DriveClub: Cheatern soll es an den Kragen gehen

Kommentare (10)

Ungeachtet der Tatsache, dass „DriveClub“ bereits im Oktober 2014 das Licht der Welt erblickte, wird das Rennspiel von den Evolution Studios weiterhin mit neuen Inhalten und Verbesserungen bedacht.

Via Twitter wandte sich Game Director Paul Rustchynsky einmal mehr an die Community und beantwortete verschiedene Fragen der Spieler. Unter anderem ging es um die Frage, ob und wann „DriveClub“ auswählbare Felgen spendiert bekommt. Wie Rustchynsky ausführt, sollten wir uns diesbezüglich keine Hoffnungen machen, da diese ein Feature sind, das definitiv nicht geplant ist.

Etwas optimistischer gab sich Rustchynsky, als er auf die Performance-Probleme, mit denen die Server von „DriveClub“ zuletzt zu kämpfen hatten, angesprochen wurde. Hierzu heißt es, dass die Entwickler der Evolution Studios zur Zeit eng mit Sony zusammen arbeiten und hoffen, dass die Probleme in den nächsten 24 Stunden aus der Welt geschafft werden können.

Auch den Cheatern, die zur Zeit die internationalen Ranglisten unsicher machen, soll es an den Kragen gehen. Derzeit schaue man sich intern verschiedene Lösungen an. Da der Fokus zur Zeit jedoch auf dem Drift-Modus, der mit dem März-Update Einzug hält, liegt, sei aber noch unklar, wann den unehrlichen Spielern im Endeffekt das Handwerk gelegt werden kann.

Driveclub

Quelle: PlayM

Kommentare

  1. Swisschamp sagt:

    Mich nervt eher, dass Spieler, die am verlieren sind immer aus dem Rennen gehen und man das Spiel dann meist zu dritt beendet. Sie sollten mal Bestrafungen für sowas einführen.

    (melden...)

  2. kuw sagt:

    Wie kann man da Cheaten? Also nicht wie es geht sondern wie wirkt sich das aus ?

    (melden...)

  3. Cheaterarescrub sagt:

    Ruhm und Ehrenlose Scheiss Cheater.

    (melden...)

  4. Schlauberger sagt:

    Wenn man durchs chaeten wenikstens schwirige Trophäen fereinfachen würde, könnt ich die Leute ja versten. Aber nein, so ist das nix fürmich ❗

    (melden...)

  5. Frauenarzt sagt:

    Ich frag mich auch wie das gehen soll auf einer Konsole.

    Online in Driveclub cheaten - wie??

    (melden...)

  6. perfect gamer sagt:

    Das können nur die nerds, die nix besseres zu tun haben als Tag und Nacht zu zocken ohne einmal aufzustehen 😂

    (melden...)

  7. double H sagt:

    @Cheaterarescrub
    Ruhm und Ehrenlose SCHEISS Cheater.
    Stimmt 100%

    a real good gamer dnt need to cheat.

    (melden...)

  8. r4tb0- sagt:

    @Schlauberger: Echt jetzt? 8 Fehler in 2 Sätzen? Guter Schnitt 😀

    (melden...)

  9. fuxx- sagt:

    @r4tb0-: sein name, in verbindung mit dem probilbild, gepaart von kommas an den richtigen stellen..
    ich stell mal die vermutung "erfolgreich getrollt" in den raum ^^

    (melden...)

  10. Riddler sagt:

    Ich denke die meinen mit Cheatern halt einfach Buguser/Glitcher. Leute die mit Fullspeed durch die Kurve brettern können, weil sie die Leitplanke an bestimmter Stelle xy treffen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews