PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Saints Row 4: Möglicher Nachfolger könnte eine andere Richtung einschlagen

News vom 8. Juli 2013 - 13:20 Uhr von Leschni
Kommentare: (11) | 1,396 Leser

Im Gespräch mit den Jungs von GameReactor verlor Scott Phillips, zuständiger Design Director hinter “Saints Row 4″, ein paar Worte über die Zukunft der Serie. Auch wenn hinsichtlich eines möglichen “Saints Row 5″ noch nichts spruchreif sei, würde man mit diesem gerne eine neue Richtung einschlagen.

Philipps dazu: “Mit Saints Row 4 erwägen wir in der Tat so etwas wie ein Ende der Saga, diesen Charakteren und den Saints. Wenn es zukünftig noch mehr Saints Row geben sollte – was wir hoffen, weil wir uns freuen würden, wenn weiter Fans von solchen Spielen vorhanden sind – würde es wahrscheinlich eine andere Richtung einschlagen.”

Gleichzeitig verlor Philipps ein paar Worte über den Entwicklungsprozess von “Saints Row 4″ an sich und versicherte, dass es den kreativen Köpfen von Volition Inc. zu keinem Zeitpunkt an durchgeknallten Ideen und Konzepten für den neuesten Ableger der Open World-Serie mangelte. “Ich weiß noch wie ich den Leuten gesagt habe, dass ich keine Ahnung habe, wie wir das [Saints Row 3] noch einmal toppen sollen. Wir hatten eine Mission auf dem Mars, wir hatten Helikopter und wir hatten sogar Zombies. Wohin sollen wir jetzt noch gehen?”, so Phillips weiter.

“Aber jeder nahm Urlaub, wir kamen zurück, machten uns erholt ans Werk und stießen sehr schnell auf: ‘Lasst uns Superheldenkräfte nehmen.’ Das ist etwas, über das wir immer schon gesprochen haben. Wäre es nicht toll, so schnell wie ein Auto zu laufen, über komplette Gebäude zu springen oder jemanden mit deinem Verstand zu nehmen und ihn durch die ganze Stadt werfen zu können?”

In Europa wird “Saints Row 4″ am 23. August erscheinen. Da die hiesige USK dem Titel die Freigabe für den deutschen Markt verweigerte, bleibt allerdings abzuwarten, ob und in welcher Form auch Deutschland mit dem Open World-Spektakel bedacht wird.

saints-row-4-screen

  1. hört auf die community und den richtigen fans und macht es wieder in richtung wie SR1 und SR2,dann kann dieses serie wieder von neu auferstehen.

    (melden...)

  2. Warum neu auferstehen? Das soll verrückt sein und so ist es doch auch?? SR1 und 2 waren nicht so Crazy wie The Third und jetzt dieser Teil. Fand The Third sooo geil ! Bei Sr1 &2 kann ich ja gleich GTA zocken…

    (melden...)

  3. Ich geht dann mal davon aus das der nexte Teil eine Open World Simulation wird.
    (ein ganz braver Teil halt)^^

    (melden...)

  4. Einfach ein Spiel mit Stilwater und Steelport. 2 Städte = Doppelter Spaß.

    (melden...)

  5. Wenn Sie es zu einer ernsten Gangster Simulation machen kaufe ich es nicht, ganz einfach. Sie müssen nicht mit GTA konkurrieren und sollen es auch nicht. Habe Teil 2 nach dem Start nie weiter gespielt, Teil 3 dafür in 3 Tagen durch. Es ist einfach das wofür man bei GTA immer Cheats und so braucht, darum ist es so genial. Wenn Sie es also ändern dann brauche ich das nicht. Open World gerne, aber so wie Teil 3.
    Im übrigen merkte man Teil 3 an wie begrenzt die PS3 ist, doch dafur können Sie ja nichts. In Teil 3 gab es nämlich noch viel das geil gewesen wäre.

    (melden...)

  6. Die USK soll übrigens endlich ruhig sein, die zensieren auch alles =.=. Wer sowas eingeführt hat lebte auch hinter dem Mond.

    (melden...)

  7. Saints Row soll so bleiben wie es ist. Völlig abgedreht, kann von mir aus sogar noch verrückter werden :D
    Hoffentlich versuchen die Entwickler niemals so wie GTA zu werden. GTA ist gut so wie es ist. Saints Row ist gut so wie es ist.

    (melden...)

  8. Das Problem ist sowieso das GTA die selbe Position wie WoW hat, keiner kann es herunterstoßen. Somit wäre es Verschwendung, hab schon GTA San Andreas nicht gemocht wegen diesem Gangster Kram, Saints Row ist gut wie es ist.

    (melden...)

  9. Dein Profilbild macht mir immer wieder gute Laune :D @ManmanSion

    Ich bin auch der Meinung, das “Saints Row” so bleiben sollte wie es ist!

    (melden...)

  10. Ja also wenn Saints Row irgendwann mal sowas ernstes wie GTA wird dann Kauf ich es sicher auch nicht mehr.. ich will einfach ein Open World Game mit viel Freiheiten und jede menge durchgeknallte Sprüche und einfach gute Laune mitten beim Koop Zocken..

    Saints Row The Third allein ist schon Pures Entertainment. da kann auch kein GTA mithalten so vom Inhaltlichen. auch wenn GTA Grafisch besser da steht als Saints Row finde ich GTA viel zu Steif und naja Hauptsache Drogen Sex Mafias und schlechter bis gar kein Humour

    Das macht da Saints Row wieder besser da kann man einfach über den Irrsinn schon lachen.. einfach nur DOOF und so ist das Geil.

    A F*CKING TIGER? :D

    (melden...)

  11. Gott, die Tiger Missionen waren hart xD

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (29 Abfr. - 0.426 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de