Gone Home: Console Edition im neuen Gameplay-Video

Kommentare (4)

Das bereits im Jahr 2013 für  PC veröffentlichte Adventure “Gone Home” wird in dieser Woche letztendlich noch für die Xbox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. In einem neuen Gameplay-Video bekommen wir einen neuen Einblick in die frische Konsolen-Version des Spiels. “Gone Home”  wird am morgigen Dienstag, den 12. Januar 2016 für PS4 und  Xbox One erscheinen.

Zu den Verbesserungen die “Gone Home” im Zuge des Konsolen-Releases erfährt, gehören der Sprung der Game Engine von der Unity 4 auf die Unity 5 sowie ein rund 90 Minuten langer Audio-Kommentar der Entwickler, der einige Hintergrund-Details verrät.

Die Handlung des First-Person-Adventures ist im Juni 1995 angesiedelt.  Die Protagonistin Kaitlin kehrt nach einem Auslandsjahr  in ihr Elternhaus im Pazifischen Nordwesten der USA zurück, wo sie allerdings niemanden antrifft, womit ihre Suche beginnt.

Kommentare

  1. Sonny_ sagt:

    Super Spiel mit einer kleinen, guten, sehr atmosphärische Story. Allerdings dauert das Spiel ca 2 Stunden, was man wissen sollte, wenn man vorhat, es für 15 Euro zu kaufen.

    (melden...)

  2. vangus sagt:

    Gone Home ist eines der bedeutendsten interaktiven Erlebnisse, einer meiner Top10-Titel aller Zeiten, innovativ und wertvoll, eine powervolle Story zum selber entdecken.

    (melden...)

  3. Seven Eleven sagt:

    ist das so? hmmm, dann werd ichs mal kaufen

    (melden...)

  4. vangus sagt:

    @Seven Eleven

    Naja, ich finde es so gut, weil ich kunstvolle und wertvolle Erlebnisse mit toller Game-Direction am liebsten mag. Gone Home hat nichts mit Spielspaß zu tun, das Gameplay besteht aus reiner Erkundung. Aber für das, was es ist, ist es eben bemerkenswert.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews