Uncharted 4: Kapitel 13 – Schiffbruch – Fundorte aller Schätze, Gespräche & Notizen

von | 13.05.2016 - 10:07 Uhr

In dieser Guide-Reihe zeigen wir euch die Fundorte der Schätze, Gespräche, Tagebucheinträge & Notizen in „Uncharted 4“. Im dreizehnten Kapitel gibt es fünf Schätze, zwei Tagebucheinträge und zwei Notizen zu finden. Anhand des Videos seht ihr genau, wo sich diese befinden.

Das gibt es in „Uncharted 4“ Kapitel 12 zu finden:

Schatz 1/5

Klettert an der langen Felswand mit den vielen Griffen cirka in der Mitte bis ans Ende. Dort findet ihr auf einem der Griffe den ersten Schatz.

Schatz 2/5

Kommt ihr an eine Stelle, an der ihr euer Seil an einem Baum binden könnt, seilt euch nach unten und betretet die Höhle direkt unter dem Vorsprung. Dort liegt der zweite Schatz.

Tagebucheintrag 1/2

Geht von hier aus nach rechts und klettert auf den Fels auf der anderen Seite. Springt über die nächste Klippe rechts und ihr findet den ersten Tagebucheintrag.

Schatz 3/5

An der Stelle, an der ihr nach unten rutscht, klettert ihr nach dem Sprung nach oben und lauft geradeaus. Dort liegt der dritte Schatz.

ZUM THEMA
Uncharted 4: A Thief's End - Details zum ursprünglichen Konzept enthüllt

Notiz 1/2

Seid ihr wieder an der frischen Luft, findet ihr auf der linken Seite bei einem Skelett die erste Notiz.

Tagebucheintrag 2/2

Daneben hängt ein weiteres Skelett. Schaut dieses an und ihr erhaltet den zweiten Tagebucheintrag.

Notiz 2/2

Kommt ihr an einen großen Baum, lauft links daran vorbei und klettert nach oben. Dort liegt die zweite Notiz.

Schatz 4/5

Lauft die nächste Abzweigung nach links. Dort liegt der vierte Schatz.

Schatz 5/5

In den ersten Haus-Trümmern, geht ihr nach ganz hinten und dann nach unten. Kriecht unter den Holzboden ganz an den Schluss und dann rechts um die Ecke. Dort liegt der fünfte Schatz.

 

Alle Kapitel von Uncharted 4 inklusive der Fundorte:

Impressum