Star Wars Battlefront: Details zu den Inhalten des Season Passes und den kostenlosen Inhalten

Kommentare (18)

Electronic Arts und die Mannen von DICE haben in Person von Senior Producer Sigurlina Ingvarsdottir zahlreiche Details zum morgen erscheinenden Update und zu den kommenden Erweiterungen von „Star Wars Battlefront“.

Demnach wird man „Star Wars Battlefront“ mit neuen Gratisinhalten versorgen, die neben neuen Spielmodi auch neue Outfits, private Lobbies, Herausforderungen und ein Waffenbalancing umfassen.

Folgende Inhalte umfasst das Update (Herstellerangabe):

  • Die Tatooine-Überlebenskarte unterstützt jetzt unter dem Namen „Räuberlager“ die Multiplayer-Modi Gefecht, Droidenalarm, Abwurfzone, Heldenjagd und Helden vs. Schurken.
  • Neue Hoth-Outfits für Luke Skywalker und Han Solo für alle Fans, die diese Charaktere auf Hoth spielen. Die Outfits wurden von unseren Fans im Dezember im Rahmen der Community-Mission „Helden-Festtage“ freigeschaltet.
  • Die Erstellung von Privatspielen, die das Spielen mit Freunden deutlich erleichtern.
  • Tägliche Herausforderungen und Community-Events. Bei diesen arbeitet die Community gemeinsam an bestimmten Zielen und Aufgaben, wodurch das Sammeln von Credits und die Freischaltung neuer Objekte beschleunigt wird. In den nächsten Tagen werden wir weitere Informationen zu den Community-Events und täglichen Herausforderungen veröffentlichen.
  • Und natürlich haben wir das Balancing einiger Waffen und Multiplayer-Modi optimiert.

Im Februar sollen zudem eine neue Überlebensmission auf Hoth und eine neue Mehrspieler-Karte auf Hoth für die größeren Spielmodi (Kampfläufer-Angriff, Vorherrschaft, Jägerstaffel, Wendepunkt). Wendepunkt wird zudem für alle Karten freigeschaltet.

Im März folgt eine Mehrspieler-Karte auf Endor (Kampfläufer-Angriff, Vorherrschaft, Wendepunkt), eine Tatooine-Karte für den Überlebensmodus sowie Prinzessin Leia Organas Endor-Kostüm. Darüber hinaus nannte man auch Details zu den Inhalten des Season Passes.

Inhalte des Season Passes (Herstellerangabe):

  • Star Wars™ Battlefront™ Outer Rim (März 2016) – Kämpft in den Fabriken auf Sullust und bahnt euch einen Weg durch den Palast von Jabba dem Hutten auf Tatooine.
  • Star Wars™ Battlefront™ Bespin (Sommer 2016) – In diesem actiongeladenen Abenteuer in der Wolkenstadt Bespin heißt es jagen oder gejagt werden.
  • Star Wars™ Battlefront™ Todesstern (Herbst 2016) – Das ist kein Mond! Einer der legendärsten Schauplätze des Star Wars-Universums feiert sein Debüt in Star Wars Battlefront.
  • Star Wars™ Battlefront™ Erweiterungspack 4 – Titel TBA (Anfang 2017) – Wir werden in den kommenden Monaten weitere Informationen über dieses aufregende neue Erweiterungspack veröffentlichen.

Star Wars Battlefront - PS4 Screenshot 02

Quelle: EA

Kommentare

  1. Baerli sagt:

    Ich will lieber Leia's Slavecostume 😆

    (melden...)

  2. Zockerfreak sagt:

    Sehr schön freu mich,Bin aber auch schon ohne DLCs glücklich mit dem Spiel.

    (melden...)

  3. Elektrofire sagt:

    Die erste erwiterung ist doch nen witz will nen neuen Planeten keine neuen jarten zueinem vorhandenen planeten

    (melden...)

  4. TheSh4dow_Strikes sagt:

    Neue Outfits, nett. Fehlt nur Das Slave Leia Costume. ^^
    Privatspiele und Waffenbalancing, wurde auch Zeit!
    Jabbas Palast, Bespin und der Todesstern - sehr gut!

    (melden...)

  5. Nathan_90 sagt:

    sind das 4 Maps im Season pass oder hab ich was verpasst? find ich bisschen mau für 50 schleifen

    (melden...)

  6. dharma sagt:

    yeah, Bespin und Todesstern sowie Jabbas Palast 😀

    (melden...)

  7. dharma sagt:

    jeder Schauplatz wird mehrere Maps haben Nathan (für die verschiedenen Modi)

    (melden...)

  8. TheSh4dow_Strikes sagt:

    @ Nathan_90
    26. Januar 2016 um 19:08

    Verstehe ich so, ja.
    Neuer Abschnitt auf Sullust + Jabbas Palast im "Outer Rim"
    Bespin bzw. die Wolkenstadt in "Bespin"
    Todesstern in "Todesstern"

    Sind vier Maps.

    (melden...)

  9. SaGat Tiger sagt:

    Level Cap niente

    (melden...)

  10. dharma sagt:

    es wird sicher verschiedene Bereiche geben, so der Himmel über der Wolkenstadt für Jägerstaffel.

    Die Gänge in der Stadt mit dem Konferenzraum und eventuell den Landeplattformen für die großen Modi.

    Die kleinen Modi wie Heldenjagd im Umfeld der Karbonid Gefrierkammer

    nur so als Beispiel.

    Selbes beim Todesstern

    (melden...)

  11. Nathan_90 sagt:

    Dann ists immernoch sehr mau.

    Ich hasse zwar selbst diese Vergleiche, aber selbst COD kriegt es hin, halbwegs (HALBSWEGS) akzeptable DLCs zu liefern.

    Für mich sind die hier angekündigten Dinge höchstens 30€ wert. Mir fehlt der ohnehin schon schwächelnde Content.

    Und dazu dauert das noch bis 2017 bis alles da ist... das nervt tierisch.

    (melden...)

  12. dharma sagt:

    Ich stell mal eine Prognose auf.

    Einmal:

    Was wird DLC 4? Ich tippe auf Yavin IV, wegen Rogue One.

    Helden:
    Lando (Bespin-Paket)
    Chewie (Yavin bzw. 4. Paket)

    Schurken:
    Kopfgeldjäger, evtl Bossk, als Gegenpart zu Chewie (Outer-Rim Paket)
    Tarkin (Todesstern-Paket)

    (melden...)

  13. TheSh4dow_Strikes sagt:

    @ dharma
    26. Januar 2016 um 21:10

    Bossk wäre schon premium. 😀
    Mein Lieblings-Trandoshaner. ^^

    (melden...)

  14. Nathan_90 sagt:

    Ich hoffe auf ne Weltraumschlacht.

    Das ist nun wirklich nix anderes als ne normale Map. Nur mit einem anderen Aussehen... die müssen ja nicht das Rad neu erfinden.

    (melden...)

  15. dharma sagt:

    zumindest wird es Weltall bei einem Modus im Hintergrund geben, nämlich Jägerstaffel Todesstern, wo ich mal vermute dass das über dem Graben sich abspielen wird, mit massig Turbolasern. Eigentlich würde sich da Vaders TIE Advance als Heldenschiff anbieten statt der Slave 1. Der Falke kann bleiben, mischt ja da im Film auch mit zum Ende.

    (melden...)

  16. SunWukong sagt:

    So sehr ich mich auch auf diese Ankündigungen freue, so finde ich dennoch das Strecken derer über das gesamte Jahr verteilt eher unschön. Ein zwei oder drei Monatsrhythmus hätte es meiner Meinung nach auch getan.

    (melden...)

  17. Maria sagt:

    Die haben schon wieder vegessen Spieltiefe und Langzeitmotivaion ins Spiel zu patchen 😀

    (melden...)

  18. Shaft sagt:

    @ Maria

    "Die haben schon wieder vegessen Spieltiefe und Langzeitmotivaion ins Spiel zu patchen 😀 "

    na hör mal! es war schwer genug, das bei einem thema wie star wars rauszukriegen!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews