Uncharted 4: Kapitel 4 – Ein normales Leben – Komplettlösung, Tipps

von | 09.05.2016 - 15:04 Uhr

Schaut euch ein wenig in Nates Arbeitszimmer um. Ihr findet hier viele schöne Anspielungen auf frühere Teile der „Uncharted“-Serie – beispielsweise sein Tagebuch über die Abenteuer in Shambhala. Bei dem kreisrunden Fenster am anderen Ende des Raums hängt sein Pistolenhalfter und eine Plastikknarre.

Schnappt euch die Plastikpistole und schießt damit auf die aufgehängten Zielscheiben.

Macht euch einen Spaß daraus und ballert mit dem Spielzeug auf die aufgehängten Zielscheiben … zumindest so lange bis Elena zum Essen ruft. Nun könnt ihr entweder noch ein bisschen das Haus durchstöbern oder ihr geht direkt zu Elena ins Wohnzimmer und bringt ihr das Essen von der Theke.

Versucht bei „Crash Bandicoot“ in den Rhythmus zu kommen, sammelt Äpfel ein. Denkt dran: Drehattacken zerstören Kisten, aber keine Barrikaden.

Anschließend spielt ihr eine Partie „Crash Bandicoot“ an Elenas Playstation.

ZUM THEMA
Uncharted 4: A Thief's End - Details zum ursprünglichen Konzept enthüllt

Weiter mit Uncharted 4: Kapitel 5 – Héctor Alcazar

Zurück zu Uncharted 4: Kapitel 3 – Ein Job in Malaysia

Impressum