? Ich hab schon einige Leute gesehen die mit Xbox 360 Pad am PC Online Shooter zocken und Leutz mit Maus und Taste ganz schön dumm da stehen lassen. Alles eine Frage des skills :D

    Ego-Shooter sind doch sowieso sehr langsam geworden, da ist es langsam echt wurscht mit was für Eingabegeräte da gespielt wird. In Zeiten von einem Quake 3 wäre mit Gamepad eine Katatsrpohe gewesen. Aber solche Shooter gibts net mehr, sind zu schnell für die Masse xD

    (melden...)

  42. Ok Sniperklasse mal aussen vor!

    (melden...)

  43. @ zero18

    Schön auf den Punkt gebracht :D

    @ Topic

    Mit getrennten Servern wäre es echt genial, dann noch Cross Play mit’m PC & ein extrem guter Cheat Schutz & ich bin glücklich :)

    (melden...)

  44. ich rieche Cheater die das abfragesystem ausnutzen werden und sich als pad spieler ausgeben in wirklichkeit aber eine maus mit 5000 dpi nutzen.

    bitte dice lasst das, genau deshalb zocke ich primär nur noch konsole/pad.

    (melden...)

  45. (DARK-SOULINGER) Pad Spieler könnte man vieleicht mit der Sniperklasse
    entlarven.

    (melden...)

  46. Die Pisser die jetzt schon schummeln mit ‘ner Maus und Tastatur sollen PC spielen. Ich mein, armseliger geht es ja nicht?! Wie schlecht muss man sein, um so etwas zu benutzen um auch was reißen zu können.

    (melden...)

  47. “Seht es doch als neue Herausforderung die Typen mit M/T mit Controller zu Fi..en.^^ ”
    sind schon wieder deppenwochen bei mcdonalds?
    seht es doch als herausforderung bei der formel 1 ohne reifen zu fahren. seht es doch als herausforderung in der bundesliga ohne fußballschuhe zu spielen.
    nein! ich sehe das nicht als herausforderung, von jemandem im easymode abgeschossen zu werden, der unfähig ist, mich mit dem pad zu besiegen.

    “Unfair? Ich hab schon einige Leute gesehen die mit Xbox 360 Pad am PC Online Shooter zocken und Leutz mit Maus und Taste ganz schön dumm da stehen lassen. Alles eine Frage des skills”

    selten so einen mist gelesen. nein, es ist keine frage des skills, denn wenn zwei spieler mit gleichem skill auf einander treffen, hat der m/t spieler aufgrund der einfacheren eingabemethode einen unfairen vorteil.

    “Ok Sniperklasse mal aussen vor! ”

    es gibt keine sniperklasse in bf. wer das immer noch nicht kapiert hat, spielt das falsche spiel. es gibt nur die reconklasse mit snipergewehren, die von des teamspiels und des ptfo unmächtigen egomahnen zur sniperselbstbefriedigung mißbraucht wird.

    (melden...)

  48. @Shaft Kann ich unterschreiben.

    (melden...)

  49. Mhhh wenn es getrennte Server gibt, find ich es klasse. Mit einem Controller machen Shooter nur halb soviel spaß. Skilltechnisch bist wesentlich professioneller, wenn eine Maus genutzt wird. Hab da so ein guten Spruch “Shooter mit einem Controller spielen zu wollen, ist das Gleiche, wie eine Geige mit einer Salami streichen zu wollen.”

    (melden...)

  50. Saschk01 (unregistriert)

    “Ego-Shooter sind doch sowieso sehr langsam geworden, da ist es langsam echt wurscht mit was für Eingabegeräte da gespielt wird.”

    Und das glaubst du auch selber oder wie?
    Wahrscheinlich noch nie im Leben an nem Pc gespielt wo die Sensitivity astronomisch hoch steht.. Diese Präzision wirst du an einer Konsole mit nem Pad niemals im Leben erreichen..
    Und nein, ihr braucht mir nich zwingend zu glauben, solltet aber eventuell mal schauen auf welchen Platttformen %ual gesehen, die größte Anzahl an Profis vorhanden ist..
    Wird bestimmt nicht daran liegen, das die alle eine Phobie gegen Pads haben.. ;)

    (melden...)

  51. Interessant wäre es schon, dann könnten die, die bei Konsole mit M&T spielen, wenn sie wollen, auf den PC-Servern mitzocken. Ansonsten natürlich getrennt (Controller und M&T), ansonsten wirds happig.

    (melden...)

  52. Machts euch nicht in die hose, wir alle wissen das man als coregamer ohne probleme gegen m+t spieler antreten kann, wir haben jahrelange erfahrung und dementsprechend is unser feingefühl am cotroller weitaus besser als bei leuten die nur m+t spielen und dementsprechend nicht zurecht kommen mit dem controller! ich spiel auch am pc mit controller und nochnie war ich viel schlechter als die anderen im squad bzw. im ganzen spiel! das m+t viel besser als controller ist trifft nur auf hardcore pc gamer zu die jede minute ihres lebens dem zocken widmen, an e sports teilnehmen und selbst gegen andere m+t spieler wie götter wirken! also ruhig blut, selbst wenn viele mit m+t spielen würden würde ihnen das keinen grossen vorteil auf der konsole verschaffen gegen leute die den controller gewohnt sind! bei left 4 dead am pc, erreiche ich sogar oft höhere trefferquote als die leute mit m+t, das is alles nur eine grosse mythe das controllerspieler chancenlos sind! ;)

    (melden...)

  53. (Shaft) Ein Auto braucht halt Räder um fahren zu können das mit Fussballschuhe
    geht vieleicht auch ohne tut halt weh dann.(Controller ist halt nur ein anderes Eingabegerät) Und ich habe halt die Controller Spieler
    gemeint die M/T Spieler sind für mich der auch mit Controller spielt die wahren Feinde die es zu Fi..en geht dann ist man erst richtig gut mMn.

    (melden...)

  54. @lfosil Hör auf zu trollen.

    (melden...)

  55. (Shaft) wollt nacher sowieso nach McDonals frag mal dann wann die deppenwochen bei mcdonalds los geht und was die mir fürn Depp empfehlen
    können.^^

    (melden...)

  56. Wird sowieso net passieren. 100% sicher!

    (melden...)

  57. “Skilltechnisch bist wesentlich professioneller, wenn eine Maus genutzt wird”

    was für ein grandioser unsinn. du mußt motorisch viel mehr drauf haben, um mit dem controller zu treffen. das fängt schon dabei an, daß du bei mt nur eine analoge eingabequelle hast. beim pad mußt du 2 analoge quellen miteinander koordinieren. und bei der maus sind die wege viel länger, dadurch verzeiht die maus schlechten skill viel eher, als der controller.

    m/t hat nichts mit skill zu tun, m/t ist easymode für leute, die zu faul oder zu untalentiert fürs pad sind. ein guter padspieler könnte leicht auf m/t umsteigen (ja, hört auf zu labern, deshalb will ichs vor dem fernseher trotzdem nicht)
    ein guter m/t spieler kann da noch lange nicht so einfach umsteigen. sieht man ja am ewigen gejammer der möchtegernm/t highskillpros, wenn sie auf konsolen spielen sollen. und die ganz erbärmlichen kaufen sich die cheaterhardware und glauben dann noch, daß ihre kills irgendetwas wert wären..

    (melden...)

  58. Das ist behindert, die haben dann eine ultra empfindlichkeit und alles. Mit so einem Mist brauchen sie auf Konsole nicht anfangen!!! Fettes Minus!!!!

    (melden...)

  59. dc1

    bitte nicht. Das würde einem Maus-Tastatur-Zwang gleichkommen. Spieler ohne die Kombo sind Freiwild. Mich würde es aber nerven, M&T wieder rumfliegen zu haben.

    (melden...)

  60. Können sie machen, aber dann auf getrennten Servern.
    Dann können diese Leute sich austoben.
    Auf EINEM Server wäre allerdings nicht fair.
    Es gibt schon bei Rennspielen die Situation, dass Lenkradspieler gegen Pad-Spieler antreten können. Allerdings kann es da durch das eigene Können immer noch ausgeglichen werden. Aber bei M&T, da killst du im Nahkampf einfach schneller.

    (melden...)

  61. Viele hier haben echt keine Ahnung, es liegt doch nicht an der Empfindlichkeit, das PCler besser in Shootern abgehen, sondern an der 1:1 Umsetzung der Handbewegung. Das ist beim Stick nicht der Fall. Darum kacken Controlleros gegen Mausler gnadenlos ab.
    Ganz einfacher Beweis, das ist noch nicht mal Spitzenklasse:
    https://www.you...h?v=ctqFctuZbZ4

    (melden...)

  62. Ist mir eigentlich egal ob ich gegen m/t antrete. Ich bleib eh beim pad.
    Es ist genau das gleiche bei GT5. Lenkrad gegen pad. Es ist mir egal. Entweder gewinne ich oder nicht. Ich muß mit meine Leistung zufrieden sein. Ich gebe meine bestes und wenn es reicht, wunderbar und wenn nicht, strenge ich mich mehr an.
    Man darf nicht vergessen… ES IST NUR EIN SPIEL!

    (melden...)

  63. Fänd ich super. Zocke Shooter eigentlich nur mit Tastatur und Maus. Leider war das auf Konsolen nie möglich. Aus dem grund hab ich mir Frag FX geholt. Wobei man sagen muss das es schon wirlich unfair ist dann gegen gegen leute anzutregen die mit Pad spielen da man einfach einen vorteil hat. Getrennte Server wäre wirklich das optimale wobei mit sicherheit auch wieder eine Frag FX für die PS4 erscheint die da dann wieder als Gamepad erkannt wird.

    (melden...)

  64. m2e

    FragFx hab ich auch. Bin mit Controllersteuerung nie klar gekommen.

    (melden...)

  65. Wenn ihr zu dumm seid, mit ‘nem Controller zu spielen, wechselt zum PC aber nervt nicht andere Spieler mit eurem Vorteil. So ein Pack regt mich auf.

    (melden...)

  66. da kann man es sich auch günstiger fürn pc kaufen …

    (melden...)

  67. Oh mann, Jungs! Mit der PS3 ist das schonlange möglich, aber da die meisten gar keine Ahnung haben was es für Zübehör für die Konsolen oder den PC gibt werden diese sowieso abhängig vom Standard Zubehör sein, traurig…das Gleiche wie wenn man Original IPhone Kopfhörer kaufen geht weil dieselben nach Monaten kaputt gingen, obwohl für den gleichen Preis schon viel bessere auf dem Markt sind. *facepalm*.

    (melden...)

  68. Was bringen einem 5000 dpi wenn man damit nicht umgehen kann?
    Einige überschätzen den durschnittlichen m+t spieler.
    Shaft schreibt meiner meinung nach auch nur blödsinn.
    Um mit m+t auf wirklich hohem niveau zu spielen braucht es sehr viel mehr übung und konzentration er er denkt. Die Präzision einer Maussteuerung muss man auch nutzen können. Also mit grobmotorik macht man da erstmal gar nix.

    (melden...)

  69. Wenn die das wirklich durchziehen verdienen die nen ordentlichen Shitstorm!!

    (melden...)

  70. Maus und Tastatur ist eben eine optimale Steuerung. Der Kontroller ist noch lange nicht so präzise, weshalb er eine schlechtere Art der Steuerung ist.

    Allerdings sehe ich auch hier wieder Heuchelei.
    Spieler mit einen reaktionsschneller 55 Zoll-TV und einer hervorragenden Soundanlage sind Spielern mit mini-TV und TV-Ton überlegen, und da gibt es keine Servertrennung.

    (melden...)

  71. @Ifosil
    Gutes Video. Das erinnert mich noch an die alten Tage in denen ich jeden Tag 3 Stunden Ego-Shooter am PC gespielt habe.
    Ego-Shooter mit Maus und Tastatur sind das einzig Wahre. Kontroller sind sehr unpräzise und langsam. Für Ego-Shooter sind diese nur beschränkt geeignet. Das ist so, wenn man von einen Trabant auf einen Porsche wechselt.
    Mal sehen wie der neue Kontroller von SONY im Vergleich zum Dualshock 3 ist.

    (melden...)

  72. Ich kann mich da nur anschließen was bonggalore gesagt hat!
    Ich heule auch nicht rum wenn mich in BF3 jemand platt macht dann ist der einfach besser und man sollte es einsehen und sich mehr anstrengen!
    Wer das nicht kann sollte solche Spiele nicht spielen!

    (melden...)

  73. @Warhammer:

    Man muss die Probleme ja nicht weiter verstärken…

    PC-Spieler sind Noobs.
    Ich komme mit Maus&Tastatur klar, mag es aber nicht so.
    Aber die jammern rum, dass der Controller so schlecht sei.
    Kein Skill :D

    M&T ist die optimale Steuerung beim Arbeiten.
    Zocken ist der Controller.
    Ausnahmen (Simulationsspiele, Strategiespiele) gibt es aber.

    (melden...)

  74. @Buzz1991
    Den Unterschied mit den verschiedenen Internetverbindungen gibt es auch noch. Von daher wär es völlig sinnlos, da noch die Server zu trennen.
    Dann müsste man noch die Server bei TVs, Soundanlegen, Internetverbindung und Teamfähigkeit trennen.

    Der Kontroller ist zu unpräzise. Deshalb ist er nicht optimal. Für Ego-Shooter ist er wirklich nur wenig geeignet. Das ist bisher nur eine zwanghafte Lösung. Weil es nichts anderes gibt.

    (melden...)

  75. Ein unpäziser Kontroller kann nie optimal sein.

    Wenn eine Soundanlage die Töne nur unpräzise und verschoben wiedergeben würde, währe diese auch weniger als eine die es könnte, geeignet.

    Je näher am bestmöglichen ist, desto besser.

    (melden...)

  76. @Warhammer

    wenn man es allerdings nicht anders gewohnt ist dann reicht die Steuerung über Controller! Ich zocke zwar auch über PC Shooter wie Crysis 3 aber würde eine vernünftige Controller Steuerung jederzeit vorziehen ;)
    Es ist einfach kompfortabler als die finger auf der Tastatur zu verrenken^^

    (melden...)

  77. @Warhammer:

    Wie ich schon sagte, soll man die Probleme weiter verstärken?
    Nicht wirklich.
    Servertrennungen beim PING gibt es, allerdings auf dem PC.
    Da muss ein Mindest-PING da sein in manchen Spielen, um auf diesem Server spielen zu dürfen.

    Er ist nicht unpräzise, er ist unpräzisER!
    Dann spiel mal Games wie RAGE und CoD.
    Die haben auch eine präzisere Steuerung als Crysis und laufen mit 60 FPS :)

    Ein Controller ist auch bei Rennspielen nicht unpräzise. Er erreicht nur nicht die Präzision eines Lenkrads mit Gaspedal.

    (melden...)

  78. @Warhammer:

    Du kannst aber nicht erwarten, dass sich jeder einen großen Fernseher + teure Soundanlage kauft, um die bestmögliche Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen. Je nach Genre hat das sogar SEHR WENIG mit Wettbewerbsfähigkeit zu tun. In Rennspielen den besten Sound? Bringt dir nichts. Den Fernseher mit der besten Bildqualität? Ebenso nicht, er muss einfach nur einen geringen Inputlag haben.

    Bei Ego-Shootern reicht es bereits, wenn man nicht über Fernsehlautsprecher zockt, um konkurrenzfähig zu sein. Kopfhörer sind aufgrund der näheren Dichte zum Ohr sogar besser geeignet als die meisten Soundsysteme, sofern wir nicht gerade von welchen über 1000 Euro reden und das Zimmer entsprechend groß ist ;)

    Doch die Tatsache, dass man Leute mit Controller und M&T antreten lassen könnte, macht LOCKER einen Unterschied von einer halben Sekunde. Das sind Welten bei solchen Spielen.
    Da ist es Jacke wie Hose, ob der andere den besten Sound hat. Im Nahkampf ziehst du einfach den kürzeren oder hilft dir der Sound beim ZIELEN?

    Ganz sicher nicht.

    (melden...)

  79. Ich hoffe wirklich, dass das nicht kommt. Sollte Maus+Tastatur Unterstützung kommen, muss man ja gezwungenerweise damit spielen um mithalten zu können.

    Dann gibts kein gemütliches BF3 mehr auf der Couch, sondern man braucht wieder einen Tisch oder Auflage etc. Da kann ich mir das Spiel gleich schon für den PC holen.

    (melden...)

  80. Eben wenn man sich eine Konsole kauft dann will man auch ein Spielerlebnis einer Konsole und nicht mit M+T spielen dann könnte man es sich ja gleich auf PC kaufen XD

    (melden...)

  81. Naja, ich hab tendenziell nichts gegen M&T in Konsolenspielen.
    Sollte aber dann serverseitig getrennt werden.
    Genauso sollte man mal PING-Grenzen einführen.
    Nervt einfach, wenn in Battlefield jemand mit 1 Sekunde PING da ist und dann vor dir hin- und herlagt.

    (melden...)

  82. das wäre saugeil, bitte macht es dice!
    bin am controller ne lusche und an maus und tastatur ne wucht. :D
    da ich ne große ps community habe, würde ich ungern das game wieder fürn pc holen.

    (melden...)

  83. @Professor_D

    für die leute die bf 3 nur auf ps3 gezockt haben ist bf4 was neues grafik allein es läuft besser und halt 64 spieler

    (melden...)

  84. Zum Thema:
    Gut am TV würde ich Maus Tastatur nicht begrüßren 65 zoll tv ca 5 Meter abstand dann kleiner Couchtisch + Couch so kann man doch net Spielen .
    Am PC wenn man vor dem Monitor sitzt ist okay natürlich:)

    (melden...)

  85. Es ist ja sowas von pro. wenn man die Gegner mit der Maus anklickt……….ui ui

    (melden...)

  86. @linez

    “Shaft schreibt meiner meinung nach auch nur blödsinn.
    Um mit m+t auf wirklich hohem niveau zu spielen braucht es sehr viel mehr übung und konzentration er er denkt. Die Präzision einer Maussteuerung muss man auch nutzen können. Also mit grobmotorik macht man da erstmal gar nix. ”

    nö, was du schreibst, ist blödsinn.
    es geht in meinem kommentar nämlich gar nicht darum, ob man auf m/t gut oder schlecht spielt. es geht darum, daß man viel mehr drauf haben muß, um mit dem pad klar zu kommen. ich hab noch nie einen padspieler jammern hören, daß m/t so schwer ist. und warum nicht? weil es nicht schwer ist. m/t ist easymode für noobs.

    wenn du ne maus schiebst, dann bewegst du dich in einem bereich von bis zu 10 cm. bei einem analogstick ist das 1 cm . man muss also mit dem pad auf viel kleinerem raum präzisere bewegungen machen, um so genau zu lenken wie mit der m/t-grobmotorikersteuerung. ausserdem ist die steuerung mit der maus absolut, die mit dem pad relativ. das bedeutet, wenn du mit der maus eine bewegung einen pixel nach rechts machst, dann bleibt das auch bei diesem einen pixel. wenn du mit dem pad eine bewegung um einen pixel nach rechts machst, must du danach im richtigen moment den analogstick wieder auf nullstellung bringen, weil er sonst immer weiter nach rechts steuert. kein wunder, daß viele m/t-grobmotoriker probleme mit der anspruchsvolleren padsteuerung haben. kommt noch hinzu, daß man die vor/zurück und rechts/links bewegungen bei m/t mit der tastatur digital steuert. das ist immer ein gleichbleibender wert. beim analogstick des pads hast du immer zwei vier analoge werte, die abgeglichen werden müssen. damit ist eindeutig bewiesen, daß padspieler wesentlich mehr drauf haben, was die motorik angeht, als die m/t-grobmotoriker.

    du bist kein pro, wenn du die einfache steuerung willst. ein formel 1 rennfahrer, der nach abs schreit, ist kein pro. er ist ne pfeife, die nicht mal das bremsen richtig beherrscht.

    (melden...)

  87. @ Warhammer

    “Ein unpäziser Kontroller kann nie optimal sein.”

    doch kann er. wenn man gemütlich im sessel vor dem fernseher sitzen will und nicht verkrampft am schreibtisch. und wenn alle ihn benutzen und man nicht durch irgendwelche hardwarecheater nachteile hat.

    der “vorteil” von unpräzisen kontrollern ist, daß immer noch der typ hinter dem kontroller entscheidet, wie unpräzise der kontroller ist.

    (melden...)

  88. Jaja da sagt er nix mehr, der Warhammer… (nach dem völlig richtigen und einleuchtenden Kommentar von Shaft!!!) da gibts einfach genau 0 Gegenargumente.

    …Rechenknecht… ^^

    (melden...)

  89. Also ich bin ganz stark für die Unterstützung von Maus und Tastatur!
    Dieses Unfair Gelaber ist völliger Schwachsinn. Es steht doch jeden frei zwischen M&T oder Pad zu wählen! Das dir Spieler mit M&T einen Vorteil gegenüber den Pad Spielern hätten ist völlig klar, da will ich auch nichts gegen sagen.
    Ich persönlich möchte diesen Vorteil auch nicht. So macht es mir keinen Spaß, ich will gegen die zocken, die dir gleiche Vorraussetzung haben wie ich.

    Es wäre aber ziemlich dämlich von seitens Dice und PS wenn es diese Unterstützung nicht gibt, da zB wie ich mir BF4 für PC erst gar nicht kaufen brauche da es niemals auf meinem Rechner laufen würde und einen neuen geeigneten PC für Minimum 800€ (auf der niedrigsten Grafik möchte ich natürlich nicht spielen) zu kaufen, nur für ein Spiel wäre etwas übertrieben und bei BF5 wieder einen neuen… Da ist es wesentlich günstiger dich die PS4 zuzulegen, da ich zB auch andere Spiele spielen möchte die einspanntet auf der Konsole zu zocken sind. Und dies trifft mit großer Sicherheit nicht nur auf mich zu und deshalb würden Dice/EA und PS einige Verkäufe von Spiel/Konsole durch dir Lappen gehen…

    Keine Frage, man sollte diese Spielergruppen trennen aber meiner Meinung nach für die Konsolen Spielet mit M&T keine eigenen Server nur für Konsole machen, genau so wie Ranglisten sondern “uns” Konsolen mit M&T auf die Server der PC User spielen lassen, ebenfalls uns in deren Rangliste erscheinen lassen. Zu den von euch befürchteten Cheatern die das System austricksen und als Pad Spieler angegeben werden obwohl sie es nicht sind.. Solche Spieler gibt es immer und viel schlimmer sind doch die, die Aimbots, Wallhacks etc benutzen. Darauf sollte das Augenmerk liegen!!

    Zu den Kommentaren die meinen die Spieler die dann die M&T benutzen würden weil sie mit Pad zu schlecht seien, ganz im Gegenteil , und ist das blöde rumgepimmel in Zeitlupe gegen Zeitlupen Spielern zu langweilig und zu sehr Noob Spieler. Ihr seit doch dann eher die, die zu schlecht sind mit dieser Schnelligkeit spielen zu können weil denen alles zu schnell hin und her bewegt auf dem Bildschirm…aber reitet doch nicht auf den Spielern rum die es können!

    Aber in meinem dritten Absatz steht ja die Lösung, mit der jeder zufrieden sein sollte und nichts zum meckern hat… ;-)

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 1.080 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de