inFamous: Second Son – Sony veröffentlicht neues Behind the Scenes-Video

Kommentare (14)

Heute bedachte uns Sony mit einem neuen Video zum kommenden Open World-Titel „inFamous: The Second Son“, der aktuell bei Sucker Punch exklusiv für die PlayStation 4 entsteht. Mit diesem gewährt man uns einen Blick hinter die Kulissen und möchte noch einmal Lust auf mehr machen.

Sony dazu: “Hier gibt es etwas neues für euch, eine neue Ausgabe der “Dev-Talk“-Serie”. Die Crew hinter der Serie besuchte uns im Studio und fragte uns darüber aus, was für ein Gefühl es denn sei, ein PS4-Spiel zu machen und wie unsere Erfahrungen mit dem DualShock 4-Controller wären (er ist übrigens fantastisch). Neben mir selbst haben noch die Sucker Punch Senior Teammitglieder Nate Fox, Jaime Griesemer und Horia Dociu darüber gesprochen, wie die Entwicklung von Second Son so läuft und was uns alles sehr gefallen hat…”, so Sony weiter.

Gleichzeitig deutet das Unternehmen indirekt an, dass wir auf der gamescom, die vom 21. bis zum 25. August stattfindet, die Möglichkeit haben werden, selbst Hand an „inFamous: Second Son“ zu legen.

Kommentare

  1. HaltstopNutzer sagt:

    Ich wette Alden kommt wieder vor, da er im 1.Teil eine Organisatzion mit den Namen First son hatte und jetzt hat er eine neue gegründet namens Second Son!

    (melden...)

  2. HaltstopNutzer sagt:

    Aber ich will die Überraschung ja nicht zrstören, wenn er dann kommt.

    (melden...)

  3. Obito sagt:

    Der ist tot. Und solange es die Dragonballs bei inFAMOUS nicht gibt, bleibt das auch so.
    Das Spiel sieht zu gut aus um wahr zu sein

    (melden...)

  4. HaltstopNutzer sagt:

    @Obito der ist nicht sicher tot. Er sprang ins Wasser

    (melden...)

  5. HaltstopNutzer sagt:

    und er könnte die Strahlenkugel überlebt haben, Delsin und die anderen Conduits im 3.Teil habens ja sicher auch überlebt.Oder soll der jüngste von den Conduits 7 Jahre alt sein

    (melden...)

  6. Nekro-Shin sagt:

    man hat doch staub kräfte oder ?

    (melden...)

  7. Obito sagt:

    @HaltstopNutzer
    Ich geh jedenfalls von seinem Tod aus. Ausserdem war er ja nicht mehr der jüngste. Vielleicht hat er ja nachkomme, aber IRGENDJEMAND hat 100% seine Organisation weitergeführt, wie du es schon gesagt hast. Glaub nur nicht, dass er es ist

    (melden...)

  8. Professor_D sagt:

    Wenn das ein Launch Titel wäre!
    I love this fu***** crazy Game! Love it!
    Nur schade das Cole nicht mehr da ist.

    **SPOILER**Man hätte ihn nicht unbedingt sterben lassen müssen, falls er wirklich tot ist, man weiss ja nie...

    (melden...)

  9. RED-LIGHT sagt:

    Ich bin so froh das SONY so offen zu neuen IPs ist, anders gäbe es die Serie gar nicht. Sie ist fantastisch und für jeden PS fanboy ein Muss!!!

    (melden...)

  10. Nekro-Shin sagt:

    Professor_D
    dein "spoiler" ist ja kein spoiler sonst würde ja ja stehen das er definitiv tod ist oder auch nicht aber du legst dich nicht fest also ist das auch kein spoiler bzw weißt du es ja auch nicht das werden wir hoffentlich bald erfahren wenn das spiel denn man raus kommt^^

    (melden...)

  11. Fantasy-Gamer36 sagt:

    Game of the year ! 👍

    (melden...)

  12. Check008 sagt:

    Das Game ist für mich anlass die PS4 zu kaufen 😉

    (melden...)

  13. TeregoPC sagt:

    Vllt Spoiler 😉
    Ich will euch ja die Stimmung mies machen, aber was ist mit David aus dem Comic von der inFamous2 SammlerEdition? 4 Arme und hat die RaySphäre 11 mal abbekommen und hat viele verschiedene Kräfte in sich... Aber einzige Problem ist, David will Rache an Kessler nehmen, also Cole.. hmmm.. vielleicht ist es ja nur ein Comic :/

    (melden...)

  14. Wearl sagt:

    Mein Regal freut sich schon inFamous: SS zu verwahren 😀

    (melden...)

Kommentieren

Reviews