PS4: Weiteres Video zur PlayRoom-Tech-Demo

Kommentare (17)

Die Jungs und Mädels von PlayStationAccess haben sich die „PlayRoom“ Tech-Demo/Minispielsammlung etwas genauer angesehen und präsentieren dazu ein Video, das die Möglichkeiten der PS Eye-Cam und DualShock 4-Kombo in den Mittelpunkt stellt.

Mit „PlayRoom“ habt ihr die Möglichkeit, via Augmented Reality kleine Roboter durch euer Wohnzimmer zu manövrieren und diverse Minispielchen zu absolvieren. Mit einem Smartphone, dem Tablet oder Sonys Handheld PlayStation Vita könnt ihr zudem Objekte zeichnen und diese in die erweiterte Realität verfrachten, um die Roboter mit ihnen interagieren zu lassen.

Laut der offiziellen Produktseite wird “PlayRoom” auf jeder PlayStation 4 vorinstalliert sein. Um diese nutzen zu können, werdet ihr neben der 399 Euro teuren Konsole auch die rund 50 Euro teure PlayStation Eye-Kamera erwerben müssen.

Kommentare

  1. zero18 sagt:

    hmm doch vielleicht gleich die Eye Toy kaufen. Aber meine Alte hab ich kaum genutzt ausser für 1-3 Move Titel.

    Aber für einen Videochat ist Sie sicherlich gut. Mal schaun ist ja noch ein bisschen bis zum Release. Leider

    (melden...)

  2. EVILution_komAH sagt:

    Das Licht vom Controller spiegelt sich im Fernseher ^

    (melden...)

  3. PR3D4TOR sagt:

    Sieht gut aus, wird aufjedenfall Spaß machen.

    (melden...)

  4. Chamaeleonx sagt:

    Stimmt, weil Sie gefilmt werden xD. Aber ich hätte schon eine geniale Idee was man damit machen könnte, kombinier Elizabeth aus Bioshock Infinite damit und schaff eine emotionale Erfahrung, wie Sie neben dir sitzt, sich virtuell an dich lehnt, etc. . Natürlich mit eigenem Spiel, also wäre es nicht die Lady aus Bioshock. Dennoch ergeben sich großartige Möglichkeiten.

    (melden...)

  5. LangzeitFaktor sagt:

    Echt niedlich, die kleine Robomeute. 😀

    (melden...)

  6. ChuckNorriss sagt:

    Hab mir jetzt auch mal die Kamera vorbestellt.

    (melden...)

  7. Andi_Ogris sagt:

    also mich spricht das gar nicht an - da bleib ich doch lieber bei Battlefield 4 😉

    (melden...)

  8. germane sagt:

    Moin

    Kann wieder kein Video mit meinem ipad sehen.😡😢

    (melden...)

  9. Emzett sagt:

    omg...schönen spielerei, aber das soll ein kaufgrund für die cam sein...lachhaft. eyetoy ist und bleibt ein spielzeug, welched eher die kleinen vor die playstation lockt...mehr nicht.

    wenn es da irgendeine Innovation gäbe, wäre diese schon längst zu ps2 zeiten umgesetzt worden....

    (melden...)

  10. Olitzsch sagt:

    @germane. Okay dann würde ichbezogen einfach sagen das du was an dein iPad machst ich und die anderre sehen das ja auch.

    Gruss Olitzsch

    (melden...)

  11. Wearl sagt:

    Hey sieht aber echt spaßig aus, außerdem sind die kleinen echt niedlich 🙂

    (melden...)

  12. olideca sagt:

    @emzett
    eine playstation an sich ist ein spielzeug...

    (melden...)

  13. martgore sagt:

    Schaut aus wie Move am controller.. dafür hat mein Sohn die WiiU.

    Ich mag kein rumgefuchtel vor dem TV.

    (melden...)

  14. xjohndoex86 sagt:

    Ist zwar im Moment nur Spielerei aber in der "Augmented Reality" liegt meiner Meinung nach die Zukunft des Gaming. Wäre nur schön wenn diese dann auch endlich mal genutzt wird, liebe (Dritt-)Entwickler. Anders als bei der Vita...

    Gerne würde ich auch Zubehör wie Google Glas sehen, wo man sich bspw. die Karte auf Kommando einblenden lassen kann.

    (melden...)

  15. germane sagt:

    @ olitzsch

    Auf anderen Seiten hab ich nicht das Problem.
    Das Problem ist auf dieser Seite auch erst seit ca. eine Woche. Sonst könnte ich alle Videos sehen und abspielen. Im Moment ist oben rein garnicht zu sehen außer weißer Hintergrund.

    Gruß

    (melden...)

  16. Cwalk2009 sagt:

    finde es cool.

    (melden...)

  17. erazor25 sagt:

    Habe das Problem auch mit vids beim iPad

    (melden...)

Kommentieren

Reviews