Uncharted 4: Kapitel 12 – Auf See – Fundorte aller Schätze, Gespräche & Notizen

Kommentare (0)

Diese Guide-Serie zu Uncharted 4 zeigt euch die Fundorte aller Schätze, Gespräche, Tagebucheinträge & Notizen des Spiels. Da manche Kapitel keine oder nicht alle Fundsachen beinhalten, findet ihr hier nur die Kapitel, in denen es etwas zu finden gibt.

In dieser Guide-Reihe zeigen wir euch die Fundorte der Schätze, Gespräche, Tagebucheinträge & Notizen in „Uncharted 4“. Im zwölften Kapitel gibt es dreizehn Schätze, zwei optionale Gespräche, sechs Tagebucheinträge und zwei Notizen zu finden. Anhand des Videos seht ihr genau, wo sich diese befinden.

Das gibt es in „Uncharted 4“ Kapitel 12 zu finden:

  • 13 Schätze
  • 2 Gespräche
  • 6 Tagebucheinträge
  • 2 Notizen

Tagebucheintrag 1/6

Fahrt zu Beginn dieses Kapitels mit dem Boot direkt geradeaus. Ihr erreicht so einen kleinen Strand. Steigt aus dem Boot und lauft hinten links zu dem Grab. Dort findet ihr den ersten Tagebucheintrag.

Notiz 1/2

Rechts von diesem Grab befindet sich eine Höhle. In dieser findet ihr die erste Notiz des zwölften Kapitels.

Schatz 1/13

Fahrt ihr nun von hieraus mit dem Boot nach rechts an der Küste entlang, erreicht ihr erneut einen kleinen Strand. Betretet auch diesen und lauft ganz nach hinten. Dort findet ihr den ersten Schatz.

Notiz 2/2

Fahrt ihr mit dem Boot von diesem Strand aus in Richtung des offenen Meers, seht ihr bereits aus der Ferne eine Art Düne auf der Reste eines Schiffes liegen. Betretet den Strand bei der ersten Gelegenheit. Bei den Trümmern vor euch findet ihr die zweite Notiz.

Tagebucheintrag 2/6

Lauft ihr die Düne entlang, gelangt ihr zu einem Schiffsmast, der aus dem Wasser ragt. Bei diesem handelt es sich um den zweiten Tagebucheintrag.

Schatz 2/13

Taucht ihr an diesem Mast nach unten, findet ihr auf dem mittleren Deck des versunkenen Schiffs den zweiten Schatz dieses Kapitels. Außerdem bekommt ihr hier die Trophäe „Die Rückkehr von Marco Polo“, die eine Anspielung auf die Trophäe „Marco Polo“ aus Uncharted 2 darstellt.

Tagebucheintrag 3/6

Fahrt nun mit eurem Boot zu der Insel, auf der ihr einen großen Turm seht. Lauft ihr quer über diese Insel, findet ihr ein Skelett an einem Pfahl. Hierbei handelt es sich um den dritten Tagebucheintrag.

Schatz 3/13

Dreht ihr euch um, seht ihr einen Felsen, unter dem der dritte Schatz liegt.

Schatz 4/13

Lauft nun weiter am Strand entlang – entgegen der Richtung mit dem Turm. Dort findet ihr eine kleine Höhle, an deren rechten Wand der vierte Schatz liegt.

ZUM THEMA
Uncharted 4: A Thief's End - Details zum ursprünglichen Konzept enthüllt

Schatz 5/13

Fahrt nun mit dem Boot die Küste in die andere Richtung ab. Auf dem zweiten kleinen Strand zu eurer linken liegt der fünfte Schatz.

Schatz 6/13

Fahrt ihr nun weiter in diese Richtung, seht ihr eine Art Felstunnel. Hinter diesem seht ihr auf der linken Seite an der Wand einen Vorsprung, auf den ihr klettern könnt. Um diesen zu erreichen, fahrt ihr mit dem Boot nah an die Wand und klettert anschließend auf das Dach des Bootes. Klettert nun nach oben und ihr findet den sechsten Schatz des zwölften Kapitels von „Uncharted 4“.

Schatz 7/13

Erreicht ihr die erste verzierte und verwucherte Tür, lauft nach rechts und folgt den Stufen. Dort liegt der siebte Schatz.

Schatz 8/13

Nachdem die Holzbrücke eingestürzt ist, kletter ihr an dieser nach oben. Dort springt ihr in Richtung des Berges auf den nächsten Vorsprung. Ein Stück weiter vorne könnt ihr links in den Felsen hinein. Dort liegt der achte Schatz.

Gespräch 1/2

Seid ihr nun wieder bei Sam, lauft in Richtung des Meeres auf den Felsvorsprung. Hier könnt ihr mit Sam das erste optionale Gespräch dieses Kapitels starten.

Schatz 9/13

Ihr erreicht mit Sam den Turm. Lauft ihr in den Turm findet ihr auf dem Boden den neunten Schatz.

Schatz 10/13

WICHTIG! Wenn ihr euch mit der Liane auf die andere Seite schwingt und dabei direkt nach unten rutscht, pausiert sofort das Spiel und ladet den vorherigen Kontrollpunkt. Anderenfalls verpasst ihr den zehnten Schatz. Um diesen zu bekommen, müsst ihr nämlich zunächst auf der Kante landen und dann nach links laufen. Dort liegt der Schatz in der Wiese. Anschließend könnt ihr den Abhang hinunter rutschen.

Schatz 11/13

Unten angekommen, lauft ihr nach links zwischen den Felsen hindurch. Lauft nach vorne und klettert bei der ersten Gelegenheit rechts den Felsen hinauf. Dort habt ihr die Möglichkeit, euren Kletterhaken zu benutzen. Schwingt euch damit auf die andere Seite zu dem Brunnen. Auf diesem liegt der elfte Schatz.

ZUM THEMA
Uncharted 4: A Thief's End - Details zum ursprünglichen Konzept enthüllt

Tagebucheintrag 4/6

Geht nun zurück zu dem großen Abgrund mit den Piraten-Statuen. Geht ihr den Weg weiter hinunter und schaut zu den Statuen, könnt ihr den vierten Tagebucheintrag sammeln.

Schatz 12/13

Hangelt ihr an der zweiten Statue, zieht euch ein Stück nach oben und schwingt euch zu der Statue. Neben ihr liegt der zwölfte Schatz.

Tagebucheintrag 5/6

Seid ihr unten angekommen, betretet den linken Raum. Dort seht ihr ein Modell einer kleinen Stadt und somit den fünften Tagebucheintrag.

Gespräch 2/2

Untersucht die Reliefs an den Wänden und die Figur auf dem Tisch. Lauft nun rüber in den Raum dahinter und schaut euch den Tisch an. Anschließend kommt Sam und ihr startet mit ihm das zweite und somit letzte optionale Gespräch des zwölften Kapitels von „Uncharted 4“.

Schatz 13/13

Lauft von diesem Punkt aus zurück auf die gegenüberliegende Seite und springt ins Wasser. Schwimmt nach rechts und ihr findet den dreizehnten Schatz auf einem kleinen Stück Wiese.

Tagebucheintrag 6/6

Seid ihr bei der großen Statue mit dem Fernglas, schaut diese an. Hier findet ihr den sechsten Tagebucheintrag.

 

Alle Kapitel von Uncharted 4 inklusive der Fundorte:

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews