PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Killzone: Shadow Fall – Stars aus Homeland und True Blood als Sprecher mit von der Partie & Story-Teaser

News vom 9. Juli 2013 - 18:09 Uhr von Leschni
Kommentare: (30) | 1,930 Leser

Wie Sony auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt gab, konnte man sich für die Vertonung von “Killzone: Shadow Fall” die Dienste prominenter Schauspieler sichern. So schlüpft der aus “Homeland” bekannte Brite David Harewood in die Rolle von Sinclair. Die “True Blood”-Darstellerin Jamie Gray Hyder hingegen leiht Echo ihre Stimme.

Zur Hintergrundgeschichte von “Killzone: Shadow Fall” ergänzt Sony: “Obwohl sie seit 30 Jahren auf demselben Planeten leben, steht der Krieg zwischen den Vektanern und den Helghast kurz bevor. Beide Seiten wollen ihre Heimat beschützen und zurückfordern, was ihrer Meinung nach ihnen gehört. Es herrscht keinerlei Vertrauen mehr zwischen beiden Seiten. Die Mauer, die beide Parteien voneinander trennen soll, kann die Feinde nicht mehr aufhalten.”

“Als Shadow Marshal dient ihr dem Direktor der Vektan Security Agency Sinclair, der euch auf anspruchsvolle Missionen schickt, um sicherzustellen, dass die Vektaner im Vorteil bleiben. Aber Echo, eine Geheimagentin der Helghast, hat die gleichen Befehle. Sie wird sich bei der Ausführung durch nichts aufhalten lassen.”

Läuft alles wie geplant, dann wird “Killzone: Shadow Fall” pünktlich zum Launch der PlayStation 4 erscheinen.

  1. Bitte, man kann auch mal die Helghast nehmen!

    (melden...)

  2. Ne anständige Story wäre mal nicht schlecht, vielleicht wirds ja diesmal was.

    (melden...)

  3. Story das ist das was an Killzone fehlt, sonst passt alles.

    (melden...)

  4. @RED-LIGHT

    und ne anständige Steuerung ;)

    (melden...)

  5. Will endlich mal als Helghast zocken und ned immer als blöder ISA Soldat....

    (melden...)

  6. Ich mach mir vor Spannung (während dem Trailer) fast in die Hosen!! :D

    Eine Helghast-Kampagne wird es vermutlich nicht geben. Allerhöchstens eine Helghast- und ISA-Kampagne in einem Spiel.

    Ich selbst, als ultra Killzone-Fan, bin auch eher für die Helghasts als für ISA. Wer die Vorgeschichte kennt, weiss, wo von sich spreche.

    Der eigentliche Böse ist die Erde.

    Trotzdem denke ich nicht, dass es eine Helghast-Kampagne geben wird, denn viel Killzone-Flair würde flöten gehen.
    Man schiesst dann nicht mehr gegen die markanten Rot-Augen und man hört keinen typischen Helghast-Schrei mehr etc...
    Darum vermute ich, dass die Entwickler keine Helghast-Kampagne machen werden.

    (melden...)

  7. Ach ja!

    Wen es interessiert.

    Mit ziemlicher Sicherheit, wird Stahl (oder zumindest seine Firma :D ) wieder mit von der Partie sein.
    Wenn man auf Killzone.com geht, sieht man dort das neue Design des Helghasts Sturmgewehrs und auf diesem befindet sich das Stahl-Arms Symbol.

    Die rote Lady soll eine Art Shadow Marshal auf der Helghast Seite sein (wurde auf der E3 mal kurz erwähnt).

    Irgendwie frage ich mich, ob Visari's Tochter die Führung übernommen hat oder vlt Stahl, gut, der wäre dann ziemlich alt.

    (Ach ich liebe das Geräusch, wenn das Logo von Killzone aufkreuzt! xD )

    (melden...)

  8. @Schleckstengel:

    "(Ach ich liebe das Geräusch, wenn das Logo von Killzone aufkreuzt! xD )"

    Welches Geräusch?

    (melden...)

  9. Das ab 0:33. (gut, es sind Geräusche :D )

    (melden...)

  10. Das cover ist ja mal arg. Hätte ich mir nie so vorgestellt. Aber der teaser trailer sagt sehr wenig.

    (melden...)

  11. @schleckstengel:

    Achso, das meinst du. Das ist cool :D
    Hab gar nicht gesehen, dass da ein Teaser Trailer ist.
    Das Cover ist Killzone-untypisch, fetzt aber.

    (melden...)

  12. Als Helghast spielen^^ Das wäre einfach nur nice.

    (melden...)

  13. Irgendwie liest man immer das die Leute Helghast spielen wollen (mich eingeschlossen^^) Die "guten" will keiner haben :D

    (melden...)

  14. @Buzz1991

    Ich finde das Cover sehr stilistisch aus.
    Im weissen Hintergrund erkennt man Umrisse der Mauer. Das rote Auge soll vlt die Seite der Helghasts symbolisieren. Dann ist das "Helghast-Symbol" noch schön mit eingebunden. (Wer wohl die Frau im Symbol ist? Vielleicht die rote Lady vom Trailer oder Visaris Tochter.) Der Shadow Marshal höchstpersönlich noch daraufgeklatscht. Zack! Das Perfekte Cover. ;)

    (melden...)

  15. Soll das eigentlich der vierte Teil sein?

    (melden...)

  16. @sniper17

    Da sich selbst mal ein Entwickler von Shadow Fall beim Namen versprochen hat (er sagte Killzone 4), kannst du stark davon ausgehen. ;)

    (melden...)

  17. Cover ist echt untypisch, überhaupt nicht düster und nicht nur ein Helghast drauf.
    Gefällt mir aber :D

    (melden...)

  18. ehrlich gesagt wäre als helghsst zu spielen doch irgendwie lahm weil man dann ja quasi wieder nur auf irgendwelche 0815 soldaten schießt.
    ich find grad die helghast als gegner typ genial.

    (melden...)

  19. PS4-Hüllen sehen wieder so geil aus wie die PS2-Hüllen. <3

    (melden...)

  20. @balack die Steuerung muss so sein, stell dir mal vor du bist soldat mit schweren Gewicht

    (melden...)

  21. @balack die Steuerung muss so sein, stell dir mal vor du bist soldat mit schweren Gewicht dann bewegst du dich auch super schnell wie bei CoD oder Battlefield... Ich freue mich auf den extrem guten (wie ich finde den Multiplayer)

    (melden...)

  22. Edit: dann bewegst du dich, auch nicht so extrem schnell wie bei Cod oder Battlefield, ich freue mich auf den extrem guten (wie ich finde auf den, Multiplayer)

    (melden...)

  23. Gott dieses scheiß handy sry für 4fach Posting...

    (melden...)

  24. @ballack

    und ne anständige steuerung?

    weil ihr zu faul seit was neues zu lernen is die steuerung scheisse? oh man ihr cod verwöhnten bubis ey

    kz3 steuerung war klasse.. bis sie die cod lastige steuerung für euch noobs eingeführt haben ..

    und di story von killzone is durchaus nicht schlecht... also weiter machen wie bisher

    (melden...)

  25. @doggypwnz
    du brauchst dich nicht zu entschuldigen nur weil play3 zu dumm ist ein edit funktion einzubauen.

    (melden...)

  26. Jap, mehr Story wäre toll, mehr Hintergrundgeschichten beider Fraktionen, vielleicht ist das auch einem Vita-Titel vorenthalten, könnte mir ein Spiel zwischen KZ3 und KZ SF vorstellen, da man in 30 Jahren viel erzählen kann. Was ist mit Visari und Stahl passiert? Was ist mit den ISA Soldaten auf Helgan passiert?

    Nichts desto trotz, Helghast sind die Geilsten, außerdem vermisse ich Radec, den hätte ich mir nach Visari an der Spitze gewünscht und vorstellen können.

    (melden...)

  27. @SKM08
    10. Juli 2013 um 05:09

    Kann ich bestätigen, die Steuerung von KZ3 ist perfekt, die Beste, die ich je in einem Shooter hatte. Auch mit der von KZ2 hatte ich nie Probleme, bis auf den Kampf mit Radec, wo mir ne 180 Grad Drehung wie eine Ewigkeit vorgekommen ist ^^

    (melden...)

  28. Haha das ist ja wie bei den Kurden und den Türken :) was die sich bei uns in den Vorlesungen liefern herrlich:) da denkste studenten haben niveau !!! Am Arsch !

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.430 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de