Tachyon Project bringt nächste Woche mehr Dual-Stick-Shooter-Action

Kommentare (5)

Das Entwicklerstudio Eclipse Games, die zuvor bereits „Super Toy Cars“ hervorgebracht haben, bringen in der nächsten Woche mit „Tachyon Project“ einen neuen Dual-Stick-Shooter auf die PS4. Erscheinen soll das Spiel laut aktuellen Infos am 19. Januar in Nordamerika und Europa auf der aktuellen PlayStation-Plattform, nachdem Xbox One und PC bereits im vergangen Jahr mit dem Spiel versorgt wurden.

Im Spiel übernehmt ihr die Kontrolle über das Hightech-Softwarewesen ADA und begebt euch auf eine gewagte Mission in die dunkelsten Winkel des Internets. Auf der Suche nach einem Weg zurück zu den  Programmierern dringt ihr in private Server ein und schießt euch durch Wellen von Anti-Hacker-Programmen.

Zwischen den Action-Passagen erfahrt ihr in handgezeichneten Filmsequenzen weitere Details über die Geschichte der Cyber-Spionage, die zur Entwicklung von ADA geführt hat. Neben dem Story-Modus gibt es auch die Möglichkeit, lokale Koop-Spiele mit bis zu drei Freunden zu absolvieren.

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Hendl sagt:

    mist hoch fünf !

    (melden...)

  2. Ridgewalker sagt:

    Ich finde es interessant.

    (melden...)

  3. xTwoFace619x sagt:

    Suchtpotenzial

    (melden...)

  4. Maria sagt:

    Ist zwar ein Geometry Wars Clone aber durchaus interessant

    (melden...)

  5. Zottelgott sagt:

    Nicht schlecht für den c64iger !
    Aber ich dachte wir reden hier über Ps4 Games muhaha...
    Da bekommste ja Augenkrebs.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews