PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Battlefield 4: Frische Details zur Handlung und den Schauplätzen

News vom 19. Juli 2013 - 12:31 Uhr von Leschni
Kommentare: (30) | 3,197 Leser

Kurz vor dem Start ins Wochenende erreichten uns heute noch einmal zahlreiche Details zum kommenden Shooter-Blockbuster “Battlefield 4″. Wer sich vor möglichen Spoilern fürchten sollte und und unbelastet an den Titel herangehen möchte, dem legen wir den Rat ans Herz, das Lesen an dieser Stelle einzustellen.

So schlüpft ihr in “Battlefield 4″ in die Rolle von Sergeant Daniel Recker, einem Mitglied der Elite-Truppe “Tombstone-Squad”. Diese wird während einer Mission, in der es darum ging, Informationen von einem abtrünnigen russischen General in Baku, Aserbaidschan, zu sammeln, vom Feind entdeckt und muss sich zunächst den Weg freischießen. Wieder auf USS Valkyrie angekommen, verhärtet sich für die Führung des Trupps ein Verdacht, den diese bereits seit einiger Zeit hegt: Der chinesische General Admiral Chang plant in seinem Heimatland einen Regierungssturz und kann bei diesem Vorhaben auf die Unterstützung Russlands setzen.

Ein für die USA alles Andere als angenehmes Szenario. Mit den frisch gesammelten Informationen setzt ihr an Bord der USS Valkyrie Kurs auf die chinesische Metropole Shanghai und begebt euch dort auf eine geheime Mission, um einige VIPs zu retten – darunter auch einen CIA-Geheimdienstler namens Laszlo W. Kovic. Während ihr euch auf die Suche nach Kovic und Co. begebt, eskaliert der Konflikt zwischen den USA auf der einen und China auf der anderen Seite.

So werden die USA mit der Ermordung von Jin Jié, der als ein Verfechter des Friedens galt und die Macht in China übernehmen sollte, in Verbindung gebracht. Der Konflikt gipfelt darin, dass sich US-amerikanische und russische Seestreitkräfte vor der Küste Chinas gegenüberstehen. Jede noch so kleine unüberlegte Aktion der Beteiligten könnte das Fass zum Überlaufen bringen. Währenddessen seid ihr mit eurem Trupp weiterhin in Shanghai unterwegs und begebt euch auf die Suche nach den angesprochenen VIPs. Diese werden anschließend gefunden und mit zahlreichen Zivilisten, die vor den chaotischen Zuständen in Shanghai fliehen möchten, an Bord der USS Valkyrie verfrachtet.

Die Kommunikation wird daraufhin unterbrochen und die Valkyrie schippert in Richtung Singapur, wo sie zur siebten Flotte der US Navy stoßen soll. Doch wie so oft kommt es anders als erwartet: Bei eurer Ankunft in Singapur stellt ihr erschrocken fest, dass euer Flaggschiff versenkt und ein Großteil der Flotte vernichtet wurde.

Weitere Details und Fact-Sheets findet ihr auf der offiziellen Seite.

battlefield-4-fishing-in-baku-screen-4

  1. der kack singleplayer interessiert keinen 99 prozent kaufen es wegen dem mutliplayer wann raffen die dat

    (melden...)

  2. und die sollen mal endlich andere soldaten tun kein bock auf amerikanische oder russen

    (melden...)

  3. @ olymp91
    Das mag ja sein aber ich hasse leute die das Game kaufen und
    sich gleich den Multiplayer reinziehen. Ich zock immer zuerst die
    Story damit ich nachher nur noch Multiplayer zocken kann. :)

    (melden...)

  4. @ olymp91
    Da geb ich dir wieder recht Russen und Amis wird laaaaangweilig.

    (melden...)

  5. Jeha! Das wird geil! Der singleplayer in Teil 3 war schon um Längen besser als der von CoD egal welcher Teil! Haben zwar beide keinen Inhalt aber bei bf sieht es wenigstens geil aus! Sollte man zu den Menschen gehören, die kriegssimulationen für nötig halten, denke ich macht man bei bf 3 und oder 4 nichts falsch!

    (melden...)

  6. @olymp91: bin 100% deiner Meinung!
    @Regebade_66: bin 100% nicht deiner Meinung!

    (melden...)

  7. zumindest das man zuerst den Singlplayer spielen sollte angeht

    (melden...)

  8. Klingt die langweilig! :D

    CoD hat ab und zu gar keine schlechte Story, vor allem die von Black Ops 1 und 2 fand ich sehr gut (für ein Shooter natürlich).

    (melden...)

  9. Zumindest ist die Inszenierung bei Call of Duty nicht schlecht. Die Action, das gleiche gilt für Battlefield 3. Bei Battlefield 3 ist die Grafik aber besser. Werde die Singleplayer Kampagne auf jedenfall spielen.

    (melden...)

  10. @Rageblade 66

    Ich hasse Leute wie dich. Wenn sich jemand das Spiel kauft, kann er ja wohl selber entscheiden was er zuerst zockt.

    @ phenea

    Da du BF3 und 4 als Kriegssimulation bezeichnest, zeigt es eindeutig das du wohl keine Ahnung hast.
    Spiel lieber AngryBirds bist glaub dort besser audgehoben.

    (melden...)

  11. Wird gekauft... egal, was im Vorfeld von der Story erzählt wird. Wird sowieso ein Kracher!

    (melden...)

  12. Unnötige Zeitverschwendung der bf sp

    (melden...)

  13. soviele neue infos...hat jemand etwa schon das bf4 buch gelesen? -.- xd

    (melden...)

  14. geil wäre es wenn auf einmal die "Bad Company" auftaucht und dem Squad den Arsch rettet! *-*

    (melden...)

  15. Falls ihr es gemerkt habt es is diesmal nich Amis gegen Russen ;)

    (melden...)

  16. Jedenfalls im Multiplayer

    (melden...)

  17. @olymp91

    Ich spiele den SP ebenso gerne wie den MP.
    Womit das Spiel ja auch einen noch längeren Spielwert hat.

    Allerdings kommt so eine Gossen Sprache wie Deine wohl
    daher das Du kein Heas Set hast oder?

    (melden...)

  18. Head Set natürlich,meine Tastatur ist wohl schrottreif.

    (melden...)

  19. Die Kampagne werd ich allein schon spielen weil ich die Szene spielen will wo die Jets in Gegner reinrutschen wenn man sie abschiest.

    (melden...)

  20. Also ich kaufe mir das game nur wegen dem singleplayer! Ich liebe die singleplayer champagne bei ego-shootergames sowieso. Finde es traurig, das manche nur den multiplayer zocken. Was hättet ihr zu PS2 zeiten gemacht?

    (melden...)

  21. 0815 USA USA USA Story GÄHN

    (melden...)

  22. Russen & Chinesen gegen Amis
    Ham die Amis das vorher denn nicht abgehört? Was ist denn jetzt mit Prism? Das muss man doch vorher wissen! Da untergräbt man schon jegliche Datenschutzgesetze und dann passiert sowas trotzdem. Wenn doch nur Virtuell und im Hirn schwedischer Entwickler.
    Das riecht aber nach dicken Problemen! Russen + Chinesen könnten für die Superweltbefrieder ja fast unschaffbar sein. Oder können unsere westlichen Superverbündeten Oberheros das Ruder doch noch rumreissen? Man wird es sehen...

    (melden...)

  23. Nicht gerade spannend. Wann werden Kriegsspiele endlich mal eine gute Handlung besitzen? Wobei das Brothers in Arms immer recht gut auf die Reihe bekommen hat.

    (melden...)

  24. Oder man lässt die Bad Company auferstehen.
    Die hatte immerhin etwas Ironisches und Witziges.
    Meinetwegen kann BF auch ein reines Multiplayer-Spiel sein.

    (melden...)

  25. @HushPuppy

    Es geht nicht um kriegssimulation im Sinne von Operation flashpoint oder ähnliches. Es geht um Unterhaltung im Sinne von jarhead, Black hawk Down, hurt locker usw. Da ist der begriff vll wirklich nicht gut gewählt. Cod. Zb fühlt sich für mich wie ein xyz kriegsspiel an. Bf3 hingegen bringt im Ansatz das Gefühl der eben genannten Filme rüber. Wenn du jetzt über die Definition von "kriegssimulation" reden willst geh lieber ein bisschen in den Park oder lies ein schönes Buch. Ich denke wie sollten uns einig sein, dass es keinen wirklichen Bedarf an spielen gibt, die mir zeigen, die der Krieg wirklich ist.

    (melden...)

  26. Hehe... Ich zocke gerade wirklich ein bisschen angry birds. Das ist eher eine Zwillensimulation. Aber auch nicht so eine wie in echt mit Zwillen zu schießen.

    (melden...)

  27. @ HushPuppy
    Woohoo ich werde gehatet xD. Aber stimmt du hast recht, jeder
    darf selbst entscheiden.

    (melden...)

  28. SP in BF war immer super. Der einzige Tiefpunkt war Bad Company.... versteh nicht warum alle den so toll fanden. Viel zu albern für´n Kriegsszenario.

    (melden...)

  29. Apopros Handlung.Eine Handlung vermisse ich bei GTA

    (melden...)

  30. HushPuppy
    Blöder Klugschwmeis.ser und Spießer! Ich würde mal sagen du hast keine Ahnung, oh man ey

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.453 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de