Mass Effect Andromeda: Lead Writer Chris Schlerf verlässt BioWare in Richtung Bungie

Kommentare (2)

Die Rollenspiel-Experten von BioWare arbeiten derzeit an „Mass Effect: Andromeda“, welches laut aktuellsten Informationen Ende des Jahres für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden sollen. Nun hat der Lead Writer Chris Schlerf offiziell mitgeteilt, dass er BioWare Montreal verlassen hat und ab sofort wieder in Seattle beheimatet ist.

Denn nach nicht einmal fünf Monaten bei BioWare Montreal zieht es Schlerf zu Bungie. Dort wird er ab sofort Geschichten für „Destiny“ schreiben, nachdem er früher für 343 Industries an „Halo 4“ gearbeitet hatte. Nichtsdestotrotz sei die Arbeit an „Mass Effect: Andromeda“ eine der besten Erfahrungen seiner Karriere gewesen. Darüber hinaus glaubt er, dass das Spiel die Käufer aus den Socken hauen wird und er ist überaus stolz auf seine Arbeit.

Tipp: Folge play3.de auf Facebook!

Kommentare

  1. Kehltusa sagt:

    Vielleicht gibt es dann endlich mal eine Story in Destiny 2 xD

    (melden...)

  2. SEBO sagt:

    Gab's denn eine in Halo 4?

    (melden...)

Kommentieren

Reviews