Uncharted 4: Kapitel 21 – Meines Bruders Hüter – Fundorte aller Schätze, Gespräche & Notizen

von | 13.05.2016 - 13:21 Uhr

In dieser Guide-Reihe zeigen wir euch die Fundorte der Schätze, Gespräche, Tagebucheinträge & Notizen in „Uncharted 4“. Im einundzwanzigsten Kapitel gibt es vier Schätze und eine Notiz zu finden. Anhand des Videos seht ihr genau, wo sich diese befinden.

Das gibt es in „Uncharted 4“ Kapitel 21 zu finden:

Schatz 1/4

Direkt zu Beginn des Kapitels müsst ihr euch mit dem Seil schwingen. Haltet das Seil weiter fest und schwingt euch in die Richtung, aus der ihr abgesprungen seid. Dort erreicht ihr nämlich eine höher gelegene Stelle, wo ihr den ersten Schatz findet.

Notiz 1/1

Ein Stück später befindet ihr euch in einer Klippen-Spalte, die aussieht wie ein großer Mund. Klettert hier weiter und ihr findet ein paar Piraten-Leichen. Eine davon hält die erste und einzige Notiz dieses Kapitels für euch bereit.

ZUM THEMA
Uncharted 4: A Thief's End - Details zum ursprünglichen Konzept enthüllt

Schatz 2/4

Seid ihr nun unter der Erde, lauft immer geradeaus. Auf der gegenüberliegenden Wand liegt der zweite Schatz.

Schatz 3/4

Ihr gelangt an eine Holzkonstruktion, an die ihr euer Seil bindet. Anstatt euch zu der porösen Wand zu schwingen, schwingt euch unter den Felsvorsprung an die Stelle mit der weißen Farbe. Dort könnt ihr hinaufklettern und findet den dritten Schatz. Dieser zählt zu den ungewöhnlichen Relikten.

Schatz 4/4

Nach eurem Sprung ins Wasser schwimmt ihr an den Rand und lauft hinter den Felsen. Dort liegt der vierte Schatz.

 

Alle Kapitel von Uncharted 4 inklusive der Fundorte:

Impressum